STS Group AG / Mutares AG

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 02.04.20 23:20
eröffnet am: 20.05.18 08:17 von: nope1974 Anzahl Beiträge: 359
neuester Beitrag: 02.04.20 23:20 von: Cullario Leser gesamt: 53577
davon Heute: 23
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15  Weiter  

20.05.18 08:17
5

3228 Postings, 5160 Tage nope1974STS Group AG / Mutares AG

IPO: Autozulieferer STS will bei Börsengang bis zu 32 Millionen Euro einnehmen

http://www.ariva.de/news/...ts-will-bei-boersengang-bis-zu-32-6974761

Beteiligungsgesellschaft Mutares will beim in Kürze anstehenden Börsengang ihrer Tochter STS Group die Papiere in einer Preisspanne von 26 bis 32 Euro anbieten. Die Erstnotierung des Autozulieferers im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 1. Juni geplant, wie Mutares am Montagabend in München mitteilte.

Ich denke das der Börsengang ein voller Erfolg wird, auf eine rege und spannende Diskussion.    

20.05.18 08:19
1

3228 Postings, 5160 Tage nope1974Mutares AG Anteil an der STS Group nach IPO 60%

Die Mutares AG wird nach dem Börsengang nach meinem Wissenstand immer noch 60% an der STS Group AG halten.    

27.05.18 21:03
2

1464 Postings, 2379 Tage CentimoBörse Online mit

Kauf bzw. Zeichnungsempfehlung in der letzten Ausgabe. Kursziel 40 ?.

 

27.05.18 21:21

3228 Postings, 5160 Tage nope1974Termin zum IPO rückt näher......

https://www.goingpublic.de/...-sts-group-forciert-ihren-wachstumskurs

Börsengang
Für den Angebotszeitraum bis zum 29.Mai wurde die Preisspanne der angebotenen Aktien auf 26 bis 32 EUR je Aktie festgelegt. Das Angebot umfasst 1 Mio. Aktien aus einer Kapitalerhöhung, sowie bis zu 1 Mio. Papiere aus dem Besitz der bisherigen Alleinaktionärin, der Mutares AG, die ebenso eine Mehrzuteilungsoption bestehend aus 300 Tsd. Aktien bereitstellt.

Werden alle angebotenen Aktien inklusive Greenshoe-Option vollständig platziert, wird das Emissionsvolumen zwischen 60 und 74 Mio. EUR betragen, wovon STS in der Mitte der Bookbuilding-Sspanne 29 Mio. EUR als Bruttoemissionserlös zufließen. Die Marktkapitalisierung beläuft sich schließlich auf bis zu 192 Mio. EUR bei einem Free Float von bis zu 38%.

Beteiligungsgesellschaft Mutares beabsichtigt nach dem Börsengang Mehrheitsaktionärin zu bleiben. Sowohl für die STS Group als auch Mutares gilt eine Lock-up-Periode von 12 Monaten. Hauck & Aufhäuser fungiert als Sole Global Coordinator und Joint Bookrunner, die MAINFIRST BANK ist ebenso Joint Bookrunner.  

29.05.18 22:47

Clubmitglied, 412746 Postings, 2105 Tage youmake222Autozulieferer STS fährt verbeult aufs Börsenparke

Der Autozulieferer STS hat durch ein kleines Bremsmanöver die Einfahrt auf das Börsengelände gerade noch so geschafft. 29.05.2018
 

31.05.18 22:07

3228 Postings, 5160 Tage nope1974Erfolgreiche-Platzierung-Tochterunternehmen STS

https://mutares.de/...atzierung-des-tochterunternehmens-sts-group-ag/

Ausgabekurs von 24 Euro je Aktie führt zu einem Emissionsvolumen von über 55 Mio. EUR
Bruttozufluss für Mutares von über 31 Mio. EUR
STS Group AG erlöst brutto ein Volumen von 24 Mio. EUR
Erfolgreichste Transaktion für die Mutares AG. Die Beteiligungsgesellschaft Mutares AG hat sein Tochterunternehmen STS Group AG, einen internationalen Systemzulieferer für die Automobilindustrie, erfolgreich im Zuge eines IPO platziert. Der erste Handelstag der STS Group Aktien im Prime Standard an der Frankfurter Börse wird für den 1. Juni 2018 erwartet. Zum Ausgabepreis von 24 Euro je Aktie ist die STS Group AG mit 144 Mio. Euro bewertet.  

31.05.18 22:09

3228 Postings, 5160 Tage nope1974Morgen ist der erste Handelstag der STS Group

Da drücken wir doch mal die Daumen.......  

01.06.18 08:40

4098 Postings, 1137 Tage Jörg9Heute sehen wir "Kurspflege"

Ich gehe davon aus, dass wir in den ersten Tagen die übliche "Kurspflege" sehen werden. Danach wird sich zeigen, ob der Kurs nicht abtaucht.

Mutares muss schließlich noch über 62% aus dem Eigenbestand in den Markt drücken. Spätestens in einem Jahr werden wohl die Verkäufe beginnen und das weiß auch jeder Investor.  

01.06.18 08:59
1

3228 Postings, 5160 Tage nope1974STS Group

Mutares startet Rückkaufprogramm, der Startpreis von 24,-? für die STS Group hat verschiedenen temporäre Gründe - der reale Wert wird sich langfristig einpendeln. Es bleibt spannend, sehe ehr steigende Kurse bei der STS Group. Schauen wir mal......  

01.06.18 09:58
1

Clubmitglied, 412746 Postings, 2105 Tage youmake222STS starten ohne Zeichungsgewinne in den Handel

Die Papiere des Autozulieferers STS sind am Freitag exakt in Höhe des Ausgabepreises von 24 Euro in den Börsenhandel gestartet. 01.06.2018
 

01.06.18 10:13
2

3228 Postings, 5160 Tage nope1974STS Group erstes Quartal 18 dynamisches Wachstum

01.06.18 15:56
2

3228 Postings, 5160 Tage nope1974IPO STS CEO zufrieden mit dem Börsengang

01.06.18 18:08
1

3228 Postings, 5160 Tage nope1974SK 24,-?

Ich würde mal sagen steigerungsfähig, hatte aber auch schlechter laufen können.

SK XETRA - 24,-?  

08.06.18 17:42

3228 Postings, 5160 Tage nope1974Für die Statistik ;-)

So eine Woche ist nach dem IPO vergangen und was ist großartig passiert? Nichts, Kurs steht auf IPO- Eröffnungkurs bei 24,-?. Hätte schlechter kaufen können, aber auch besser. Der Vorstand geht jedenfalls von steigenden Kursen aus, wenn man die Insiderkäufe sieht.  

13.06.18 18:18

3228 Postings, 5160 Tage nope1974STS Group IP mittelfristig überwiegend Vorteile

19.06.18 08:26

3228 Postings, 5160 Tage nope1974STS Group erstes Kursziel 30,-?

Vor den Hintergrund der ansprechenden Geschäftsentwicklung und dem interessanten Marktumfeld erscheint und diese Bewertung als niedrig und die Experten von "AnlegerPlus News" sehen bei Kursen um das Emissionsniveau eine gute Einstiegsgelegenheit. Das mittelfristige Kursziel würden sie bei 30 Euro ansiedeln, ein Stop-Loss-Limit sollte bei 19 Euro platziert werden. (Ausgabe 6/2018)

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...legenheit_Aktienanalyse-8652953  

02.07.18 18:11

3089 Postings, 770 Tage Carmelitasind die Stützungskäufe ausgelaufen

oder warum schmiert der Kurs jetzt richtig ab?  

02.07.18 18:36

3228 Postings, 5160 Tage nope1974Carmelita

Alle Autozulieferer werden aktuell aufgrund des Handelstreits und der drohenden Steuer abgestraft.  

12.07.18 09:20
1

2851 Postings, 965 Tage CoshaSTS Group Großauftrag

bin eben im Mutares Forum über die erfreuliche Meldung gestolpert...

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=125318  

18.07.18 15:12
1

33 Postings, 1254 Tage swarmpoughInteressante Fundamentaldaten, aber...

STS scheint auf den ersten Blick nicht zu teuer. Vielleicht kann mich hier jemand aufklären, aber:

1. Ich habe auf der Homepage keine deutsche Version des IPO-Prospekts gefunden. Wenngleich ich des Englischen mächtig bin, ist ein knapp 400 Seiten Prospekt in größtenteils englischer Sprache für einen Small Cap vielleicht etwas unglücklich. Habe ich die deutsche Version übersehen?


2. Wie dem Prospekt zu entnehmen ist, besteht STS in dieser Form erst seit 2017, da die Segmente "Plastics" und "Materials" zugekauft wurden. STS ist offenbar nicht organisch gewachsen, was Integrationskosten nach sich ziehen dürfte.


3. Ich hatte mich gewundert, weshalb auf der Homepage keine Jahresabschlüsse / Geschäftsberichte veröffentlicht sind. Laut dem Bundesanzeiger wurde die STS Group AG erst am 10.03.2017 in das Handelsregister eingetragen.

Bevor ich investiere, würde mich interessieren, wie diese junge Gesellschaft zukünftig wirtschaftet. Weiß jemand zu den genannten Punkten mehr?
 

24.07.18 09:52
2

831 Postings, 1063 Tage xy0889Good Nwes - STS

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben