Kursziel Deutsche Bank 180 Euro

Seite 28 von 34
neuester Beitrag: 01.11.08 14:58
eröffnet am: 28.06.08 14:52 von: loshamoon Anzahl Beiträge: 837
neuester Beitrag: 01.11.08 14:58 von: Maxgreeen Leser gesamt: 62966
davon Heute: 2
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 | ... | 34  Weiter  

16.07.08 16:13

1812 Postings, 5109 Tage loupluFinanztitel in USA im +++

WASHINGTON (MarketWatch) -- Shares of Fannie Mae and Freddie Mac climbed in early trading on Wednesday, as investors digested a move by securities regulators to curb short-selling in the companies and a U.S. plan to help the troubled firms.
Shares of both the government-sponsored mortgage-buyers rose 13% at the opening bell, erasing a portion of the big losses they sustained on Tuesday, when Fannie (FNM:Fannie Mae
News, chart, profile, more
Last: 8.29+1.22+17.28%

10:10am 07/16/2008

Delayed quote dataAdd to portfolio
Analyst
Create alertInsider
Discuss
Financials
Sponsored by:
FNM 8.29, +1.22, +17.3%) and fell 28% and Freddie (FRE:Freddie Mac
News, chart, profile, more
Last: 6.21+0.95+18.06%

10:10am 07/16/2008

Delayed quote dataAdd to portfolio
Analyst
Create alertInsider
Discuss
Financials
Sponsored by:
FRE 6.21, +0.95, +18.1%) dropped 26%.
Securities and Exchange Commission Chairman Christopher Cox told Senate lawmakers on Tuesday that the SEC would move to curb improper short-selling in the stocks of both companies, as well as 17 financial firms including Lehman Bros. Holdings (LEH:Lehman Brothers Holdings Inc
News, chart, profile, more
Last: 14.27+1.05+7.94%

10:10am 07/16/2008

Delayed quote dataAdd to portfolio
Analyst
Create alertInsider
Discuss
Financials
Sponsored by:
LEH 14.27, +1.05, +7.9%) as well as Goldman Sachs Group (GS:Goldman Sachs Group, Inc
News, chart, profile, more
Last: 162.68+4.88+3.09%

10:10am 07/16/2008

Delayed quote dataAdd to portfolio
Analyst
Create alertInsider
Discuss
Financials
Sponsored by:

GS 162.68, +4.88, +3.1%) and Morgan Stanley (MS:morgan stanley com new
News, chart, profile, more
Last: 32.37+1.37+4.42%

10:10am 07/16/2008

Delayed quote dataAdd to portfolio
Analyst
Create alertInsider
Discuss
Financials
Sponsored by:
MS 32.37, +1.37, +4.4%) . The plan is expected to go into effect on Monday.  

16.07.08 16:59

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonDB im PLUS

Scheiss die wand an.  

16.07.08 17:01
1

6818 Postings, 6737 Tage bullybaerRallys oder

Trendwenden beginnen oft mit einem Shortsqueeze nach einem Sell Off.

Allerdings glaube ich nicht, dass das schon der finale Sell off war.
Wird aber bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen.

mfg
bb  

16.07.08 17:02

1812 Postings, 5109 Tage loupluWer hat alles verpasst zu kaufen?

16.07.08 17:04
1

3469 Postings, 4687 Tage Knitzebrei#bully: sell off kommt aber auch nicht,

wenn alle es erwarten.....dann kommt es nicht mehr dazu...
-----------
"Vorwärts immer, rückwärts nimmer...und das ist auch gut so: Hauptsache arm, aber sexy !"
Klaus Wowereit (SPD) / Erich Honecker (SED)

16.07.08 17:07
1

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonDB-intraday-rebound von fast 10%

das ist das short-selling-cover.

hoffentlich bricht das kartell der drücker jetzt zusammen  

16.07.08 17:13
1

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonund ich wollte schon alles hinschmeissen...

....fast hätten sie mich geholt und aufgefressen. nur durch meinen starken charakter, meine höherwertige persönlichkeit, meine tiefe argumentationsstärke, meine angeborene fähigkeit auf den punkt hin zu kontern, konnte ich mich dessen erwehren.

mein gott, bin ich toll, was soll nur aus deutschland werden, wenn niemand meinen wahren wert erkennt.  

16.07.08 17:45

6818 Postings, 6737 Tage bullybaer@Knitzebrei

wohl wahr... wohl wahr ;)

Deshalb ist es u.a. auch so schwer den tiefsten Punkt zum Kauf zu erreichen.

mfg
bb  

16.07.08 18:02

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonende der autobahn nach süden, bitte wenden.....


 
Angehängte Grafik:
avatar-292.jpg
avatar-292.jpg

16.07.08 19:13

3256 Postings, 4896 Tage loshamoondie krise ist vorbei.....

.....die leerverkäufer-rallye läuft an.  

16.07.08 19:30
2

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonbei 47,50 schön abgeprallt.....

.....wenn die unterstützung nicht hält, weiss ich auch nicht weiter.

 
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png

16.07.08 19:32
1

237 Postings, 4373 Tage nullkommanixfür den 17.7. erwarte ich einen dax von 5950

nach den neuen horrornachrichten über die größte spanische immo bank werden stimmen laut, die einen üblen einfluss auf die ganze euro zone vorhersagen.
das könnte dann morgen schon vorweggenommen werden.
-----------
>>>  das leben ist zu kurz um zu zögern  <<<

16.07.08 19:35
1

10908 Postings, 4763 Tage sirusnaja

bist du nicht einer derjenigen, bei dem die krise ständig vorbei ist? warts mal ab was da noch kommt, die krise ist nicht vorbei, das ist erst der anfang. die banken werden bis mitte 2009 hiobsbotschaften bringen, dagegen waren das was bereits kam peanuts  

16.07.08 20:00
3

3256 Postings, 4896 Tage loshamoondie krise ist nie vorbei....

.....mal was zum nachdenken....

die immokrise in den usa wird schon seit dem jahre 2005 immer wieder diskutiert. und seit dem gibt es auch ständig abschreibungen bei banken. die schlechten kreditnehmer konnten noch nie ihre kredite zurückzahlen.

die frage ist, warum ist diese ständige krise erst im sommer letzten jahres an der börse ausgebrochen????? obwohl zu diesem zeitpunkt die weltweiten wachstumsaussichten hervorragend waren????? die frage ist also, was ist im letzten sommer passiert, was war der auslöser, das diesen absturz verursacht hat??? hier ist die antwort:

im sommer 2008 hat die SEC die Uptick-Regel aufgehoben. was heisst das? die uptick-regel hat verboten, leerverkäufe bei steigenden kursen zu tätigen. und im letzten sommer sind die kurse schon seit 4 jahren gestiegen. und das war der auslöser.

die hedgefonds fingen an bei steigenden kursen leer zu verkaufen und trieben gleichzeitig das öl hoch und verschärften durch horrorszenarien die immokrise. folge: die kurse fielen und die leerverkäufer deckten sich weiter ein. und starteten sogar das sog. naked short selling: ich verkaufe mehr aktien, als es überhaupt gibt!!!!!

das ist ein gefährliches spiel, wenn die kurse wieder steigen, die notwendigen short covers werden die aktienkurse höher treiben, als sie im sommer 2008 waren, weil die anzahl der aktien durch naked shorting noch viel höher ist. die leerverkäufer haben eine blase erzeugt, die beim platzen den dax und den dow in den himmel schiessen.

ich glaube, das dies der grund der banken war, im handelsblatt für das jahresende einen daxstand von 8000 vorherzusagen. ich glaube sogar wir werden am ende des jahres 10000 sehen, wenn es nicht gelingen sollte kurzfristige aufwärtstrends zu ersticken. dies könnte schwierig werden, warum? hier die antwort:

vielleicht ist es euch aufgefallen, das die bisherigen quartalszahlen in den usa eher positiv, zum teil überraschend waren. Wells Fargo, eine Bank !!!!, hat heute zahlen veröffentlicht, die nicht in das pessimistische bild passen. intel, general motors, alcoa haben alle gute zahlen geliefert. die öl lagerbestände in den usa sind höher, die nachfrage wird sinken, das öl fällt. Summasumarum: den leerverkäufern gehen langsam die argumente aus.

hier wurde extrem manipuliert. nicht ohne weiteres untersucht die SEC. bear sterns war ein opfer dieser manipulation und lehman brothers sollte folgen. fannie mae wurde zur pleite geredet und meldet aber gestern, das sie gut kapitalisiert seien und keine weiteren kredite der fed brauchen??? Hallo??? was ist hier los? hier die antwort:

die leerverkäufer haben riesige angst, aber jedes spiel hat mal ein ende.

 

16.07.08 20:03

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonund.....jetzt das beste zum schluss....

...am montag führt die SEC die uptick regel in einer veränderten form wieder ein. Alles Klar?  

16.07.08 21:54

1812 Postings, 5109 Tage loupluWer hat DB heute Morgen gekauft?

Vermutlich hatten alle die Hosen gestrichen voll und bald werden sie dem Kurs wieder hinterherrennen.

Ja, manchmal kostet es Überwindung beim Donnern der Kanonen zu kaufen.

Richtig ist auch, dass an der Börse nur Schmerzensgeld gezahlt wird für die Schmerzen, die man vor dem Gewinn aushalten muss.

Weiter good luck mit DB  

16.07.08 21:55

3256 Postings, 4896 Tage loshamoongut, der dow satt im plus...

....jetzt passt mal auf, ich könnte wetten, morgen werden weitere schlechte nachrichten verbreitet. die leerverkäufer kontern.

das ist die chance! auf die ich gewartet habe.  

16.07.08 21:59

1812 Postings, 5109 Tage loupluBewirken schlechte Nachrichten Kursverluste?

Könnte sein, dass sie ab heute zunächst ausgeblendet werden.

Mein Dow-Ziel 11.750  

16.07.08 21:59

473 Postings, 7354 Tage SHAKALschaut euch mal den an

http://www.centralact.com/musterdepots.php

das ist doch ein wahnsinniger und mein persönlicher Guru  

16.07.08 22:07

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonnicht wahnsinnig, weitsichtig!

für ein konservatives depot mit integrierter langer laufzeit.

die DB hat am heutigen tag vom tiefpunkt fast 13% zugelegt. das ist mal ne ansage. sobald aktienkurse intraday 3% steigen, fangen leerverkäufer an sich zu covern. ich bin echt gespannt, wie das morgen aussieht.  

16.07.08 22:12

473 Postings, 7354 Tage SHAKALnein der ist wahnsinnig

ich bin bei ihm im Livetrading, ich weiss was er gemacht hat  

16.07.08 22:17

4560 Postings, 7412 Tage Sitting BullMmmh.

meinen Call hätt's ja heute fast zerissen. 2,50 EUR waren noch Platz zu 45 EUR KO. Schulterklopf.

Na ja. War relativ gelassen. Bei 45 EUR war ne fette Order im Markt. Und bei 40 und 35 liegen auch noch welche...

Solche Chancen kriegt man nicht alle Tage.  

16.07.08 22:23

473 Postings, 7354 Tage SHAKALschaut euch mal

die dax Prognose von ihm an,nach dem hat er exakt gehandelt.
ich habe alles blind nachgemacht, so wohl war mir nicht dabei.
Er hat wieder einmal recht gehabt.
werde mir einen Poster von ihm ins Zimmer hängen, wenns so weiter geht :-)  

17.07.08 12:05

3256 Postings, 4896 Tage loshamoonFBI ermittelt: Banken sollen finanzkrise ...

...verursacht ab um abzukassieren. Genau so ist es gelaufen.  

17.07.08 12:45

3256 Postings, 4896 Tage loshamoondeutsche bank läuft auf 70

...das short selling verbot gilt auch für die DB.  

Seite: Zurück 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 | ... | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben