Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 1171
neuester Beitrag: 28.04.17 10:13
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 29256
neuester Beitrag: 28.04.17 10:13 von: börsianer1 Leser gesamt: 2238816
davon Heute: 1318
bewertet mit 41 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1169 | 1170 | 1171 | 1171  Weiter  

2338 Postings, 2929 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    
41
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1169 | 1170 | 1171 | 1171  Weiter  
29230 Postings ausgeblendet.

1477 Postings, 3383 Tage didiii-neue-abgastests-hoehere-kfz-steuer-.

 
  
    
28.04.17 07:14

43 Postings, 22 Tage gevogevotesla

 
  
    
28.04.17 07:57

13604 Postings, 1885 Tage Otternase@didiii

 
  
    
28.04.17 08:40
Der Kurs steigt erst, wenn sich genügend Shorties erbarmt haben ihre Einsätze zu platzieren. Vorher passiert da nix.

Also, meine Herren, die 'Kurshalbierung' Nachricht sollte doch nun wirklich genügend einladend wirken, oder? Worauf wartet ihr noch? ;-)  

1477 Postings, 3383 Tage didiiilach, ja

 
  
    
28.04.17 08:46
warte mal auf die zahlen,
das wird lustig..............  

810 Postings, 505 Tage blackwood"warte mal auf die zahlen, das wird lustig..."

 
  
    
28.04.17 08:57
Ja, genau. Aber anders als du denkst.

 

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1nicht schön

 
  
    
28.04.17 09:00
hier verbrennt gerade ein Model X. Die Besitzer verklagen Tesla wegen sich nicht öffnender Flügeltüren. Komisch dass so ein Tesla gleich brennt wenn es kracht.  


 

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1@Oti

 
  
    
28.04.17 09:05

Also, meine Herren, die 'Kurshalbierung' Nachricht sollte doch nun wirklich genügend einladend wirken, oder? Worauf wartet ihr noch? ;-)

Wir sammeln noch Geld, damit du nach dem Tesla Crash noch Miete und Strom fürs Posten bezahlen kannst.

 

10528 Postings, 1547 Tage XL___@börsianer

 
  
    
28.04.17 09:06
andere Autos brennen nicht?  

13604 Postings, 1885 Tage Otternase@b1

 
  
    
28.04.17 09:16
Dann kauf doch viele Puts, dann kannst Du mir vom Gewinn was spenden. ;-)  

1106 Postings, 892 Tage DocIngwer@didiii

 
  
    
28.04.17 09:30
"Bären"-Artikel:
Nebelkerzen, die man seit Jahren ließt. Die institutionellen lachen sich schlapp wegen der Kursempfehlung oder haben das vielleicht lanchiert und wollen noch mal günstig aufstocken / Shortfalle? (Sandkasten....)
Und bezüglich des AP weis eh jeder Tesla-Besteller, dass da noch die Daten gesammelt werden.

Nix als heiße Lust-Luft...;-)
 

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1@XL

 
  
    
28.04.17 09:37

andere Autos brennen nicht?

Habe ich nicht behauptet.  

 

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1Interessant an dem Crash

 
  
    
28.04.17 09:41
das Tesla sich weigert, Schadenersatz zu zahlen obwohl sich die Flügeltüren nicht öffnen ließen.

Übrigens auch so eine typische Musk Nebelkerze, diese Flügeltüren. Wer braucht so einen Blödsinn,  reines Marketinggedöns, ohne echten Sinn und Verstand.  

10528 Postings, 1547 Tage XL___@börsianer

 
  
    
28.04.17 09:50
nein, hast du nicht behauptet. Du scheinst aber überrascht zu sein das es bei Tesla passiert. Hat Tesla denn behauptet das Fahrzeuge nicht brennen?

""das Tesla sich weigert, Schadenersatz zu zahlen obwohl sich die Flügeltüren nicht öffnen ließen.""

Welcher Hersteller leistet denn Schadensersatz wenn sich die Türen unfallbedingt nicht öffnen lassen?  

97 Postings, 56 Tage certaraFlügeltüren...

 
  
    
1
28.04.17 09:50
.. sind ganz wichtig.
Genauso wie die Beschleunigung.
Um die Emotionen hochzukochen.
Damit eine Aktie, die keinen wirklichen Wert hat (angesichts der irren Verluste - SCTY steigert den Verlust noch) um 300 verkauft werden kann.
Damit der Musk-Clan absahnen kann. Und Zockerfonds.  

1447 Postings, 570 Tage fränki1Also

 
  
    
28.04.17 09:55
wenn ich das Video so sehe, wird mir klar, was ihr mit "Nebelkerze" meint. Da kann ja VW noch was lernen. Hoffentlich wird diese "Entsorgungsvariante kein Standard.
Aber mal im Ernst, die mangelhafte Notöffnung der Türen ist im Gegensatz zu der Feststellbremse wirklich ein Sicherheitsproblem. Hier könnte ein Rückruf angeordnet werden.  

10528 Postings, 1547 Tage XL___@fränki

 
  
    
28.04.17 09:58
ich nehme an du bist nicht nur Wissenschaftler und Fertigungserxperte sondern auch Unfallermittler. Aus dem Unfallvideo aus der Entfernung kannst du das Sicherheitsproblem lösen.

Wie gehabt, du hast keine Ahnung was da genau passiert ist reisst aber wieder den Mund auf.  

1106 Postings, 892 Tage DocIngwer@ Flappadap "Rowdie"

 
  
    
28.04.17 10:00
Bei so etwas bin ganz entspannt. Habe seit Jahren zwei hochauflösende (nach vorne, nach hinten) Dash-Cam mit GPS im Auto.
Da schlafe ich dann 1 - 2 Nächte drüber und dann gibt's ggf. eine Anzeige.

'Geht nicht? - geht doch. Habe es zwar erst einmal gemacht (Nötigung, Kolonnenverkehr bei ca. 140km/h, fast an der Stoßstange über ca. 2 Min., kennt man, der wollte 1 "wichtige" Wagenlänge weiter nach vorne, war wegen korrektem Sicherheitsabstand durch Assistenten von mir auch "so viel Platz", ein Ausweichen nach rechts zu gefährlich und andere gefährdend, eben alles belegbar)

Die Polizei rief mich an, wann sie denn endlich das Video haben könnten. (musste das noch auf eine DVD toasten, weil die aus Sicherheitsgründen keine Speicherkarten annehmen dürfen.) Dann bekam ich noch aufschlussreiche Post vom Oberstaatsanwalt, die auf mächtige Probleme dieses gefilmten Typen schließen ließen. Rechtliche Schritte hatten ihm nichts genützt.
'Gibt übrigens etliche Verkehrs-Rechtsanwälte, die nur noch mit Cam fahren...  

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1@fränki

 
  
    
28.04.17 10:03
ist natürlich auch ein Geschäftsmodell: Selbstzerstörung ("Tesla in Flammen") generiert Neukäufe.

Dumm nur, wenn sich die Flügeltüren des brennen Vehikels nicht öffnen lassen. So verpasst der Kunde die Chance, die fällige Neubestellung abzugeben  

1447 Postings, 570 Tage fränki1@XL___:

 
  
    
28.04.17 10:06
Ich habe lediglich festgestellt, dass Die Flügeltüren, wenn sie sich im Notfall nicht problemlos öffnen lassen, ein ernst zu nehmendes Sicherheitsrisiko darstellen. Dazu braucht man kein Fachmann sein.
Ob es so ist, werden Experten sicher klären, warten wir es ab.  

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1Komisch, dass

 
  
    
28.04.17 10:07
die Zulassungsbehörden eine solche Fehlkonstruktion überhaupt auf die Straße lassen.  

10528 Postings, 1547 Tage XL___@fränki

 
  
    
28.04.17 10:08
du kannst auf dem Video nicht erkennen was passiert ist. Kann auch sein das die Tür durch den Unfall mechhanisch versperrt ist, sich irgendein Teil der Leitplanke z.B. davor eingeklemmt hat oder dergleichen. Dann lässt sich keine Tür öffnen. Da hilft auch kein Rückruf. Dazu müsste man erstmal abwarten wo das Problem lag.  

10528 Postings, 1547 Tage XL___..

 
  
    
28.04.17 10:09
""die Zulassungsbehörden eine solche Fehlkonstruktion überhaupt auf die Straße lassen.""

meinst du die Schummeldiesel?  

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1Der Hebel zum Entriegeln

 
  
    
28.04.17 10:10
der Flügeltüren ist wohl hinter der Lautsprecherabdeckung versteckt.

Man muss also die Lautsprecherabdeckung entfernen und dann den Hebel finden und ziehen, um die Flügeltüren manuell öffnen zu können.

Ich stelle mir meine Oma vor, wie die das anstellen will...  

1447 Postings, 570 Tage fränki1@börsianer1

 
  
    
28.04.17 10:12
Du hast ja keine Ahnung !!! Auch dieses Problem wurde vorausschauend gelöst. Die vorderen Türen sind ja nicht betroffen. LOL.
Aber drücken wir mal lieber die Daumen, dass niemand ernsthaft zu Schaden gekommen ist.
Ein verbranntes auto kann man ersetzten, einen Menschen aber nicht.
 

9803 Postings, 1574 Tage börsianer1@XL

 
  
    
28.04.17 10:13
wegen Schummeldiesel, habe einen Audi Diesel, also keine Probleme. Otti fährt auch Verbrenner, bin also auf der richtigen Seite.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1169 | 1170 | 1171 | 1171  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben