Twintec - Aktienumsätze explodieren

Seite 1 von 389
neuester Beitrag: 22.01.20 08:42
eröffnet am: 21.08.09 13:28 von: dreyser Anzahl Beiträge: 9720
neuester Beitrag: 22.01.20 08:42 von: mannheim1 Leser gesamt: 1093978
davon Heute: 151
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
387 | 388 | 389 | 389  Weiter  

21.08.09 13:28
10

1792 Postings, 4159 Tage dreyserTwintec - Aktienumsätze explodieren

Wenn man sich den enormen Umsatzsprung von Ende Juli bis Anfang August ansieht, schließt man zwangsläufig auf den Einstieg von Fonds / Banken!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
387 | 388 | 389 | 389  Weiter  
9694 Postings ausgeblendet.

20.01.20 08:35

259 Postings, 150 Tage mannheim1xtrancerx:

bitte sachlich und freundlich bleiben, und keine unterstellungen an andere forumtelnehmer, und bitte an die arivaregeln halten. es ist untersagt gepostete beiträge nochmals öffentlich zu machen.  ,,,danke

 
Angehängte Grafik:
nett-lacheln-und-zwinkern-emoticon-mnnjmx.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
nett-lacheln-und-zwinkern-emoticon-mnnjmx.jpg

20.01.20 14:41

259 Postings, 150 Tage mannheim1Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 21.01.20 21:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

20.01.20 16:33

259 Postings, 150 Tage mannheim1xtrancerx:


Warum du Eon verkauft hast , und nicht Baumot ist mir ein Rätsel...
Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 21.01.20 21:46
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Spam

 

 

20.01.20 18:00

259 Postings, 150 Tage mannheim1Achtung Achtung nachkaufkurse erwartet...

20.01.20 18:58

27 Postings, 19 Tage baumodder@mannheim1

entweder versuchst du gezielt Falschinformation zu verbreiten, oder dir ist der Unterschied zwischen Feinstaub und Stickstoffdioxid nicht bekannt.
Hast du den Artikel überhaupt gelesen? Geschweige denn verstanden?!  

20.01.20 19:10
1

287 Postings, 853 Tage Rudolf DieselBaumodder

Es bringt wirklich nichts sich damit zu beschäftigen.
Lass ihn bitte mit Nightwish und Co hier im Forum. Jeder der zwei Seiten der Posts hier liest kann sich seine Meinung bilden.  

20.01.20 19:32

1655 Postings, 1434 Tage bensabEinfach das Spielzeug wegnehmen.

Nehmt doch der Person endlich mal einfach das Spielzeug weg. Nicht mehr antworten.  Ist die größte Strafe.  Alles Andere bringt nichts.    

20.01.20 19:35

259 Postings, 150 Tage mannheim1Bensab da geb ich dir recht

Und Frage mich der Spezialist xtrancerx hat doch eine eigene Gruppe versteh nicht warum ihr nicht dort seit ? Übrigens man kann andere auch ausblenden,  also wo ist das Problem?  

20.01.20 20:42

27 Postings, 19 Tage baumodder@Rudolph @Bensab

ja, da stimm ich euch zu ...leider kann ich solche bösartigen Fehldarstellungen nicht immer unkommentiert stehen lassen. Aber ab sofort werd ich's sein lassen.  

20.01.20 21:05
1

1655 Postings, 1434 Tage bensabDie Außendarstellung von Baumot

gefällt mir überhaupt nicht. Im Finanzkalender ist immer noch kein Datum für die nächsten Bilanzkennzahlen aufgeführt. Keine harten Fakten von der Firma, nur Wischi-Waschi. Dann kauft sich der Hauser ein Eigenheim und verkauft Aktien. Logisch, er kann sie ja unter Ausschluss der Öffentlichkeit günstig zurückkaufen. Genauso, wie der Paradiesvogel aus der Schweiz. Sind alles Dinge, die mich als Aktionär nachdenklich gemacht haben. Die Idee ist genial, gar keine Frage. Aber da sind einfach keine Kaufmannsleute am Werk. Und der Steuerberater oder der Wirtschaftsberater, wie sich die angeblichen Profis nennen,  taugt meiner Auffassung nach auch nichts. Vielleicht wird da auch am falschen Ende gespart. Leider verkommt die  Erfolgsstory hier, was ja jetzt über Monate am Kurs zu sehen ist. Nur meine Meinung und ich bin jetzt schon über zwei Jahre an Bord.
Aus den ABE's wird nichts gemacht. Von den Bussen hört man nichts. Nichts, nichts , nichts. Echt schade, dass ich soviel Herzblut verschwendet habe:-(
 

21.01.20 02:45

336 Postings, 126 Tage benny1632Sorry

bin behindert, und shizophren, wer mich anzeigen will kann das immer noch  

21.01.20 02:55

336 Postings, 126 Tage benny1632im uebrigen

wer mich als nazi tetuliert, shizophrene wesen sind im nazi wesen degradiert, koennen nicht ueberleben, also,  ich bin kein nazi, shizophrene wesen sind im nazireich tot  

21.01.20 02:56

336 Postings, 126 Tage benny1632als folge

ich bin kein nazi  

21.01.20 03:04

336 Postings, 126 Tage benny1632also vergesst

mal anfeindungen, ich bin ein shizophrenes wesen und im dritten reich sind die vergast, also ich bin kein nazi  

21.01.20 09:04

259 Postings, 150 Tage mannheim1Bensab

Das ist dass was ich immer predige,  der Vorstand hat doch gut verdient an den Aktionären,  Die Zeit ist bald abgelaufen hier kann man froh sein wenn man ohne Verluste raus kommt,, natürlich sehen das die verblendeten grossaktionäre nicht so die klammern sich an den letzten Strohhalm

Ich sage immer Sl setzen...  

21.01.20 09:23

259 Postings, 150 Tage mannheim1Man darf sich nie in eine aktie

Verlieben,,man muss es rational sehen,,sonst verliert man den Realitätsbezug bestes Beispiel,,,,,,wenn sich schon einer baumodder nennt,,,  

21.01.20 12:28

259 Postings, 150 Tage mannheim1Zum zocken ist die bastelbude okay

Mehr aber auch nicht,  schätze mal bis Ende des Jahres ist die nachrüstungsgeschichte vergessen  

21.01.20 12:38

259 Postings, 150 Tage mannheim1Wahre Worte

Kommentar zu baumot in facebook


Unsubstantiiertes Geschwurbel, womöglich um davon abzulenken, dass die Ankündigungen vom August/September 2019 immer noch nicht umgesetzt wurden. Tüffteln und entwickeln ist das Eine, aber wenn man nicht in der Lage ist, das vertrieblich umzusetzen, dann sind da einige Personen fehl am Platz. Sowohl im Vorstand als auch im Aufsichtsrat. Bislang haben die lediglich als Kapitalvernichter von sich reden gemacht.
 

21.01.20 16:15

259 Postings, 150 Tage mannheim1Ich habe ein ganz komisches Gefühl

Das die Sache nicht gut endet,  die Situation spricht dafür  

21.01.20 16:38

259 Postings, 150 Tage mannheim1Achtung Achtung

Weiss jemand wieviel PKW baumot bis jetzt nachgerüstet hat ?    

21.01.20 17:42

2848 Postings, 616 Tage AhorncanDas weiß halt keiner.....

Nicht mal der CEO.... sonst würde es hier stehen.

Baumot könnte doch für dynaCert den Einbau übernehmen. Pro Stück sind dort ca. 1.850? pro Stück / Einbau zu verdienen. Aber nur für die größeren HydroGEN Geräte.  

21.01.20 18:14

259 Postings, 150 Tage mannheim1Auf jeden Fall haben hier die grossaktionäre

Die arschkarte gezogen  

21.01.20 18:20

259 Postings, 150 Tage mannheim1Vertrauen

Jeder sollte sich mal Gedanken machen warum der Vorstand nicht selber eigene Aktien kauft ,,nach deren Meinung hat doch baumot eine goldene Zukunft vor sich,,  

21.01.20 21:17

14531 Postings, 2718 Tage willi-marlDas KBA ignoriert geltende Gesetze?!

Sind wir nun ein bananenstaat? Man kann es nicht glauben.....
Quelle.  Beitrag frontan21  

22.01.20 08:42

259 Postings, 150 Tage mannheim1Den großen Knall

Hast du schon lange in deiner Birne  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
387 | 388 | 389 | 389  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben