Vodafone Group - Telekommunikation D2 Netz

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.05.18 17:30
eröffnet am: 29.05.18 10:41 von: Mme.Eugenie Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 29.05.18 17:30 von: Mme.Eugenie Leser gesamt: 963
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

29.05.18 10:41

7242 Postings, 4946 Tage Mme.EugenieVodafone Group - Telekommunikation D2 Netz

Ich wundere mich, warum es zu diesem Wert keinen Thread bisher gibt,
aber für den Pennystock, einer Weltfirma.

Nun Vodafone hat gerade einen Kurseinbruch zu verzeichnen, seitdem es in diesem jahr
immer wieder Netzstörungen gibt.
Zur Zeit ist der Netzausfall ca. 3 Monate in einer Gegend, und es wird keine Abhilfe geschaffen.

Reklamieren kann man schlecht, wenn das Netz nur von auswärts geht.

Anstatt den mast zu reparieren, und zu warten oder zu ersetzen, wird nichts gemacht.
Sollte das vodafone in Zweifel ziehen, stehe ich selbst und mit Zeugen zur Verfügung.
bITTE PER bOARDMAIl, kann ich gerne mehr dazu sagen.

Kundenservice ist nach und nach schlechter geworden,
Der Netzausbau zu Umts und LTE wird in ländlichen Gebieten, oder gerade funkschwachen
Gebieten nicht weiter ausgebAUT::

Per email kann man nicht mehr reklamieren,
weder eine Rechnung noch eine Störung.

Die Abwanderung zu Telekom,  
-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

29.05.18 17:30

7242 Postings, 4946 Tage Mme.EugenieADR Verhältnis 1: 10 Vodafone Aktien

Die Abwanderung zu Telekom ist gewiss.
Der Service hat sehr gelitten, seitdem Vodsafone zum Mobilfunk, Festnetz und DSL Anbieter geworden ist.
Kann man vodafone nicht mehr über e- Mail erreichen.
Kontaktformulare lassen sich vor dem Absenden nicht kopieren, und nicht absenden.

Und die Störung in unserer Gegend ist seit  vielen Wochen. Und wird nicht behoben.

Will man übers Handy oder umgekehrt übers Festnetz z.b. den Mobilfunk-service erreichen,
wird man aus der leitung rausgeworfen, weil die eingegebene Nummer nicht erkannt wird.


Es stimmt einfach nichts mehr. Die Kurse bestätigen den Niedergang.

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

   Antwort einfügen - nach oben