Wirecard AG: Mobile Payment und Risikomanagement

Seite 1 von 387
neuester Beitrag: 27.05.19 11:06
eröffnet am: 03.03.16 14:31 von: Fred vom Ju. Anzahl Beiträge: 9651
neuester Beitrag: 27.05.19 11:06 von: Bagheera Leser gesamt: 1402785
davon Heute: 1018
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
385 | 386 | 387 | 387  Weiter  

03.03.16 14:31
28

3327 Postings, 3344 Tage Fred vom JupiterWirecard AG: Mobile Payment und Risikomanagement

Da es keinen Thread zu WDI mehr gibt, in dem sachliche Diskussionen zu diesem Unternehmen stattfinden, die Forenregeln zumindest weitgehend beachtet werden und Sperrungen nicht scheinbar beliebig / willkürlich vorgenommen werden, ist es Zeit für etwas Neues.

Nach den erneuten Kursmanipulationen am 24. Februar gibt es sehr unterschiedliche Meinungen zu einer mysteriösen Studie, die anonym über FT Alphaville verbreitet wurde und in dessen Folge der Kurs von WDI ca. 25% Verluste hinnehmen musste.

Hier sollen ALLE Meinungen hierzu und zu allgemeinen weiteren Themen zu WDI gebündelt werden.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
385 | 386 | 387 | 387  Weiter  
9625 Postings ausgeblendet.

21.05.19 18:46

4597 Postings, 344 Tage DressageQueen150.- locker flockig genommen

Jetzt gern zu alten Höhen! Gewinne weiter laufen lassen ... bestes Pferd derzeit im Stall :)  

22.05.19 09:29
1

205 Postings, 473 Tage Thomas TronsbergDa waren doch wohl mehr short als

erwartet? So fulminant wie Wirecard im Moment unterwegs ist
Das kann nur durch Eindeckungen entstehen.

Gut wäre jetzt noch ein Bericht von der FT über Wirecard und das Pornobusiness von 2007. Dann
sehen wir zur HV noch die 170
 

22.05.19 18:19

17441 Postings, 6402 Tage lehna#28 Jep Thomas

Da steckt bestimmt ein Short Squeeze dahinter...
ariva.de
Aber die Eindecker übertreibens jetz doch- hallo---nicht so schnell zurückkaufen, das ist ungesund....
 

22.05.19 21:18

4597 Postings, 344 Tage DressageQueenEinfach der Wahnsinn

Mehr kann man dazu nicht sagen :))))  

22.05.19 22:01

68 Postings, 264 Tage MannixerWow !

Die letzten beiden Tage erinnern mich an das erste Halbjahr 2018. Da ging es auch in rasanten Schritten nach oben trotz eher schwachem Gesamtmarkt genau wie heute.
Das hätte ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht erwartet. Aber die Anzahl der Kooperationen in den letzten Wochen sprechen für sich trotz negativem Pressecho der FT.
Die Kampagne von FT scheint sich wohl in Luft aufzulösen. Letztendlich waren es bisher nur immer Mutmaßungen und Annahmen.
Da der Kurs in großen Schritten steigt und die Shortseller auch reduziert haben, spricht vieles dafür, dass alles nur heiße Luft war.
Das ist schon ein Unikum mit den Shortattacken gegen Wirecard und das seit zig Jahren !  

23.05.19 07:56
5

205 Postings, 473 Tage Thomas TronsbergDie negative Presse der FT

war ja nie sauber recherchiert sondern von Anfang an nur dazu das einen Shortangriff zu unterstützen.
Da ging es noch nie um Fakten sondern um das gezielte Anfüttern des Marktes mit Informationshäppchen um einen Crash herbeizuführen. Nie ein komplette Bericht, immer nur dort ein bisschen was und da ein bisschen was und und und.
Und großen Marktteilnehmer vor einem Bericht zu informieren, damit sie sich positionieren können, das ist schon mehr als eine Sauerei, das ist kriminell. Und es bleibt zu hoffen, dass es hier rechtliche Konsequenzen gibt.  

23.05.19 08:56
1

14586 Postings, 5764 Tage harry74nrwSL gegriffen

Unter 157 sollte man wieder reinkommen, konsi nach dem Run ist normal und auch nötig.
Das Umfeld sorgt zusätzlich für ungute Stimmung...  

23.05.19 09:32

30255 Postings, 6898 Tage Robinhabe

mal Abstauberlimit bei ? 147 drin ( 3 Tageschart ) .  Sind doch nur Maschinen  

23.05.19 09:43
1

4597 Postings, 344 Tage DressageQueenDas tut der Aktie gut...

mal ein bisschen Luft holen  

23.05.19 11:28

4597 Postings, 344 Tage DressageQueen148.- Konso wäre durchaus denkbar

und absolut vertretbar nach dieser fulminanten Ralley.  

23.05.19 13:14

205 Postings, 473 Tage Thomas TronsbergEin Rückfall auf die 200 Tage Line

wäre sogar positiv, und dann weiter in Richtung Allzeit-Hoch.
Schade das man das aber nicht immer so prognostizieren kann.  

23.05.19 15:32

4597 Postings, 344 Tage DressageQueenHauptsache keine Überhitzung

lieber ein gesundes nachhaltiges steigen ...nicht alles in ein paar Wochen  

23.05.19 15:59

31523 Postings, 1827 Tage Lucky79Wie weit wird sie zurücksetzen...?

bei 1,50... hab ich Kauforder...  :-)

 

23.05.19 18:19
2

398 Postings, 1001 Tage WD Beobachter@Lucky79 : Wie weit wird sie zurücksetzen...?

"bei 1,50... hab ich Kauforder...  :-)"

realistisch wird mit 100sten Teilen diese Aktie nicht gehandelt.
Halbe WDI kannst du ordern.. WKN: A2N4JQ / ISIN: US97654L1089

   

23.05.19 18:30
4

2458 Postings, 2959 Tage Ghost013a@Lucky79

1,50 für die Aktien der Deutschen Bank....könntest durchaus zum Zuge kommen;)  

23.05.19 22:33

31523 Postings, 1827 Tage Lucky79Man oh man....

150? meinte ich....  ;-))

Das Alter macht sich beim Tippen bemerkbar....  

24.05.19 06:08
5

205 Postings, 473 Tage Thomas TronsbergOder Lucky

Du bist vielleicht schon länger bei Wirecard on Board, vor 10 Jahren wäre das ein realistischer Einstiegskurs gewesen.
Ich musste gestern wieder über die IT-Times schmunzeln, der Aufmacher "Wirecard fällt - Die Unsicherheit kehrt zurück" war wieder kaum lächerlicher als möglich. Ich hab's gar nicht mehr angeklickt und gelesen,
die Wirecard-Performance der letzten Wochen bei der Marktverfassung ist einfach nur grandios! Das ist null komma null Unsicherheit, da gibt es ein paar Gewinnmitnahmen sonst gar nichts.
 

24.05.19 08:45

31523 Postings, 1827 Tage Lucky79Die wollen nur auf gute Einstiegskurse bashen...

Wirecard wird seinen Weg gehen...

Zukunftsmarkt.

Dividende ist meines Erachtens etwas gering für den Aktienwert.... ;-)  

24.05.19 08:48
1

943 Postings, 1313 Tage unratgebermal ernsthaft

diese IT Times ist so ziemlich das seltsamste "Portal", das ich je gesehen habe. Ich glaube nicht, dass sie nur 1ct Kursveränderung beigesteuert haben und dies auch nicht werden.  

24.05.19 10:31
2

17441 Postings, 6402 Tage lehnaWär nicht schlecht

wenn der 200er Schnitt bei 146 nochmal getestet würde, um die aufkommende Hurra Mentalität wieder in geordnete Bahnen zu lenken.
Aber glaub da kaum dran, denn selbst gestern im absaufenden Markt haben wir uns verdammt wacker gehalten...
 

24.05.19 15:07

205 Postings, 473 Tage Thomas TronsbergBin da ganz bei dir

Der Anstieg geht schon stramm voran. Ich glaub auch nicht an einen Test  der 146 in kürze auch wenn aktien sich auch mal gen Süden bewegen, wenn es nach oben mal nicht mehr weiter geht.  

24.05.19 17:51
2

2057 Postings, 4051 Tage nopanicbin gerade short gegangen

soviel Gläubige sieht man sonst nur in der Kirche.Weiß nicht aber bei Wirecard hab ich immer ein mulmiges Gefühl so wie bei bestimmten Frauen.Zu schön um wahr zu sein.We will seee.  
-----------
Es wird böse enden (Werner Enke)

24.05.19 18:06

1649 Postings, 836 Tage Aktienvogelnopanic

...na endlich mal einer der es zugibt, dass er sich nur von Gefühlen treiben lässt. Habe sofort einen stop loss gesetzt ;-)
Für meinen Call versteht sich  

27.05.19 09:39
1

205 Postings, 473 Tage Thomas TronsbergBin ja mal gespannt

wann wir die 160,-- nehmen. Argumente gibt es ja genug.  

27.05.19 11:06

161 Postings, 82 Tage Bagheera@Thomas Tronsberg

Du meinst die spezifischen Argumente innerhalb der wirecard Story.

Dann lass uns mal sehen, was das Argument Gesamtmarkt Entwicklung demnächst so bringt?
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
385 | 386 | 387 | 387  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: kohlelang, Goldjunge13, Jürgen99