Kursziel Deutsche Bank 180 Euro

Seite 5 von 34
neuester Beitrag: 01.11.08 14:58
eröffnet am: 28.06.08 14:52 von: loshamoon Anzahl Beiträge: 837
neuester Beitrag: 01.11.08 14:58 von: Maxgreeen Leser gesamt: 61634
davon Heute: 3
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 34  Weiter  

01.07.08 10:21

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonLehman will sich selbst verkaufen....

...zum schnäppchenpreis und ubs soll eine gewinnwarnung herausgeben. Gerüchte. wie immer.  

01.07.08 10:25

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonmein posting nr. 22 zeigt ein..

...ende des falls bei knapp über 52 euro. für mich ist das sogar der punkt der trendwende. wenn die auch fällt, dann sehen wir die schon angesagten 43 bis 45.  

01.07.08 10:26

249 Postings, 5636 Tage alfastrDie Aktie notiert inzwischen unterm dem Buchwert,

in diesem Jahr wird vermutlich ein Verlust ausfallen. Es ist allerdings zu beachten, dass langfristig das Eigenkapital eine Rendite von z.B. 10 % abwerfen sollte. Dann kann man den Buchwert als Zielgröße für die Aktie heranziehen und erhält ein KGV von 10 (Buchwert/EPS(Buchwert*0,1)). Der Buchwert ist an sich eine unbeständige Größe und hängt stark von den künftigen Abschreibungen und einer möglichen KE ab, allerdings würde ich empfehlen sich an diese Größe langfristig zu orientieren, denn bei einem solchen Unternehmen wie DBK ist sie von Bedeutung (auch im Hinblick auf mögliche internationalen Investoren, die das Verhältnis von Marktkapitalisierung /Buchwert beobachten und für ihre Entscheidungen nutzen).  

01.07.08 10:30
1

6652 Postings, 6548 Tage bullybaerwenn die Dt. Bank

so weiterfällt, wird sie sehr bald zu einem attraktivem Übernahmekandidat werden.
:)  

01.07.08 10:31

3256 Postings, 4707 Tage loshamooninzwischen ????

...der buchwert (aktuell) der db liegt bei 72 euro???????  

01.07.08 10:38
1

3469 Postings, 4498 Tage KnitzebreiLocker 10 % gehts runter, wenn

Ackermann heute oder in den nächsten Tag verkünden sollte, dass man noch mal per Hand alles nachgerechnet und dabei festgestellt habe, dass ein paar Milliarden Abschreibungen zunächst übersehen worden waren...
:)
-----------
"Vorwärts immer, rückwärts nimmer...und das ist auch gut so: Hauptsache arm, aber sexy !"
Klaus Wowereit (SPD) / Erich Honecker (SED)

01.07.08 10:39
1

2738 Postings, 6521 Tage onfireknock out map

ich schau auch gerne ab und  zu mal bei ariva auf die knock out map ( unter hebelprodukte) einstellung 20%.

die emitenten stapeln mehr in richtung dax 7000 als dax 6000. heisst im Klartext, sie rechnen mit up up up.  

01.07.08 10:46

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonwenn, hätte, könnte, würde, sollte, meinte....

....hier prügeln hedgefonds die deutsche bank nach unten. ich würde das nicht so eng sehn. das halte ich aus.  

01.07.08 11:02

249 Postings, 5636 Tage alfastrWieso sind die Hedge Fonds schuld?

Dax fällt weil DJ fällt und DBK fällt weil DAX fällt und DBK ist momentan kein Outperformer, weil DBK im Vergleich zu den defensiven Titeln wie Henkel, Bayer oder EON von der guten Konjunktur gut leben kann und in den rauhen Zeiten nur mäßige Erträge erwirtschaftet. Deshalb ist die Entwicklung logisch und es wird so weiter laufen bis DJ beginnt sich  irgendwo zwischen 10000 und 10500 zu konsolidieren.  

01.07.08 11:03

6002 Postings, 6098 Tage tschechedb stellt keine kurse

betrug ist gelinde ausgedrückt 20 pkt betrogen  

01.07.08 11:06

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonoops.....

.....unter 52? vielleicht sehen wir heute schon die 45. dann sollten sich die shorties aber beeilen. so schnell wie die db fällt, kann man ja gar nicht nachkaufen.  

01.07.08 11:10

4560 Postings, 7223 Tage Sitting BullKauf CG0NVG

Anfangs-Miniposi 750 Stück für'n EURO  

01.07.08 11:11

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonweil die hedgefonds immer schuld sind...

suchen sich ein opfer, setzen auf fallende kurse und verstärken den downtrend indem sie bei unterstützungslinien massiv am markt auftreten. natürlich werden solche abwärtsbewegungen noch mit entsprechenden gerüchten gestreut. funktioniert fantastisch. wenn ich mal gross bin, möchte ich auch ein hedge fonds werden.  

01.07.08 11:15

3256 Postings, 4707 Tage loshamoondank dem einstieg von sitting bull...

...hat die db ihre trendwende-superunterstützungslinie von 52 zurückerobert. danke sitting bull. wir brauchen kämpfer wie dich, mach weiter so. (wir werden dann deine scheine an der biegung des flusses begraben, wenns umsonst war.)  

01.07.08 11:44

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonwird ja immer doller.....

der ganze dax gibt auf. sell off, abgeschmiert, ausverkauf, panik. die sagen, so langsam gehn überall die lichter aus. na ja, von mir aus.......irgendwann wirds ja wohl irgendjemand wieder anmachen müssen.  

01.07.08 11:53

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonwieder ein gerücht...

....gewinnwarnung der deutschen bank soll es geben ????? gehts noch blöder? habe nach der nachricht, die man schon als meldung verkauft hat, sofort nachgekauft.  

01.07.08 11:57

679 Postings, 5721 Tage noreturnIch habe doch Ackermanns Visage

vorhin auf n-tv bei der Eröffnungsglocke auf dem Frankfurter Parkett gesehen. Der nimmt bestimmt nicht einen netten Show-Termin wahr, wenn seinem Haus das Wasser bis zum Hals steht und heute noch eine Gewinnwarnung kommt. Ich stimme loshamoon zu: blöder geht's kaum.  

01.07.08 12:05

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonlangsam geht mein nachkaufpotential zur neige....

.....ich glühe aus.  

01.07.08 12:16

3469 Postings, 4498 Tage KnitzebreiWenn die Deutsche Bank nichts zu verbergen

hat, dann hat sie sich auf andere Weise für den Kleinanleger disqualifiziert:

Ackermann hat gesagt: "Wir sind nicht dem deutschen Staat, sondern dem Aktionär verpflichtet !"

Wirklich ? Josef, meint ihr das wirklich Ernst ?
Dann verratet doch bitte, wieso Ihr dem katastrophalen Kursverfall mit keiner Silbe entgegentretet, wenn doch alles in Ordnung ist !
-----------
"Vorwärts immer, rückwärts nimmer...und das ist auch gut so: Hauptsache arm, aber sexy !"
Klaus Wowereit (SPD) / Erich Honecker (SED)

01.07.08 12:20

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonknitzi?

...was sollen die denn deiner meinung nach sagen? alles was die jetzt sagen wird sofort negativ ausgelegt. die machen genau das richtige: einfach fresse halten. diese ganzen gerüchte sollen doch den betreffenden nur zu einer aussage bewegen.

ich finde das verhalten der db nichts zu sagen eher sehr stark und es ärgert die gerüchtestreuer. deshalb werden die versuchen noch ein schlimmeres gerücht draufzusetzen.

aber was interessiert es einen felsen, wenn sich schweine dran reiben?  

01.07.08 12:23

3256 Postings, 4707 Tage loshamoondie db-feinde....

...haben vor ein paar tagen behauptet, die db hätte bei den abschreibungsbewertungen betrogen???? kam da irgendein gegenstatement??? hat man von dem gerücht jemals wieder was gehört???? konnten die gerüchtestreuer ihr gequatsche mit zahlen unterlegen??? Nein , Nein und nochmals Nein.

unsere erste bürgerpflicht ist es nun, ruhe zu bewahren.  

01.07.08 12:24
2

3469 Postings, 4498 Tage KnitzebreiSchweigen läuft auf das gleiche raus

wie eine Gewinnwarnung bekannt geben - nur auf mehre Tage verteilt.

Das zeigt der Kursverlauf doch recht deutlich.

Wenn die Deutsche Bank z. B. auch morgen noch schweigt, dann verliert sie auch morgen noch mal 5 %...

Das wären 10 % in zwei Tagen.

Das hätte man auch mit einer Gewinnwarnung haben können, die man kundtut.

Aber - wenn man das mag...bittesehr...unter 40 Euro ist auch noch viel Platz...

Ab 45 Euro steig ich ein.
-----------
"Vorwärts immer, rückwärts nimmer...und das ist auch gut so: Hauptsache arm, aber sexy !"
Klaus Wowereit (SPD) / Erich Honecker (SED)

01.07.08 12:28

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonund wenns dich beruhigt, knitzi....

....es ist alles in ordnung bei der db. keine panik. die zahlen für das 2 quartal sind hervorragend.  

01.07.08 12:30

3256 Postings, 4707 Tage loshamoonund wenn die db auf 1 euro fällt....

....es interessiert mich nicht die bohne.......weil ich die zahlen kenne.  

01.07.08 12:32

3469 Postings, 4498 Tage Knitzebreilosha

zur Klarstellung: hab aktuell nix von der DBk...aber wohl von der CoBk...die von der DBK aber in Mithaft genommen werden...


-----------
"Vorwärts immer, rückwärts nimmer...und das ist auch gut so: Hauptsache arm, aber sexy !"
Klaus Wowereit (SPD) / Erich Honecker (SED)

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben