COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11371
neuester Beitrag: 19.08.19 18:55
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 284263
neuester Beitrag: 19.08.19 18:55 von: Fridhelmbusc. Leser gesamt: 17426156
davon Heute: 4994
bewertet mit 312 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11369 | 11370 | 11371 | 11371  Weiter  

18.08.06 12:01
312

7914 Postings, 5598 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11369 | 11370 | 11371 | 11371  Weiter  
284237 Postings ausgeblendet.

18.08.19 12:10
1

59 Postings, 7 Tage SchoenlingRechne mit einer Gegenbewegung von mind. 50%

Sehr gut erkannt Pedulum:
Ich war mir schon lange sicher, daß das Spiel mit den Nullzinsen dazu dient, den Kurs der Banken auf ein unglaublich günstiges Buchwertverhältnis zu drücken, damit die Klein-Aktionäre viel Geld verlieren und damit sich die EZB selbst auf Tiefstände extrem ohne Risiko, da ja Buchwert 5 x so hoch, einkaufen kann um sich selbst zu sanieren!
Wie in der heutigen Politik versucht man auch an der Börse vor allem die eigenen Bürger zu schröpfen.
Das sollte man immer wissen.
Zu Ludwig Erhard Zeiten war das noch anders:
"Wohlstand für alle!" - also auch für die arbeitendenKlasse  im Niedriglohnsektor.
Naivmensch Angela Merkel:
"Hartz IV für alle!" - also für die ganze Welt, auch ohne Arbeit, auch für Betrüger und Passfälscher.
Wer diese selbstkastrierende Politik nicht abwählt, macht sich an seinen eigenen Kindern schuldig!  

18.08.19 12:40

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorDie Gaier kreisen um Coba

immer mehr Youtuber greifen Coba als Trading auf..


;)
-----------
Grüße

Ehrlich

18.08.19 13:01
2

19 Postings, 1121 Tage Falkone3Pendulum

In dem Bericht der "Welt" steht auch geschrieben, das besonders die UBS  schwächelt (unter 10 Franken). Wenn ich mich nicht täusche,  ist dort ein alter Bekannter....ex Coba CEO und Geldvernichter ...Blessing.  

18.08.19 15:09
1

1119 Postings, 2253 Tage Qantas_FlugWas die EZB vorhaben könnte...

... klingt schon mal gar nicht so schlecht. Und Olli Rehn weiß sicher genau, wovon  er spricht :-)

http://thecorner.eu/news-europe/...-preparing-stimulus-package/81517/
 

18.08.19 15:55
1

5302 Postings, 5298 Tage gindantsDie EZB muss das eigentlich machen

es ist auch in ihrem  langfristigen Interesse mit der Verschuldung der Banken zurückzugehen..
Morgen wird es dunkelgrün und auch in den nächsten paar Wochen up zu +8 EUR  

18.08.19 16:37

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorhuah grindants

-----------
Grüße

Ehrlich

18.08.19 16:38

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorgindants

-----------
Grüße

Ehrlich

18.08.19 16:38

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorEinziger Wermutstropfen

...Deuba zahlt erstmal keine Dividende.
-----------
Grüße

Ehrlich

18.08.19 22:35
1

5920 Postings, 2311 Tage FridhelmbuschEZB kauft Cobank Aktien ??

jetzt fehlt es aber weit hier im Forum.
Das wäre ein Wunschdenken, was nie und nimmer eintreffen.

Vorher rettet der Staat Cobank  , und nun soll die EZB retten..

welch eine naive Denke.

Ich kann nur sagen ...raus raus raus...rette sich wer kann,

gerade vor dieser Cobank...  

19.08.19 00:03
1

5920 Postings, 2311 Tage FridhelmbuschIch kann die Trauer verstehn

man will es einfach nicht wahr haben das man sozusagen in den Dreck gelangt hat mit dieser Aktie.
Nun klammert man sich an alles was evtl noch retten könne.

Sei es eine Übernahme, sei es ein Aktienrückkaufe, oder nun Rückkäufe durch EZB...

Welch ein Wahnsinn da sich manche zusammen reimen.

Nun back zur Relaität.......

Die Aktie ist am Ende....Pleite...kaputt....das wird nix mehr....  das ist Fackt.  

19.08.19 07:32
1

3050 Postings, 3477 Tage Faxe27@284243

"es ist auch in ihrem  langfristigen Interesse mit der Verschuldung der Banken zurückzugehen.."

Dieser Draghi ist es doch, der mit seiner Zinspolitik die mauen Bilanzen der Banken final zusammencrasht. Es ist auch dieser Draghi, der die fleissigen und ehemals disziplinierten Nordländer der EU enteignet und Staatsfinanzierung zugunsten der Südflanke betreibt. Und jetzt kommt eine Nachfolgerin, die ähnlich, wenn nicht schlimmer, borniert und engstirnig an diesem Irrsinnskurs festhalten wird.  

19.08.19 09:35

5920 Postings, 2311 Tage Fridhelmbuschdie letzten Zuckungen

nutzt die Schosse  Jungens...nichts wie raus...  

19.08.19 10:01

5920 Postings, 2311 Tage FridhelmbuschÜbernahme nicht vom Tisch ?

ich sage, die war nie ernst gemeint....war ein Fake  um hochzu puschen.

wenn bei bei 4,65 nicht übernommen wird....dann never.....das ist Fackt.  

19.08.19 10:06

930 Postings, 3720 Tage ParadiseBirdunter 5 ? passt nicht

Bei jedem Kurs unter 5 ? kriege ich massive Insolvenzangst. Passt einfach nicht für ein derartiges Unternehmen.  

19.08.19 11:26

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorjetzt denn Shortsqueeze...

Mensch der hat ja lange auf sich warten lassen ;)
-----------
Grüße

Ehrlich

19.08.19 13:22
1

3050 Postings, 3477 Tage Faxe27Wow-und was für ein Shortsqueeze-lol

ganze 3%  

19.08.19 13:40

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorFaxe???

Machst Du Witze?

weißt Du nicht was ein Shortsqueeze ist?

-----------
Grüße

Ehrlich

19.08.19 14:18

3050 Postings, 3477 Tage Faxe27doch weiss ich

"hort Squeeze (englisch squeeze: Knappheit, Engpass, Klemme) ist die Angebotsknappheit eines Wertpapiers (meist einer Aktie), das zuvor in großer Anzahl leerverkauft (?geshortet?) wurde. Nach den Leerverkäufen müssen die daraus resultierenden offenen Positionen wieder glattgestellt werden. Steigt nun ? entgegen der Erwartung der Leerverkäufer ? der Börsenkurs des Wertpapiers, so müssen zur Verlustbegrenzung viele Leerverkäufer gleichzeitig das Wertpapier zurückkaufen, was zu einem Nachfrageüberhang führen kann." (Quelle:Wikipedia)

3% Kursanstieg sind für mich kein Short Squeeze ! Bzw. aktuell noch 2,7%  

19.08.19 15:59
1

5920 Postings, 2311 Tage FridhelmbuschJungens langt hin

rettet was zu retten ist, heute ein guter Ausstieg.
raus raus  raus...  

19.08.19 16:01

5920 Postings, 2311 Tage FridhelmbuschNorma hat kein Intresse

war heute bei Norma einkaufen, ich fragte das Kassenmädchen bzgl einer Übernahme.
Sie konnte nicht gut Deutsch, aber sie meinte sie wüsste nichts das die Norma Cobank übernehmen wolle.

 

19.08.19 16:06

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorFaxe ok du machst also Witze

Das kann doch heute kein Shortsqueeze gewesen sein !!!

ein Shortsqueeze sieht auch anders aus im Chart.... sag ich jetzt nur weil Du nicht wusstest was das ist.

Keine Angst ... den erkennst Du wenn Du IHN siehst.
-----------
Grüße

Ehrlich

19.08.19 16:27

16383 Postings, 2086 Tage GalearisPerformance seit Threadbeginn minus 98 %

19.08.19 16:44
1

1796 Postings, 920 Tage AktienvogelFridhelmbusch

...Danke für den Tip. Bin jetzt fett drin. Da winken Gewinne die Woche  

19.08.19 16:56

6561 Postings, 3000 Tage DrEhrlichInvestorFriedhelm

behindert wäre glaube ich eine Beleidigung für die anderen :))))
-----------
Grüße

Ehrlich

19.08.19 18:55

5920 Postings, 2311 Tage FridhelmbuschDr Ehrlich..

behindert ?  meinst die Verkeuferin von der Norma...


sie kannte die Cobank nicht, wusst auch nicht das evtl  Norma Cobank übernehmen könnte ...

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11369 | 11370 | 11371 | 11371  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben