habt ihr schön gelesen? Toshiba Gewinnwarnung

Seite 37 von 39
neuester Beitrag: 17.04.18 10:00
eröffnet am: 16.09.03 08:51 von: Pichel Anzahl Beiträge: 956
neuester Beitrag: 17.04.18 10:00 von: Schmülla Leser gesamt: 223185
davon Heute: 18
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 33 | 34 | 35 | 36 |
| 38 | 39 Weiter  

21.09.17 15:05

67 Postings, 2297 Tage greeentom.

Sollten die rechtliche Probleme nicht gelöst werden können, so werden die Betroffenen Teile aus dem Kaufvertrag geschrieben. Es soll sich um weniger als 5% der Gesamtmasse handeln, die von dem Rechtsstreit betroffen ist. So jedenfalls in der Presse zu lesen.


If the dispute with Western Digital is unresolved at closing, three joint ventures between Toshiba and Western Digital would not be transferred to Bain and the purchase price would be adjusted, said one of the people, asking not to be identified because the matter isn't public. The joint ventures, which are important for Western Digital to control manufacturing and pricing of the chips, are worth less than 5 per cent of the chips unit, the person said.

http://www.afr.com/technology/...-unit-with-22b-offer-20170920-gylmj9

 

21.09.17 15:10
1

170 Postings, 463 Tage Taisonic1WD

Wer glaubt ernsthaft, das WD gegen Apple, einen seiner größten Kunden, so massiv vorgehen kann?

Wenn nicht nur das JV mit Toshiba kippt, sondern auch Apple keine Festplatten mehr von WD verbauen sollte (womit Apple gedroht hat), ist WD komplett erledigt.  

26.09.17 12:34

102 Postings, 1769 Tage DannyKWD vs Toshiba

...und trotzdem versucht WD erneut, den Deal zu verhindern! Kommt es jetzt doch zum Delisting?

http://www.reuters.com/article/...illion-chip-unit-sale-idUSKCN1C10Y7

Was meint ihr- lieber Toshiba verkaufen?  

26.09.17 16:49

67 Postings, 2297 Tage greeentom.

Ich habe gestern verkauft.

WD will den Deal verhindern.
Apple passen die Vertragsbedingungen nicht.
In den Büchern für 2016 wurden angeblich grobe Fehler gefunden.

Ich schaue mir das erstmal von der Seitenlinie weiter an.


https://japantoday.com/category/business/...nts-contain-misstatements  

27.09.17 17:01

240 Postings, 3743 Tage Nodaymlainteressiert das denn bei dem Gebot

für die Chipsparte? Wenn das Kapital da ist, sollte eine Konsolidierung im positiven Sinne nichts mehr im Wege stehen, meines Erachtens nach.  

28.09.17 16:22

102 Postings, 1769 Tage DannyKHeureka?

Darf man sich jetzt freuen oder gibt es bald wieder juristische Klatsche? Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Konsortium solcher Partner einen Deal unterzeichnet der rechtsunsicher sein soll. In den Ami Foren (Seeking Alpha usw) stellen sie Toshiba als den mega Idioten dar und WDC als den Super Engel. Wahrscheinlich wieder Ami Industriepolitik...  

28.09.17 18:09

900 Postings, 1755 Tage BilderbergDas Tafelsilber geht weg aber was ist mit

den Anleihen die noch zu bedienen sind?

http://www.finanzen.net/anleihen/toshiba-anleihen

Das kann meines Erachtens kein gutes Ende nehmen.

Aber nur meine Meinung und keine Aufforderung zu handeln.

Immerhin wird Solar World oder Air Berlin auch immer noch muner gehandelt obwohl nix mehr dahinter steht.  

28.09.17 18:20

912 Postings, 873 Tage aeroTraderWie jetzt, echt????

Haben die das Teil jetzt wirklich verkauft?
Ich bin sprachlos... :-D  

30.09.17 01:09

912 Postings, 873 Tage aeroTraderSehr schön finde ich...

dass WD nicht um Zug gekommen ist sondern Seagate.
Sollte deren Aktienkurs auch auf die Sprünge helfen (die sind ia im Vergleich zu Western an de Börse geradezu unterirdisch bewertet).  

02.10.17 21:37

102 Postings, 1769 Tage DannyKquo vadis?

Jetzt also ist der Vertrag unterschrieben. Der Kurs verharrt weiterhin auf gleichen Niveau. Was passiert jetzt? Ideen jemand?  

05.10.17 08:56

4787 Postings, 4809 Tage pacorubione habe ich nicht

warte immer noch auf höhere Kurse  

05.10.17 16:04

912 Postings, 873 Tage aeroTraderGenau...

warten ist angesagt.  

06.10.17 14:07

717 Postings, 745 Tage stoffel_schnell aufladbare Batterie

Ein neues Produkt von Toshiba, welches die Entwicklung der Brennstoffzelle überflüssig macht. Ist die deutsche Autoindustrie eine potentielle Kunde von Toshiba?  

08.10.17 00:28

912 Postings, 873 Tage aeroTraderWow,

wenn sich das mit der Batterie bewahrheitet dann werden wir noch viel Spass mit der Toshiba-Aktie haben.
Auslaufende Anleihen hin- oder her....  

12.10.17 08:17

4787 Postings, 4809 Tage pacorubiodelisting ersteinmal vom Tisch

sehr gut  

13.10.17 00:19

170 Postings, 463 Tage Taisonic1Delisting

Das stimmt so nicht, es wurde nur die besondere Aufsicht aufgehoben, das Delisting kann immer noch stattfinden  

13.10.17 08:17

717 Postings, 745 Tage stoffel_von dem Delisting war nie die Rede

Nur im vergangenen Februar hat man wegen der sog. Atomabschreibung auf eine Herabsetzung in die 2. Börsen-Sektion spekuliert worden. Nun hat sich vieles positiv entwickelt und wird wieder von einer guten Zukunft gesprochen.  

13.10.17 09:18

4787 Postings, 4809 Tage pacorubiodelisting war immer thema nach

dem disaster und ich habe auch nicht geschrieben dass es vom Tisch ist sondern ersteinmal:-)  

13.10.17 16:01

912 Postings, 873 Tage aeroTraderNeues Toshiba

Hey Mitstreiter, schaut euch mal Kobe Steel an, da dürte ähnlich wie bei Toshi Geld zu verdienen sein.  

13.10.17 16:07

912 Postings, 873 Tage aeroTraderAuch so ein Pseudoskandal!

13.10.17 16:10

912 Postings, 873 Tage aeroTraderDie Toshiba Boersenabstufung...

scheint ja null Einfluss auf den positiven Trend zu haben.
Interessant, es wurde ja darueber spekuliert dass es zu riesigen Verkaeufen kommen muesste
(tut es aber nicht). Also alles manipuliert, gut fuer uns...  

13.10.17 19:33

145 Postings, 602 Tage play2020@aero Trader

Wieso soll bei Kobe Steel Geld zu verdienen sein? Bitte um Info. Danke!  

13.10.17 21:34

170 Postings, 463 Tage Taisonic1Kobe Steel

Auf den ersten Blick scheint Kobe Steel interessant, die beobachte ich seit drei Tagen auch.

Nur sehe ich einige Problem hier, die mich noch warten lassen.

-Schadenersatzforderungen aufgrund der qualitativen Mängel der ausgelieferten wäre

-Rechtliche Unwägbarkeiten, da noch nicht klar ist, ob Menschen zu Schaden gekommen sind.

-Nachrüstungen, die im Zuge der Materialschäden/Schwächen noch nicht absehbar sind.

-Mit einer "nur" mittleren fünfstelligen Mitarbeiterzahl ist Kobe nicht relevant genug

Aber trotz allem bleibt Kobe bei mir auf der besonders Liste der zu beobachtenden Werte!  

13.10.17 22:00

145 Postings, 602 Tage play2020@aero Trader

Danke für deine Ausführungen...kein Wert für mich. Viel Erfolg solltest Du es wagen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 33 | 34 | 35 | 36 |
| 38 | 39 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben