Kraft Heinz Company - Buy and Hold ?

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 19.10.19 15:44
eröffnet am: 16.02.17 00:03 von: Spaetschicht Anzahl Beiträge: 1128
neuester Beitrag: 19.10.19 15:44 von: Ketchup123 Leser gesamt: 286853
davon Heute: 363
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  

16.02.17 00:03
8

4261 Postings, 3237 Tage SpaetschichtKraft Heinz Company - Buy and Hold ?

Buffett´s Flaggschiff über ein Jahr ohne Thread , das geht gar nicht .  


Kraft Heinz Company Aktie
WKN: A14TU4
ISIN: US5007541064
Symbol: KHC

Company Webseite
http://www.kraftheinzcompany.com/

Investor Relations
http://ir.kraftheinzcompany.com/sec.cfm

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
1102 Postings ausgeblendet.

13.09.19 19:29

6706 Postings, 5270 Tage pacorubioDchlau

Bin unter Kurs wieder drin ..... auf einen weiteren move up  

17.09.19 03:23

178 Postings, 3329 Tage greenhorn_deLäuft gut hmm

Alle zufrieden ?  

17.09.19 07:27

4261 Postings, 3237 Tage Spaetschicht3G Capital

3G bails on chunk of Kraft Heinz
Sep. 16, 2019 6:53 PM ET|About: The Kraft Heinz Company (KHC)|By: Stephen Alpher, SA News Editor

3G Capital discloses the sale today of 25M shares of Kraft Heinz (NASDAQ:KHC) at $28.44 each. The sale comes after about a 50% decline for Kraft over the last 12 months.

KHC is down 2.8% after hours to $28.80.

Denke mal wir haben den Einstandspreis von 3G erreicht..  

17.09.19 09:33

665 Postings, 180 Tage Hurt3G

Ich finde es super das 3G sich zurück zieht.  

17.09.19 14:38

6706 Postings, 5270 Tage pacorubioMoin

der kurs lässt echt zu wünschen übrig!......  

17.09.19 15:10

6706 Postings, 5270 Tage pacorubiovoll

auf die 12 mal gucken was die amis daraus noch machen netweder rebound oder -10% heute wer bietet mehr?.....  

17.09.19 15:13
3

4261 Postings, 3237 Tage SpaetschichtGekauft wird auch...

Insider buying action at Kraft
Sep. 17, 2019 7:01 AM ET|About: The Kraft Heinz Company (KHC)|By: Clark Schultz, SA News Editor

Kraft Heinz (NASDAQ:KHC) director Jorge Lemann picked up 3.496M shares of Kraft on September 16 at a price of $28.60.

https://seekingalpha.com/news/3499702-insider-buying-action-kraft

The Brazilian billionaire has been on the Kraft board since 2015 and was on the Heinz board before that. He is best known as one of the co-founders of 3G Capital.

3G Capital sold off 25M shares of Kraft yesterday.

SEC Form 4

Shares of Kraft are down 2.63% in premarket trading to $28.84.
 

17.09.19 17:16

6706 Postings, 5270 Tage pacorubiobringt trotzdem

dem Kurs gerade nichts meint ihr da beruhigt sich noch im Tagesverlauf?.....  

17.09.19 18:09

7702 Postings, 4689 Tage TykoNaja

man muss auch mal zufrieden sein...immerhin schon etwas aus der Talsohle raus...
Wäre auch froh die 36 $ mal wiederzusehen...
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

17.09.19 19:12

753 Postings, 500 Tage gdchsVerkauf durch 3G

laut
https://seekingalpha.com/news/3499663-3g-bails-chunk-kraft-heinz
zu $ 28,44 per Aktie - das ist nicht grade viel und zerstört erstmal die schöne Erholung bei KHC die wir die letzten Tage hatten.
Wenn 3G von einer schnellen deutlichen Erholung ausgehen würde, hätten sie wohl ihre Aktien nicht zu gut 28 Dollar verhökert.
Interessant wäre es allerdings zu wissen, wer der Käufer ist (könnte ein block-sale an einen anderen großen player sein). Hat da schon jemand etwas dazu gelesen wer gekauft hat ?
 

17.09.19 19:29
1

665 Postings, 180 Tage HurtJorge Lemann

Wenn Jorge Lemann, einer der beiden Gründer von 3G, hier 3,496 Mio. Aktien zu 28,60 $ kauft, dann ist das für mich Vertrauensbeweis genug. Er sollte KraftHeinz aus dem FF kennen und wissen worauf er sich einlässt.
Man investiert nicht mal so 99.985.600 $ wenn man nicht überzeugt ist.

Ich habe die Chance genutzt zum weiter Aufstocken. Darf aber gern noch 1-2 Dollar runter gehen, da ich mein Invest noch ausweiten möchte.  

17.09.19 21:10

162 Postings, 3310 Tage DuViDaist jorge lehmann

nicht auch 3G Capital chef? oder hat herr Hess den laden übernommen?  

19.09.19 21:11

63 Postings, 159 Tage Grüffelo IDAS wurde wohl auf der JHV

vorgelegt.......

On September 18, 2019, Tracy Britt Cool announced that she is resigning from the Board of Directors of The Kraft Heinz Company (“Kraft Heinz”) in the first quarter of 2020. With Tracy Britt Cool leaving the Board of Directors, Berkshire Hathaway will nominate a replacement reflecting their ongoing commitment to Kraft Heinz.  

http://ir.kraftheinzcompany.com/node/11366/html

 

23.09.19 12:20

2503 Postings, 2680 Tage cesarkaum einer bemerkt es aber Kraft steigt steigt

sehr Langsam aber sie steigen ich glaube das schlimmste ist überstanden , die frage ist ob sie neue Produkte auf den Markt bringen die angesagt sind  

24.09.19 07:58

7270 Postings, 5294 Tage Pendulumcharttechnisch betrachtet

......... stellt sich jetzt die Frage, ob es tatsächlich nochmal zu einem Re-Test des August Tiefstandes von ca. 25 $ kommt oder ob in der aktuellen Zone um die 28 $ Marke eine Stabilisierung gelingen kann.

Insgesamt sehe ich aktuell eine recht gute Ausgangsbasis dafür, dass wir die August Tiefstände nicht nochmal sehen.

Dies wird sukzessive dazu führen, dass vermehrt strategische Turnaround-Investoren auf den Zug aufspringen. Von der Fundamentalseite dürfen jetzt keine großen Negativ-News mehr kommen.

In der Gesamtbetrachtung sieht das Chance-Risiko-Verhältnis aktuell gar nicht so übel aus !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

24.09.19 12:06

16884 Postings, 2150 Tage Galearishabe sehr tief neu gekauft und kaufe bei Schwäche

dazu. Anfangspos. war aber klein.  

24.09.19 16:10

928 Postings, 1622 Tage phre22Ein neues Update von

Uns für euch von Kraft als Artikel und Video! Fundamental und charttechnik!


Video: https://youtu.be/0OVG2J_M_88

Artikel: https://modernvalueinvesting.de/...aft-heinz-bayer-update-24-09-2019/  

24.09.19 19:47

753 Postings, 500 Tage gdchsKHC ist auf 1 Jahr

~ 50 % im Minus und auf 6 Monate immerhin noch ~ 15 % (in Dollar, in Euro wird es auch nicht wesentlich  besser sein)  -  da sehe ich noch keine wirklich relevante Steigerung, obwohl es in den letzten paar Wochen eine leichte Stabilisierung und Erholung gab.
Man muß halt mal abwarten, ob die nächsten Q-Zahlen pünktlich kommen und wie sie ausfallen,  wenn es da Lichtblicke gibt kann es eventuell auch beim Kurs wieder etwas besser laufen.
Als Gefahr sehe ich noch das vielleicht eine weitere Divi-Kürzung kommen könnte, welche dann nochmal zur Verprügelung der Aktie führen könnte.  Zwar muß es nicht so kommen.
Aber es gab ja schon Rumgemoser von diversen Analysten und auch Rating Agenturen zum hohen Schuldenstand von KHC,  und  um dort schneller reduzieren zu können, würde es sich halt anbieten die Divi zu reduzieren. Das würde aber wiederum einigen Marktteilnehmern auch ziemlich auf den Magen schlagen und könnte nochmal den Kurs heftig unter Druck setzen.
 

10.10.19 20:26

13 Postings, 13 Tage China Invest CorpSTRONG BUY

Leute, kauft Kraft Heinz was der Ketchup hergibt ! Der Kurs ist billig, sehr billig. Umgerechnet auf Ketchup, sind das gerade einmal 10Cent pro Flasche. Wer ist da so blöd und kauft den Ketchup nicht ! Bin seit 2 Wochen mit 10% meines Portfolios drin.  

11.10.19 15:09
1

16884 Postings, 2150 Tage Galearisich kann nicht so viel Kätsch ubb

essen wie ich kaufen wollte.  

14.10.19 20:55
1

37 Postings, 199 Tage SchwaubImmerhin

gibt es jetzt wieder ganz normal Termine wann Zahlen erscheinen. Die fürs dritte Quartal kommen am 31.10. Ein Stück weit wieder Normalität.

http://ir.kraftheinzcompany.com/news-releases/...9-results-october-31  

16.10.19 17:56

178 Postings, 3329 Tage greenhorn_deBekommt man

So  einen Konzern in die Insolvenz ?  

16.10.19 19:12
Du kannst es ja versuchen aber du wirst es nicht schaffen. Warum willst du das eigentlich?  

19.10.19 15:44

257 Postings, 172 Tage Ketchup123Bald wieder....

Q Zahlen voraus.

Dann bewegt sich die Schnecke wieder.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben