Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 5474
neuester Beitrag: 12.11.18 23:57
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 136826
neuester Beitrag: 12.11.18 23:57 von: prayforsteini Leser gesamt: 16359619
davon Heute: 45500
bewertet mit 163 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5472 | 5473 | 5474 | 5474  Weiter  

02.12.15 10:11
163

25493 Postings, 5002 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5472 | 5473 | 5474 | 5474  Weiter  
136800 Postings ausgeblendet.

12.11.18 21:24
3

909 Postings, 90 Tage dirtyjack@plus2101

Einer Meinung sind wir bei der Gegenbewegung, aber diese wird nicht etwa durch fehlende Neuigkeiten oder längst bekannte Nachrichten blockiert, dahinter stehen andere Interessen, da bin ich mir mehr als sicher, werde mich hierzu aber nicht weiter äußern.
Andere Posts von dir sind wiederum auf LDR-Niveau.
Weiss zwar nicht was das heißt, aber in Cannabisaktien werde ich nicht investieren.  

12.11.18 21:32

101 Postings, 104 Tage numi76Free Float

Mal ne völlig andere frage / hat einer eine verlässliche Quelle wie hoch der aktuelle free float ist ?  

12.11.18 21:34

909 Postings, 90 Tage dirtyjack@abdafür

Wenn der Kurs trotz fehlender Nachrichten und Informationen ohne weitere Einpreisungen weiter zu Tal fährt, dann möchte er sich bestimmt gewisser Unsicherheiten entledigen.
Oder kann jemand irgendeinen Grund zur Einpreisung einer News nennen, außer vielleicht nen Trumptweet ? ;-)
Das einzige was mir einfällt wäre Verlustangst um eingesetzte Werte.
Damit lassen sich Kurse auch von außerhalb gut regulieren.

 

12.11.18 21:39
2

1440 Postings, 250 Tage prayforsteiniBei 7 Cent

Würde ich meinen letztes Hemd rein buttern.  

12.11.18 21:43
12

1146 Postings, 494 Tage maggymuellerIch bin jetzt Ehrenmitglied

der Liga. Besser bekannt als Liga der Realisten.
Und ich seh' hier schonbald realistisch eine riesengroße Rebound.

Meine Meinung ist durch Mitgliedschaft in der Liga der Realisten geschützt.
Also wagt es nicht, den Beitrag zu löschen!  

12.11.18 21:52
1

244 Postings, 242 Tage SievertSry meine Herren,...ich bin erstmal raus !

30 % Verlust war meine schmerzgrenze


Also mehr als 100k für den Markt
 

12.11.18 21:54

448 Postings, 1463 Tage the_aaMein Senf heute

die meisten Forenbeiträge sind hier selbst kontraproduktiv für den Kurs, falls keine offiziellen Nachrichten seitens der SNH vorliegen.

Habt ihr schon mal eure Außenwirkung betrachtet? Immerhin gibt es Leser die nur ab und zu Foren abfragen.
Am Wochenende ca 15 Tds Leser, heute weit über 45 Tds. Immerhin deutlich mehr als aktive Poster!

Und was lese ich heute? Wieder 80% Müll, noch dazu hauptsächlich Pusher bla bla, mit Pusher Sternen für inhaltsleeren Nonsens.

Wie ausgeführt, wenn ich hauptsächlich Sentinel Analyse betreiben würde, mit einer ab-und-zu-Sichtung von Foren, hätte ich heute sofort verkauft.

Und einen Seitenhieb kann ich mir nicht verkneifen. @Ruhig Blut  Ich fand dein Kursziel korrekt: 0,64 Rand bis 1,00 Euro, damit trifft man doch mit 99,9999% Wahrscheinlichkeit!

 

12.11.18 22:02

1248 Postings, 3153 Tage aktiengirlAh, schon wieder einer der den Senf,

äh die Weisheit, mit Löffeln gegessen hat.  

12.11.18 22:06
1

126 Postings, 350 Tage abdafürDa kann schon was wares dran sein,

12.11.18 22:07
1

47 Postings, 122 Tage SchnuppsAuf meiner Suche ...

12.11.18 22:11
1

448 Postings, 1463 Tage the_aa@Der Pareto

ich hatte vor gut 3 Wochen explizit vor den L&S Scheinen gewarnt.

Entweder war der Abstand zu KO Marke zu gering, oder man hatte keinen absehbaren Mehrwert im Vergleich zu eine Direkt-Invest.

Ich hoffe ja nicht, dass ich auf deiner Ignore-Liste bin.  

12.11.18 22:12
1

2357 Postings, 944 Tage tom.tomThe AA

Und was lese ich heute? Wieder 80% Müll, noch dazu hauptsächlich Pusher bla bla, mit Pusher Sternen für inhaltsleeren Nonsens.
--------------------------------------------------

Waren wir dir zu fröhlich heute?
Wer Long ist, den jucken die temporären ,(na gut, einjährigen) Kurskapriolen nicht :o)
Mit Humor lässt sich selbst das Steinhoff Desaster ganz gut ertragen!

Es kommen auch wieder grüne Tage, wenn nicht morgen, dann halt übermorgen...oder den Tag darauf...

Aber die grünen Tage werden kommen, dann wenn es kaum einer erwartet, springt der Kurs an...ist
natürlich nur meine Meinung! Wer meint dass es anders kommt, schliesst sich eben der LdP an und gut ist:o)

Gute Nacht zusammen!

 

12.11.18 22:22
1

448 Postings, 1463 Tage the_aa@Tom.Tom

mag sein dass grüne Tage kommen, mag auch nicht sein.

Aber versuch dich mal wirklich in einen Leser zu versetzten, der noch SNH Aktien besitzt und hier nur ab und zu im Forum reinschaut.

Diese Außenwirkung ist aus meiner Sicht nicht besonders gut.  

12.11.18 22:28

909 Postings, 90 Tage dirtyjack@the_aa

Vielen Dank für deinen Senf.
Lese ihn immer wieder gern, unabhängig von der Investmentsichtweise bzgl. Steinhoff.
 

12.11.18 22:31
2

2860 Postings, 237 Tage Suissereheute mal bisher weder auf den Kurs

noch ins Forum geschaut. Aber auch nicht überrascht, als ich es getan habe.. Irgendwie bestätigt es aber meine Meinung über die Puscher. Was die nicht alles schon angekündigt und welche Centbeträge sie nicht schon alle als "die sehen wir nicht wieder" bezeichnet haben.. Das ist, was mich hier wirklich nervt. Da ist der Kurs gar nix im Vergleich, denn das war abzusehen. Das kann durchaus auch eine Vorwegnahme von Informationen sein, die uns nicht vorliegen. Monate um Monate von teilweise sehr substanzlosen Pusch-Aussagen, nur um wieder oder immer noch bei 10 Cent zu sein. Wenn ich nicht im Schnitt immer noch gerade bei meinem Einstandspreis wäre, müsste ich fast sauer sein. Wenn ich nur dran denke, wie bei 24 Cent gepuscht wurde und Nachkäufe postuliert wurden. Das ist es, was dieses Forum so einseitig und damit auch so unobjektiv gemacht hat. Und das wird leider nie moderiert, aber wenn ich die Zahlen vo Ruhig Blut in einem Post aufgreife, werde ich für einen Tag gesperrt wegen Marktmanipulation. Das, liebe Mods, ist sehr schwach und objektiv nicht einsichtig.  

12.11.18 22:34

2860 Postings, 237 Tage Suissere@dirtyjack

der Grund ist ein katastrophaler Zustand des Unternehmens Steinhoff mit keinerlei Sicherheit, dass das gut geht. Reicht das denn nicht?  

12.11.18 22:45
2

909 Postings, 90 Tage dirtyjackOh, Suissere

da sind wir aber unterschiedlicher Ansichten.
Gib mir doch mal einen aus deiner Sicht fairen Wert des Unternehmens an, auf dessen Basis deine verheerende Einschätzung beruht.
 

12.11.18 23:10
2

2860 Postings, 237 Tage Suisseredas Unternehmen hat fast 10 Mia

Schulden, und allein schon die Zinslast sehe ich durch eventuell bestenfalls zu erzielende Margen nicht gecovered. Also ich finde das genügt. Die 24 Cent könnten der dead cat bounce gewesen sein.  

12.11.18 23:12
5

22 Postings, 165 Tage Balu81Der Stern,

am Horizont.

Besitzer von Aktien, haben keinen Grund zu bashen, da sind wir uns einig.

Und Besitzer von Aktien, sehen keinen Push, wenn sie ihre Traumkurse erwähnen, das ist ihr Recht als Inhaber, egal was Mods oder basher darüber denken.

Das Recht der basher ist "nur" Meinungsfreiheit - die hier aber weit darüber hinaus geht!


Aber wie es so ist, Trolle brauchen Aufmerksamkeit, geht am besten, wenn man in einen Thread geht und was negatives schreibt.

Infantiles Verhalten, sieht man Tagtäglich und da fragt man sich:"Das Leben desjenigen, muss ganz schön armseelig sein"


Aber seis wie es sei - solange es Leute gibt, die dagegen schreiben ist alles gut.
Nur wenn man wegschaut, gewinnen diese Trolle und wegschauen - das gibt es nicht nur hier.

Ich Feier jeden, der gegen solch Willkür ist, kritisch ja, aber kein Trollgelaber!!!

Das ist Steinhoff und nicht Facebook - WIR sind investiert.

Auf grüne Tage ;)  

12.11.18 23:17
5

396 Postings, 148 Tage ChilliwilliAktie

Der katastrophale Zustand des Kurses wird hier ständig als Bezug zum Zustand des Unternehmens genommen,Jedem,der sich seit langem mit dem Unternehmen und dem Kurs der Aktie beschäftigt,sollte doch klar sein,das der Wert der Aktie momentan reichlich wenig mit dem Wert des Unternehmens zu tun hat.Warten wir doch einfach ab  

12.11.18 23:17
2

2735 Postings, 5010 Tage 123456a@Suissere

Vielleicht ließt Du mal Quer?
Aus einen Nachbarforum.

Graham, die Rechnung könnte noch deutlich besser aussehen, wenn Pepkor, KAP, Hemisphere komplett verkauft würden. Ebenso die Immobilien von Conforma. Dann hätte man sich deutlich entschuldet. Der Rest der Holding könnte dann alle Zinslasten stemmen, man hätte wieder Aussicht auf günstige Kredite.

Und jetzt?  

12.11.18 23:25
1

396 Postings, 148 Tage ChilliwilliZumindest

Zumindest hat man nicht das Handtuch geschmissen und hat,Schulden und Zinslast betreffend,eine annehmbare Vereinbarung mit den Gläubigern getroffen.Die Gläubiger glauben hier wohl an eine profitable Zukunft.Wieviel mehr wissen die wohl?  

12.11.18 23:40

1381 Postings, 174 Tage Wolf55@Suissere

> Das ist, was mich hier wirklich nervt.

Dann verläßt Du uns?  

12.11.18 23:52

2860 Postings, 237 Tage Suisserelaut Chillwilli

besteht keine Korrelation zwischen Wert des Unternehmens und dem Aktienkurs? Hat alles nix mit nix zu tun? Und das soll man unwidersprochen lassen? Und an 123456a: womit will man dann noch Geld verdienen, was bleibt denn dann übrig?  

12.11.18 23:57

1440 Postings, 250 Tage prayforsteiniSuissere

Du tust mir einfach nur noch leid. Du bist ein jämmerliches Würstchen.
Versuch doch Mal dein Handeln von außen zu betrachten, das ist doch Unfug was du hier machst.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5472 | 5473 | 5474 | 5474  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, Huslerjoe, profi108, Talismann, TheAnalyst51, uljanow, WatcherSG