Gerry Weber

Seite 59 von 63
neuester Beitrag: 23.09.19 12:19
eröffnet am: 25.02.10 12:42 von: paulmc Anzahl Beiträge: 1553
neuester Beitrag: 23.09.19 12:19 von: DA_BUA Leser gesamt: 361549
davon Heute: 291
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 56 | 57 | 58 |
| 60 | 61 | 62 | ... | 63  Weiter  

19.07.19 14:04
1

254 Postings, 143 Tage Ketchup123Stimme ich zu

bei 6 Cent zocke ich auch nicht mehr.

das sieht nach Ende im Schacht aus.
Investor Relations haben es auch gesagt.

Klar wird es da noch Zuckungen geben.

Aber sehen wir nur mal als Bsp, Freddie Mac und Mae ( wegen Penny )
die haben die magische Grenze nicht unterschritten.
Oder Thielert Flugzeugbauer, falls die noch einer kennt.
Oder ein großer amerikanische Solarhersteller...habe den Namen nicht mehr im Kopf.


Da kamen die Zuckungen von 20 Cent auf ü1,50.


GW eher wie Solar Millenium oder QCells, wer da noch zockt, der muß verdammt gute Gedanken haben.

Hüllen können was abliefern, ü500% sehr oft, aber nicht 6 cent Hüllen.

Nicht 6 Cent Hüllen....
Die nicht.

Die sterben so vor sich hin.
 

19.07.19 14:06
1

254 Postings, 143 Tage Ketchup123Danke an das Management

von Gerry Weber.

Ihr habt tolle Arbeit abgeliefert.  

19.07.19 14:43

1557 Postings, 4519 Tage borntoflyKetchup123:

Worldwater  bzw. Entechsolar  

19.07.19 15:13
1

27 Postings, 67 Tage Stefan Köpplwirklich schade

ich hätte gehofft das es anders endet, obwohl ich mir selbst nicht traute reinzugehen. aber euer mut hätte eine belohnung verdient.  

22.07.19 10:16
1

4864 Postings, 6821 Tage KINIDenke hier wird es noch einen Zock geben

da alle Großaktionäre nun verkauft haben.....Spielball der Zocker nun  

22.07.19 12:44
3

864 Postings, 610 Tage alphariderRat

Man kann nur jedem raten hier die Finger von zulassen.

Da tradet jemand mit 10-15k Euro die komplette Aktie um 20% hoch.

Verbrennt euch hier nicht die Finger.  

22.07.19 14:40

61 Postings, 2865 Tage HuntingWulfeno risk

no fun?.;.))  

22.07.19 17:23
2

6371 Postings, 463 Tage DressageQueenZocken kann man hier nur

wenn man zu dem kleinen Kreis der Leute gehört  ...die hier die Kurse lenken ... aber nicht wenn man hier mit Pflaschenpfand auf gut Glück zockt.  

25.07.19 11:40
3

11914 Postings, 3098 Tage crunch time#1457

HuntingWulfe: #1457 no risk,no fun?.;.))
===================
Welches Risiko? Hier geht es relativ risikolos  runter auf Zero  für Altaktionäre im Zuge des Kapitalschnitts. Wünsche dir trotzdem viel "fun".

 
Angehängte Grafik:
182544_b.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
182544_b.jpg

29.07.19 17:21

4864 Postings, 6821 Tage KINIKauft jemand was ein aktuell

31.07.19 15:06

254 Postings, 143 Tage Ketchup123Isse

Platt.

GW ist Platt.

Das gleiche wie bei vielen anderen......

Das ist aber nicht das schlimme.
Das Management, Gerry Weber an sich und die Zahlen die veröffentlicht wurden, zeigen die Börse.

Und ich bleibe dabei....
Es gibt diese Glaube ich 5gs, wozu auch der Glaube gehört :-)

Ich habe mich gaaaaaaanz lange von GW fern gehalten.
Seit 2015 aber auf der Watch !

Weil einer der 5gs "Das Gefühl" es mir verboten hat.

Ich könnte das jetzt weiter kommentieren.

Aber Fazit:
Wenn man ein Gefühl hat, das nicht nur der Markt, sondern das Management also das Unternehmen Dich verarscht, sei extrem vorsichtig.

Hier zum Glück, las ich es immer wieder zwischen den Zeilen...

Das hätte auch fatal enden können, aber die Branche stand und steht eben vor einem Neuanfang.

Schläft das Management noch gut ????
Sicherlich, in warmen Betten, während sie Aktionäre zwangsenteiget haben, mit Ergebnissen die alles "meiner Meinung" nach, komplett verschleiert haben.

Aber ich arbeite Investor Relations mal auf.

Sowas war von den Zahlen nicht zu erwarten.

Aber mit Erfahrung wei0 man ´, wo man die Finger weg lassen muß.
Spekulativ bin ich +- raus, galubte aber das es ein Highlyer werden könnte.
Aber es gibt Limitalarm......

Danke Gerry Weber.



 

05.08.19 12:20

4864 Postings, 6821 Tage KINIGerry Weber kündigt Neuausrichtung an

09.08.19 19:36

35 Postings, 4217 Tage S2RS2Der letzte macht das Licht aus.

Fragt sich nur wer und vor allem, wann...?
Neuausrichtung sicherlich richtig, aber sie muss eben Erfolg haben und die Zielgruppe besser ansprechen als zuletzt. Ob das gelingt werden die nächsten Monate zeigen.  

12.08.19 12:01

35 Postings, 4217 Tage S2RS2Schlussverkauf

Am Wochenende in einem gut besuchten Einkaufszentrum an einem GW Geschäft vorbeigekekommen. Bis zu 50% Sale und trotzdem gerade einmal 1 Dame im Laden. Daran lässt sich sehr gut erkennen wie gefragt die GW Mode derzeit ist. Da hilft nur noch eine groß angelegte Neuausrichtung.  

12.08.19 12:35
1

11914 Postings, 3098 Tage crunch timeS2RS2 eher das Problem der neuen Investoren

Kann den Altaktionären von Gerry Weber inzwischen alles völlig egal sein, da sich das Kapitel GW eh für diese Gruppe bald schließen wird.


Firma gerettet ? Aktie stirbt https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...ie-stirbt-20188570.html
"..., die Altaktionäre werden entschädigungslos aus dem Unternehmen herausgedrängt...".

Von daher wird es hier die kommende Zeit wohl schleichend weiter Richtung 0,00 gehen.

 

13.08.19 12:18
1

4864 Postings, 6821 Tage KINIHier bissel Hoffnung für den laden

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/...n-mode-kommen/24896454.html

Auszug:
Die Chancen stehen also gut, dass die Insolvenz nicht das Ende für Gerry Weber ist, sondern ein Neustart. Immerhin hat das Gesamtimage der Marke, der Indexwert, vor einigen Wochen begonnen, sich zu erholen.  

23.08.19 12:20

2611 Postings, 1379 Tage Torsten1971GW

Zur Herstellung einer wieder soliden Kapitalbasis ist die Herabsetzung des Grundkapitals der GWI AG von derzeit 45.895.960 Euro auf 8.733 Euro (sanierender Kapitalschnitt) ..... vorgesehen.

Ohne Worte wer hier noch Aktien kauft. Selbst heut noch...unfassbar.

 

23.08.19 13:13

2611 Postings, 1379 Tage Torsten1971GW

Das funktioniert nur an der Börse, dass man für alle ersichtlich und offenkundig wertlose Dinge (GW-Atkien) noch an andere verkaufen kann...die Aktie hat spätestens seit heute einen Marktwert von 0 Cent, kostet aber 0,04 :D  

23.08.19 13:36
1

2844 Postings, 3969 Tage bochum1848Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.08.19 11:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

23.08.19 15:22
2

698 Postings, 761 Tage shuntifumiGerry Weber

@bochum1848:

(Teilweise) befriedigt werden sollen die Gläubiger, nicht die Aktionäre.

"... Für die Altaktionäre der GWI ist aus insolvenzrechtlichen Gründen keine Quotenbefriedigung möglich. ?"

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...stermin-an/?newsID=1187719  

23.08.19 15:37

2611 Postings, 1379 Tage Torsten1971Bochum

<<Kleinere Anleger sollen bis zu 1/5 entschädigt werden

Machst du Witze?! Das betrifft GLÄUBIGER - nicht die Aktionäre. Du kennst ja nicht mal den Unterschied zwischen Gläubiger und Aktionär. Mit "Kleine Gläubiger" sind zBsp. Arbeitnehmer gemeint, die noch Forderungen an ihren AG haben.
Alle Aktionäre gehen leer aus. Null. Ende. Nichts. Das muß man doch verstehen...man oh man hier ist was los...  

23.08.19 18:32

2568 Postings, 686 Tage MarketTraderhai, wird die aktie vom markt genommen?

falls ja, wann? thx  

23.08.19 22:07
1

2611 Postings, 1379 Tage Torsten1971Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 14:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

24.08.19 12:06
3

2611 Postings, 1379 Tage Torsten1971GW

Der Chat hier ist rückblickend auch ein prima Beispiel wie viele Kleinanleger in ihrer Sicht der Dinge komplett daneben liegen und sich wochenlang die phantasiereichsten Geschichten ausdenken. Als Lektüre geradezu zu empfehlen. Kann jeder noch viel lernen...!!!
Krass ist, dass das noch 2019 so gesehen wurde!!!

Für mich unangefochten auf Platz 1: Der Eigentümer hat im Insolvenzverfahren seine Anteile nur verkauft, um Geld für die Restrukturierung zu haben. Es wird also alles gut...

Platz 2: Die Eigentümer werden niemals zulassen, das von GW nur eine wertlose Hülle übrig bleibt.

Platz 3: Der Kurs (damals 0,40 EUR) ist viel zu niedrig für die Bilanzsumme von GW..usw...  

24.08.19 14:58

2568 Postings, 686 Tage MarketTrader"Ich fürchte erst ganz zum Schluß im September."

nun, solarworld wurde/wird auch weit ueber dem eigenen verfallsdatum an der boerse noch gehandelt. warum auch immer ist egal.  

Seite: Zurück 1 | ... | 56 | 57 | 58 |
| 60 | 61 | 62 | ... | 63  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben