Sberbank.

Seite 1 von 64
neuester Beitrag: 04.12.18 21:26
eröffnet am: 27.06.11 16:13 von: brunneta Anzahl Beiträge: 1584
neuester Beitrag: 04.12.18 21:26 von: Lerzpftz Leser gesamt: 258494
davon Heute: 30
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
62 | 63 | 64 | 64  Weiter  

27.06.11 16:13
7

26242 Postings, 4002 Tage brunnetaSberbank.

Der RTS-Index befindet sich heute in Russland auf dem Rückzug und verschlechtert sich derzeit um 0,53 Prozent auf 1.847,17 Stellen. Dabei verbilligen sich Sberbank um 0,4 Prozent, während es für Gazprom um 0,1 Prozent nach oben geht. LukOil tendieren schließlich mit einem Abschlag von 0,4 Prozent leichter. (27.06.2011)

Russlands schlummerndes Potenzial

http://www.welt.de/print/die_welt/wirtschaft/...erndes-Potenzial.html

Moskau denkt an Aeroflot-Privatisierung

27. Juni 2011, 14:07

http://derstandard.at/1308679771175/...nkt-an-Aeroflot-Privatisierung


http://www.sbrf.ru/en/
-----------
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
?Es hört doch nur jeder, was er versteht.?
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
62 | 63 | 64 | 64  Weiter  
1558 Postings ausgeblendet.

14.06.18 23:57

8 Postings, 186 Tage chris1212Gibt es schon etwas neues bzgl. Dividende?

Gibt es schon etwas neues bzgl. Dividende?  

19.06.18 09:34

87 Postings, 1687 Tage Putin1Dividende siehe Post #1555

size of dividends for 2017 results: 12.00 roubles for each ordinary Sberbank share and 12.00 roubles for each Sberbank preferred share.

da wir ADRs besitzen ist das Verhältnis 1:4 also 48 Rubel pro ADR  entspricht bei heutigem Wechselkurs 0,6515? pro ADR  

20.06.18 11:24

8 Postings, 186 Tage chris1212Quelle?

Woher hast du die Info, ADRs besitzen ist das Verhältnis 1:4 ?  

20.06.18 11:39

87 Postings, 1687 Tage Putin1Quelle Ariva

Steht rechts bei Ariva:

ADR Basiswert RU0009029540
Verhältnis 1:4 (ADR : Basiswert)
Aktienanzahl 21.587 Mio. (Stand: 17.04.18)
Marktkap. 63,2 Mrd. ?  

20.06.18 13:54

8 Postings, 186 Tage chris1212Krass

Hm, das wäre sehr positiv - bin ich mal gespannt.

Vergleich:
13.06.17 Dividende   0,38 EUR
10.06.16 Dividende   0,11 EUR  

22.06.18 20:34

8 Postings, 186 Tage chris1212Dividende im Chart

Ist die Dividendenrendite eigentlich schon in den Kurs eingepreist? In Deutschland ist das ja meist am Abend der HV  

24.06.18 09:42

2272 Postings, 1068 Tage marroniKlistier

06.07.18 08:42
1

141 Postings, 1852 Tage worodaweis jemand

wann die Div. ausbezahlt wird?  

06.07.18 12:23

2272 Postings, 1068 Tage marroni....in

13.07.18 10:21

304 Postings, 1470 Tage garklnHey,

hat schon jemand die Dividende erhalten?  

13.07.18 10:47

2272 Postings, 1068 Tage marroniKomm mit

13.07.18 11:39

8 Postings, 186 Tage chris1212ne bisher nicht

ne bisher nicht  

28.07.18 06:58

141 Postings, 1852 Tage worodadie Div.ist gutgeschrieben

kann mir jemand sagen ob und wie man die Quellensteuer zurückbekommen kann?
Bei BB Biotech geht es über das Schweizer Formular 85.
Danke und schönes WE.
 

30.07.18 16:10

8 Postings, 186 Tage chris1212eben Dividende bekommen

eben Dividende ausgezahlt bekommen - USD 0,762940 pro Stück.
ausländische Quellensteuer 15% werden bei mir in der Brokerabrechnung als anrechenbare Quellensteuer 15% deklariert. Bist du bei einem deutschen Broker - dann sollte er es meiner Meinung nach auch können  

01.08.18 07:33

141 Postings, 1852 Tage worodaBin bei der Targobank

werde mich da mal erkundigen. Danke  

08.08.18 13:51

304 Postings, 1470 Tage garklnWeiß einer was los ist?

Außer der generell schlechten Stimmung am russischen Markt.  

08.08.18 15:46

8 Postings, 3224 Tage EugenGNix neues, Rubel-Verfall + Angst vor US-Sanktionen

06.09.18 19:46

8 Postings, 186 Tage chris1212Oh Mann... Banken ...

Oh Mann... Banken ...dabei dachte ich dass die Sberbank in Puncto Digitalisierung etwas drauf hätte. Sind das eurer Meinung nach politische Folgen oder gibt es fundamentale Probleme?  

07.09.18 10:14

87 Postings, 1687 Tage Putin1Rubelverfall und sanktionen

schau dir den Chart am besten in Rubel an, nicht in ?  

31.10.18 11:37

304 Postings, 1470 Tage garklnGuten Tag,

ich habe mal eine Frage bezüglich der Dividende. Wie verhält es sich bei der Besteuerung der Dividenden, die aus ADR gezahlt werden? Wird eine Quellensteuer fällig? Wenn ja, wie kann ich diese zurückfordern?
Vielen Dank im Voraus.  

01.11.18 09:25
1

141 Postings, 1852 Tage woroda@garkin

Quellensteuere fällt an. 15% in Rubel. Bei BBBiotech Z.B. kann man diese über das Schweizer Formular zurückbekommen. Eventuell mal beim Finanzamt nachfragen wie es bei russischen Aktien ist. Habs mal gegoogelt komm da aber nicht klar.  

02.11.18 15:39

304 Postings, 1470 Tage garklnDanke sehr! Werde ich machen.

19.11.18 14:37

141 Postings, 1852 Tage woroda@garkin

heute Info von Bank  bekommen.
www.bzst.de eingeben dann  Steuern International anklicken weiter auf Ausländische Antragsformulare bei Quellensteuer Antragsformulare anklicken unten auf Russische Föderation
Form  1012DT gehen. Ist auf englisch. Ehrlich gesagt komm ich da nicht klar mit und gebe  auf.
Hoffe geholfen zu haben:  

04.12.18 21:26

1497 Postings, 1165 Tage LerzpftzMoin ...

Garkln: ich habe mal eine Frage bezüglich der Dividende. Wie verhält es sich bei der Besteuerung der Dividenden, die aus ADR gezahlt werden? Wird eine Quellensteuer fällig? Wenn ja, wie kann ich diese zurückfordern?
Vielen Dank im Voraus.  

Seid ihr sicher, dass da überhaupt was auszufüllen ist?

Die Dividende dieser Titel wird also zunächst doppelt besteuert. Bis zu einer bestimmten Höhe kann die ausländische Quellensteuer aber mit der deutschen Abgeltungssteuer (ASt) verrechnet werden.  [blabla, Russland 15%] ... Die im Ausland vorab bezahlte Quellensteuer wird von deutschen Banken automatisch bis zu einem Satz von 15% auf die entsprechende Steuerschuld angerechnet.

https://www.boerse.de/dividenden/Quellensteuer/

Wenn Norilsk Nickel (US55315J1025, auch ein ADR) Dividende ausschüttet, wird das automatisch verrechnet. Vom meinem Broker gibt es dann ein entsprechendes Dokument, wo drauf steht xy Euro Dividende, abzüglich 15% ausländische Quellensteuer, von der 15% automatisch auf die Abgeltungssteuer angerechnet werden. Ausgezahlt wurden mir bisher immer die 75% der Brutto-Dividende, die ich ohne Quellensteuer und mit vollem Abzug der Abgeltungssteuer auch gehabt hätte. Ich wüsste nicht, warum das bei der Sberbank anders sein sollte.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
62 | 63 | 64 | 64  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben