habt ihr schön gelesen? Toshiba Gewinnwarnung

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 22.02.17 22:35
eröffnet am: 16.09.03 08:51 von: Pichel Anzahl Beiträge: 214
neuester Beitrag: 22.02.17 22:35 von: Chris Burg Leser gesamt: 20459
davon Heute: 13
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

25951 Postings, 5718 Tage Pichelhabt ihr schön gelesen? Toshiba Gewinnwarnung

 
  
    
1
16.09.03 08:51
könnte sich negativ auf SIE und IFX auswirken....


Gruß Pichel ariva.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
188 Postings ausgeblendet.

196 Postings, 363 Tage aeroTrader@Pacorubio

 
  
    
17.02.17 19:18
Nur mal interessehalber:
Wieviel hast du denn bei der Japan-Airlines Geschichte verloren?
Ich hoffe es war nicht zu hart...  

211 Postings, 2663 Tage Helmut888Hab

 
  
    
18.02.17 05:55
mal eine Order reingestellt bei 1.00 Euro.

Wurde belacht bei Brent als ich eine Order reingestellt hab 2015 mit 30 $ (Hat gegriffen mitte Jenner 2016)
Wurde belacht bei DryShips mit 2 Euro (Hat gegriffen ende Jenner 2017)

Wurde belacht bei DB als ich eine reinstellte mit 10 Euro (leider, leider nicht gegriffen)

Mal gucken. Vielleicht greifts.........wenn nicht dann halt nicht.

-----------
Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein Koenig

625 Postings, 1245 Tage BilderbergFreitagkurs in Tokio

 
  
    
18.02.17 14:01
Wenn ich das richtig sehe, zog der Kurs gegen Ende der Sitzung schon wieder leicht an.

http://www.reuters.com/finance/stocks/chart?symbol=6502.T

Ich persönlich denke nicht, dass es noch viel weiter runter geht.

Open 199 , Low war 178  close war 184 Yen

Alle Stopploss sind gefallen.....

Das wird eine grüne Woche.

Aber ... nur meine Meinung und keine Aufforderung zu handeln.  

196 Postings, 363 Tage aeroTraderNun ja,

 
  
    
18.02.17 14:53
nach drei Tagen in Folge mit fast -10% täglich ist es nur normal dass es auch mal wieder raufgeht ;-)
 

3266 Postings, 2128 Tage lifeguardich bin eher misstrauisch

 
  
    
18.02.17 15:03
ich würd ja gern auf toshiba setzen, aber ich glaub die haben ein fass ohne boden gekauft mit westinghouse nuclear.

unterdessen werden neuerstellte ee-kraftwerke wie wind und pv jährlich 10-20% günstiger pro kilowattstunde während die kosten für neue akw immer astronomischer werden.
schlussendlich wird toshiba die ganze sparte abschreiben müssen.

ist nur meine persönliche meinung.

aber ein kurzer rebound liegt allemal drin. viel glück  

196 Postings, 363 Tage aeroTrader@Lifeguard

 
  
    
18.02.17 15:34
Kann sein dass es ein fass ohne Boden ist.
Ist aber völlig Wurst da wie gesagt der Staat im Notfall einspringen wird.
Die werden keine Firma mit fast 200000 Angestellten pleitegehen lassen.
Noch dazu ist Toshiba ein Traditionskonzern und japanisches Aushängeschild.  

424 Postings, 364 Tage Chris BurgMahlzeit...

 
  
    
1
20.02.17 13:12
...hab mir heute auch mal eine kleine Posi zu 3k angelegt.

Ist nicht all-in falls zu einem Totalverlust kommt, nichts desto trotz gutes Potential für Gewinne.

Ich denke zu 99,9% das toshiba nicht kaputt geschrieben wird, dafür gibt es noch Tafelsilber und die Beschäftigungszahlen sind in zu hoher Dimension usw.

Ein Kurs von 2 Euro sollte kommenden März durchaus wieder drin sein....falls nicht noch irgendeine Bombe schlummert iwo.

 

3510 Postings, 4299 Tage pacorubiotoshi steht fast 5 cent im bid

 
  
    
20.02.17 14:02
höher als japan schlusskurs(1,55)  

114 Postings, 2773 Tage Cyberkundevielleicht liegt es daran

 
  
    
1
20.02.17 14:18
https://www.japantoday.com/category/business/view/...thout-job-losses

Meldung kam nach Börsenschluss raus. Ich kann es nicht wirklich einordnen. Könnte ne Argumentationstaktik sein, um den Verkauf zu verzögern.

Ansonsten liegt es wohl am bullishen Markt.  

196 Postings, 363 Tage aeroTraderPositiver Artikel zu Toshiba

 
  
    
1
21.02.17 01:15
Dieser Artikel bescheibt die Sache so wie ich sie auch sehe:

http://www.barrons.com/articles/...-stock-is-worth-a-wager-1487399174  

114 Postings, 2773 Tage Cyberkunde@aeroTrader

 
  
    
21.02.17 10:15
Hab leider kein Abo... Vielleicht kannste eine kurze Zusammenfassung erstellen. ;-) VG  

625 Postings, 1245 Tage BilderbergChipsparte nur 8 Mrd. wert - Schade

 
  
    
21.02.17 15:21
Deshalb scheint heute der Kurs schon wieder in Europa  ein wenig nachgegeben zu haben.

Vermutlich kommen wir diese Woche doch noch nicht so richtig vom Fleck.

Kauforder zu 1,48 eingestellt.

Lass mich überraschen.
Denke aber nicht das wir hier Kurse von 1.00 Euro sehen werden.

 

114 Postings, 2773 Tage Cyberkunde@bilderberg

 
  
    
21.02.17 15:56
Das ist falsch: Toshiba will für eine Mehrheitsbeteiligung (man spricht von ca. 65%) 8,8 Mrd $ haben. Demnach ist der Wert der Chipsparte deutlich mehr wert und im Bereich der Erwartungen.

Ich glaube, der Kurs ist gefallen, weil ein Insider (der laut Reuters nicht namentlich genannt werden möchte ;-) behauptet, dass das Geld als Rücklage für weitere Verluste aus der Atomsparte genutzt werden soll.

Ich bin immer ein wenig vorsichtig, bei solchen Insider-Informationen. Oftmals stimmen diese nicht und dienen nur dazu Kurse zu manipulieren.

Warten wir also auf ein offizielles Statement.  

196 Postings, 363 Tage aeroTrader@Cyberkunde

 
  
    
21.02.17 16:45
Zu faul zum lesen? ;-)
Fuer den Artikel braucht man kein Abo...  

114 Postings, 2773 Tage Cyberkunde@aeroTrader

 
  
    
21.02.17 16:51
mh, bei mir schon... kann den Artikel nur anlesen. Anschließend steht dort: Get The Full Story
Subscribe or Log In  

196 Postings, 363 Tage aeroTraderKomisch,

 
  
    
1
21.02.17 18:49
gestern war der Artikel noch frei (wohl auf zuviel Interesse gestossen und darum kostet es jetzt etwas :-D).

Nun ja, da steht drinnen was in der Ueberschrift steht und was ich auch schon mehrmals gesagt habe (vielleicht sollte ich auch Geld verlangen :-)):
Es ist unwahrscheinlich, dass die Abschreibungen der Firma laengerfristig groesseren Schaden zufuegen und dass die Politik in Japan ziemlich sicher dafuer sorgen wird, dass es weitergeht.
Es wurde auch auf Sharp Bezug genommen die in einer aehnlichen Situation wie Toshiba waren (haben gegen Boersenregelnverstossen die eigentlich zum Delisting fuehren was aber nicht geschah) und deren Kurs sich recht gut erholt hat.  

109 Postings, 4025 Tage fabianhroGedanken/Fragen

 
  
    
22.02.17 01:18
wenn ich die Lage richtig deute ist das Problem nicht primär die Abschreibung (weil die ist auch nicht cash-wirksam). Sondern vielmehr die Zwickmühle das eine KE nicht erlaubt wird (wegen Japanischen Börsenrecht k.a.) und die Banken keine weiteren Kredite geben wollen. Ein Delistung wäre völlig blackout für die Aktionäre.

Dazu kommt das wenn das Tafelsiber verkauft wird und entsprechend die Kredite sondergetilgt werden zuwenig übrig bleibt um noch eine MK von 7-10 Mrd zurechtfertigen. Daher muss nach meiner Meinung unbedingt alles getan werden um die Chipsparte nicht zu verkaufen (oder nur 20%).

Der Ölspekulationsdeal der die nächsten Jahre auch Verluste bringen wird zeigt das hier extrem schlechtes Management arbeitet. Toshiba war vor 10 Jahren noch mit 40 Mrd. EUR an der Börse bewertet.  

319 Postings, 749 Tage Konny11+19%

 
  
    
22.02.17 06:28

Kurs um 6.30 in Tokio  

20 Postings, 233 Tage intally0815Und schnell wieder raus...

 
  
    
22.02.17 08:49
Bin am Montag rein und vor 20 Minuten mit +23% wieder raus. Meine Meinung, die geht bis morgen auf irgendwo bei 1,6x zurück - dann evtl. nachkaufen. Derzeit reine Spekulation - da kommt noch was!  

319 Postings, 749 Tage Konny11@intally0815

 
  
    
1
22.02.17 09:19
bin auch über 20% im plus, aber nicht ausgestiegen.
Ich denke das sind normale Gewinnmitnahmen nach so einem heftigen Kursanstieg.
Bin mir fast sicher das die Aktie heute zu Handelsschluss bei ca. 1,95 steht.

Ich denke die Sache ist gelaufen, viel negatives kommt da nicht mehr.
Wenn doch, nachkaufen.
 

164 Postings, 122 Tage ChaeckaGrund

 
  
    
22.02.17 09:32
Aus Finanzen.net:

Eine Kursexplosion erlebte die zuletzt schwer gebeutelte Toshiba-Aktie. Sie schnellte um 22,3 Prozent nach oben. Einem Zeitungsbericht zufolge fordert der unter hohen Abschreibungen auf seine US-Kraftwerkstochter leidende Konzern von potenziellen Käufern für sein Speicherchipgeschäft umgerechnet mindestens 17,6 Milliarden Dollar. Damit würde das Unternehmen seine Bilanz deutlich verbessern, hieß es im Handel, wenngleich Unsicherheiten über die zukünftige Finanzstruktur bestehen blieben. Die Toshiba-Aktie hatte zuletzt auch unter Spekulationen über den möglichen Verlust der Börsennotierung gelitten.

Der Kurssprung passt noch nicht recht zur Info. Oder gibt es bereits ernsthafte Kaufinteressenten?  

3510 Postings, 4299 Tage pacorubiowas sehr interessant ist,

 
  
    
22.02.17 12:53
ist das die Thematik mit Westinghouse schon knapp vor einem Jahr auf dem Tisch lag(sicherlich nicht detailiert) und von Unregelmäßigkeiten gesprochen wurde laut eines Bloomberg Berichts.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/...on/13333158.html


Das also was mit Westinghouse im Busch war ist nicht erst seit Dezember aktuell höchstens die Höhe...
ich habe ja wie anfangs geschrieben nichts verkauft habe sogar nach dem Kurssturz nochmal verdoppelt,zwar nicht im tief aber was ist kann ja noch werden...
egal ob es morgen wieder runter geht, ich glaube wie einige andere hier das toshiba nicht untergeht so on long for the next 1-2 years......:-)  

114 Postings, 2773 Tage CyberkundeInteressante Bericht

 
  
    
1
22.02.17 12:55
Interessanter Bericht: https://www.bloomberg.com/news/articles/...r-sale-of-memory-chip-unit

Sollte der Markt mitspielen, gehe ich davon aus, dass wir noch etwas steigen sollten. Ich habe auch nicht verkauft.  

196 Postings, 363 Tage aeroTraderJetzt nochmal 20% rauf,

 
  
    
1
22.02.17 14:26
und sie steht wieder da wo sie vor ein paar Tagen schon war (ohne substanziell neue Nachrichten)...
Leider wird es dann wohl zu starken Gewinnmitnahmen kommen.
Ich denke allerdings dass dann immernoch viel Potential fuer weitere Anstiege vorhanden ist.
 

424 Postings, 364 Tage Chris BurgGlückwunsch an alle..

 
  
    
22.02.17 22:35
...hab heute auch mal einen kleinen Sprung gemacht....3000 Stücke machen dann auch schon nen nettes Sümmchen.

WIe ich schrub bei meinem EInstieg, denke bis März sind die 2euro locker wieder möglich. =)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben