Öldriller mit Potenzial = Fred Olsen Energy AS ???

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 15.04.19 13:19
eröffnet am: 25.03.10 07:19 von: immobiliser Anzahl Beiträge: 349
neuester Beitrag: 15.04.19 13:19 von: bradetti Leser gesamt: 82732
davon Heute: 31
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

25.03.10 07:19
1

105 Postings, 3373 Tage immobiliserÖldriller mit Potenzial = Fred Olsen Energy AS ???

Mich wundert es weshalb die Aktie vom norwegischen Öldriller Fred Olsen Energy SA so unbeachtet vor sich hindümpelt.

KGV 2009e ~ 5,5
Dividendenrendite 2009e ~ 8%

Und lt. €uro hat der Wert ein 97%iges Potential (siehe http://www.finanzen.net/mediacenter/unsortiert/boerse1_1209.pdf). Die Zahlen sehen auch gut aus. Und bei den steigenden Rohölpreisen dürfte der Gewinn nicht geringer werden.

Was meint ihr dazu?

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
323 Postings ausgeblendet.

07.05.18 22:06

70 Postings, 902 Tage megastuhlsTja ...

Finde es auch extrem traurig das Fred da steht wo sie aktuell sind. Check mal den Chart. Was ist aus dem "Riesen" geworden ?? Und das , wo der Oilpreis ein Hoch nach dem nächsten markiert. Wenn nix an News Seitens Fred kommt .. am besten ein Auftrag ... schwarmt mir nix gutes.  

09.05.18 09:49

33 Postings, 569 Tage HBLADas paradoxe

ist ja, dass man die Entwicklung von Fred an die Entwicklung vom Brent Preis, ich sage mal "gekoppelt" hat. Nun ist Brent in die Richtige Richtung gelaufen und Fred nicht...
Der Markt ist eben extrem von Tagespreisen und Aufträgen abhängig, sollten sich diese beiden Punkte irgendwann positiv entwickeln würden sich hier viele Dinge von selbst lösen.

Die Zeit oder besser Geduld das abzuwarten habe ich. Was bei Invests in kleinere Firmen wie Fred
einfach immer etwas nervt ist der praktisch nicht vorhandene Newsflow...
...außer den Quartalsberichten und eins zwei Meldungen übers Jahr gibt es ja nichts woran man sich orientieren kann. Da würde ich mir schon eine etwas offensivere Informations- bzw. Marketingstrategie wünschen.
 

22.06.18 15:44
1

11132 Postings, 7103 Tage Lalaposcheint

weiter zu gehen ...nur 10 % KE ..also kaum Verwässerung wie ich das sehe .....zudem hat die Annette jetzt wohl alles selber in der Hand :-)

Könnte kurstechnisch  auf dem (Insolvenz) Niveau ( wieder ) interessant werden ...

Kann Bonheuer em Fredy  nicht mal ein paar Aufträge zuschubsen ..:-)

Meinung ?  

22.06.18 17:07

33 Postings, 569 Tage HBLAWoher hast Du die Info?

Kann sie nicht finden...

...wenn es so ist, finde ich es angesichts der Lage absolut verkraftbar.

Ein Punkt warum ich hier drin bin ist, dass Fred nahezu in Familienbesitz ist und ich darauf baue, dass sie alles dafür tun um zu überleben und auch wieder erfolgreich zu werden.

Ja ein Auftrag wäre überragend, gerade auf dem Kursniveau...

...an dem Tag wo er dann aber mal Realität wird, könnte es lustig werden!  

25.06.18 07:25

11132 Postings, 7103 Tage Lalaposchau

mal im WSO Thread ....  

08.08.18 23:55

603 Postings, 1202 Tage El PrimeroIch glaube zum

10ten mal bin ich in diese "Pissaktie"eingestiegen  

09.08.18 11:19

2556 Postings, 1250 Tage marroniTell

10.08.18 11:52

2556 Postings, 1250 Tage marroniLosung

28.09.18 21:24

603 Postings, 1202 Tage El PrimeroHallo

Wann findet die Beerdigung statt??

Ich schick dann auch ne Blume.  

29.09.18 12:05

2556 Postings, 1250 Tage marroniDas wär mir zu dire

02.10.18 15:14

603 Postings, 1202 Tage El PrimeroSind hier noch

welche investiert??

Es giebt ja Sonne und Sonne ;-)))  

04.10.18 13:31
1

659 Postings, 5708 Tage derhexerich bin auch zum xten Male in diese

wie sagst du - drecksaktie - eingestiegen. das ding hängt buchstäblich am seidenen faden. einzig der steigende ölpreis macht es irgendwie denkbar in das Papier zu gehen. wenn die ölpreisralley so weiter geht, werden die großen doch wieder anfangen auf die driller zuzukommen ... ich kann das vorstellen ... riskant ist das ding ohne ende - wenn - wenn es allerdings was wird, dann könnte das der oberknaller werden.  

28.10.18 16:42
1

603 Postings, 1202 Tage El PrimeroTotentanz

bald 0,1 ?? Wer noch drin ist, nur die Harten kommen in den Garten ;-))  

08.11.18 07:12
1

659 Postings, 5708 Tage derhexerich nich...

08.11.18 21:04
2

4687 Postings, 4827 Tage proximaIch aber

02.01.19 14:47

11132 Postings, 7103 Tage Lalaponeuer Name ..Dolphin Drilling

warum ein neuer Name ..wenn eh Schluss ist ...??

Ist wirklich bald Schluss ??

Das macht doch keinen Sinn ...oder ??  

04.01.19 13:36

11132 Postings, 7103 Tage LalapoBonheur

die Mama ...sollte der Ex Fredy neu Dolphin mal ein paar Umsätze/Aufträge zuschießen ...und schwupps stehen wir wieder bei 1 ? :-)))

So zumindest die Theorie der Hotstockcasinobullen ...:-)))  

07.01.19 13:40

659 Postings, 5708 Tage derhexerWarum haben die den Namen geändert?

... jemand eine Theorie?  

09.01.19 13:17

11132 Postings, 7103 Tage Lalapokeine Ahnung ..macht man doch eigentlich nur

wenn man mit der Aktie in der (einer besseren )Zukunft noch etwas vor hat ....  

10.01.19 10:58

11132 Postings, 7103 Tage LalapoKurssprung... + 66 %

irgendwas passiert ...
irgendwas geht ...

Mal schaun wann das Ding wieder bei 1 steht ...  

11.01.19 07:52

11132 Postings, 7103 Tage Lalapoes lebt ...Auftrag !

der neue Name steht wohl für DEN Neuanfang .....noch so ein paar Aufträge ...und die alte Fredy steht wieder über 1 :-)))

http://news.cision.com/dolphin-drilling-asa/r/...ntent--loi-,c2714976  

10.02.19 12:26

56 Postings, 2421 Tage nussi123Dieser delphin wird nicht mehr lange schwimmen.

https://dolphindrilling.no/investor-relations/financial-reporting/

Q4 wurde bekannt gegeben ohne groß Aufmerksamkeit zu erregen man beachte den cash wert.

https://www.bonheur.no/...sion.com/Release/GetDetail/24BE97F88924F47A

für alle die denken bonheur asa die mutter rettet Dolphin sollte sich den link oben ansehen.

Have a nice day. :)  

16.03.19 16:21

56 Postings, 2421 Tage nussi123Dolphin Drilling

Das ist mittlerweile nur noch Insolvenzverschleppung, man hält an seinen alten semis fest obwohl die dayrates im schnitt sogar auf nur noch 150000 gefallen sind von 170000 im Dezember 2018, also selbst wenn sie einen Vertrag kriegen für eines dieser alten Rigs werden sie dafür nicht gut bezahlt.

Zweiter punkt dolphin ist mittlerweile eine Verstoßene Tochter, Bonheur asa weißt dolphin nur noch als investment aus und nicht mehr als Tochter.

Man läuft bald out of cash.

Lösungen ?
 

15.04.19 13:10

56 Postings, 2421 Tage nussi123Man verschwindet wohl

15.04.19 13:19

2563 Postings, 5261 Tage bradettiNaja, und da steht der Wert, den

die Bude noch hat:
Following completion of the Drilling Recapitalisation, the key assets of Dolphin Drilling will be the 1.5% shareholding in NewCo, and the assets related to the Harland Wolff shipyard. Dolphin Drilling will have an option to sell its shareholding in NewCo to SVP Global for $2 million.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben