Sehr interessante Lithiumaktie!

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 24.08.17 08:38
eröffnet am: 08.07.16 10:30 von: fishermann f. Anzahl Beiträge: 599
neuester Beitrag: 24.08.17 08:38 von: Invis Leser gesamt: 126668
davon Heute: 172
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  

569 Postings, 2282 Tage fishermann friendSehr interessante Lithiumaktie!

 
  
    
8
08.07.16 10:30
Bin im Wallstreet Forum auf ne sehr interessante Lithium-Aktie gestoßen...

Quelle: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...lithium#neuster_beitrag

Hallo zusammen,

ich habe eine Lithium Aktie gefunden die (noch) unter dem Radar von den meisten ist. Millennial Lithium hat sich umbenannt (ehemals Redhill Resources), einen 2:1 Rollback gemacht plus Financing, sodass die derzeit rund 2 Mio. CAD in der Kasse haben und gerade einmal 18 Mio. Aktien ausstehend! Die News von gestern ist ganz vielversprechend:


VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - Jul 6, 2016) - Millennial Lithium, (TSX VENTURE:ML), ("Millennial" or the "Company") reports that it plans to commence a surface sampling program to test brine sediments on its Lincoln Lithium project in the Big Smoky Valley, Nevada, upon final approval of the TSX Venture Exchange for the acquisition. The Lincoln Lithium claims are directly adjacent to claims controlled by Ultra Lithium Inc. and Avarone Metals Inc. Millennial's first pass exploration program is planned to include prospecting, grab sampling and hand auger drill holes to test for lithium and other commercial elements in the upper layers of the playa. Exploration of the Big Smoky Valley by the U.S. Geological Survey in the 1970s culminated in the drilling of two reverse circulation holes, both of which encountered anomalous concentrations of lithium that were highly similar to those encountered in the Clayton Valley, just to the south, and where the Silver Peak mine is located. More recently, Ultra Lithium Inc., located south and adjacent to Millennial's claims, released assay and logging results of its first drill hole (news release of June 9th, 2016). Results indicated the presence of two potential lithium-bearing brine targets at their South Big Smoky Valley brine lithium project. Also on June 9th of 2016, Avarone Metals Inc., located west and adjacent to Millennial's claims, released results of surface sampling on their Moab lithium project. The results of this sampling program not only confirmed the presence of lithium in alluvial gravels and clays but also indicated anomalous values of both boron and potassium. The Company also reports that Mr. Jamie Carlson has resigned as President, CEO and director to pursue other opportunities. Kyle Stevenson has agreed to join the board and replace Mr. Carlson as President and CEO. MILLENNIAL LITHIUM CORP.


Graham Harris, Chairman & Director Heißt also, hier ist mit baldigen und steigen News-Flow aus der Lithium Exploration zu rechnen und der Kurs ist (noch) günstig. Würde mich freuen wenn hier eine rege und sachliche Diskussion erfolgt. Selbst die Website ist noch im Aufbau: http://www.millenniallithium.com/splash.html Sobald die richtig Gas geben wird es hoffentlich auch höhere Kurse geben!

Die wohl heißeste Lithium-Aktie! Millennial Lithium | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...lithium#neuster_beitrag

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
573 Postings ausgeblendet.

125 Postings, 238 Tage matti_tapiokauf doch

 
  
    
02.08.17 09:57
direkt beim Eminenten L & B zum aktuellen kurs.  

164 Postings, 344 Tage go1331@matti

 
  
    
02.08.17 10:08
Kannst Du mir das noch näher erläutern?  

125 Postings, 238 Tage matti_tapiobei der DB

 
  
    
02.08.17 10:35
gibts zusaetzlich zum tradegate die mogelichkeit auch direkt beim Eminenten (zb. Lang & Schwarz, Commerzbank, usw.. zu kaufen. (gebuehren sind die gleichen)

L&B bietet ML zum kauf zu 0,89 Euro  

164 Postings, 344 Tage go1331@matti_tapio

 
  
    
02.08.17 10:38

125 Postings, 238 Tage matti_tapiolithium

 
  
    
02.08.17 14:30
werte gehen nach oben bis auf ML....  

158 Postings, 308 Tage HappyHarveyInsiderkauf

 
  
    
02.08.17 21:23

Ist zwar nur gering, aber um es hier kund zu tun: Kyle Stevenson hat 10k Aktien gekauft. Den Kaufpreis verstehe ich allerdings nicht...

https://www.canadianinsider.com/...nnial%20Lithium%20Corp.%20%7C%20ML

Schönen Abend noch!
Happy

 
Angehängte Grafik:
insidertrades.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
insidertrades.png

480 Postings, 204 Tage 123grinchServus, was kapierst du ...

 
  
    
03.08.17 09:01
... genau nicht?

Der Kaufkurs waren 1,50 CAN am 20.07.2017.  

569 Postings, 2282 Tage fishermann friendMillennial Li drills 211.3 m of 545 mg/L Li at Pas

 
  
    
03.08.17 15:24
2017-08-03 08:13 ET - News Release


Mr. Farhad Abasov reports

FURTHER EXPLORATION DRILLING EXPANDS EXTENSIVE BRINE HORIZONSA AND SHOWS STRONG LITHIUM GRADES AT PASTOS GRANDES

Millennial Lithium Corp. has provided positive drilling and analytical results from the latest complete exploration well at its Pastos Grandes project in Salta, Argentina. Exploration hole PGMW17-05/5c, was drilled to a depth of 601 metres (m) and terminated in brine-bearing sand. This hole, coupled with the results of holes PGMW16-01 and PGMW16-02 (see News Release dated Jan. 25, 2017), and PGMW17-04b (see News Release dated June 27, 2017) confirm the extension of the brine throughout the central portion of the salar. Hole PGMW17-5c intersected an upper brine horizon grading 523 milligrams/litre (mg/L) lithium (Li) over 33 metres (m) (27.5m to 60.5m) and more importantly a robust brine horizon averaging a lithium grade of 545 mg/L from 381.7 m to 593 m.

Millennial CEO, Farhad Abasov, commented: "At Millennial we are very encouraged to see that drilling in the Pastos Grandes salar continues to encounter very thick lithium brine-bearing sequences in the central portion of the salar to a depth of approximately 600m. The average lithium content of the lower brine horizon in hole PGMW17-05/5c is 545 mg/L over 211.3m, similar to values and widths encountered in well PGMW17-04b located several kilometres west of well 5c. Millennial has increased its drilling fleet to three machines at Pastos Grandes to expedite the technical work in advance of a maiden resource estimate to be completed this fall."

Exploration well PGMW17-05/5c, drilled to a final depth of 601m, was sampled using a double packer system which is designed to isolate sample intervals. In addition to twenty five core samples for porosity determination, seventeen brine samples were collected from well PGMW17-05/5c from two brine intervals; 27.5m - 60.5m; and 381.7m - 593 m. The Company expects brine yield from the entire section, however sampling focused on the most productive zones. The upper brine zone returned, an average lithium grade of 523 mg/L and an average magnesium/lithium ratio of 6.8. The lower main brine zone, measured from 381.7m to 601m, yielded an average lithium grade of 545 mg/L and an average magnesium to lithium ratio of 6.0. Individual lithium grades from the hole range from a low of 460 mg/L to a high of 574 mg/L. Potassium values range from 4680 mg/L to 6186 mg/L and average 5847 mg/L over the lower brine zone intersection. Poorly consolidated clastic sediments, primarily sand, form the majority of the lower lithium-brine-bearing unit and continue to the bottom of the hole. Exploration well PGMW17-05c was terminated at 601m as this was the maximum depth capacity for the drill rig in these conditions; the sand zone remains open at depth.

The completion of well PGMW17-05/5c to 601m in a brine-bearing formation is further evidence of a robust lithium bearing brine zone to significant depths in the centre of Millennial's land position at Pastos Grandes. Exploration well PGMW17-04b encountered similar stratigraphy with lithium brine-bearing sands to the end of the hole at 564m (see News Release dated June 27, 2017). Millennial has added a third rig to the Pastos Grandes Project that has greater capacity to drill deeper and define the base of the lithium brine-bearing sands. This rig is currently drilling at exploration well PGMW17-07 on the western portion of the salar. In addition, the two original drill rigs continue to operate throughout the property in preparation for the modeling of a maiden resource due late third quarter or early fourth quarter of 2017.

Sampling was conducted in accordance with CIM guidelines for brine resource evaluation, with an appropriate QA/QC program in place for ensuring accuracy and precision of the analytical results.

Alex Stewart Laboratories of Mendoza, Argentina and partner laboratory, Norlab S.R.L. of Palpala, Jujuy, are the primary analytical providers. The laboratories have extensive experience with lithium brine analyses and are certified under ISO 17025, and in Alex Stewart's case, specifically for determination of lithium and potassium in liquid brines by use of ICP-OES.

This news release has been reviewed by Iain Scarr, AIPG CPG., Chief Operating Officer of the Company and a qualified person as that term is defined in National Instrument 43-101.

We seek Safe Harbor.

https://www.stockwatch.com/News/...2491909&symbol=ML&region=C  

125 Postings, 238 Tage matti_tapioauf deutsch

 
  
    
03.08.17 15:41
Die jüngsten Bohrungen auf dem Pastos-Grandes-Projekt in den argentinischen Anden erzielten die bisher besten Ergebnisse mit Lithium-Konzentrationen von 523 bis 545 Milligramm pro Liter. Das für einen möglichst einfachen Lithium-Abbau wichtige Verhältnis von Magnesium zu Lithium lag zwischen 6,0 und 6,8 und damit in einer sehr günstigen Spanne.

beste Gruesse.  

158 Postings, 308 Tage HappyHarvey@Grinch

 
  
    
03.08.17 18:18
Yup. Hast Recht. Ich hatte irgendwas verquer... hatte auf filing date geschaut und mich daher über den Kurs gewundert....  

208 Postings, 2633 Tage ich-binzInteressantes Interview

 
  
    
05.08.17 13:38
...über Lithium allgemein - informativ -

https://www.youtube.com/watch?v=LdSfXsU5tdw  

208 Postings, 2633 Tage ich-binzMillennial CEO Abasow Interview

 
  
    
05.08.17 15:31

208 Postings, 2633 Tage ich-binzGraham Harris

 
  
    
05.08.17 16:10
Chairmann u. Direktor of Millennial Lithium

Deutsch untersprochen und verständlich
https://www.youtube.com/watch?v=QrofLSht-qU
 

44 Postings, 184 Tage InvisInterview

 
  
    
06.08.17 21:48
Weis nicht was ich von dem Interview halten soll..  

480 Postings, 204 Tage 123grinch@invis

 
  
    
07.08.17 09:43
inwiefern? welche punkte bzw. was stört dich bzw. gefällt dir?  

208 Postings, 2633 Tage ich-binzÜbersetzung

 
  
    
1
09.08.17 16:05
Pre-Award-Ausschuss empfiehlt REMSA Grant 2.492 Hektar der strategischen Forderungen an Millennial
VANCOUVER, British Columbia, 09. August 2017 (GLOBE NEWSWIRE) - Millennial Lithium Corp. (TSX.V: ML) (Frankfurt: A3N2: GR) (OTCQB: MLNLF) ("Millennial" oder die "Gesellschaft") ist Erfreut zu berichten, dass die Gesellschaft erfolgreich an einem Ausschreibungsverfahren teilgenommen hat, um 2.492 Hektar Schaden (das "Eigentum") von der Salta Provincial Energy and Mining Company ("REMSA") zu erwerben. Nach der Fertigstellung des Ausschreibungsverfahrens am 1. August 2017 wurde Millennial von REMSA mitgeteilt, dass der Pre-Award-Ausschuss (der "Ausschuss") REMSA empfohlen hat, dass das Mineralien-Untersuchungsgebiet an Millennial vergeben wird. Die endgültige Genehmigung durch REMSA wird in den kommenden Wochen erwartet.

Die Immobilien befinden sich strategisch im Pastos Grandes Salar, Salta Argentinien und sind angrenzend an Millennials gegenwärtige Ansprüche. Die Ergänzung der Ausschreibungsfläche bringt die Beteiligungen der Gesellschaft bei Pastos Grandes auf insgesamt 8.664 Hektar. Die Eigenschaften sind strategisch wichtig für Millennial, da sie direkt neben Millennials jüngsten Entdeckungslöcher sind, darunter:

PGMW17-04b - Gebohrt bis zu einer Gesamttiefe von 564 und endete in Sole mit Sand. Signifikante Assays umfassen 535 mg / l Li über 381,5 Meter (93,5 m bis 475 m).

PGMW17-05c - bis zu einer Gesamttiefe von 601 Metern gebohrt und in Salzlake gelagert. Bedeutende Assays umfassen 523 mg / l Li über 33 Meter (27,5 m bis 60,5 m) und 545 mg / l Li über 211,3 m (381,7 m bis 593 m).

Millennial CEO, Farhad Abasov, kommentiert: "Wir freuen uns sehr, dass wir die wichtige Empfehlung des technischen Bewertungsausschusses für die REMSA-Ausschreibung erhalten haben. Direkt neben unserem Betrieb in Pastos Grandes erweitert dieses Gebiet das Volumen des Salzwasser-Aquifers, Für unsere laufende Ressourcenschätzung.Im Zusammenhang mit der Finalisierung der Übertragung von angrenzenden Gebieten in unserem Auftrag von unseren Beratern, Rojas Y Asociados, unsere Bestände in der Pastos Grandes Becken insgesamt mehr als 86 Quadratkilometern, ein guter Teil davon haben wir Gezeigt, um einen sehr dicken Abschnitt mit Lithium-angereicherten Sole zu bewirten.Die Konsolidierung der Pastos Grandes Salar ist ein wichtiger Bestandteil unseres Planes bei der Entwicklung eines neuen Lithium-Produzenten kommen auf Linie im Jahr 2020. "

Der im Juni dieses Jahres eröffnete Ausschreibungswettbewerb wurde auf der Grundlage von (i) der Relevanz der Hintergründe der Klägerinnen und ihrer Tätigkeit im Gebiet von Pastos Grandes beurteilt, (ii) dem vorgeschlagenen Erststudienprogramm zur Bewertung des Ausschreibungsgebiets , (Iii) die anfängliche Zahlung ("Erstzahlung") bei der Unterzeichnung des Ausschreibungsvertrags an REMSA und iv) die Gesamtzahlung an REMSA.

Das Angebot von Millennial umfasste:

Millennials umfangreicher Hintergrund, erfahrenes Team und Erfolgsrekord in Lithium, Entwicklung im Allgemeinen und bei Pastos Grandes im Besonderen
Eine Stufe 1, die Verpflichtung von US $ 15,4 Millionen ausgibt

US $ 3.000 pro Hektar; Gesamtkaufpreis von US $ 7.476.150

Initiale Anzahlung in Höhe von US $ 1.869.037,50 (25% der Gesamtmenge)

Zahlung von US $ 1.869.037,50 auf dem ersten, zweiten und dritten Jahr Jubiläum der Unterschrift Datum
Der Ausschuss stellte fest, dass Millennial ein überlegenes Angebot in allen vier Bereichen vorstellte und daher die Vergabe des Angebots an die Gesellschaft empfahl. Wenn die Empfehlung des Ausschusses von der REMSA ratifiziert wird, wird er den Prozess starten, bei dem die Gesellschaft eine endgültige Vereinbarung mit REMSA über den in der Ausschreibungsunterlage Nr. 22.765 enthaltenen Gebiet einschließt. Bei der Unterzeichnung der Vereinbarung hat die Gesellschaft die Möglichkeit, die Übertragung der einzelnen Immobilien im Untersuchungsgebiet zu beantragen und gleichzeitig einen Umweltbericht für die geplanten Explorations- und Entwicklungsarbeiten vorzulegen. Ein Appell an die Empfehlungen des Ausschusses kann von den Mitbewerbern im Angebot eingereicht werden. Sobald der Ausschuss einen potenziellen Appell überprüft hat, ist seine Empfehlung endgültig und die REMSA-Geschäftsleitung wird die endgültige Entscheidung über die Auszeichnung ausstellen. Weitere Beschwerden an die endgültige Entscheidung der REMSA-Behörde werden den Beginn der Auswirkungen des Vergabe- und Formulareigentums nicht aussetzen und beeinträchtigen.

Innerhalb von 5 Werktagen nach Abschluss der endgültigen Auszeichnung ist Millennial verpflichtet, eine Gewährleistung für die Verpflichtungen aus der Vereinbarung vorzulegen. Das Unternehmen hat die Gewährleistung erhalten.

Innerhalb von 15 Werktagen nach der endgültigen Auszeichnung muss Millennial die endgültige Vereinbarung unterzeichnen, die die Erstzahlung an REMSA auslöst. Die Erstzahlung wurde in das lokale Konto für die Tochtergesellschaft von Millennial, Proyecto Pastos Grandes, S.A.

Innerhalb der gleichen 15-tägigen Periode muss Millennial auch die Umweltversicherung und die endgültigen Unterlagen, die in den Stipulationen aufgeführt sind, sichern und die EIR für das Evaluierungsarbeitsprogramm der Stufe I vorlegen.

Sobald die EIR genehmigt ist, wird eine (1) Jahr Frist für die Investition des US $ 15.4M Stage I Programm ausgelöst.

Der Investitionsplan für die REMSA-Ausschreibungsfläche umfasst unter anderem die anfängliche Geophysik, die Erweiterung des Bohrlochbohrprogramms und das Potenzial für Ressourcenausbau, Pilotverdampfung und Prozessprüfung, um einen Produktionsverdampfungs-Teich, Umweltbaseline-Studien, ein vergrößertes Lager und ein Ein ernstes Engagement für das CSR-Programm des Unternehmens in der Region. Diese Konsolidierung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Planes, Millennial Lithium als neuen Lithium-Produzenten in den kommenden Jahren zu positionieren.

Das Unternehmen möchte auch berichten, dass drei Kreditgeber (die "Lenders"), die Nicht-Arm-Längen-Parteien der Gesellschaft sind, ausgeliehen haben (die "Darlehen") insgesamt US $ 2.000.000 (die "Darlehensfonds") an die Gesellschaft. Die Kreditgeber sind: Graham Harris, Direktor und Vorsitzende der Gesellschaft (nach US $ 900.000), Andrew Bowering, Direktor der Gesellschaft (nach US $ 900.000) und Farhad Abasov, Direktor und CEO der Gesellschaft (auf $ 200.000). Im Zusammenhang mit den Darlehen hat die Gesellschaft insgesamt 266.667 Stammaktien (die "Anteile") an die Kreditgeber als Bonusaktien für die Darlehen ausgegeben. Die Anteile tragen eine viermonatige Börsenperiode, die am 7. Dezember 2017 ausläuft. Die Darlehen haben eine Laufzeit von einem Jahr, bevor die Kreditgeber die Zahlung verlangen und einen jährlichen Zinssatz von 12% tragen können. Die Darlehen werden durch eine Garantie der Tochtergesellschaft der Gesellschaft, die ihr Pastos Grandes-Projekt hält, sowie durch ein allgemeines Sicherheitsinteresse an Vermögenswerten gesichert. Die Gesellschaft hat keine andere wesentliche Verschuldung außer Handelsverbindlichkeiten, die im ordentlichen Geschäftsverlauf entstanden sind  

208 Postings, 2633 Tage ich-binzDas Vertrauen in "IHR" Unternehmen

 
  
    
1
09.08.17 17:13
ist so gross, dass GRAHAM HARRIS, Direktor und Vorsitzender, A.Bowering - Direktor und
Farhad Abasov - Direktor und CEO von Millennial insgesamt 2 Mio US Dollar als Kredit
zur Verfügung stellen.  

164 Postings, 344 Tage go1331dafür gibt es aber auch Anteile.

 
  
    
1
09.08.17 18:05

158 Postings, 308 Tage HappyHarveyMachense aber trotzdem nich, weil se

 
  
    
09.08.17 20:05
kein Vertrauen haben :-)

Ich freue mich.

Schönen Abend
Happy  

20 Postings, 16 Tage MatiloErfinder der nächsten Batteriegeneration?

 
  
    
21.08.17 00:53

480 Postings, 204 Tage 123grinchinsiderkauf Harris, Graham

 
  
    
21.08.17 15:29
Aug 17/17 Aug 17/17 Harris, Graham Direct Ownership Common Shares 10 - Acquisition in the public market 10.434 pc. $1.32  

125 Postings, 238 Tage matti_tapioinsiderkauf

 
  
    
23.08.17 10:44
10000 stuecke sind fuer mich jetzt kein insiderkauf....
 

44 Postings, 184 Tage InvisNews !!

 
  
    
24.08.17 08:35
https://globenewswire.com/news-release/2017/08/24/...-From-REMSA.html

Millennial hat das Projekt in der Tasche. Arbeiten laufen auf großen Niveau (4 Bohrer schon im Einsatz).  

44 Postings, 184 Tage InvisNews !!

 
  
    
24.08.17 08:38
oh man Link geht nicht..

einfach in google eingeben: Millennial Lithium
und auf News..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben