Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)

Seite 1 von 533
neuester Beitrag: 22.04.18 12:43
eröffnet am: 13.04.13 15:16 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 13312
neuester Beitrag: 22.04.18 12:43 von: heavymax._. Leser gesamt: 823611
davon Heute: 1373
bewertet mit 123 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
531 | 532 | 533 | 533  Weiter  

13.04.13 15:16
123

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...eutschland-a-893374.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
531 | 532 | 533 | 533  Weiter  
13286 Postings ausgeblendet.

13.04.18 13:45
1

5131 Postings, 1420 Tage Pankgraf@ Weckmann

Ich weiss ja nicht wie alt du bist und will dir keine Naivität
unterstellen.   Aber
Gewählt wird heute schon lange nicht mehr nur nach persönlicher
politischen Ausrichtung, sondern strategisch, also:
wie kann ich den Status Quo durch meine Wahl entweder beibehalten
oder verändern.
Politische Bildung scheint in D eher auf Vertrauen und Glaube fussen,
als auf Realitäten...  

13.04.18 17:53
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.Fünf Jahre AfD eine "Alternative" für Deutschland

Was hat die AfD aus diesem Land gemacht?
Freitag, 13. April 2018

2013 hält die AfD ihren ersten Parteitag ab. Es ist der Ausgangspunkt für eine beispiellose politische Erfolgsgeschichte. Deutschland hat sich durch die Partei verändert. Oder hat etwa Deutschland die AfD verändert?

https://www.n-tv.de/politik/...esem-Land-gemacht-article20370022.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

13.04.18 17:56
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.AfD- Wähler in Sachsen.. und wo stehen sie?

13. April 2018, 10:14 Uhr

Die Kirche in Thüringen will keine Spenden der AfD annehmen ? und in Sachsen will die Regierung AfD-Wähler mithilfe politischer Bildung zurückgewinnen. Ist das der richtige Umgang mit dieser Partei? Darüber streiten auch unsere Autoren.

http://www.zeit.de/2018/16/...litische-bildung-aufklaerung-pro-contra
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

13.04.18 17:58
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.Rechtspopulisten in mehreren Ländern

Studie zeigt, wie schwer sich Parteien mit AfD im Parlament tun.
Samstag, 14.04.2018, 11:05

Seit einigen Monaten ist die AfD mit einer Fraktion im Bundestag vertreten. Mit ihren Anträgen und Zwischenrufen setzen die AfD-Abgeordneten dort oft auf bewusste Provokation.

https://www.focus.de/politik/deutschland/...ament-tun_id_8756681.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

13.04.18 18:10
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.#13284@jocker: Geduld hat manchmal biserl Weile :)

400 Post´s könnten´s freilich schon noch werden, bis zum langsamen Abgesang. Quasi statt "sukzessiv erhöhter Sperrdauer", mal im Gegenzug ein stetiger "freiwilliger- Posting- Rückgang" !

servus bis bald, im Ariva_Kindergarten  ;-)

PS. übrigens in Talis "hier bestelltem Garten wildern", geht schon mal gar nicht!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

14.04.18 16:38
3

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.mei Gottle wie d.Zeit rennt: AfD- Gründung vor 5J.

Lucke: ?Es herrschte eine enorme Aufbruchstimmung?. heute 12:37 Uhr:

Vor fünf Jahren hat er die AfD gegründet: der Wirtschaftsprofessor Bernd Lucke. Im Interview spricht er über diese Zeit, seinen Austritt - und darüber, ob ihm die AfD heute Angst macht.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...aufbruchstimmung/21174932.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

14.04.18 16:41
3

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.hab grad nochmal nachgeschaut, stimmt tatsächlich.

#1Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)  13.04.13 15:16

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.04.18 09:53
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.spricht die BY-Landtagswahl gar ne andere Sprache?

Wahlen sind schließlich kein Wunsch- Konzert Herr Stoiber. 15. April 2018, 06:16 Uhr, Rechtspopulismus, Stoiber: CSU muss alles tun, damit die AfD "wieder verschwindet"

http://www.sueddeutsche.de/politik/...d-wieder-verschwindet-1.3944536
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.04.18 09:59
3

3346 Postings, 2938 Tage Rubbeldas

"Das Guttum ist die Welt die über deine Augen gestülpt wurde, damit du blind für die Wahrheit bist.?












@MOD:
"Bitte lösche entsprechende Postings nur, wenn sich der Urheber beschwert hat, oder wenn Du Dir sicher bist, dass eine Urheberrechtsverletzung vorliegt."
Quelle: JP  

15.04.18 10:01
2

3346 Postings, 2938 Tage Rubbelwas

?Was du weißt, kannst du nicht erklären, aber du fühlst es. Du hast dein ganzes Leben lang gespürt, das mit Deutschland was nicht stimmt. Du weißt nicht was es ist, aber du weißt, es ist da, wie ein Splitter in deinem Verstand, der dich zum Wahnsinn treibt.?


















?Was du weißt, kannst du nicht erklären, aber du fühlst es. Du hast dein ganzes Leben lang gespürt, das mit der Welt was nicht stimmt. Du weißt nicht was es ist, aber du weißt, es ist da, wie ein Splitter in deinem Verstand, der dich zum Wahnsinn treibt.?  

15.04.18 10:03
3

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.denk wenn Mio Zuwanderer das Land wieder verlassen

sei es durch Abschiebungen, freiwillige Rückführungen, -infolge finanzieller Anreize-, oder gar rein freiwillige Rückkehr, um etwa tatkräftig die vielerorts kriegszerstörten Länder wieder aufzubauen..

ja dann, würde ich auch wieder -wie früher Jahrzente lang- auschließlich die CSU in Bayern wählen.
Dann bräucht´s ja freilich auch keine AfD mehr, da geb ich Herrn Stoiber ja auch völlig Recht*  ;-))

* lediglich, persönliche Meinung!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.04.18 10:34
3

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.vielleicht sollt ich ja in die Politik einsteigen?

Lösungen könnten ja so einfach sein, um der CSU wieder "zur absoluten Mehrheit" zu verhelfen!

LOL.. LOL..LOL

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.04.18 10:40
4

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.PS: die paar Prozent "tatsächlich Asylberechtigte"

können natürlich gerne auch hier bleiben, dafür wurde das Gesetz schließlich ja auch gemacht!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.04.18 19:00
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.AfD mit 22% auf Rekord-Hoch in Brandenburg

SPD in Brandenburg auf Rekord-Tief, AfD auf Rekord-Hoch
19. April 2018 10:47, Aktuelle Umfrage:

Die SPD in Brandenburg verharrt nach einer neuen Umfrage auf ihrem Rekordtief, die AfD kann dagegen ein Rekordhoch verbuchen. Eineinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl kam die SPD auf 23 Prozent ? und damit erneut auf den niedrigsten Wert, der bei einem ?BrandenburgTrend? ermittelt wurde. Die CDU legt im Vergleich zu November um einen Prozentpunkt zu und landet nun wie die SPD bei 23 Prozent. Die AfD klettert um zwei Prozentpunkte auf 22 Prozent.

https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/...rd-tief-afd-auf-rekord-hoch

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.04.18 19:05
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.Stoiber: CSU muss alles tun, damit die AfD "wieder

verschwindet". Der frühere CSU-Chef Edmund Stoiber lehnt Gespräche zwischen seiner Partei und der AfD kategorisch ab, 15. April 2018, 06:16 Uhr

http://www.sueddeutsche.de/politik/...d-wieder-verschwindet-1.3944536
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.04.18 19:08
1

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.BY- Landtagswahl: ob er sich da nicht mal täuscht?

.. das ist ja schließlich kein Wunschkonzert, denn von nix kommt bekanntlich nix!
LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.04.18 19:11
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.es kann ja eigentlich nur eine Lösung geben, die:

#13301: Nach Vorstoß der Brandenburg-CDU: Unions-Konservative sprechen sich für Gespräche mit der AfD aus..
.. Die Brandenburg-CDU liebäugelt mit einer Annäherung an die AfD. Der Tabubruch alarmiert die Bundespartei, Unions-Konservative stützen den Kurs.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.04.18 20:51

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.PS: hier noch ne Quellenangabe

Unions-Konservative sprechen sich für Gespräche mit der AfD aus.

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...-aus/21172510.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.04.18 20:11
1

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.welch ein Schock für GroKo ;-)

SPD & CDU haben keine Mehrheit! Aktualisiert: 19.04.18 22:52
In einem Bundesland könnte die AfD die stärkste Partei werden:

https://www.merkur.de/politik/...erkste-partei-werden-zr-9798425.html

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.04.18 20:20
1

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.Deutschland will 10.000 Flüchtlinge aufnehmen

Neues EU-Umsiedlungsprogramm
19. April 2018 | 07.56 Uhr

http://www.rp-online.de/politik/eu/...htlinge-aufnehmen-aid-1.7524724
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.04.18 20:25
2

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.PS:kein Wunder das die AfD so weiter Zulauf erhält

Die Union käme bei einer Wahl am Sonntag demnach auf 32 Prozent, die SPD auf 17 Prozent der Stimmen. Für die AfD sprachen sich in der Umfrage 15 Prozent der Befragten aus, ein Prozentpunkt mehr als vor zwei Wochen. Die Grünen würden unverändert zwölf Prozent der Bürger wählen, die Linke und die FDP jeweils zehn Prozent, wobei die Linke unverändert liegt und die FDP einen Prozentpunkt gewinnt. Befragt wurden vom 16. bis 18. April 1.039 Wahlberechtigte.

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...enzt/21195482.html

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.04.18 20:36
3

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.derzeit Umfrage-Schock für SPD& CDU i.Brandenburg

AfD fast so stark  wie SPD und CDU!19.04.2018 - 15:27 Uhr
In Brandenburg ist die AfD fast so beliebt wie die Volksparteien CDU und SPD.
Zu diesem Ergebnis kommt die Wahl-Umfrage ?BrandenburgTrend?.

Der Umfrage des RBB zufolge, würden 22 Prozent aller Befragten die AfD wählen. CDU und SPD kommen auf jeweils 23 Prozent.

https://www.bild.de/politik/inland/...-wie-cdu-spd-55443750.bild.html

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

22.04.18 12:25

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.AfD CSU Bayern Demokratie ohne demokratische Werte

Ist der Hass dem Menschen eigen? Sonntag, 22.04.2018, 10:04 Uhr

.. die AfD will wissen, wie sich die Zahl der Schwerstbehinderten seit der Einwanderung verändert hat. Die CSU behandelt in ihrem Gesetzesvorhaben psychisch Kranke wie Kriminelle.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/...e-kolumne-a-1204003.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

22.04.18 12:30

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.für söder noch viel arbeit zur absoluten mehrheit.

https://www.noz.de/deutschland-welt/politik/...uene-und-afd-gleichauf
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

22.04.18 12:43
1

55216 Postings, 3929 Tage heavymax._cooltrad.AfD will Christenverfolgung sanktionieren

Von Handelsbeschränkungen bis Einreiseverbot, Aktualisiert am 20.04.2018

Die AfD fordert Maßnahmen vor allem gegen muslimisch geprägte Länder, in denen Christen benachteiligt werden. Der Antrag stieß auf breite Ablehnung aller anderen Fraktionen.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...ktionieren-15551304.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
531 | 532 | 533 | 533  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben