Transocean hochinteressant!

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 23.01.19 00:43
eröffnet am: 17.05.10 22:05 von: DerAktienW. Anzahl Beiträge: 1673
neuester Beitrag: 23.01.19 00:43 von: Neuemission Leser gesamt: 454350
davon Heute: 34
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  

17.05.10 22:05
8

8 Postings, 3239 Tage DerAktienWarnerTransocean hochinteressant!


Hallo!

Die Aktie von Transocean hat im Zuge der Katastrophe im Golf von Mexiko zuletzt deutlich nachgegeben. Dabei wurden etwa 4,5 Mrd. Euro an Market Cap. vernichtet. Zwar wird sich Transocean als Betreiber der Bohrinsel sicherlich an den Kosten des Unglücks beteiligen müssen, bis hier aber abschließend gezahlt werden muss dürfte noch einige Zeit verstreichen. Zudem dürften die fälligen Zahlungen bei weitem keine 4,5 Mrd. Euro betragen, denn das Unglück ist nicht auf die Bohrinsel an sich zurückzuführen, sondern entweder auf ein fehlerhaft arbeitendes Ventil oder aber fehlerhaft ausgeführte Bohrarbeiten. Insofern kann man diese Kursverluste höchstens noch mit einem durch den Unglück entstandenen "Imageverlust" erklären, was mir aber als nicht gerechtfertigt erscheint. Somit ergibt sich bei der Aktie derzeit aus meiner Sicht eine sehr gute Einstiegschance im Bereich von 50 Euro mit Kursziel 65 Euro...  Wie sehen Analysten und Privatanleger die Transocean Aktie derzeit? Werfen wir dazu einen Blick auf diese Seite!

Demnach haben wir aktuell keine Analystenempfehlung, wohl weil diese sich aufgrund der Katastrophe erstmal zurückhalten. Etwas mutiger, aber keinesfalls euphorisch sind die Privatanleger. Hier gibt es 4 Empfehlungen, nämlich 2x Strong Buy, 1x Buy und 1x Strong Sell mit einem durchschnittlichen Kursziel bei 65,18 Euro. Insofern sehen Privatanleger die entsprechenden Chancen, ohne das dabei Euphorie erkennbar wäre. Auch dies spricht also für die Aktie...

VLG, DAW


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 30.07.10 20:13
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Jetzt im Aktienthread!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
1647 Postings ausgeblendet.

21.02.18 08:56
1

6361 Postings, 3367 Tage paioneer2018 wird ein übergangsjahr...

Transocean schreibt 2017 Milliardenverlust | 21.02.18 | finanzen.ch
Grund dafür sind Verluste aus dem Verkauf der Flotte an Hubbohrinseln, Wertminderungen im Zusammenhang mit der Ausmusterung von sechs alten Ölplattformen so...
2019 könnte wieder normalität, gepaart mit einer wiederauflage der dividende, einkehren...

wir sind bereits bei einem kurs gelandet, wo der verkauf wenig sinn macht, wenn man die nötige zeit hat investiert zu bleiben. das gröbste sollte überstanden sein, die weichen sind gestellt und sollte der ölpreis auf diesem niveau verharren, wird auch transocean wieder verstärkt profitieren. dieses jahr sind keine grossen sprünge zu erwarten, denn anleger wollen facts sehen.

ich werde dieses jahr weiter aufstocken, da ich fest daran glaube, dass die krise überwunden wird...  

02.03.18 09:48

895 Postings, 3789 Tage nwolfDie PRNd Preise steigen wieder schön.

02.03.18 21:36

477 Postings, 387 Tage Halle86@nwolf

Was sind denn PRND Preise ? Und wo kann ich einsehen ?  

06.03.18 13:56

895 Postings, 3789 Tage nwolfFalscher treat

10.03.18 13:00

305 Postings, 628 Tage HDu01Wenn sich der Ölpreis jetzt als stabil erweist,

Und ich gehe davon aus er liegt aktuell noch deutlich über den ursprünglichen Erwartungen, dann sollte die Rallye in kürze fahrt aufnehmen.
Wenn der Ölpreis nächste Woche nicht deutlich abgibt, stocke ich mal Transocean auf.  

24.03.18 11:33

6361 Postings, 3367 Tage paioneerder ölpreis ist nicht nur stabil...

er ist sogar gestiegen. transocean tangiert das jedoch wenig, da die auftragseingänge und erwartungshaltung noch viel zu dürftig sind...

hier passiert frühestens ab q4 etwas...  

10.04.18 18:52

6361 Postings, 3367 Tage paioneerna endlich...

12$ sollten jetzt drin sein...  

10.04.18 20:08

6361 Postings, 3367 Tage paioneerölpreis macht auch freude...

und könnte jetzt ebenfalls weiterlaufen...  

10.04.18 21:42

262 Postings, 3596 Tage Neuemissionja heute ist ein schönes tag

17.04.18 19:43

6361 Postings, 3367 Tage paioneerläuft es nun weiter...

oder war's das erst einmal, dass ist hier die frage...wenn man das immer im vornherein wissen würde...;=))  

17.04.18 20:35

262 Postings, 3596 Tage Neuemissionja das weiß man leider nicht,

ich werde aber halten.

hin und her, Tasche leer  

07.05.18 20:02

6361 Postings, 3367 Tage paioneerspätestens...

wenn wieder divi gezahlt wird, geht es auch bei der aktie wieder richtig aufwärts. wird schon noch einiges an zeit ins land gehen, aber transocean befindet sich auf einem sehr guten weg...  

09.05.18 19:10

6361 Postings, 3367 Tage paioneerhier ist noch (sehr) viel luft nach oben...

beim januarhoch in 2017 (16$) stand der ölpreis bei ca. 56$...

 

09.05.18 23:40

262 Postings, 3596 Tage Neuemissionich hätte ja gerne vor ein paar Wochen nachgekauft

, allerdings war TO schon bei über 30 % meines Depotanteils, ich würde gerne weitere unterbewertete Aktien kaufen. Paioneer hast du einen Tipp? Ich denke auch, dass wir hier noch viel höhere Kurse sehen aber möchte nicht mehr depotanteil auf einem Wert haben.  

04.09.18 18:17

6361 Postings, 3367 Tage paioneerTransocean to buy Ocean Rig in $2.7 bln deal...

Drilling rig contractor Transocean Ltd said on Tuesday it would acquire Ocean Rig UDW Inc in a cash-and-stock deal valued at about $2.7 billion, including debt.
 

09.10.18 10:00

6361 Postings, 3367 Tage paioneernext one...

Hoover Ferguson signed a three-year contract plus options with Transocean Ltd, for the supply of Cargo Carrying Units in the North Sea.
 

15.12.18 14:26
1

2942 Postings, 1902 Tage Bezahlter Schreiber.Wow, Schlusskurs Freitag...

6,66 Euro.
Noch jemand drin hier?  

17.12.18 11:07

13 Postings, 1229 Tage valerieWarum fällt die Aktie so sehr?

Gibt es eigentlich noch Kosten oder Kostenrisiken wegen der Deep Water horizon Havarie?

Oder ist es nur der fallende Ölpreis?  

18.12.18 16:13
Ich vermute eine Kombination aus fallenden Ölpreisen, generell fallenden Börsen und Aufzehren des Auftragsbuches.  

21.01.19 16:15

6361 Postings, 3367 Tage paioneerein wenig entspannung...

aber noch lange kein durchbruch. wird wohl noch 2-3 jahre dauern, bis transocean wieder erstarkt...

https://www.hellenicshippingnews.com/...-like-for-transocean-in-2019/
 

23.01.19 00:41

262 Postings, 3596 Tage NeuemissionLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.01.19 10:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

23.01.19 00:43

262 Postings, 3596 Tage Neuemissionund nun sehe ich den Timestamp

und es ist ein sehr alter Artikel, der heute bei mir erschienen ist, also nicht aktuell.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben