Wie geht es mit Tiger Ressources weiter?

Seite 54 von 59
neuester Beitrag: 05.07.19 13:57
eröffnet am: 31.07.17 11:04 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 1470
neuester Beitrag: 05.07.19 13:57 von: Wandergese. Leser gesamt: 218951
davon Heute: 50
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 51 | 52 | 53 |
| 55 | 56 | 57 | ... | 59  Weiter  

04.10.18 18:35
1

372 Postings, 1144 Tage WandergeselleLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 05.10.18 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Zudem Provokation.

 

 

04.10.18 19:35
1

5061 Postings, 3250 Tage BörsenpiratHäääääää ?

?vor 1 jahr  15000  stück  für 400 euro ich habe gekauft  ich denke das geldist weg ?,

Passt irgendwie nicht !  

06.10.18 21:29
2

5061 Postings, 3250 Tage BörsenpiratLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 07.10.18 16:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung - zudem sind threadübergreifende Ansprachen zu unterlassen.

 

 

07.10.18 10:30

372 Postings, 1144 Tage WandergeselleLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 07.10.18 16:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung - zudem sind threadübergreifende Ansprachen zu unterlassen.

 

 

07.10.18 10:37

372 Postings, 1144 Tage WandergeselleHauptsache

........ der Kurs ist stabil. !!!!!!!!  

07.10.18 17:18

2445 Postings, 3625 Tage gouremetzum thema tiger

hat prinz firlefanz sich ja hinreichend geäußert....

meines erachtens nach..absolut treffend..werde ich noch mal wieder reinstellen....

 

07.10.18 17:23

2445 Postings, 3625 Tage gouremetprinz filefanz am 21.11 08 auf ariva tigerthread

"Wer hier "pusht" , bekommt entweder Geld dafür oder will Leute verarschen­ oder sollte den Arzt oder Apotheker
befragen ..."

eine meinung die der prinz vor langer zeit verkündet hat...

wo er recht hat...hat er recht  

07.10.18 20:23

2445 Postings, 3625 Tage gouremethalten..

es hat meines erachtens nach ja sogar mal ein user geschrieben...halten bis der arzt kommt...das ist ja jetzt nicht mehr nötig...da man sich gar nicht trennen kann...bei handelsaussetzung...  

08.10.18 08:48

468 Postings, 2067 Tage gattinoVielleicht war das ja ein Orakel

und der betreffende User meinte.

Halten bis der Arzt kommt und den Tiger wiederbelebt.  

08.10.18 16:06

372 Postings, 1144 Tage Wandergesellegattino:

Wiederbelebt. Da gibt es nichts zum Wiederbeleben.

Tot - töter - knatschkaputt.  

08.10.18 19:43

372 Postings, 1144 Tage WandergeselleLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 09.10.18 09:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

11.10.18 20:45

5061 Postings, 3250 Tage BörsenpiratLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 12.10.18 11:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

11.10.18 21:50
2

56 Postings, 2147 Tage Buwemann@ Börsenpirat

Extreme Schweinerei,
habe die Firma x-mal angemailt und nie eine Stellungnahme erhalten. Denke, der Ofen ist hier wirklich aus. Bin seit über zehn Jahren dabei und habe eben den Absprung verpasst. Mir wurde ja immer wieder versichert, dass die zwei Euro kommen. Na ja, selbst Schuld, Pushern auf den Leim gegangen. Verlust im mittleren fünfstelligen Bereich.  Shit happens.  

16.10.18 08:51

5061 Postings, 3250 Tage BörsenpiratKein Handel seit Februar 2017 !

......wo hat es das schon einmal gegeben?

Das kommt faktisch einer Enteignung gleich. Den Aktionären wird versagt, mit den von Ihnen in Tiger Resources investierten Geldern (aktiv) zu handeln.  

17.10.18 12:30

372 Postings, 1144 Tage WandergeselleBörsenpirat:

@ ......wo hat es das schon einmal gegeben?

Der Kurs ist schon seit Febr. 2017 ganz stabibil.
Wo gibt es denn so etwas ? Außer bei TIGER.?  

17.10.18 19:51

5061 Postings, 3250 Tage Börsenpiratstabil wie die bayerische CSU......

......wir machen weiter wie bisher!  

18.10.18 09:38

5061 Postings, 3250 Tage BörsenpiratFrühestens im Oktober 2019 wieder handelbar.......

........das ist meine Einschätzung.

?........ im Rahmen der Urkunde haben die Kreditgeber vereinbart, weiterhin auf die Rückzahlung des Kapitals zu verzichten und die Zinsen für ihre bestehenden besicherten Kreditfazilitäten für einen Zeitraum zwischen dem 3. Oktober 2018 und dem 31. Oktober 2019 (unter Auflagen) zu kapitalisieren. Die Transaktion ermöglicht es dem Unternehmen, sich auf die Implementierung eines aktualisierten Life-of-Mine-Plans für sein Kipoi-Kupfer-Produktionsprojekt und die Realisierung des inhärenten Werts der Kipoi-Operation in der Demokratischen Republik Kongo zu konzentrieren."

Dieser Sichtweise stimme ich persönlich zu!

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...rossem#neuster_beitrag  

18.10.18 12:36

372 Postings, 1144 Tage WandergeselleBörsenpirat

...... wenn überhaupt nochmal !!!!  

18.10.18 17:09
1

5061 Postings, 3250 Tage Börsenpiratwenn überhaupt noch einmal!

21.10.18 22:25

2445 Postings, 3625 Tage gouremetLöschung


Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 24.10.18 09:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

21.10.18 22:43

5061 Postings, 3250 Tage Börsenpiratda kann ich.....

......dem gouremet nur zustimmen !  

25.10.18 22:30
1

5061 Postings, 3250 Tage BörsenpiratLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.10.18 11:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.10.18 00:01
1

2445 Postings, 3625 Tage gouremetdaten und fakten...

ich kenne nur einen user der mit guter datenlage jubelierte...

und ohne jede  information dem jubel treublieb....

kann man alles nachlesen ...ist ab er nicht von großem gehalt..da nur seine sichtweise deutlich wird...

jetzt...wo wir bals die zwei jahre ohne jede information erreicht haben...ist meines erachtens nach

jede spekulation müßig....

gibt keine informationen...also..keinerlei daten für eine aussage..


alte daten anzweifeln ...isz auch wenig originell...auch hierfür gibt es keine grundlage...


das einzige was klar ist..das management handelt nicht im sinne der aktionäre...siehe geplannter verkauf...

von den ersten krediten an wurde gelogen,,,,das gehört bei tiger zum guten ton...

kann jeder nachlesen...das unternehmen sollte ursprünlich über einen kredit die produktion starten..dafür standen lazut tiger zwei banken zur auswahl...

wir wissen alle das es eine kapitalerhöhung gab...

und seit dem eine verwässerung nach der anderen..

über diesen weg geht die compony langsam in das eigentum der kaptalgeber...

wer nachlesen möchte...findet sogar die originelle aussage ...einese users der angab das die verwässerung keinesfalls schädlich für den kurs wäre....

ja...mit dieser aussage stand der user das wo er heute noch steht...



 

28.10.18 17:05
1

372 Postings, 1144 Tage Wandergesellegouremet

Das ist bestimmt der User der in der Glaskugel
die 2 ? gesehen hat ?  

28.10.18 20:55

2445 Postings, 3625 Tage gouremetwandergeselle....

da könntest du recht haben...
 

Seite: Zurück 1 | ... | 51 | 52 | 53 |
| 55 | 56 | 57 | ... | 59  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben