STEINHOFF International an die Tickers

Seite 1 von 845
neuester Beitrag: 25.02.20 09:46
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 21110
neuester Beitrag: 25.02.20 09:46 von: KK2019 Leser gesamt: 1683012
davon Heute: 798
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
843 | 844 | 845 | 845  Weiter  

15.11.13 09:16
27

245706 Postings, 5296 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

buran und MfG  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
843 | 844 | 845 | 845  Weiter  
21084 Postings ausgeblendet.

18.02.20 16:12

2677 Postings, 3782 Tage bindabeiLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

18.02.20 16:14
2

2325 Postings, 1707 Tage Xaropebindabei

wenn dann w:o, bei ariva gabs das nicht
(Wurden ja letztes jahr von w:o aufgekauft)  

18.02.20 16:16
1

212 Postings, 4073 Tage GadalLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

19.02.20 15:54
3

Clubmitglied, 9005 Postings, 2175 Tage Berliner_Hallo liebe Steini-Gemeinde,

aus dem LdR- und Porsche-Thread *fg*
Hallo Byblos!

geht die Aktie bisschen mal runter, wird's gejammert, als wäre die Aktie auf 5c. verkauft worden. freut euch, dass gerade ein Boden gebildet wird (9-10c)(für einen stabilen Boden braucht die Aktie noch ein paar gute Wochen...).

Byblos: ich war sehr überrascht, als ich dein Post #234536 drüben gelesen habe:

"Was für ne Zockeraktien Geldverbrennung pur !
Hätte ich bloß N.E.L. ASA gekauft.
Die haben ne Rally Richtung Norden. Steinhoff wohl Richtung Süden.
Die ganzen Hafensänger und Klugscheißer verabschieden sich momentan und suchen das Weite.
Lieber ein Ende mit Schmerzen und schnell umschichten, als Schmerzen ohne Ende."

ich bin mir sicher, du hast bestimmt nicht im Ernsten geglaubt, dass die Steinhoff. Aktie nur noch nach oben gehen wird ;-) dass kann keiner glauben, der die Aktie seit Jahren beobachtet, mit der handelt oder seit Jahren hier investiert ist. Es ist schon mal erstaunlich und sehr positiv, dass die Aktie nicht nach 1-2 Tagen wieder unter 6c. steht, und dass sie ohne "echte News..." so hoch gekauft wurde.
Und außerdem nenne mir mal bitte eine Aktie, die nur steigt ;-)
Du bist seit langem schon bei Evotec aktiv, dort ist es auch nicht anders. Und vergiss mal, was die Leute drüben schreiben, Kurse von Euros, baldige Dividende (bei den nicht Vorzugsaktien), sei sicher, die glauben das selber nicht! Wenn du solche kleine Rücksetzter so schwierig verkraften kannst, dann investiere nur in solide Unternehmen.
Ich habe selber Mitte Juli 200T Steinis für ca. 7,9c. gekauft, in der Hoffnung wieder schnelles Geld zu verdienen (es hat vorher hervorragend funktioniert!), die Aktie ging runter, aber deswegen keine Panik bekommen! Dann Ende Juli wieder 50T für ca. 7,6c., und die Aktie ging weiter runter, dann Mitte September wieder 50T für ca. 7c., Ende Oktober 50T für ca. 6c. und das letzte Mal paar Tage vor Weihnachten andere 50T für ca. 5,2c und dann habe ich gesagt, es wird nichts mehr gekauft. Ich hatte in der Zeit sogar Buchverluste von über 8.000?, trotzdem keine Panik gehabt. Und am 4. Februar mit ca. 6.000? Plus die Aktie verkauft, leider viel zu früh, da ich später doppelt so viel hätte verdienen können. Halt Pech gehabt, das ist Börse halt. und seitdem kaufe ich nur noch unterbewertete Aktien von sehr soliden Unternehmen, wie Exxon, Shell, Equinox, Glencore, Metro, Lufthansa, Arcelor etc, wo ich ordentliche Dividende bekomme, auch wenn ich mit diesen diese Aktien bisschen Buchverluste habe, aber ich kann verdammt gut und sorglos schlafen ;-)

Bei Zockeraktien kannst du schnell gutes Geld verdienen aber auch viel Geld verbrennen, deswegen nie den Fehler machen, und in solche Aktien all in gehen. Also das nächste mal gut überlegen, willst du schnell verdienen und viel zittern, weil du ebenso viel verlieren kannst, oder lieber stetig verdienen, Dividende kassieren etc. und keinen Stress haben. SG!

 

19.02.20 18:28

21 Postings, 7 Tage rallekingLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

19.02.20 18:42
4

Clubmitglied, 9005 Postings, 2175 Tage Berliner_Hi Ralle

du kleiner Spinner ;-)
ich hoff, es geht dir gut!

Die LdR Zeiten sind erst mal vorbei ;-)
Wir schauen mal, wie die Bilanz für 2019 aussieht,
und danach kann man besser einschätzten,
was hier so machbar wäre.

Wie du es siehst, sogar die Presse ist relativ ruhig geworden, weil keiner etwas Konkretes weißt.
Obwohl ich ab morgen wieder mit Horrormeldungen rechne (von Felix Haupt & co.) weil heute der Kurs ca. 12% runterging. SG!  

19.02.20 18:47

21 Postings, 7 Tage rallekingLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

19.02.20 19:45

2066 Postings, 1155 Tage Hai123456Hey ralle

wann gibts wieder Muschibilder?
Oder mal was im rosa Höschen hahaha
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

19.02.20 19:56

3327 Postings, 5258 Tage plus2101Hallo Hai

Das blöde an deinen Posts ist das sie innerhalb von wenigen Minuten gelöscht sind.Also gehe ich mal davon aus ,da du ja nicht die hellste Kerze auf der Torte bist,deine Posts den Tread hier unnötig zuspammen.  

19.02.20 20:06
1

2066 Postings, 1155 Tage Hai123456Hahaha

da war dein Beitrag aber schneller weg LOL
Die Licht erlischt hier auch ziemlich schnell
Mir ist es egal was hier gelöscht wird.
Ich brauche den Thread nicht zu leben.
Andere anscheinend schon
Was meinst du?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

19.02.20 20:14
1

810 Postings, 462 Tage tuesHab grad

2 Seiten durchgescrollt. Hätte nicht irgendwo mal was von Wolf gestanden, dann hätt ich wohl
einfach nur die falsche Seite offen gehabt.  

19.02.20 20:15

810 Postings, 462 Tage tuesOh sorry

Ist für mich die falsche Seite.
PEACE  

19.02.20 21:58
1

403 Postings, 1872 Tage cocobongoNasdaq OTC Other 0,12 $ +71,43%

19.02.20 22:08

1689 Postings, 2911 Tage heitidas ist der alte Nasdaq Stand

nicht von heute, steht da schon seit Tagen 71% ohne Datum  

19.02.20 23:13
4

263 Postings, 522 Tage Pushthebashenralle jetzt mal ernsthaft...

Mehr gequirlte Scheiße in einem Post als in Deinem (18:47) habe ich noch nie gelesen...Zum fremdschämen!!!

Aber gut, was soll's, scheiß drauf...

 

20.02.20 11:29
1

538 Postings, 243 Tage Freizeit_InvestorLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.02.20 13:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

20.02.20 15:31

554 Postings, 201 Tage KK2019Freigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

21.02.20 08:28

554 Postings, 201 Tage KK2019es sieht so aus

als wenn das was dieser Talismann so schreibt, ein guter Kontraindikator für die Steinhoff-Aktie. Da wollen wohl noch viele vor den ganz großen News dabei sein. Vielleicht investiert sogar Talisman wieder kräftig in Steinhoff. Ich würds im wünschen.  

21.02.20 16:46

554 Postings, 201 Tage KK2019Kommt der nächste Schub?

Crash ist schon wieder Geschichte!
Kommende Woche platzt die Steinhoff Bombe!
Kursrakete!

Und das von den allseits geliebten Börsenzeitungen. Gleichzeitig  schreibt die LduR: LduR gescheitert!

Steinhoff befindet sich auf der Zielgeraden! Demnächst ist Nixxon wieder da! V!

 

21.02.20 16:58
1

940 Postings, 1511 Tage Uhrzeit2018 wahr

Die über 5.50 Euro  

21.02.20 17:17
2

2611 Postings, 797 Tage Manro123Sehr schön wir haben es wieder über 0,1065?

geschafft. Ziel nun wieder unserer Widerstand 0,1145?.  

21.02.20 20:13
1

10 Postings, 4 Tage ralle.investiertLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 21.02.20 21:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.02.20 12:11
1

554 Postings, 201 Tage KK2019die 0,115 ?

sehen wir bereits Anfang der kommenden Woche. Zusammen mit Corona und der Flucht aus anderen Werten kann es bei Steinhoff ein gewaltiges Potenzial nach oben geben. Dieser Corona wird wohl noch im Feb. an den Börsen virulent erkennbar. Gold wurde bereits positiv infiziert. Insgesamt wirds wohl turbulent an den Börsen.

Nur meine bescheidene Meinung.  

23.02.20 20:22

3352 Postings, 841 Tage MarketTradermein minimalziel liegt hoeher. siehe oben links.

25.02.20 09:46

554 Postings, 201 Tage KK2019Flaggenbildung?

Vom aktuellen Niveau mit Ausbruch nach oben? Sieht so aus  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
843 | 844 | 845 | 845  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben