Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 115
neuester Beitrag: 21.07.19 13:29
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 2865
neuester Beitrag: 21.07.19 13:29 von: joja1 Leser gesamt: 289648
davon Heute: 621
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  

09.02.19 14:33
1

6146 Postings, 1616 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  
2839 Postings ausgeblendet.

19.07.19 13:34

518 Postings, 141 Tage Kornblume#2340

>>>Kornblubbsi   17.07.19 10:42 #2763  
hatte mal wieder recht. Die Korrektur sollte nun, natürlich mit Unterbrechungen, idealtypisch bis ca. 130, noch besser 120 gehen. Ich denke, wenn dann nix negatives auftaucht, kann man dann auch wieder bedenkenlos long gehen.
Die Korrektur würde nur dann abrupt enden, wenn MB die Prognose für das 2. Halbjahr massiv anhebt. Aber wie soll das ablaufen, wenn doch die Guidance bis 2025 bereits fix feststeht? Gute Frage! Ich werde mal auf Gutefrage. net nachschauen. <<<<<

Guckst du hier!! Dnn Zeitrahmen habe ich nicht erwähnt, wusste aber auch nicht dass es hier Leute gibt, die so gar keine Ahnung von Börse haben und denen  man wirklich jedes Detail erklären muss.  

19.07.19 13:34

264 Postings, 1067 Tage Nicks1971Du musst wirlich lesen lernen lol

schreibt eine Kornblume, die sich schwer tut die Anzahl der Stellen einer Zahl zu zählen.

 

19.07.19 13:36
1

17690 Postings, 6457 Tage lehnaNa sowas

Aldi hat oft Sonderangebote und Schnäppchen, aber verteuert heute Wirecard.
Tststs- das ist doch frech oder? ...lol...
ariva.de
Eine Ausweitung der Zusammenarbeit sei denkbar, wird berichtet.
Das dürfte der größte Klops sein ,den Wirecard bisher im Heimathafen eingesackt hat.
Fundamental ist das nmM nach Softbank der nächste große Hammer...



 

19.07.19 13:44

518 Postings, 141 Tage Kornblume#2342

Na du bist mir aber ein Erbsenzähler. Ich muss gestehen, dass mein Lektor gerade Urlaub hat und sich deshalb auch immer wieder Flüchtigkeitsfehler einschleichen. :D
Die Fehler darfst du selbstverständlich behalten und sie gerne verbreiten.  

19.07.19 13:52
1

518 Postings, 141 Tage Kornblume@lehna

Wer hat dich denn für zwei Stunden sperren lassen und wofür? Ich war das definitiv nicht. Ich lass immer alles stehen, denn somit kann man die Dummposter leichter entlarven. Da gibts aber schon so ein paar Klein-Geist-er. Das letzte Wort wurde mit Absicht so geschrieben. Der Adressat weiß warum.  

19.07.19 13:52

264 Postings, 1067 Tage Nicks1971Aber selbst wenn man sich auf die Präsenz in der

Öffentlichkeit bezieht: Geht mal in die Fussgängerzone und fragt mal die Passanten ob sie Wirecard, Deuba oder Telekom kennen. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob Wirecard da so gut abschneidet. Aber Kornblume mit ihren Fachkenntnissen und Lesefähigkeiten wird das schon richtig einschätzen können.    

19.07.19 14:09
1

427 Postings, 316 Tage 4ACNSWStimmt

vor nicht all zu langer Zeit hatte KB noch die Meinug, dass WDI nicht sehr bekannt sei und Problem und so, etc, pp,....
Jetzt ist es eine Volksaktie. Erstaunlich, die Wandlungsfähigkeit die er besitzt.
Er hat wohl Informationen, die wir nicht haben, und diese sind offensichtlich sehr dynamisch und wandelbar.  
 

19.07.19 14:17

17690 Postings, 6457 Tage lehna#45 Öhm, Kornblume

Hier gibts doch sehr viele keusche Sittenapostel, die "Aua" fühlen bei anderer Meinung.
laugthing Und dann bin auch manchmal ein bisschen derb, um mir Piesepampel vom Leib zu halten...

 

19.07.19 14:33
1

3281 Postings, 4378 Tage a.m.le.Würde

Kornblume mit Fakten kommen wäre es was anderes, macht er nicht, kann er gar nicht.    

19.07.19 16:38
1

518 Postings, 141 Tage KornblumeUnd wieder

die Meldungen im Minutentakt. Sollten den Kurs nicht absacken lassen. Hat aber nicht geholfen.
Zu Aldi:
Heute morgen hat jemand fantasiert, dass da 222 Mio. für WC rausschauen würden und dabei ein Agio von 1.5% unterstellt. Ich weiß, dass sich Aldi lange Zeit gegen die Akzeptanz von Bankomatkarten gewehrt hat, wegen der Kosten. Bei Maestro und V-pay Bankomatkarten dürfte das Agio bei 0,1 bis 0,2% liegen. Das wäre dann für WC das Zehnfache. Das würde ja Aldi bezahlen müssen. Wer weiß, wie die Lieferanten von Aldi ausgepresst werden, der weiß, dass Aldi mit Sicherheit kein Agio von 1,5% akzeptieren würde.
Im Übrigen hab ich auch schon mit einer virtuellen Bankomatkarte und Kreditkarte bezahlt, allerdings ist das mühsam und umständlich und klappt auch nicht immer. Kartenzahlungen sind da viel konfortabler. Karte ans Terminal halten, eventuell Pin eingeben und fertig ist. Klappt immer schnell und ohne Probleme.  

19.07.19 16:55

518 Postings, 141 Tage KornblumeWo sind denn meine Trolle? :D

19.07.19 17:02

1349 Postings, 4560 Tage g.s.Für die herausragenden

Kommentare zu Aldi hätte der Kurs wenigsten das alte Hoch von einer Woche wieder erreichen müssen  

19.07.19 17:03

610 Postings, 1814 Tage antiheldkornblume

das ALDI keine 1,5 % bezahlt, das dürfte wohl echt jedem klar sein.

"Im Übrigen hab ich auch schon mit einer virtuellen Bankomatkarte und Kreditkarte bezahlt, allerdings ist das mühsam und umständlich und klappt auch nicht immer. Kartenzahlungen sind da viel konfortabler. Karte ans Terminal halten, eventuell Pin eingeben und fertig ist. Klappt immer schnell und ohne Probleme"

Karte an den Terminal halten klappt aber genauso easy mit VISA. Oder was meinst du damit?

also ich zahle immer bar :)  
 

19.07.19 17:06

6 Postings, 37 Tage investBIGRitterschlag durch Aldi

1,7 Mrd. Transaktionsvolumen sind es aktuell mit Kreditkarte in D, wieviel Gastarbeiter, Urlauber in D mit ihren Debitkarten zahlen weiß ich nicht, kommen aber sicher noch ein paar hundert Millionen dazu, das wird in Zukunft aber steigen. Zahlen mit dem Handy beinhaltet das ja auch, das wird die Deditkarte ablösen, so ist es ja jetzt schon in anderen Ländern. Darum gehts aber nicht, sondern um die Phantasie dass in den 6000 Auslandsfilialen auch demnächst Wirecard Einzug erhalten wird. Und WDI am Schluss den kompletten Zahlungsverkehr übernimmt. Der Fuß ist drin und in der Vergangenheit hat WDI gezeigt dass es die Kunden Schritt für Schritt ganz für sich gewinnen konnte.
Ps. Das der Kurs holt ein wenig Luft macht nix, die Richtung bleibt bis zu den Q2 erstmal die selbe. Danach sehen wir weiter.

Ps. Muss meine Gewinne absichern, hast du einen guten Put im Angebot? Wollte eventuell bei 160 mit nem Tausender nen Put kaufen, der KO könnte so bei 200 liegen, ordentlicher Hebel sollte er haben, falls nochmal eine Shortattacke versucht wird möchte ich ihn dann liquidieren, ansonsten machts wirklich nix wenn er am Ende bei 200 werlos ist.  

19.07.19 17:10

6 Postings, 37 Tage investBIG* 1,7 Mrd. hätte es heißen sollen

19.07.19 17:14
1

518 Postings, 141 Tage Kornblume#2853

Hab mir vin meiner Bank und von Mastercard virtuelle Karten ausstellen lassen, die man mit dem Handy nutzen kann. Die virtuelle Mastercard wurde jetzt im Juni seitens Mastercard wieder eingestellt. Hab das zur Sixherheit, falls einmal eine Karte nicht funktionieren sollte oder die Geldbörse gestohlen wird. Das Zahlen mit dem Handy ist umständlich, da mehrere Schritte dabei notwendig sind, da ist noch nicht einmal Akku leer enthalten, oder Handy grad nicht dabei, oder just an der Kasse ruft jemand an, App startet nicht nach update usw.
Im Übrigen nötigt mich meine Frau vehement zur Barzahlung, weil sie der Meinung ist, daß es niemand3n etwas angeht, wo man was kauft und vieviel man dabei ausgibt.  

19.07.19 19:54

101 Postings, 130 Tage BackInStockDatenschutz bedenken...

Aber hier öffentlich sein Depot kundtun.

Entlockt mir ein Schmunzeln :-)  

20.07.19 12:12

3281 Postings, 4378 Tage a.m.le.Kornblume

Vielleicht bist du einfach zu alt um mit solch technischen, virtuellen Sachen umzugehen. Das bezahlen ist kein Thread.  

20.07.19 14:45

17690 Postings, 6457 Tage lehnaBin ziemlich überzeugt

dass der Aldi Deal McCrums Rabatz nun definitiv unter den Teppich kehrt.
"Mit Wirecard haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden" babbeln die Aldi Direktoren.
Selbst wenn die Meute den Gesamtmarkt runterschickt, müsste es doch mit dem Teufel zugehn, wenn hier die 140 nicht halten.
Denn die Aldi Koalition dürfte doch etwas länger in der Birne der hippeligen Herde hängen bleiben und somit eher für Kaufstimmung sorgen...
 

20.07.19 15:26

17690 Postings, 6457 Tage lehna#57 BackInStock

Wer sein Depot hier immer nachbildet wie ich ist natürlich beim Absaufen dem Spott der Ariva Finanzgrößen und Glücksjäger ausgesetzt.
Aber das würde mir wohl am Arsch vorbeigehn....
Andrerseits kann dann auch kein Zockerkönig behaupten, man würde nur blabla produzieren...

 

20.07.19 17:19

101 Postings, 130 Tage BackInStockLehna

Der Post war aber doch gar nicht an Dich gerichtet, sondern an Kornblume.
Und es ging mir nicht um Erfolg oder Misserfolg oder gar Sport, sondern darum dass er was von Datenschutzbedenken beim digitalisierten Bezahlvorgang erwähnt hat, andererseits aber sein Depot hier für die ganze Welt öffentlich Preis gibt.  

21.07.19 12:51

676 Postings, 865 Tage joja1Artikel im Handelsblatt

Zahlungsdienstleister: Wirecard erhebt schwere Anschuldigungen gegen die „Financial Times“

Ich würde sagen jetzt wird es übel für die Leerverkäufer. Es liegen Tonaufzeichnungen als Beweise vor.  

21.07.19 12:54
1

676 Postings, 865 Tage joja1ob sich kornblubberer

auch schon positioniert hat?  

21.07.19 13:24

17690 Postings, 6457 Tage lehna#62 Na, lass doch ruhig von der FT

nochmal testen, ob die zappelige Meute immer noch zum Ausgang stürmt, wenn neuer Tüddelkram präsentiert wird.
Wär für mich sehr intressant.
Denn wenn das Rudel dann nicht mehr wirft, ist der Frühjahrs Rabatz endgültig abgehakt.
Also Financial Times, wir warten...  

21.07.19 13:29

676 Postings, 865 Tage joja1wichtiger Punkt

die Aufzeichnungen kamen so zustande, dass sie mit britischem Recht vereinbar sind!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben