Krofitime Trading

Seite 1 von 994
neuester Beitrag: 16.10.19 21:47
eröffnet am: 29.10.18 10:08 von: Krofi_neu Anzahl Beiträge: 24831
neuester Beitrag: 16.10.19 21:47 von: Rächer Leser gesamt: 963124
davon Heute: 28
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
992 | 993 | 994 | 994  Weiter  

29.10.18 10:08
23

10512 Postings, 847 Tage Krofi_neuKrofitime Trading

Hallo zusammen.

Möchte meinen eigenen Thread eröffnen, der sich mit dem Dax, anderen Indizes aber auch Rohstoffen und Devisen beschäftigt.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
992 | 993 | 994 | 994  Weiter  
24805 Postings ausgeblendet.

16.10.19 12:57

4214 Postings, 1594 Tage dd90Dax longs Alles raus jetzt

händisch  
VK 661  Schönes +
Dankeschöön  ;-)
Zu zäh im Mom.
Bis später dann  

16.10.19 13:05

99 Postings, 20 Tage FS TradingMoin

Short Nachkauf 660.
MK 638
 

16.10.19 13:14

4214 Postings, 1594 Tage dd90Dax long

Neukauf evtl. 640  
Ville Glick noch  

16.10.19 13:34
1

3349 Postings, 1164 Tage derdendemannWer da shortet

Wo mit hoher Wahrscheinlichkeit um 14 Uhr der Deal verkündet wird - verlorenes Geld  

16.10.19 14:03

99 Postings, 20 Tage FS Tradingder deal

ist doch nur heiße Luft, erstmal schauen ob die Börse wirklich sooo positiv darauf reagiert.  

16.10.19 14:07
1

1486 Postings, 813 Tage LupinIst der Deal nicht schon eingepreist?

Imho steht der Dax etwas zu hoch. Ich habe meine ETFs vom Sparplan gestern verkauft. Positiver Deal wird nur kurz für Anstiege sorgen, denke da ist mittelfristig nicht mehr viel drin nach oben hin, außerdem steht die Berichtsaison an...  

16.10.19 14:20

99 Postings, 20 Tage FS Tradingheibels sicht der Dinge

1. Patentdiebstahl, Diebstahl von geistigem Eigentum
2. Erzwungener Knowhow-Transfer durch Joint Ventures mit chinesischer Mehrheit
3. Chinesisches Hacken, Cyberangriffe 90% aus China
4. US-Unternehmen werden ausgenutzt (WTO Beitritt China)
5. Staatliche Subventionen für chinesische Unternehmen
6. Währungsmanipulation
7. Fentanyl Export beenden & Schuldige bestrafen
8. Huawei
9. Menschenrechtsverletzungen (aktuell Hongkong)

Mal noch meine Gedanken dazu:
Dieser deal hat null Substanz und ändert nix an den strukturellen Problemen. Und wir hören in den westlichen Medien viel aus der Sicht der Amerikaner. Wer verfolgt denn hier die chinesischen/asiatische Sicht der Dinge? Gab es nicht diese Woche Zweifel von chinesischer Seite, ob man wirklich eine so große Menge an Agrarprodukten importieren würde?
Seit Beginn der Verhandlungen haben sich China und USA von einander entfernt statt zusammen zu kommen. Hier ist noch kein Einlenken für mich in Sicht.
Vielleicht sehe ich es ja zu pessimistisch? Mal von den ganzen News abgesehen rund um den Deal, erstmal abwarten was nun wirklich schwarz auf weiß im deal drin steht. Dann kann man immer noch longen wenn man es so erfolgsversprechend findet. Für den nächsten 5min Trade, spielt es eh keine Rolle.
 

16.10.19 14:25

3349 Postings, 1164 Tage derdendemannIch meinte nur den brexit deal

16.10.19 14:25
2

3349 Postings, 1164 Tage derdendemannAber wie ich sehe die Bären

Werden wieder gegrillt.  

16.10.19 14:31
1

99 Postings, 20 Tage FS TradingAbwarten DDD

Man weis es ja nie, aber würde auch behaupten dass alles schon eingepreist ist und wir im Besten Fall seitwärts laufen. Dann würde ich meine Shorts auch beenden.  

16.10.19 14:44

2077 Postings, 118 Tage Rächer#24810 dende

na dann ist das ja alles ganz einfach strong long:)
und es macht klingeling  mal sehen ob die banker das auch so sehen.......


 

16.10.19 17:15
1

202 Postings, 3313 Tage ferdi301Short ist mord

momentan zumindest. Krofi, ich hoffe Du hast noch genug Cash um Deine Verluste kurzfristig wieder reinzuholen. In den letzen Monaten hast Du leider häufiger kräftig daneben gelegen. Die letzte Shorthoffnung könnte in diesem Geldschwemme-Umfeld nur noch die Absetzungswünsche der Big Boyz hinsichtlich Trump im nächsten Jahr sein. Sonst wird es mE weiter nach oben laufen.

Außerdem sehe ich auch im DAX (bei Tesla ja bereits bestätigt) eine Untertassenformation. Long is on...

Viel Erfolg weiterhin!!!  

16.10.19 17:18

4214 Postings, 1594 Tage dd90Super longer Tach heute ;-)

DAX long Posi Rest VK 688
Dankeschön und Tschüss bis Morche  

16.10.19 18:45
2

3349 Postings, 1164 Tage derdendemannRächer

Nein einfach ist es nicht. Aber was willst denn machen. Der Kopf sagt Short und alles um uns ist eigentlich kein Grund zur Partylaune. Aber!
Was willst machen wenn Notenbanken am Werk sind, ein Präsident der US am A MARKTMANIPULATION per Twitter betreibt und steigende Märkte verspricht. Erstmal mitlaufen. Aber Short ohne Signal nee. Der Ausbruch über 12655 wurde heute bestätigt. Damit haben wir ein neues kaufsignal. Natürlich gibts rücksetzer. Aber ich lehne mich mal aus dem Fenster. Unter 12k sehen wir den dax nicht mehr dieses Jahr.

Von daher so leid es mir für Krofi tut. Seine Strong stronger Short Fahrt wird weiterhin in die Hose gehen. Aber nun gut geht mich nichts an. Nur soviel Verbissenheit bringt in solchen Phasen nichts. Und wer auf teufel komm raus an einem Tag an dem die fed mit 60 mrd in den Markt eingreift shortet ... das ist verbissen  

16.10.19 18:54
2

2077 Postings, 118 Tage Rächerdende

du hast nartürlich recht es sieht nicht nach short aus aber gerade solche tage nutze ich zum skalpen...weil mir long schon zu abgenascht ist aber was heisst das schon..... man kann nicht immer richtig liegen ist ja immer eine subjektive einschätzung und kaufsignale und charts mal aussen vor gelasssen die in solchen gemenge sowieso meist untergehen.,,,,,, wenn wieder ein tweet durchs netz kursiert...

und verbissenheit ist sicher kein guter berater ohne frage da bin ich ganz deiner meinung...!


also halbe kraft voraus und gute trades und schönen abend  

16.10.19 18:58

2077 Postings, 118 Tage Rächerstrong short overnight

und morgen downgap:)

kann man ja nichts verkehrt machen oder?  

16.10.19 20:07
1

12223 Postings, 4497 Tage Romeo237Morgen 150 Punkte downgap

Bin Doppelshort  

16.10.19 20:30
2

99 Postings, 20 Tage FS TradingRächer

Ganz deiner Meinung, Long ist abgenascht, hehe. Hab auch noch alle meine Short Positionen an Bord.
Tageshoch gestern 680, Tageshoch heute 700.
Soviel zum Super Long Tag... mit geeigneten Ein und Ausstieg macht man aber immer Gewinn, DD machts ja vor.
So, also jetzt mal bitte kräftig runter, das auch die Bären hier im Thread mal bedient werden. :-)
 

16.10.19 20:51

3349 Postings, 1164 Tage derdendemannRächer

Ja wir sind in weniger als 2 Wochen fast 800p gestiegen. Aber erinnern wir uns damals als Draghi qe verkündet hatte.
Wenn du Bullen rennen, dann gibts kein halten.

Ich denke auch jetzt neu Long drängt sich nicht auf. Aber shorten ist auch schwer.
Tendenz geht gerade zum Ziel 1328x im dax. 12886 sind greifbar. Vielleicht noch diese Woche.  

16.10.19 20:55

2077 Postings, 118 Tage Rächer27040 nk si dow

16.10.19 20:59

2077 Postings, 118 Tage Rächer#24824 doppel d geht nicht ignore:)

und schau mal genauer hin....  

16.10.19 21:01

2077 Postings, 118 Tage Rächerdende

vor 2 wochen hatte ich noch übergeordnet short im visir das ist nun nicht mehr so....eher macht sich ein wenig ratlosigkeit breit...am besten man bleibt flat.

denke aber das ich die shorts morgen gut verticken kann...

gutes nächtle all  

16.10.19 21:45

2077 Postings, 118 Tage Rächer12664 nk si dax

16.10.19 21:45

2077 Postings, 118 Tage Rächerdow schliesst unter 27k!!

16.10.19 21:47

2077 Postings, 118 Tage Rächeri hope so.....

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
992 | 993 | 994 | 994  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: chefkoch1, Flaschengeist, MM41, MUA1, Shenandoah, Spekulatius1982