Kursziel Deutsche Bank 180 Euro

Seite 30 von 34
neuester Beitrag: 01.11.08 14:58
eröffnet am: 28.06.08 14:52 von: loshamoon Anzahl Beiträge: 837
neuester Beitrag: 01.11.08 14:58 von: Maxgreeen Leser gesamt: 62966
davon Heute: 2
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 | 33 | ... | 34  Weiter  

18.07.08 13:21
1

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonkauft schneller und ohne limit........

nehmt kredite auf, hebelt sie und kauft db-aktien. die andern machens doch auch so.  

18.07.08 13:33

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonnoch 0,99 cent bis kursziel von 57,3.....

.......kaufen, kaufen, kaufen. heute ist D-Day.  

18.07.08 14:25
2

1547 Postings, 4547 Tage uli777über 56, wahnsinn, vom Tief vor 2 Tagen fast 9? plus!

9 1/2 Jahre Börsenerfahrung und am 15.7. mit Dt.Bk. 6stellig bei fast Tiefstkurs gekauft! Das wird mir in meinem Leben wohl nie wieder gelingen! Und wenn man kein Pech hat, kommt meist noch Glück dazu. Mein Gesamtdepot zeigt züge eines Feuerwerks. Verluste seit Nov. 2007 haben sich innnerhalb von 3 Tagen um 25 % eingedampft!  Theoretisch bin ich in weiteren 9 Tagen auf Stand Nov07. Praktisch wirds auch wieder nach unten gehen. Allerdings wird der Tanzschritt in schöner Kombination laufen: 2 vor, 1 zurück

Warum gehen die Bankaktien in den nächsten Monaten nach oben? Weil die Prognosen so grottenschlecht waren, dass einstellige Mrd. Abschreibungen wie Gewinne gefeiert werden.

 

18.07.08 14:37

2577 Postings, 6656 Tage uhujbetriebsausflug

die superanalysten verlängern wegen maulsperre ihren betriebsausflug  

18.07.08 17:28
2

1547 Postings, 4547 Tage uli777Dt.Bk. Geld/Brief 56,5

Zum Wochenende habe ich mit einem Rücksetzer auf 55-55,6 gerechnet.

Was passiert da? Leerverkäufer müssen sich eindecken? Panikkäufe?

Mit dieser Vorgabe sehen wir nächste Woche die 6 an 1. Stelle!

 

18.07.08 17:29

4096 Postings, 4712 Tage Shenandoah@Uli777...big Congratulation

damit duerftest du zu den besten tradern ueberhaupt gehoeren. Ganz ehrlich meinung. Super. das wird dir wahrscheinlich nicht mehr gelingen, aber muss es ja auch nicht...denn, wer 6 stellig bei DBK am tiefstkurs gekauft hat, dessen leben wird sich durch den megagewinn auch so veraendern, das es nicht mehr noetig sein wird.

weiter so...  

18.07.08 17:35

1547 Postings, 4547 Tage uli777@shenandoah

Ich habe seit Nov. 2007 so hohe Rückschläge an der Börse hinnehmen müssen, dass ich jetzt ein Pflaster auf einen abgeschnittenen Finger kleben darf! Das war Glück gepaart mit Mut + ein wenig Erfahrung. Richtig freuen kann ich mich erst nach einem Jahr Haltefrist!  

18.07.08 17:46
1

4096 Postings, 4712 Tage ShenandoahUnterschied zu den meisten und dir ist aber:

...wer hat bei DAX 6000 noch 6 stellige betraege uebrig um jetzt einzusteigen...kaum jemand, die meisten haben alles oder viel verloren und jetzt wo eventuell ein boden in sicht ist, nicht mehr einsteigen zu koennen oder nur mit sehr wenig geld. insofern ist es trotz vergangener verluste eine meisterleistung, so einen betrag bis zum investitionspunkt noch an der sideline zu haben....  

18.07.08 17:49

244 Postings, 4484 Tage martinsgartenzu720. Deutsche Aufsichtsbehörde sollte von SEC..

Dann führe doch gleich den Sozialismus ein.
Schon komisch wenn eine Luftnummer in den Himmel steigt stört es doch auch keinen.
Was hier absolut vergessen wird - das Risiko des Leerverkäufers ist unbegrenzt.
Verkaufe mal eine Aktie zu 45 leer - die dann durch eine Meldung auf 90 steigt.
Das sind 100% Verlust. Rein hypothetisch.

Mit folgender Meinung gehe ich voll konform
http://www.weissgarnix.de/?p=351#comment-2469

Schindluders Liste von weissgarnix, 18. Juli 2008

US Blogger Mish Sedlock weist auf ein Kuriosum hin: die Liste der Banken, auf die nach der Emergency Rule der US Börsenaufsicht SEC keine ?naked shorts? mehr plaziert werden dürfen, enthält 19 wohlbekannte Namen und so ziemlich alle ?üblichen Verdächtigen?. Aber kein einziges der Häuser, die es allem Anschein nach wirklich nötig hätten, ein wenig vor den bösen, bösen Spekulanten geschützt zu werden, allen voran Washington Mutual und Wachovia. Ein Schelm, wer böses dabei denkt ?

Hier die aktuelle Artenschutzliste der SEC:

BNP Paribas Securities Corp
Bank of America Corp
Barclays PLC
Citigroup Inc
Credit Suisse Group
Daiwa Securities Group Inc
Deutsche Bank Group AG
Allianz SE
Goldman Sachs Group Inc
Royal Bank ADS
HSBC Holdings Plc ADS
JPMorgan Chase & Co
Lehman Brothers Holdings Inc
Merrill Lynch & Co Inc
Mizuho Financial Group Inc
Morgan Stanley
UBS AG
Freddie Mac
Fannie Mae  

18.07.08 17:52
1

1547 Postings, 4547 Tage uli777bei 70 hatte ich D.B. für günstig gehalten!

Ich hatte mir bei dem Kurs ohne große Analyse die Zahl 50 für überirdisch günstig zum Kauf bereitgelegt! Ich hatte Glück gehabt! Es hätte auch irrational auf 40 runter gehen können! Aber dieses Risiko habe ich in Kauf genommen! Ich investiere nur Langfristig. Mein letzter Kauf war im Mai 2007 SAP gewesen! Ich versuche immer unterbewertete Marktführer zu kaufen. Übrigens war 6stellig in fast kleinstmöglichen Bereich! Der Gewinn ist momentan nicht megagroß!  

18.07.08 17:59
3

1547 Postings, 4547 Tage uli777#734

Gegen Leerverkäufe im allgemeinen habe ich nichts! Allerdings werden von einigen Verbrechern bewußt Falschmeldungen verbreitet um ängstlichen Anlegern die Aktien abzuschlagen, um dann günstiger an diese heranzukommen. Das ist kein Sozialismus sondern schmierigster Kapitalismus der übelsten Art. Gegen diese Machenschaften habe ich mein missfallen ausgedrückt.  

18.07.08 18:08
1

1547 Postings, 4547 Tage uli777....

.... und jetzt müssen sich diese Protagonisten teuer einkaufen. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.  

21.07.08 11:34
1

3256 Postings, 4896 Tage loshamoon57,30 endlich kursziel erreicht.

21.07.08 11:52
1

14644 Postings, 6932 Tage lackiluoh,jetzt die 60.- knacken dann

ist der Weg frei ?  

21.07.08 18:43

14644 Postings, 6932 Tage lackiluund was wird nun Pause eingelegt ?

über 60.- trinke ich einen.  
Angehängte Grafik:
080105_25.gif
080105_25.gif

21.07.08 18:55
1

14644 Postings, 6932 Tage lackilusoll ich verdursten ?

 
Angehängte Grafik:
070104_12.gif
070104_12.gif

22.07.08 21:01
2

460 Postings, 4596 Tage MatheeNabend

hier ist es so ruhig. Als der Kurs abgeschissen ist, war hier deutlich mehr los. Normal ist das doch umgekehrt, oder:)? Also ein gutes Omen für weiter steigenden Kurs, weil noch ganz viele Leute DeuBa-Puts haben? Schaun mer mal. Bleibts so stabil bis 31.07? Nach guten Ergebnissen ohne Störfeuer von außen geht da doch noch einiges

 

22.07.08 21:05

14644 Postings, 6932 Tage lackiluMathee,genau warum nicht 65-70.-++alles

ist möglich... ich hoffe es...  

22.07.08 21:14

7981 Postings, 6054 Tage hotte39DB 514000 Wo steht sie denn im Moment?

Kurs 57,06 / 57,23 EUR  

22.07.08 21:29
1

460 Postings, 4596 Tage MatheeHat gerade

nen Satz auf 57,90 gemacht  

22.07.08 21:39

14644 Postings, 6932 Tage lackiluhopp und nun über 58.- geht doch

22.07.08 21:39
3

7981 Postings, 6054 Tage hotte39Das Geld liegt auf der Straße!

Manche (ich eingeschlossen) sind nur zu dumm, um es aufzuheben.  

22.07.08 21:44

460 Postings, 4596 Tage Mathee58,25

ich wußte gar nicht dass das PPT jetzt auch bei steigenden Kursen kräftig einkauft:) oder was ist da in den USA los?  

22.07.08 21:52

7981 Postings, 6054 Tage hotte39# 748: PPT ?

Wer bitte ist das? Muss scheinbar immer noch was lernen.  

22.07.08 22:08
1

460 Postings, 4596 Tage MatheeDas PPT

ist das Plunge Protection Team, dass bei crashartigen Verlusten den Dow immer nochmal auf die Nulllinie kaufen soll. So ist es vor ein paar Monaten ständig passiert. Weiß auch nicht, ob es das wirklich gibt, doch ich denke schon:)

Die Bewegung des DOW in der letzten halben Stunden hat mich dran erinnert, aber kann auch andere Gründe haben. Ich dachte, es weiß vielleicht jemand den Grund

 

Seite: Zurück 1 | ... | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 | 33 | ... | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben