Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3251
neuester Beitrag: 20.10.19 23:43
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 81257
neuester Beitrag: 20.10.19 23:43 von: stksat|22912. Leser gesamt: 13158896
davon Heute: 601
bewertet mit 163 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3249 | 3250 | 3251 | 3251  Weiter  

23.06.11 21:37
163

24541 Postings, 6742 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3249 | 3250 | 3251 | 3251  Weiter  
81231 Postings ausgeblendet.

20.10.19 20:24

2311 Postings, 852 Tage romanov17Mini

Du schreibst von Gold als wertlosen Zeug und keiner will den Dreck
Das mein lieber minicooper, das ist peinlich!  

20.10.19 20:41
1

205 Postings, 677 Tage ThunderJunkyStimmt

skskat, peinlich, dass berliner überhaupt noch posten darf, nach den geistigen Aussetzern, Beleidigungen und Hasstiraden.  

20.10.19 20:48
Sind denn die verdammten, Schwulen, dreckigen, arschfickenden Mods?  

20.10.19 20:57

2144 Postings, 423 Tage S3300stksatl

Gibt wieder mal alles. Unglaublich dieses BTCler Niveau.  

20.10.19 21:12

Clubmitglied, 5501 Postings, 5439 Tage 10MioEurohilde postet

auf deinem...
s3300  

20.10.19 21:14

Clubmitglied, 5501 Postings, 5439 Tage 10MioEuroS3300

dein Kollege ist noch bis morgen Mittag gesperrt... aber dann dürft ihr wieder als Dreamteam loslegen  

20.10.19 21:15

2144 Postings, 423 Tage S330010mio

Was postet Hilde?  

20.10.19 21:19

438 Postings, 1858 Tage John_RangoAls ich anfing

Investierte ich in gleiche Teile CHF in Gold/Silber und BTC/ETH....

Tja.. hätte hätte Fahrradkette..

Hätte ich damals all mein Geld in die Kryptos gesteckt, wäre (aus ca. 7’500) daraus nicht nur 350‘000 sondern das doppelte geworden... das Gold und Silber halte ich weiterhin.. Warum und wie lange noch,.. das weiss ich heute noch nicht..

BTC (EK zwischen 650€ und 250€) sind noch 6 von 14 ungeforkten da.. die 250 Eth (EK 1$) hab ich zwischen 650 und 1‘000€ verkauft und keine davon behalten.

Nachgekauft hab ich dann nochmal (in €)
1x Btc bei 3K
0,5 btc bei 6K
0,8 btc bei 8K
0,5 btc bei 9K

Mein Frauchen hält auch no 3 Stk.

Läuft..

Seither angeschafft:
1 Haus mit 4000m2 Land
1 Volvo V60 T6 AWD
1 Harley 1300er Custombike

..alles sauber versteuert.. alles ok.. fragen?
Verlieren kann ich nix mehr.. sonst ist es mir wurscht.

#hodlBTC

 

20.10.19 21:21

148 Postings, 695 Tage C9nXS3300

Achso, du lässt die falschen Prognosen dazwischen einfach aus.

hintereinander...was verstehst Du daran nicht? da gibt es kein dazwischen.

 

20.10.19 21:22

2144 Postings, 423 Tage S3300Ich brech weg, lol

Habe einen von Berliner erstellten Thread gefunden.. Titel : tolle Longinvest Chance. Erstellt 2013.
Performance seit dann, -95%, looool.

Der hat was drauf, Respekt. Mini, das wäre doch was. Vom Guru persönlich empfohlen.  

20.10.19 21:29

21052 Postings, 4956 Tage minicooperbtc marschiert..berliners prognosen sind klasse

-----------
Schlauer durch Aua

20.10.19 21:32
3

228 Postings, 669 Tage stksat|229121674Ziemlich

hartnäckig, das Du extra was raussuchst um jemanden als Idioten darzustellen obwohl er ja sowieso einer, das sagt schon einiges aus über dich s3300  

20.10.19 21:37

2144 Postings, 423 Tage S3300stksat

Eigentlich wollte ich nur schauen ob er schon gesperrt ist, und dann haben ich den Bomben Geheimtipp entdeckt.
Einfach köstlich.

Frage in die Runde: Ist jemand dumm der ein Investment empfiehlt das 95% an Wert verliert ? Eure Meinung würde mich interessieren.  

20.10.19 21:49

2144 Postings, 423 Tage S3300Eröffnungspost zum top long Invest

Also das ist meine erste Thread Eröffung­ :)

mit der News oben begann mein interesse,­ erst scheute ich mich daran zu glauben, aber nun bin ich investiert­!  Ich sehe nach dem kontinuier­lichen Kursanstie­g gute Chancen.

Es ist kein Zock!!


Es ist kein Zock :D Alter Verwalter, besser gehts echt nicht. -95% bei seiner Investment Perle, Buffet würde vor Neid erblassen.

 

20.10.19 21:50

228 Postings, 669 Tage stksat|229121674Und wenn

BTC dann doch steigt?  

20.10.19 21:53

2144 Postings, 423 Tage S3300stksat

Naja, wenn sich einer als der superguru mit dem absoluten Durchblick hinstellt und alle anderen als dumm bezeichnet, muss man solchen Fakten-Checks schon standhalten.

MINUS 95%!!!! Welche Performance  schafft den einer der nicht ganz so erhellt ist ? -200%? -1000%?
Also nicht mal ein dummer Mensch, einfach einfach der nicht ganz so genial wie Berliner ist.  

20.10.19 21:54

2144 Postings, 423 Tage S3300stksat

Wenn BTC doch steigt tangiert mich das a) nicht und b) kann jemand anders eventuell seine -95% aufbessern.  

20.10.19 21:58

438 Postings, 1858 Tage John_RangoÜbergeordnetes Lebensziel Jg87

Autarkes Leben (Verzicht auf mögl. jeden Luxus, mit Ziel Frührente mit 45-50? Also in ca. 15j)

-Biogasanlage im Dorf aufbauen

-Haus mit Wind/Sonnenenergie betreiben

-Tierhaltung für Selbstversorgung

-Wald kaufen (Umstieg auf Holzheizung)

-Wasserquelle kaufen

...noch viel vor..

Bin übrigens grad in den Flitterwochen im Oman :-) im anantara al akhdar resort.. sehr zu empfehlen..!!! Privatvilla mit Pool und Butler.. echt mega!

Als 100% Arbeitstätiger gönnt man sich ja sonst nicht viel..
 

20.10.19 22:15
2

864 Postings, 861 Tage Bitboyalles auf grün...

wer auf das richtige investiert hat  z.B:  BTC   ab 2014  der liegt richtig FETT im gewinn .  da schreibe ich aus eigener erfahrung.  heute juckt es mich nicht im geringsten, wenn es rücksetzer gibt.  ich bin kein zocker und halte meine btc ab 2014 und habe einen kleinen gewinnanteil  (  einsatz + etwas gewinn ) zurück geholt.  verlieren kann ich demnach nichts mehr.

damals wusste ich schon, wie die politische welt sich entwicken wird.  oder sage ich mal, ahnte ich die entwicklung.  ein wenig weitsichtigkeit und ein gespür für eine kommende erd politische und wirtschaftliche entwicklung sah ich damals schon.  auch in der zukunft sehe ich keine besserung und schätze mal, das alles noch schlimmer kommt, wie gedacht.

darum bin ich überzeugter bitcoiner und denke, das wir noch eine weitere schöne zeit haben werden. damals schrieb ich hier im forum täglich. heute juckt es mich nicht mehr wenn ich beiträge lese, wo manche den btc vertäufeln.  ich schmunzle und lächle wenn ich deren beiträge lese.  dann denke ich mir, lass die hater einfach schreiben, denn diese haben absolut kein einfluss aud die weitere positive entwicklung-

einen schönen abend  der ....  bitboy   ;-)))  

20.10.19 22:38

4382 Postings, 4109 Tage Motox1982John_Rango

Verzicht auf Luxus und dann in dieser Villa im Oman haha  ;-)

Zufrieden mit dem Volvo?

Hab mir selbst vor ein paar Monaten einen Volvo XC60 gekauft, allerdings kein AWD.

Tolles Auto wie ich finde!  

20.10.19 22:47

438 Postings, 1858 Tage John_RangoFlitterwochen

Haben vor einem Jahr geheiratet..

Ja - mittelfristig will ich auf möglichst jeden Luxus verzichten. Vorher lassen wir es aber noch richtig krachen ! :-))

Die Karre ist der Hammer.. aber auch die muss dann kleiner werden, wenn wir bereit sind - oder im idealfall ganz weg.. autark soll heissen - Verzicht auf möglichst viel materiellen Luxus.. also Holzhaken im Wald.. usw.. ;)  

20.10.19 22:51

228 Postings, 669 Tage stksat|229121674Das könnte ich

von heute auf morgen machen, bist halt dann ein aussetziger  

20.10.19 22:53

438 Postings, 1858 Tage John_RangoJa

Genau das - weg von diesen Systemzwängen. Ein Traum, wer das einfach kann.  

20.10.19 23:43

228 Postings, 669 Tage stksat|229121674Könnte 90%

vom Grund verkaufen und damit Krankenversicherung checken, ist doch das wichtigste  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3249 | 3250 | 3251 | 3251  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben