Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1565
neuester Beitrag: 18.09.19 07:46
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 39112
neuester Beitrag: 18.09.19 07:46 von: Gnu24 Leser gesamt: 4898874
davon Heute: 1406
bewertet mit 157 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1563 | 1564 | 1565 | 1565  Weiter  

08.01.18 22:28
157

46049 Postings, 1998 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1563 | 1564 | 1565 | 1565  Weiter  
39086 Postings ausgeblendet.

16.09.19 18:49
1

1122 Postings, 563 Tage Lausiiwieviel NC

wohl für Positivschreiber so abdrückt???  

16.09.19 18:49
1

54 Postings, 22 Tage NoCentsMillionen

16.09.19 19:23
1

1566 Postings, 803 Tage DawinzeWeis nich

Lausii - du selbst hast eineinhalb Jahre positiv geschrieben. Also, was drückt NC da so ab ;-)  

16.09.19 19:35
1

215306 Postings, 3250 Tage ermlitzab und zu

eine Sperre für Laus...??  

16.09.19 19:57

1122 Postings, 563 Tage Lausiigemeint

war Nocents.. frisch angemeldet, einen auf alten Hasen machen und übertrieben Positiveren, wie Phönix sagen würde..  

16.09.19 20:05

1122 Postings, 563 Tage LausiiPositivieren..

16.09.19 20:13

54 Postings, 22 Tage NoCents@Lausii

Ok, nur damit ich es besser verstehe ... wer sich hier neu anmeldet muss sollte ?jung und unerfahren? sein und darf möglichst ?neutral? Stellung beziehen. Tut mir sehr leid, dass die gewünschten Attribute auf mich nicht anwendbar sind und so mein Eigenleben im Laufe der vielen verlustreichen Jahre entwickelt habe.  

16.09.19 20:14

2938 Postings, 1335 Tage aktienpowerLausii

.....suuuuper.....so Leute wie Nocents brauchen wir ....  

16.09.19 20:15

2938 Postings, 1335 Tage aktienpowerNoCents

...
Mach weiter so!!!!
 

16.09.19 20:17

1122 Postings, 563 Tage Lausiibraucht NC...

Warranttreiber... Konkrete, belastbare Zahlen brauchen wir und keine Charttechnik für Arme.  

16.09.19 20:22

1046 Postings, 678 Tage Hansemann23Lausii

Lass gut sein,unqualifizierte Kommentare und persönliche Angriffe braucht hier niemand.  

16.09.19 20:26
1

1122 Postings, 563 Tage Lausiisprach das

Fähnchen im Winde.. Ich für meinen Teil träume nicht länger, sondern messe NC nur noch an gehaltvollen Fakten. Ausgeschwurbelt... Halte genug weiterhin, aber hört mir mit Charttechnik bei nem Pennystock auf !  

16.09.19 21:31
1

294 Postings, 553 Tage Blechtrommel77Lausi

Leg dich wieder hin. Schreibpause würde dir gut tun.  

16.09.19 22:44
12

276 Postings, 527 Tage Gnu24aus dem Urlaub zurück

und hier schnell die letzten beiden Wochen überflogen.
Was mich dabei am meisten überrascht hat, ist der unglaubliche Fokus auf die Karte.
Klar - schön wäre es gewesen, wenn NC diese kurzfristig an den Start bekommen hätte und ich mag es ebenfalls nicht, dass etwas in Aussicht gestellt wird, was dann ohne jeglichen Kommentar (OK - die Visa Info wurde nachgeschoben) ausbleibt ABER ich hatte in den letzten Wochen und Monaten immer wieder aufgezeigt, mit welchen Hürden Firmen beim Start einer "Krypto Karte" zu kämpfen haben.
Wer erinnert sich an meine Kartenbestellung am 01.01.2018 !! bei TenX?
Ich habe die TenX Karte nicht nur bestellt, sondern auch in BTC bezahlt - erhalten habe ich diese bis heute nicht. Habe ich jemals bei TenX nachgefragt oder TenX in Frage gestellt - nein.
Nachfragen und überzogene Erwartungen beschleunigen keinen Prozess - da braucht es Zeit und Geld.
Achtung: dies ist keine TenX Werbung (richtet sich ausschließlich an den Endkunden) sondern soll die leider völlig normalen Probleme und die damit unweigerlich verbundenen zeitlichen Verzögerungen aufzeigen. Nach einem schnellen Start ein derber Rückschlag und damit war TenX alles andere als allein - siehe hier (Januar 2018 wenige Tage nach meiner Bestellung):
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...-Kreditkarten-3934620.html
und hier
https://www.finanzgefluester.de/tenx-comeback-aber-vorsicht/
und aktuell gibt TenX an, noch in 2019 in der EU am Start zu sein
https://tenx.tech/de/meilensteine/
Ich glaube nicht an 2019 aber es ist mir auch ganz ehrlich egal, da ich an den Erfolg dieser Firma und dieser Branche glaube - somit auch an die aus meiner Sicht riesige Change für NC.
Ich empfehle jedem, der in dieses Segment investiert, sich nicht nur mit den Problemen von NC, sondern mit denen dieser neuen Branche auseinanderzusetzen. Da tobt ein Machtkampf auf höchstem Niveau
https://cryptomonday.de/...vor-dem-aus-frankreich-will-libra-stoppen/  

16.09.19 22:47
1

276 Postings, 527 Tage Gnu24Bestellung Karte

 
Angehängte Grafik:
karte1.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
karte1.jpg

17.09.19 15:15
1

636 Postings, 952 Tage AlexBoerseOhne Worte

 
Angehängte Grafik:
9833.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
9833.jpg

17.09.19 15:19

636 Postings, 952 Tage AlexBoerseHerrscher der retter

Vielleicht sollte Herrscher Punkt 9 umsetzen, damit Grolsch wenigstens einen Treffer und etwas zum Feiern hat :)

 

17.09.19 15:42
2

54 Postings, 22 Tage NoCentsDauert nicht mehr lange

Break auf unter EUR 0,40.  

17.09.19 17:13
4

2714 Postings, 461 Tage PhönixxShort quote Mitte September

Angehängte Grafik:
sho.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
sho.jpg

17.09.19 21:52
11

Clubmitglied, 55280 Postings, 4526 Tage bally...

17.09.19 23:35
7

276 Postings, 527 Tage Gnu24gestern Abend hatte ich geschrieben

dass ich nicht an 2019 (TenX Karte in D/EU) glaube.
Ganz aktuell:
https://twitter.com/tenxwallet/status/1173884574935474176
https://blog.tenx.tech/community-update/...content=&utm_campaign=

Wie schon geschrieben ist es mir egal, ob ich meine Karte noch in 2019 oder wie nun mitgeteilt in Q1 2020 erhalte - entscheidend ist für mich nur, dass es Schritt für Schritt voran und nicht rückwärts geht.
Ich sehe hier sehr viele Parallelen zu NC, da sich beide Firmen mit den sich ständig verändernden, verschärfenden und von Land zu Land vollkommen unterschiedlichen Regulierungen (Gegenwehr) auseinandersetzen müssen.
Ich bin sehr gespannt, ob man TenX die nächste Tür zuschlagen wird und sollte das passieren, wird man die Tür daneben aufstoßen. Weshalb also NC für alles verantwortlich machen, wenn es nicht am Unternehmen sondern an denen liegt, die etwas so lange unterdrücken wollen, bis sie selbst etwas an den Start bringen oder eindeutig geklärt ist, wie sie maximal mit kassieren.
Kryptos sind nicht mehr zu stoppen und bisher stellen diese nur einen völlig unbedeutenden Anteil dar - noch..... da wartet ein schier unvorstellbares Potenzial auf sehr viele Firmen :)
Dieser Beitrag hier steigt zwar mit dem Libra ein gibt aber am Ende wesentlich mehr her - NC go
https://www.deutschlandfunk.de/....724.de.html?dram:article_id=458927  

18.09.19 01:10
4

1283 Postings, 798 Tage Bullish_HopeGnu24#39101

Speziell das Erscheinen der Karte - NC hätte gut dran getan kein konkretes Datum/-Monat zu nennen-schürte bei einigen hier im Forum die Hoffnung auf steigende Kurse noch in 2019 einhergehend mit dem Werbeeffekt für NC.Unabhängig davon ob man jetzt Longie oder Superlongie ist; ich bin selber long eingestellt will aber irgendwann auch Fortschritte sehen die sich im Kurs wieder spiegeln. Eine Kurssteigerung + der steigende Bekanntheitsgrad hätte wohl einige Seitenliniensteher dazu veranlasst einzusteigen und dem Kurs einen Schub nach Norden gegeben. Chance vertan und mMn werden wir vor dem Frühjahr 2020 keine steigenden Kurse sehen und weiter  im jetzigen Pennystockbereich verharren.
Es sei denn man würde noch kurzfristig zum Übenahmekandidat was ich NOCH nicht glaube; da müßte die finanzielle Situation schon kurz vor dem Exitus sein.

Die Hoffnung liegt dann auf den von CM prognostizierten Q1 Zahlen 2020 /- ca 2Mio hat er ins Spiel gebracht. Kann er dann nicht liefern dürfte das Vertrauen bei einigen Anlagern endgültig aufgebraucht sein-unabhängig vom Erscheinen der Karte.  

18.09.19 01:22
3

1283 Postings, 798 Tage Bullish_HopeGnu24#39109

Dein Vergleich mit TENX -wohl und gut. Nur sollte sich NC nicht mit Kandidaten "messen" was deren negativen Erfahrungen ( die Karte) angeht sondern solche Konkurrenten hinter sich lassen.Schließlich will man doch Branchenführer sein /-oder noch werden. Zu den Widrigkeiten die du oben ansprichst: auch hier wie in vielen anderen Dingen bei NC erwarte ich eine klare Kommunikation - weg vom deren kryptischer Verschlüsselung vieler "Aussagen" und dem Rätselraten der Anleger (Zahlenwerke!!!) was denn nun Fakt ist.

Oder befürchtet NC das wenn man die Probleme bei der Umsetzung Ihrer Geschäftsidee zu offenkundig kommuniziert das etliche Anleger verkaufen?
Wäre auch eine  Überlegung /-These....  

18.09.19 07:46

276 Postings, 527 Tage Gnu24Guten Morgen Bullish

ich stimme dir uneingeschränkt zu, da ich die von dir angesprochenen Punkte genauso sehe.
Wer in dieses Segment investiert und auf einen "Hopser" wie im ersten Rausch wartet, der muss erstens gute Nerven und zweitens echte Ahnung vom traden haben, um bei geringen Volumen 10 oder 20 Punkte abzusahnen. Punkt eins trifft bei mir zu - Punkt zwei leider nicht und deshalb habe und lasse ich meine shares einfach nur liegen. Einen Tenbagger werden wir meiner Meinung nach hier nicht sehen - zumindest nicht kurzfristig.
Aussagen wie "alles oder nichts" oder "ist eh nur Spielgeld", treffen auf mich nicht zu, da ich wie wohl jeder hier, mehr aus meinem Geld machen möchte. Ich habe in den letzten Jahren im Kryptobereich jedoch gelernt, dass fehlende Geduld teuer werden kann.
Wer aktuell Altcoins verkauft, welche er vor einem Jahr oder mehr gekauft hat, braucht entweder das deutlich weniger gewordene Geld oder hat den Glauben an den Durchbruch verloren.
Beides ist absolut legitim, da es immer die eigene Entscheidung. Genau deshalb empfinde ich auch permanente Belehrungen , dass eine Firma oder ein Segment der totale und zum Untergang verurteilte Mist oder gar Betrug ist als überflüssig - es ist immer die eigene Entscheidung.
Es war auch nicht mein Anliegen ein Unternehmen mit weit über 100 Millionen $ in der "Kriegskasse" https://blog.tenx.tech/tenx-transparency-report-q2-2018-98bb05dd98b8/
mit NC zu vergleichen. Beide Unternehmen verfolgen andere Ziele nur halt im gleichen Segment.
Es ging mir nur darum, dass selbst TenX trotz enormer Transparenz wiederholt dem Druck erlegen ist und in der Hoffnung, es tatsächlich zu schaffen, den Start der Karte angekündigt hat. Das war nicht gelogen, da man es ja tatsächlich geplant hatte aber bei Start-ups läuft nicht immer alles nach Plan. Da steht dann in der Roadmap Q4 19 für die Karte und plötzlich ist es Q1 20 ... ich wünsche mir das auch anders aber wir sprechen hier nicht über Wirecard oder Adyen sondern über ein Start-up. Bei derartigen Invests zählt für mich persönlich mehr, dass es tendenziell vorwärts geht, als wann jeder Schritt umgesetzt werden kann. Ob NC sich in den letzten beiden Jahren positiv entwickelt hat oder nicht, muss wieder jeder für sich entscheiden  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1563 | 1564 | 1565 | 1565  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, AnonymusNo1, Blediiii, donnanova, GeKir, herrscher2, hardylein, InsertScaryName