Singulus, wird der Turnaround geschafft ?

Seite 138 von 144
neuester Beitrag: 16.07.19 13:36
eröffnet am: 30.08.12 16:48 von: Hirschmann Anzahl Beiträge: 3577
neuester Beitrag: 16.07.19 13:36 von: Mitsch Leser gesamt: 523871
davon Heute: 218
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 136 | 137 |
| 139 | 140 | ... | 144  Weiter  

27.05.19 09:21
1

242 Postings, 979 Tage Il Dottore IlZukunft gehandelt...

Bei Singulus musste man schon immer an die Story glauben. Wer damals den Debt Equity Swap mitgemacht hat konnte >500% einfahren.

Jetzt stehen wir wieder an dem Zeitpunkt an die Story zu glauben oder eben nicht.  Für mich ist das CRV absolut stimmig. Die vier Fabriken sollen auf insgesamt 6GW ausgebaut werden, von der Ankündigung insgesamt 15GW zu realisieren mal ganz abgesehen. (Siehe Posting #3204, #3291) Das sind Volumen von 1,5 bzw 4 Milliarden Euro Umsatzpotential. Das daraus resultierende Umsatzvolumen der nächsten Jahre und die aktuelle Unternehmensbewertung? Eklatant.

Der Singulus Anleger war schon immer ungeduldig, in Summe allerdings hat CNBM bisher immer geliefert, für mich also kein Grund diesmal Zweifel zu haben. Zumal CNBM mittlerweile selber am Unternehmen beteiligt ist.

Gruss
DT
 

28.05.19 01:38

305 Postings, 2800 Tage sillyconJa, der bericht zeigt eine zusammenfassung

Der aktuellen situation sowie des zukünftigen potentials. Da sich in china die räder allerdigs zügig drehen und und die richtungen sich ebenfalls zügig ändern können, siehe förderprogramm elektroauto, ist hier eine spekulative turn around situation gegeben.  

30.05.19 13:24

242 Postings, 979 Tage Il Dottore IlSNEC vs Orderbuch

Kurz vor Messebeginn gehen heute ja ganz ordentliche Pakete über den Tresen.  

30.05.19 21:01

334 Postings, 597 Tage ulalaFalsche Richtung aber

03.06.19 09:00

334 Postings, 597 Tage ulalaKommt nix

War ja klar
Armselig  

03.06.19 11:10
2

30 Postings, 106 Tage PrachtexemplarWenn du auf die SNEC anspielst ..

.. die geht erst morgen los (Dienstag bis Donnerstag)  

03.06.19 12:25

334 Postings, 597 Tage ulalaJa. Meine ich. Sorry. Falsch in Erinnerung gehabt

05.06.19 09:13

41 Postings, 106 Tage CasinoroyalNachhaltigkeit Teil 3

Bin ja gespannt, ob diese Messe auch wieder ohne Ergebnis verstreicht. Wundern würde es mich nicht, wäre die logiche Schlußfolgerung aus dem Kursverlauf.  

05.06.19 12:53

41 Postings, 106 Tage CasinoroyalLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 05.06.19 13:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

05.06.19 13:09

19 Postings, 115 Tage Stevo1122Woher nimmst du diese Info?

Sollte diese Stimmen wird es wihl auch in Zukunft nicht voran gehen?!?  

05.06.19 15:53

334 Postings, 597 Tage ulalaWas stand in der Info?

05.06.19 18:14

49 Postings, 1983 Tage Investor_Dan@Casino

schreib doch noch mal rein was theoretisch eine Meldung sein könnte.:)
Dann ist das ja nur eine Annahme. ;)  

05.06.19 19:49

41 Postings, 106 Tage CasinoroyalNachhaltigkeit

Nach einem Hoch am 01. Oktober bei 15,70 Euro ging es mit Singulus ziemlich schnell bis in den Bereich von 10,00 Euro.  Auch wenn ich mich wiederhole, ich bin schon über 10 Jahre in dieser Aktie investiert und habe alle Hochs und Tiefs bisher ausgesessen. Warte also schon seit mehr als 10 Jahren, dass den Worten der Geschäftsleitung nun endlich mal Taten folgen. Am 28.11.2018 wurde durch CFO Markus Ehret im Talk mit FINANCE-TV FINANCE-TV großspurig verkündet: "Wir werden liefern". Inzwischen ist die Aktie bei unter 9 Euro und ich befürchte Schlimmeres. Der Meinung von Dottore kann ich mich nicht anschließen "Der Singulus Anleger war schon immer ungeduldig", jedenfalls kann man mir das nicht untertellen. Habe inzwischen eher 500% Miese gemacht. Bin eben kein Trader, der dann einsteigt, wenn sich mal kurzfristig eine Chance ergibt. Ich hatte immer an die Story geglaubt. Ob man der Geschäftsleitung glauben kann ist eine andere Frage. Die Anleger werden von Messe zu Messe , von Hauptversammlung zu Hauptversammlung vertröstet. Den so. g. LOI`s müssen doch nun endlich mal konkrete Orders folgen. Woher nimmt Dottore immer diese Zuversicht? Spricht selbst immer von Ankündigungen, die aber nur Willensbekundungen sind. Ich möchte endlich konkrete Ergebnisse sehen. .... Und mein investiertes Geld zurück!!!  

05.06.19 19:59

41 Postings, 106 Tage CasinoroyalNochmal

Die Aktie ist eigentlich immer noch ein Pennystock.  Mit dem von Dottore in Aussicht gestellten Volumen von 1,5 bzw 4 Milliarden Euro Umsatzpotential in den nächsten Jahren müßte doch die Aktie im Vorfeld förmlich explodieren. Die Trader würden sich auf die Aktie regelrecht stürzen. Ist aber nicht. Also das stimmt doch vorne und hinten nicht.  

05.06.19 20:16

19 Postings, 115 Tage Stevo1122Hmm...

Da bringt er mich gerade zum Zweifeln  

05.06.19 20:23

334 Postings, 597 Tage ulalaUmsatzpotential ist kein Umsatz

Gehen wir mal eher von 1.5 MRD aus. Das auf 10 Jahre... Naja.
Der Punkt ist, dass die Order der Chinesen viel zu lange dauern. Und deswegen kauft aktuell keiner, weil Vertrauen fehlt und man befürchtet, dass 2019 die Prognosen eher nach unten gesetzt werden.
Das war 2016 auch mal so. Dann ist die Aktie aber doch explodiert. Und 2017 kam die Meldung zur EK Lücke und nach -50% am Anfang ging es dann Wochen lang hoch...  

05.06.19 20:24

334 Postings, 597 Tage ulalaJedenfalls

Denke ich, hat man im Juni noch Zeit mit den Aufträgen. Kommen die später, gibts ne Gewinnwarnung  

05.06.19 20:40
1

242 Postings, 979 Tage Il Dottore IlLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 07.06.19 13:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen

 

 

05.06.19 20:46

39 Postings, 641 Tage BWSound33Chinesen

Aber positiv ist doch schon das die Chinesen bei der Firma eingestiegen sind! Warum macht man das sonst!?  

05.06.19 20:56

242 Postings, 979 Tage Il Dottore Il@BWSound33

So ist es.
Und die Übernahme des Aktienpakets hat ebenfalls ewig lange gedauert. Von der jetzigen Wartezeit lasse ich mich nicht verunsichern.

VG  

05.06.19 21:59
1

19 Postings, 115 Tage Stevo1122Ich weiß nicht...

Ich war auch immer positiv eingestellt aber durch dieses Warten und andauerndes Bergab habe ich so langsam ein merkwürdiges Bauchgefühl.
Bin schon 30% im Minus )-:  

06.06.19 13:10

30 Postings, 106 Tage PrachtexemplarIch bleib investiert,

zumal sich an der Gesamtsituation nichts verändert hat. Es hieß auf der HV bzgl. der China-Aufträge "in den nächsten Wochen und Monaten".

Dass auf der SNEC was verkündet/passieren soll, war viel mehr ein Reim, den sich manch einer aufgrund vergangener Messe-Zeremonien gemacht hat.  Diese waren jedoch im Vorfeld angekündigt wie z.B. im Jahr 2016, siehe: https://www.singulus.de/de/presse/pressemeldungen/...ulen-1/2414.html

Abgesehen davon sind wir nun in Anbetracht des 6-Monats-Zeitraums, der für eine Übernahme i.V.m. Delisting zu Rate gezogen wird, im 9,xx? Durchschnittsbereich angelangt. Interessant in dem Zusammenhang auch, dass die Vorstände am 04.12.18 ihre Phantom Stocks Kaufoption eingelöst haben. Ab dato gings kursmäßig quasi nur noch abwärts bzw. innerhalb des o.g. Durchschnitts.

 

06.06.19 13:40

39 Postings, 641 Tage BWSound33Bedeutung

Und das bedeutet?  

07.06.19 05:28

19 Postings, 115 Tage Stevo1122Würde ich auch gern wissen

Seite: Zurück 1 | ... | 136 | 137 |
| 139 | 140 | ... | 144  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben