es kann los gehen!

Seite 1 von 1313
neuester Beitrag: 23.03.17 21:46
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 32808
neuester Beitrag: 23.03.17 21:46 von: derbestezock. Leser gesamt: 3971337
davon Heute: 377
bewertet mit 60 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1311 | 1312 | 1313 | 1313  Weiter  

26242 Postings, 3369 Tage brunnetaes kann los gehen!

 
  
    
60
30.10.08 09:21
Evotec erhält zwei Meilensteinzahlungen von Boehringer Ingelheim
http://www.ariva.de/...6638_auf_dem_EORTC_NCI_AACR_Symposium_n2783664
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1311 | 1312 | 1313 | 1313  Weiter  
32782 Postings ausgeblendet.

126 Postings, 1576 Tage petste01solange

 
  
    
22.03.17 09:40
wir die 8 nicht nachhaltig unterschreiten mache ich mir keinerlei sorgen  

649 Postings, 1390 Tage InteressierterSolange

 
  
    
4
22.03.17 09:44
sich an den GESCHÄFTSAUSSICHTEN und PROGNOSEN von Evotec nichts ändert, mache ich mir keine Sorgen.  

713 Postings, 1488 Tage Pson@Freiwilder

 
  
    
1
22.03.17 10:04
Du kannst einfach "mal so" in 2 plus X Indices investieren?.....Respekt!!!!

Pson  

126 Postings, 1576 Tage petste01war

 
  
    
1
22.03.17 12:34
so wie es aussieht nur ein kleiner test der 8,00 oder was meint ihr geht ja entgegen des gesamtmarktes
wieder gen Norden;)  

281 Postings, 1181 Tage NednettWer die gestrige...

 
  
    
1
22.03.17 12:58
...Chartanalyse von Godmode gelesen hat weiß wie es jetzt weitergeht.  :-)

Auf in Richtung zu 10,- Euro!!!

Gruß

Nednett  

416 Postings, 2516 Tage will auch was sage.Wissen

 
  
    
2
22.03.17 13:03
Wieso weiß Godmode, wie es weitergeht?  

124 Postings, 1563 Tage wrobelwill auch was.:feststellen

 
  
    
1
22.03.17 13:17
wahrscheinlich sind die mit 20 Mille eingestiegen:)  

304 Postings, 625 Tage Dr. MoneyÜbernahme

 
  
    
1
22.03.17 13:44
Welches Unternehmen übernommen werden soll bzw ob überhaupt eines übernommen wird, da kann nur spekuliert werden. Auf Grund des F&E-Portfolios und der starken Nasdaq-Umsätze in den letzten Wochen kann ich mir einen Einstieg bei Idera Pharmaceuticals aus den USA gut vorstellen. Es ergäbe sich für beide Unternehmen eine win-win-Situation. Durch die Kursentwicklung der Aktie von Idera Pharmaceuticals könnte es allerdings für Evotec nicht ganz günstig werden!  

4430 Postings, 6110 Tage Byblosoh oh

 
  
    
3
22.03.17 16:36
das werden sich heute Abend wohl wieder einige Anleger, die erst kürzlich bei Evotec eingestiegen sind und einen SL gesetzt hatten ärgern, wenn ihre Aktien weg sind und der Kurs am Ende des Tages wieder gestiegen ist.

Glaube nicht, das Evotec bei Idera Pharmaceuticals einsteigt. Aber wenn HErr Dr. Werner Lenthaler das für richtig und notwendig halten würde, dann wäre ich auch dafür.
Das überlassen wir mal schön den Experten und freuen uns, wenn wieder einmal eine Adhoc Meldung kommt :-)

I'm strong and stay very very long !!!  

112 Postings, 141 Tage A26ndyIch dachte

 
  
    
22.03.17 16:37
Die wollen mit Nivalis oder habe ich da was falsch verstanden  

13 Postings, 324 Tage Lumarsinneugierig

 
  
    
22.03.17 17:12
Bin wirklich gespannt auf nächsten Dienstag, ob WL ein Auge auf IDERA geworfen hat. Eine in sich passende Lösung auf jeden Fall für beide!
-----------
*** my journey is a long haul ***

1409 Postings, 1418 Tage Lumpileebenfalls neugierig

 
  
    
22.03.17 17:34
aber schon auf den Rest der Woche wie's weitergeht. War ja heute kein schlechter Tag  

10 Postings, 135 Tage wopl23Lief doch heute dann doch noch ganz gut

 
  
    
22.03.17 18:03
und die 8 haben wir auch nicht wirklich dauerhaft unterschritten. Wunderbar, alles im grünen Bereich.
Idera Pharmaceuticals ist durchaus ein interessanter Kooperationskandidat, auch aus dieser Richtung kann man das denken. Beide Unternehmen haben interessante Schnittstellen bzw. Schnittmengen. Aber die Rede davon war ja bisher noch nirgends, oder?! Ist doch eher nur ein Gedankenspiel.  

169 Postings, 501 Tage KassiopeiaMeine Einschätzung

 
  
    
4
22.03.17 19:23
Herr Dr. Lanthaler wusste und weiß bisher immer ganau, was er macht und mit wem er kooperiert.Und es war m.E. gut.
Ich denke auch, dass er mehr Ahnung hat, als wir alle,
Wer von uns hatte Cyprotec auf dem Radar, ode wußte, dass es sie gibt ?
Ob IDERA nun optimal zu Evotec passt, oder ob er bessere Möglichkeiten gibt kann Herr Dr. Lanthaler und sein Team, denke ich , besser einschätzen als wir.
Dazu gehören auch Rahmenbedingungen was so ein Deal kostet.

Ich denke er macht es richtig
 

10 Postings, 135 Tage wopl23Sehr gute Einschätzung,

 
  
    
22.03.17 21:17
die ich teile. Ich bin zwar beruflich aus dieser Branche, kann aber natürlich nicht für das Unternehmen Evotec sprechen. Da spielen durchaus ganz andere Fakten ein Rolle. Hier bin ich nur ein überzeugter Kleinanleger, der sich aber sehr gern auch fachlich austauscht.

Schönen Abend noch Euch allen.  

291 Postings, 140 Tage Tom1313Q4 Zahlen

 
  
    
1
22.03.17 21:24
werden hier glaube ich weniger einfluss nehmen, also sonst wo. 28.03. merk ich mir zwar vor, aber weiß nicht, ob es hier überraschungen gibt. wichtiger sind neue kooperationen und daraus resultierende umsatz- und gewinnsteierungen. die börse nimmt das dann eh vorweg positiv auf und wartet nicht auf die q zahlen.  

169 Postings, 501 Tage KassiopeiaDie Q4-Zahlen

 
  
    
22.03.17 21:51
großteils bekannt und fallen sehr gut aus.

Herr Lanthler hatte auch angekündigt, dass es dieses Jahr noch mind. eine große Kooperation geben soll (ich hoffe, ich habe es richtig wider gegeben)

Bisher hab ich noch nicht erlebt, dass an seinem Wort zu zweifeln wäre.

Ich bin gespannt, was kommt  

304 Postings, 625 Tage Dr. MoneyIdera Pharma

 
  
    
23.03.17 08:29
Idera Pharmaceuticals ist nur eine Möglichkeit, hier soll sich niemand genötigt fühlen, Aktien von Idera zu ordern bzw bei Evotec nachzulegen.

Gestern wurden Nasdaq-Umsätze von rd 8.500.000 Idera-Aktien  gehandelt!  

10 Postings, 135 Tage wopl23Grad aktuell gemeldet

 
  
    
5
23.03.17 12:20
Evotec hat heute bekanntgegeben, dass Mitglieder des Vorstands auf der European Capital Markets Conference in München (am 12.04.) präsentieren werden und an der Bankhaus Lampe Deutschlandkonferenz in Baden-Baden (am 29.03.) sowie an der 10th Kempen & Co Life Sciences Conference in Amsterdam (am 19.04.) teilnehmen werden.  

302 Postings, 192 Tage 2much4u10% Kursplus für jede der 3 Konferenzen

 
  
    
23.03.17 15:48
10% Kursplus für jede der 3 Konferenzen, an der Evotec teilnimmt, dann wäre die Evotec-Aktie einigermaßen dort, wo sie längst sein müsste. ;-)  

74 Postings, 1243 Tage Edmouse84hmmm....

 
  
    
23.03.17 16:01
Wenn Evotec schon längst bei 30% höher stehen müsste, als sie es tun, müssten sie ja -Stand heute- nochmal deutlich höher stehen als diese 30%, die sie schon längst stehen müssten.

Ist mein Gedankengang nachvollziehbar? Nein?

Egal. Auf die nächsten 30%. Oder auch deutlich mehr. :)  

56 Postings, 227 Tage delta55Egal jetzt,

 
  
    
1
23.03.17 16:02
am 31. 12. 17.  steht bei 15 oder 16 Euro.,,  

115 Postings, 85 Tage Wolle185hab

 
  
    
1
23.03.17 16:47
mir jetzt mal 1.500 St. ins Depot gelegt.  

1409 Postings, 1418 Tage Lumpilenimm doch 20000 Stück

 
  
    
1
23.03.17 17:24

dann fällt der Gewinn (oder Verlust) gleich höher aus

?wink

 

2658 Postings, 1611 Tage derbestezockerDas geht ganz anders,

 
  
    
1
23.03.17 21:46
die warten das der Kleinanleger aussteigt und Sie die Großen fett einsteigen können..und das läuft gerade ab..NMM  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1311 | 1312 | 1313 | 1313  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben