Schaeffler unterbewertet!?

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 23.08.17 21:28
eröffnet am: 24.11.15 13:34 von: MilchKaffee Anzahl Beiträge: 1660
neuester Beitrag: 23.08.17 21:28 von: wodoo Leser gesamt: 225269
davon Heute: 348
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  

1892 Postings, 2386 Tage MilchKaffeeSchaeffler unterbewertet!?

 
  
    
2
24.11.15 13:34
Aktien im derzeitigen Freefloat: 75 Millionen
+ Aktien nach 6 monatiger Sperrfist: 91 Millionen (ab 09.04.2016)
= gesamter Freefloat: 166 Millionen
Gestamzahlt der Aktien: 666 Millionen

Entsprichtig einem derzeitigen Börsenwert von 9,99 Milliarden.

KGV in etwa 9-10. 10-13% kontiniuierlicher Wachstum in den letzten 5 Jahren pro Jahr. KGV dürfte eher im Doppelten des derzeitigen Bereiches anzusiedeln sein.

Nahezu gesicherte Aufnahme in den SDAX am 21.12.2015

Ziemlich gute Aussichten hier, würde ich sagen.

Erste Kursziele liegen bei 17-18 Euro. Persönlich denke ich eher, dass durchaus höhere Ziele möglich sind.

PS. Die zweite Conti? (Ist mit einem Augenzwinkern zu betrachten). ;)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
1634 Postings ausgeblendet.

23 Postings, 6 Tage Wowa2Auslieferungen ?

 
  
    
21.08.17 17:13
Es ist auch Urlaubszeit, wer soll da was Ausliefern?  

434 Postings, 3575 Tage willyulliNo Chance.

 
  
    
22.08.17 09:52
Das Teil will auf Teufel komm raus runter. Jeder kleinste Anstieg nach massiven Vortages Verlusten wird sofort abverkauft.
Hier sind tatsächlich Nerven gefragt. Wenn Ihr Euch den Chart so ansteht: Es ist wirklich selten, dass nach derartigen Abwärts Bewegungen null Gegenreaktion kommt. Das kann eigentlich nur sein, wenn der Kurs runtergesteuert wird.  

69 Postings, 394 Tage RO-DoktorDer Anstieg..

 
  
    
3
22.08.17 10:07
kommt dann, wenn alle nervösen Anleger geschmissen haben. Die Großinvestoren freuen sich, bei diesen Kursen zu kaufen und haben keine Eile. Profitieren evtl. über Optionen sogar noch von fallenden Kursen, denn LVs sind hier nicht aktiv. Sobald aber niemand mehr bereit ist abzustoßen und viele noch günstig rein wollen, dann reichen wenige Kauforders um den Kurs noch oben zu katapultieren. Sinn macht es sicherlich keinen, bei diesen Kursen zu verkaufen. Fundamental ist das nicht zu begründen, wie von den Vorschreibern bereits dargestellt.  

231 Postings, 896 Tage dogtrainderzeitiger Kurs von Schaeffler

 
  
    
22.08.17 13:36

veranlasst mich da ich hier länger investiert  bleiben will, bei einem Kurs um die 11,40 zu Kaufen.
Ich denke da nicht viel verkehrt zu machen da es absehbar ist, dass sich der Kurs auch wieder gegen
Norden bewegen wird und da Schaeffler meiner Ansicht nach ein sehr gutes Investment ist!

 

1728 Postings, 6398 Tage buckweiserWieviele Aktien gibt es genau bei schaeffler?

 
  
    
22.08.17 13:53
etwas verwirrend auf ariva

 

23 Postings, 6 Tage Wowa2läuft doch gut

 
  
    
22.08.17 14:47
Läuft doch gut heute, von mir aus kann es so weiter gehen. Überlege ob ich heute noch nachkaufen soll ?  

231 Postings, 896 Tage dogtrain@buckweiser

 
  
    
1
22.08.17 14:52
zu deiner Frage, Schaeffler Stammaktien 500.000.000 (alle in der Hand Fam. Schaeffler)

Vorzugsaktien 166.000.000 Stück.

Gruß Dogtrain  

434 Postings, 3575 Tage willyulliläuft gut ist relativ...aber immerhin

 
  
    
22.08.17 15:38
nach den massiven Vortrages Verlusten hinkt Schäffler dem Dax deutlich hinterher, leider konnte der zwischenzeitliche Anstieg nichzlt gehalten werden und während der DAX hochging,  ist Schäffler wieder ganz Schäffler. Das wird noch einige Zeit dauern......  

231 Postings, 896 Tage dogtrain@willyulli

 
  
    
22.08.17 17:07
Guck mal, bis um 17 Uhr Dax um 1,4% gestiegen.
Schaeffler um 2,4% gestiegen.
Ich bin mit meinem Einstieg heute sehr zufrieden! Kann ruhig so weiter laufen.  

1728 Postings, 6398 Tage buckweiserdanke dogtrain

 
  
    
2
22.08.17 17:36
bin heute eingestiegen, hatte die aktie schon nen euro höher auf dem Schirm, hat sich bisher schon gelohnt, passt genau in mein Anlageschema, in einem Jahr verkaufe ich 50% höher wenn sich keiner mehr für den Dieselskandal usw. interessiert  

231 Postings, 896 Tage dogtrain@buckweiser

 
  
    
22.08.17 18:18
ich bin mir ziemlich sicher, dass du das dir gesteckte Ziel erreichen wirst.
Vielleicht bin ich bis dahin auch noch dabei.
Ich wünsche dir weitere gute Investments.
Gruß dogtrain  

12 Postings, 7 Tage jessyKLöschung

 
  
    
22.08.17 18:46

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.08.17 08:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

231 Postings, 896 Tage dogtrainand by the way

 
  
    
22.08.17 19:30
ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis die "Meute" die Witterung aufnimmt und auf Beute geht :-)  

880 Postings, 183 Tage gelberbaronbeißt keiner an

 
  
    
23.08.17 11:29
obwohl Kursziel 15  

434 Postings, 3575 Tage willyulliUns war doch klar

 
  
    
1
23.08.17 11:39
dass hier Geduld gefragt ist.
Vielleicht kann die Talfahrt ja jetzt auf diesem Niveau gestoppt werden, sieht auf jeden Fall schon Mal gut aus. Warten wir ab. Die Story passt ohnehin.  

231 Postings, 896 Tage dogtraingenau so seh ich das auch

 
  
    
23.08.17 11:47
für den längerfristigen Anleger bei dem momentanen Kurs und der zu erwartenden Div. wenig Risiko.
Das werden auch bald größere Investoren erkennen und einsteigen denke ich. Nur meine Meinung!  

23 Postings, 6 Tage Wowa2Vielleicht

 
  
    
23.08.17 11:48

ist es die letzte Möglichkeit, die Aktie so günstig nachzukaufen. Überlege schon seit gestern meine Position zu verbessern.money mouth

 

6736 Postings, 2913 Tage Raymond_James''Strom-Illusionen ...

 
  
    
1
23.08.17 12:32
... Elektromobile mit hoher Reichweite sind ein Ökoschwindel", https://magazin.spiegel.de/SP/2017/34/152700981/...ampaign=centerpage
Schaeffler-chef Klaus Rosenfeld: 
"Wir glauben, dass im Jahr 2030 weltweit noch rund 30 Prozent aller Fahrzeuge allein mit Benzin oder Diesel betrieben werden. Daneben erwarten wir einen Marktanteil von 30 Prozent für Elektroautos und von 40 Prozent für Hybridfahrzeuge." http://www.automobilwoche.de/article/20170823/...erteidigt-verbrenner
 

23 Postings, 6 Tage Wowa2genau so denke ich auch.

 
  
    
23.08.17 12:35

Also es gibt doch noch Zuckunft für Schaeffler laugthinglaugthinglaugthing.

 

23 Postings, 6 Tage Wowa2achterbahn heute

 
  
    
23.08.17 12:42

Achterbahn heute, bei 11,20 kaufe ich nachinnocent.

 

4 Postings, 10 Tage Quattro123123E-Achsen von Schaeffler und Bosch

 
  
    
23.08.17 13:00
E-Achsen von Schaeffler und Bosch... Bosch ist da ja auch ganz vorne mit dran. Mal schauen wer von den beiden das große (oder größere) Rennen macht!

https://www.bolidenforum.de/forum/...bei-der-entwicklung-von-e-achsen  

2730 Postings, 4065 Tage albinoHeute endlich mal besser als der Gesamtmarkt...

 
  
    
23.08.17 16:57
.....und es scheint sich eine zarte Trendwende anzudeuten.
Wenn diese Aktie erst mal ins rollen kommt, dann kann es sehr schnell nach oben gehen,  

526 Postings, 2054 Tage schnuffel77Stress

 
  
    
23.08.17 19:27
Ich bin in schaeffler investiert. Mich stresst der Kursverlauf.
Ich dachte EK: 11,50 sei günstig und war unglücklich gestern 11,20er Kurse zu sehen.

Ich warte auf bessere Zeiten. Warte auf einen Kursanstieg und darauf das der Knoten platzt. Wie ein Schiffbrüchiger der auf seiner Insel sitzt und auf Rettung wartet.

Bin über Derivate investiert. Zu tief darf es nicht fallen.  

880 Postings, 183 Tage gelberbaronwenn

 
  
    
23.08.17 20:56
sich die Diesel Hysterie gelegt hat und die Hysterie um das E Auto
geht es ganz normal weiter.

Die DP E Autos sind mehr kaputt als ganz. 70km Reichweite im Schnitt.
Mein Ort hat 4 E Autos davon stehen 3 immer in der Werkstatt, und sind
ständig liegen geblieben. Noch spricht keiner darüber.

Aber es wird ans Licht kommen, die Plastikwannen sind nicht ausgereift
und zu früh auf dem Markt.

Bald kracht es bei den Analysten und dann - abwärts geht es mit der Post Aktie!  

89 Postings, 28 Tage wodoo#1659

 
  
    
23.08.17 21:28


Liebes " gelberbaron" Schreibprogramm, bitte verschone uns mit deinem Schwachsinn.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Maydorn