Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2267
neuester Beitrag: 16.09.19 10:55
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 56652
neuester Beitrag: 16.09.19 10:55 von: Trimmer Leser gesamt: 10278861
davon Heute: 7115
bewertet mit 97 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2265 | 2266 | 2267 | 2267  Weiter  

21.03.14 18:17
97

5988 Postings, 7016 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2265 | 2266 | 2267 | 2267  Weiter  
56626 Postings ausgeblendet.

16.09.19 09:03
1

1349 Postings, 1337 Tage knmnNa Klar

Mega gute News + Aussage von Braun, dass die Prognose 2020 sehr konservativ ist.

Was macht der Kurs um 9:00 Uhr? --> Von 151,00 EUR auf 148,00 EUR direkt durchrutschen, klar ...  

16.09.19 09:03

640 Postings, 210 Tage TangoPauleUnd es geht schon wieder los...

Bis Freitag wird?s noch lustig bleiben...grrrrr!  

16.09.19 09:05
3

955 Postings, 922 Tage joja1so langsam wird es lächerlich

16.09.19 09:07
4

1102 Postings, 1425 Tage unratgeberwas hier

mit dem Kurs passiert grenzt schon an Wahnsinn. Das kann man nicht anders sagen, mit annähernd normalem Handel hat das m.E. nichts mehr zu tun.

Klar kann man durch Verkäufe (leer) den Kurs in seine gewünschte Richtung bewegen, aber man muss auch irgendwann wieder zurück kaufen. Erst dann entscheidet sich wie teuer das wird.

Da ich long eingestellt bin, ist es mir (fast) egal, was im Sommer / Herbst 2019 hier passiert / passiert ist. Irgendwann kommt die Wende, aber dann richtig :-) Die Zeit spielt mittelfristig mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit für die long eingestellten.  

16.09.19 09:07

100 Postings, 300 Tage Frau OttilieJa, lächerlich und durchschaubar

16.09.19 09:08
1

396 Postings, 163 Tage MesiasIch sag doch

Ich komme günstig rein  

16.09.19 09:12
1

145 Postings, 770 Tage wolfgangbirkeDie wollens ja nicht anders

ich habe nachgelegt :-), potentieller Umsatz, der in die Milliarden geht, hallo!! zusätzlich zu den ganzen Kloppern, die in den letzten Wochen verkündet wurden?  

16.09.19 09:15
1

44 Postings, 21 Tage JVXenBeruhigt euch mal.

Nur weil die Neuigkeit von Wirecard sehr positiv ist,
heisst es nicht, dass die nicht auf den Gesamtmarkt reagieren. Erinnert euch mal an den Wortlaut des aktuellen Ratings.

Der Kurs wird sich aber schnell erholen.  

16.09.19 09:42
1

1415 Postings, 4403 Tage rotsHuXXnsöXXe

Unglaublich bei diesen News, Manipulation pur.....  

16.09.19 09:46

490 Postings, 219 Tage WDI2006Heute sieht man deutlich

Egal wie gut und welche News Wirecard bringt. Es greift keiner zu. Auch wenn die Medien etwas anderes suggerieren und meinen Aktien sind unschlagbar. Den Investoren sind die Risiken in der Welt wohl zu groß.  

16.09.19 09:49
2

222 Postings, 1749 Tage Hahn1122nun wartet...

...doch erstmal ab bis der Markt die Hammernews gecheckt und verdaut hat.
Es wird!  

16.09.19 09:50
1

396 Postings, 163 Tage MesiasWartet auf die Amis

Die werden heute alle Schmeissen und Gewinne mitnehmen  

16.09.19 09:55
2

1179 Postings, 2743 Tage M987Verkauf bei guten Nachrichtenlage

Ich denke hier handeln mehrere Hedgefonds mit einer KI welche falsch eingestellt ist, ihren Betreiber eins auswischen will, Gleich- statt Wechselstom bekommt oder einfach zu groben Unfug aufgelegt ist.

Ernstaft begründen lässt sich das nicht. Trader und Bankern würde ich ein gewisses Mass an Restdrogen am Montagmorgen unterstellen.  

16.09.19 10:15

44 Postings, 21 Tage JVXen@Mesias

Ich denke nicht. Sie werden auf die Fed Entscheidung warten.  

16.09.19 10:20

8 Postings, 6 Tage Janislav1500Hexensabbat

bis Freitag wird hier denke ich nicht viel passieren, 150 ist aktuell der Ideale Kurs für den Verfallstag.

Ich hoffe dass wir bis dahin die Woche nochmal zum verbilligen weiter unter die 150 kommen :-)  

16.09.19 10:22
4

2233 Postings, 7217 Tage PieterMann Mann, verbilligen, so ein Quatsch. Wer

bislang in den vergangenen Monaten nicht längst massiv "verbilligt" hat dem ist nicht mehr zu helfen, der braucht das auch nicht mehr jetzt zu tun.  

16.09.19 10:27

8 Postings, 6 Tage Janislav1500verbilligen

war das falsche Wort, bin seit Freitag wegen ablauf mit meinen OS raus, und hoffe noch mal günstiger reinzukommen - nun machts Sinn.  

16.09.19 10:27
5

2148 Postings, 1441 Tage Xenon_XMesias

Denkt er könnte billig kaufen , deshalb seine dummen Kommentare. Kauft bei 145 drei Aktien und verk. bei 150. Hat er gekauft ist die Aktie die Beste , hat er verk. die Schlechteste. Solche Kleingeister sind wie Zecken , zu nichts zu gebrauchen  

16.09.19 10:28
1

520 Postings, 361 Tage xkalibur88@mesias

Geh bitte weg.  

16.09.19 10:31
1

137 Postings, 102 Tage tronga@Janislav1500

Ich sehe momentan eher so 154-156 als ideal für die Stillhalter  

16.09.19 10:33
1

131 Postings, 432 Tage Finanz10WDI

Wirecard-Aktie: Wow! Was läuft hier mit Microsoft & Co.? https://de.investing.com/news/stock-market-news/...rosoft--co-1922884

 

16.09.19 10:35

81 Postings, 185 Tage hansunger1234Verfallstagdiagramm

Denke auch, da ist noch etwas Luft nach oben. Aber letztlich kommt es eh wieder anders ;)  
Angehängte Grafik:
verfall.jpg (verkleinert auf 86%) vergrößern
verfall.jpg

16.09.19 10:36
1

4 Postings, 7 Tage luriebestätigung

ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 230 Euro


MÜNCHEN (dpa-AFX Broker) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Wirecard angesichts der erweiterten Partnerschaft mit Unionpay aus China auf "Buy" mit einem Kursziel von 230 Euro belassen. Diese und ähnliche Meldungen stützten seine Einschätzung, dass die Beschleunigung des organischen Wachstums in vergangenen Jahr und im bisherigen Jahresverlauf kein einmaliger Erfolg war, schrieb Analyst Knut Woller in einer am Montag vorliegenden Studie. Vielmehr spreche dies für eine verlängerte Phase höheren Wachstums./tih/la
 

16.09.19 10:36
2

777 Postings, 198 Tage Kornblume@xkalibur

Reif für die Klapse? Phobie? Realitätsverweigerung? Angstzustände?
Geh bitte an die frische Luft, bevor es zu spät ist und hol dir professionelle Hilfe.  

16.09.19 10:55
1

134 Postings, 116 Tage TrimmerDas entscheidende

an der heutigen Meldung ist doch, das Markus Braun die Vision 2020 als konservativ einschätzt und somit  die rasante Entwicklung von Wirecard für die nächsten Jahre weitergeht.

Ich sehe ohnehin die vision 2025 bereits 2022 erreicht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2265 | 2266 | 2267 | 2267  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienlord, BÜRSCHEN, Euroliga65, fbo|229204421, kucheninvestor, d.droid