FuelCell Energy- Chartthread

Seite 3 von 12
neuester Beitrag: 10.11.19 22:54
eröffnet am: 18.04.17 14:52 von: Murmeltierch. Anzahl Beiträge: 281
neuester Beitrag: 10.11.19 22:54 von: Brennstoffze. Leser gesamt: 63079
davon Heute: 23
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  

30.07.17 18:33

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

@Charlie,  positiv ist es auf jeden fall! nicht falsch verstehen....
ich sehe nur den verkauf eines kraftwerk deutlich positiver als die einnahmen über ppa. wäre ppa das deutlich bessere geschäft mit hoher rendite würden investoren auch bei bz anlagen zugreifen und nicht nur bei wind und solar. fcell hat eigentlich gar keine wahl.  

30.07.17 21:29

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

z.b. für die 5,6 mw anlage die pfizer gekauft hat wurden ca. 30mill.$ umsatz gebucht d.h. ca 6mill.$ pro mw.
die knapp 40mw von long island wären, wenn sie verkauft wären also ca. 240mill. umsatz (unter product sales)
unmittelbarer cashflow in 3 raten.

der kurs der fcell wäre locker über die 2$ gesprungen und auch geblieben, da bin ich sicher !

 

30.07.17 21:46

780 Postings, 1080 Tage CheckpointCharlieda kann ich Dir nicht widersprechen

01.08.17 17:23

373 Postings, 1192 Tage Sam16Frust

Hat hier System.  

01.08.17 17:56

1233 Postings, 2383 Tage fertigerfertigerIs ja auch kein Wunder, oder!?

01.08.17 18:00

1233 Postings, 2383 Tage fertigerfertigerBesteht die Möglichkeit das BF ein Kauf

wird oder wird diese Projekt (wenn es kommt) auch auf PPA hinauslaufen...gibt es da von jemanden eine Einschätzung?  

02.08.17 10:23

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

laut offiziellen aussagen sind alle genehmigungen für BF erteilt. seit 2016 versucht das managment die finanzierung auf die beine zu stellen. ein fremdinvestor scheint wohl kein thema mehr seitdem die förderungen ür bz strom abgelehnt wurden. investoren wollen letztlich geld verdienen und das geht bei wind und solar deutlich besser, zumal hier auch höhere strompreise abgerechnet werden können ( die anlagen sind auch deutlich günstiger pro mw)
wie eine ppa finanzierung aussehen soll frage ich mich auch... vielleicht könnten mal die sogenannten "strategischen partner" das projekt finanzieren - für irgendwas müssen die doch da sein !?  

02.08.17 11:04

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

shortquota ist per mitte juli wieder angestiegen auf ca. 7mill. shares !
die 200tage linie fällt wie senkblei dem kurs entgegen - es dürfte bald zu einer starken kursbewegung kommen - vielleicht schon kommende woche !  

03.08.17 10:27

1233 Postings, 2383 Tage fertigerfertigerDie 38er hat die 100er schon mal nach oben

durchbrochen...Chart sieht wirklich nach Ausbruch (nach oben) aus!!
Wenn die 200er fällt geht's auf 2$, optimal wäre natürlich eine dementsprechende Nachricht (auf die ich noch warte bevor ich einsteig)!!  

03.08.17 18:37

373 Postings, 1192 Tage Sam1638er

Das ist- unter anderem ein Mosaikstein-um Neukauf oder Nachkauf zu machen.
Lag Anfang letzten Jahres ca.60% vorne- kein Stück realisiert- und dann die Sch....perf.-ohne Stop- und ich hatte den"Salat".
Sehe unter anderem,dass sowohl von der Technik- wie auch fundamental - die Story sich entwickelt,obwohl ich Rückschlag von 0,10/0,20 Cents nicht ausschließe.  

04.08.17 13:20

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

chart sieht ganz gut aus ! der chart sagt ein ereignis vorraus das den kurs in bewegung bringen wird.
(vielleicht trump exit ?)
 

04.08.17 14:25

649 Postings, 6617 Tage vettiDas wäre toll.

Die greenies wuerden steigen, der Dollar gestärkt, alles gut fuer bz Buden  

04.08.17 14:58

780 Postings, 1080 Tage CheckpointCharlieEin Chart sagt

rein gar nichts voraus. Ein Chart ist rein vergangenheitsbezogen und kann vielleicht Erwartungen widerspiegeln, mehr aber auch nicht.
Inwieweit CT bei einem leicht maniulierbaren SmallCap von Relevanz ist, mal ganz zu schweigen.  

04.08.17 16:46

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

@charlie, man muß ct natürlich interpretieren können, dann sagt sie schon was aus.  ich finde sie sagt mehr aus als z.b. chip&co. natürlich kann keiner in die zukunft schauen und mit gewissheit sagen wann der kurs wo stehen wird aber die indikatoren sind zur früherkennung recht nützlich und hätte ich stur nach ct gehandelt wäre mir ein enormer verlust erspart geblieben. schau dir das jetzige chartbild an es zeigt einen klaren trend. wird der gebrochen gibts ne scharfe bewegung, so einfach ist das.  

05.08.17 01:08

5209 Postings, 3766 Tage tagschlaeferkurs sieht verlockend aus, könnte vllt wieder

unter 1,5 usd abtauchen, aber dann definitive nachkaufkruse :)

langfristig sehe ich hier einen kursverlauf ähnlich equinix... über 400usd...
die vorzeiten sind fast identisch: hoher intialer abverkauf und stabile untertassenbildung ...

mfg
-----------
AMD, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, GSS, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC

05.08.17 01:13

5209 Postings, 3766 Tage tagschlaefersprich: wer nicht unter 5 usd kauft, begeht einen

fehler seines lebens ...
sollte der breakeven dank ppa-modell und projektrealisierung zum jahreswechsel erreicht sein, gehts sowieso schnell nach oben, weil zum jahresende ohnehin ein neuer fracking hype mündet, für den sich die insider derzeit mit shares eindecken (siehe steigende fracking aktien..).
fcel wird an forderster front des langfristigen globalen fracking/erdgas-booms sein - mit entsprechend hoher sichtbarkeit der aktie und des kurses ^^

mfg
-----------
AMD, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, GSS, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC

06.08.17 10:34
1

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

in der vergangenen woche konnte sich der kurs behaupten und ist oberhalb 1,50 $ geblieben was positiv zu sehen ist. der kurzfristige chart sieht nach-wie-vor gut aus!
heute mal die grafik des langfristigen chart mit wochenkerzen....hier ist gut zu sehen das wir in den bereich von wirklich entscheidenden widerstandslinien kommen. die 200tage linie steht dem kurs ebenso entgegen. es dürfte sehr spanned werden wie sich der august entwickelt.
ich könnte mir gut vorstellen das die entscheidung mit den nächsten quartalszahlen im september fallen wird, es sei den irgendein ereignis kommt als trigger zu hilfe. ein nachhaltiger sprung über die 200er linie bei ca.  1,90$-2$ öffnet den weg richtung altes gap bei 5$ (mit abarbeitung einiger fallender trendlinien, vor allem der langfristigen schwarzen im bild)
ein fallen richtung süden aus dem grünen trendkanal ist negativ.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_fuelcellenergy_10.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_3years_fuelcellenergy_10.png

09.08.17 21:15

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

erste stoploss welle....hhmmm  

09.08.17 22:13

649 Postings, 6617 Tage vettiReversal intra day

10.08.17 16:18

649 Postings, 6617 Tage vettiTrendkanal gerissen... down bis 1 $

10.08.17 16:59
Der Trend zeugt ganz klar auf 0 USD. Insolvenz ist direkt voraus. Das sich das Brot und Butter Geschäft nach Ende des Jahres von ganz alleine trägt, spielt schließlich keine Rolle. Und ansonsten sind solche Zukunftsmärkte auch pure Illusion.
 

10.08.17 18:14

241 Postings, 930 Tage SteueridentifikationImmer fällt dumme Aktie ....Grrr

Morgen rufe ich meine Börsenmakler an soll verkaufe alle Aktie . Dumme ,unfaire Aktie - nie kann man gewinne .Besser gehe Skat spiele jede Samstag .Dort man kann fair gewinnen .  

10.08.17 18:24

780 Postings, 1080 Tage CheckpointCharliedann mache es endlich

10.08.17 21:45

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

eigentlich konnte man nicht erwarten das der kurs einfach so weiter marschiert und den langen abwärtstrend und die 200er linie überwindet. die schlechten zahlen der anderen bz aktien habend den gesamten sektor unattraktiv gemacht. neuogkeiten gabs ja auch keine also eine gute gelegenheit kurzfristige gewinne mitzunehmen.
der bereich um 1,40$ könnte ggf. eine unterstützung bieten. ansonsten erst wieder 1,20$. die geschäftliche nähe von fcell zu südkorea ist momentan auch nicht gerade von vorteil.
 

12.08.17 10:24

3899 Postings, 3397 Tage Murmeltierchenfcell

der grüne steile trendkanal wurde nach unten verlassen (bei 1,60$), das war einfach zu erkennen und man konnte gut nach ct handeln. wie gehts weiter? das bollinger band hat den kurs erstmal im bereich von ca.1,40$ aufgefangen. hier könnte der kurs nochmal einen versuch starten gegen den langfristigen trend und gegen die 200er anzugehen. falls der kurs keinen halt findet im bereich bei 1,40$ ist im bereich von 1,20$-1,15$ eine weitere unterstützung (dort wo die schwarzen linien verlaufen). im moment ist fcell nur für kurzfristige trader interessant. erst oberhalb von 2$ dreht der trend auch langfristig.  
Angehängte Grafik:
chart_year_fuelcellenergy_11.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_year_fuelcellenergy_11.png

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben