Trading, die echte Realität

Seite 30 von 32
neuester Beitrag: 25.09.19 14:18
eröffnet am: 04.08.18 14:00 von: RealZyx Anzahl Beiträge: 784
neuester Beitrag: 25.09.19 14:18 von: Duke IV. Leser gesamt: 80800
davon Heute: 73
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 26 | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 Weiter  

31.07.19 11:43
1

51 Postings, 184 Tage new.in.tradingGBPUSD Long?

Was denkt ihr vom GBPUSD?
Ich denke er könnte hier drehen, auch wenn mir etwas mehr Struktur lieber wäre.



Sieht fast aus als hätten wir einen Boden gebildet, und könnten von hier aus nach oben gehen. Vor allem vor dem Hintergrund der scheinbar sicheren Zinssenkung in den USA heute abend. Abwarten...


Viel Erfog euch und wer die Analyse zum Chart oben lesen will, hier klicken ;-)

 

31.07.19 14:01

75 Postings, 1701 Tage SeraphGBP/USD

was heißt mehr Struktur?
Dein Bildausschnitt ist etwas klein bzw. geh mal in den Wochenchart. Dann siehst du dass bei 1,2 auf jeden Fall ein Widerstand sitzt. Hier kann man definitiv auf einen Abpraller und Korrektur setzen. Meiner Meinung nach ist da noch Platz nach unten. Ich würde einfach eine Limit-Order Long bei 1,2 setzen und mich einstoppen lassen.  
Angehängte Grafik:
gbp.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
gbp.jpg

31.07.19 14:06

75 Postings, 1701 Tage SeraphExit Strategie..

Da du dann nur die Korrektur tradest wäre eine gute Exit-Strategie das letzte Tief bei ca. 1,25 anzupeilen. Mehr würde ich nicht erwarten, da man selten von einem so starken Downtrend direkt in einen langanhaltenden Longanstieg wechselst. Natürlich nur mein Ansatz nach Price Action Strategie. Gibt sicher andere Wege.
Das wäre aber dann ziemlich das was wir im Dez. 2016 hatten. Abpraller bei 1,2, anschließendes neues Hoch am letzten Tief bei ca. 1,28 und dann wieder runter auf die 1,2 bevor der Anstieg bis auf die 1,44 kam.  Viel Erfolg!  

31.07.19 15:09

75 Postings, 1701 Tage SeraphNZD/CAD

Wir sehen einen Tageschart.
Wir laufen gerade in eine Widerstandszone ein. Der Kurs ist schon zwei bzw. dreimal bei 0,865 abgeprallt. Vielleicht macht er das ja nochmal. An den blauen Pfeilen sieht man dass sich jeweils bei einem Abpraller ein sog. Hammer ausbildet. D.h. Langer Docht nach unten und ein kleinerer Kopf oben drauf. Im Abwärtstrend ein bullisches Zeichen. Die Idee wäre auf einen solchen Hammer zu warten und am Folgetag einen Stop Entry oberhalb des Hammers zu legen (jeweils die gelben Linien). Schön wäre (rein von der Symmetrie) natürlich ein Hammer heute und Morgen dann den Entry. Mal schauen..  
Angehängte Grafik:
screenshot_20190731-145719_cfd.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20190731-145719_cfd.jpg

01.08.19 06:50

669 Postings, 505 Tage RealZyxupdate YEN

der Kurs geht Richtung COT Report und ich wurde wie besprochen gestern Abend eingestopt.
SL ist etwas schwierig.......eigentlich müsste eh an das letzte Hoch vom 19.7
das ist mir jedoch zu viel Risk.
Wenn man ein "näheres", kleineres, tieferes Hoch im Chart finden kann, dann ist es der Spike vom 29.7

Da lege ich auch meinen SL + 1 Tick hin

Erstes Target dann bei 0,90765
lg  
Angehängte Grafik:
yen.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
yen.png

02.08.19 06:20
1

669 Postings, 505 Tage RealZyxHeute gehts ab

Ab in die USA:)
Habt eine schöne Zeit und gute Trades..
Bis dann und Lg  

02.08.19 09:18

75 Postings, 1701 Tage SeraphAUD/CHF

TP erreicht. Der Kurs ging tatsächlich noch etwas tiefer und hat ein neues Tief gebildet. Wichtig ist, Trade genau durchgeführt wie geplant.

@Zyx, guten Flug!  
Angehängte Grafik:
aud3.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
aud3.jpg

02.08.19 09:26

75 Postings, 1701 Tage SeraphSA40

Gestern wurde bei der langen Kerze noch eine Limitorder am Widerstand (ca. 51.000) abgeholt. Hätte man sogar noch eine Etage höher eine setzen können bei ca. 51.250, sprich einen kleinen Fächer mit Limit-Sell-Orders.
Der große Widerstand bei 51.000 ist endlich gebrochen. Zielregion wäre irgendwo um die 48.800.
 
Angehängte Grafik:
sa40.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
sa40.jpg

04.08.19 15:26

79 Postings, 925 Tage PrideTa-taaa,

das ging in Sachen Nasdaq ja ziemlich genau so, wie ich es vor einer Woche dargestellt habe. Im Tageschart ist der SMA52 erreicht, von daher kann jetzt wieder eine Gegenbewegung kommen, allerdings: im schaut euch mal das Gleiche im Wochenchart an. Ich kann es momentan nicht als Bild posten, aber auch da wird eines Tages wieder eine Annäherung an den SMA52 fällig werden. Wenn es jetzt steigt, von oben her eine Zeit lang später, odr aber, wenn sich jetzt doch ein Bullenmarkt-Ende-Diskurs einstellen sollte, vielleicht auch etwas frühr. Interesant dabei: Stellt mal den Wochenchart auch mit Williams Prcent Range (14) und ATR (14) ein. Da könnte sich so eine größere Bewegung nach Süden anbahnen, muss aber nicht. Ich hab jetzt einfach mal einen Teil meiner Short-Posis verkauft, so dass ich satt bin und genügen Luft nach oben zum Nachkaufen, aber auch nach unten habe, um auf jeden Fall eingestellt zu sein.  

06.08.19 07:42

79 Postings, 925 Tage PrideNasdaq und Sp500

haben heute Nacht gleich zu Beginn des Handels den Wochenchart-SMA 52 touchiert und sind daran abgeprallt. Ziel für mich jetzt erst mal abgearbeitet. LG  

07.08.19 10:35

46 Postings, 784 Tage SoulwayPalladium

Heute möglicher Reentry am Tief der Innenbar von gestern.
SL am Hoch vom Montag + 1 Tick.
TP im Bereich von ca. 1.300
LG
 

19.08.19 14:07

75 Postings, 1701 Tage SeraphDax..

Beim Dax haben wir momentan eine interessante Marke, welche für einen Short Einstieg taugen könnte.
Der Punktestand hat eine Widerstandszone bei ca. 11.650 durchbrochen und sich von unten wieder daran angenähert. Könnte also gut sein, dass der Punktestand hier abprallt und weiter abtaucht. Ich werde im 4h-Chart nach einem Short-Entry suchen.  
Angehängte Grafik:
dx.jpg
dx.jpg

23.08.19 15:26
2

669 Postings, 505 Tage RealZyxhauwdi zusmmen

...Death Valley überlebt:)

grüße  
Angehängte Grafik:
16a878af-3211-45e5-b7d7-f83d27a9881a.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
16a878af-3211-45e5-b7d7-f83d27a9881a.jpg

23.08.19 15:50
1

669 Postings, 505 Tage RealZyxich hoffe

ihr hattet auch eine geile Zeit!.....@Seraph, dein Trading sieht gut aus, wenn gleich mir das zu viele Teil-Entrys wären:)
ich habs lieber etwas einfacher gestrickt, 1,2 max 3 Entrys, aber egal, jeder wie er mag und Hauptsache es passt für dich!

Ich werde zusehens "PC-fauler", Tageschart ist mir teilweise auch schon zu mühsam:)))

Ich teste ja gerade mein Wochen-Chart System.....mein BBC System (BollingerBänderCot)

Regel:
Commercials > 75
Öffentlichkeit < 25
Wochenbalken muss BB berühren und Close > als Woche -1
(Long)........bei Short vs




 

23.08.19 15:52

669 Postings, 505 Tage RealZyxsieht dann so aus

aktuell 3 Trades nach dieser Regel
Pfund long
Kupfer long
Sojaöl short

Kupfer ist im Minus und wird den SL wohl fressen  
Angehängte Grafik:
kupfer.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
kupfer.png

23.08.19 15:53

669 Postings, 505 Tage RealZyxPfund im Plus

 
Angehängte Grafik:
pfund.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
pfund.png

23.08.19 15:54

669 Postings, 505 Tage RealZyxSojaö short auch im plus

 
Angehängte Grafik:
sojamehl.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
sojamehl.png

23.08.19 17:01

669 Postings, 505 Tage RealZyxvor allem

gefällt mir das @Seraph
mein Entry im Daily wär wohl etwas später gewesen.....2 Bars < MA18
TP perfekt am Punkt 2 (zumindest Teil TP....mann sollte den Rest laufen lassen, Kurse gehen oft viel weiter als man denkt)

liebe Grüße  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
unbenannt.png

23.08.19 17:35

669 Postings, 505 Tage RealZyxAussi/CHF

hier nochmal der Aussi/CHF wie er mit meinem Setup zu traden gewesen wäre:)

...bzw. hatte heute zufällig einen Entry in diesem Währungspaar...haha

Der Entry erfolgte nach der MA 18 Korrektur-Regel
.....erster Teilgewinn (so es denn sein will) am aktuellen Tief (Punkt 2)  
Angehängte Grafik:
download.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
download.png

25.08.19 15:03

75 Postings, 1701 Tage SeraphDax Entry

Danke für die Blumen, Zyx!
kann ich gut verstehen @ PC-Faulheit :D  

Hier mal mein Entry beim Dax im 4h Chart. Wieder ein paar mehr Entries. Ich habe an zwei Widerstandsebenen verkauft. Bei 11.700 und bei 11.800 bevor dann Freitag Abend der Abverkauf kam. Etwas ungeschickt ist, dass auf dem Weg weiter nach Unten viele Widerstände warten. Bild 2.  
Angehängte Grafik:
20190825_144245.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
20190825_144245.jpg

25.08.19 15:04

75 Postings, 1701 Tage SeraphDax Widerstände

 
Angehängte Grafik:
20190825_150147.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
20190825_150147.jpg

25.08.19 15:05

75 Postings, 1701 Tage SeraphKakao Price Action

Bei Kakao habe ich mich an der imaginären Linie eingekauft. SL nicht zu weit weg und laufen lassen.  
Angehängte Grafik:
20190825_144401.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
20190825_144401.jpg

25.08.19 15:09

75 Postings, 1701 Tage SeraphCZK/NOK

Wochenchart für dieses Devisenpaar. Schon dreimal abgeprallt. Also Short-Netz gelegt welches auch abgeholt wurde. Ziel ist im Bereich 0,38. Habe die imaginäre Linie der letzten Tiefs nicht eingezeichnet aber ich denke es ist recht klar.  
Angehängte Grafik:
20190825_144649.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
20190825_144649.jpg

03.09.19 12:04

1423 Postings, 2192 Tage Duke IV.Zucker

Hey Realzyx,

aufgrund der COT-Daten (+96.000) müsste man jetzt bei Zucker long gehen oder wie siehst du das?

LG
DUKE  

03.09.19 14:58

2864 Postings, 3880 Tage ArmitageSugar

Wenn wir am Ende der Woche ein Abnehmen der Comms sehen, dann...  

Seite: Zurück 1 | ... | 26 | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben