Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 89 von 95
neuester Beitrag: 17.07.19 16:59
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 2370
neuester Beitrag: 17.07.19 16:59 von: Der Chancen. Leser gesamt: 98290
davon Heute: 458
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 95  Weiter  

19.06.19 11:07

2583 Postings, 1364 Tage blackjack123Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

19.06.19 11:12
1

1756 Postings, 1850 Tage Kater Mohrle#2188 Didi schon verpufft?

ja es hat puff gemacht, und der Pressluftschuppen lässt mächtig heiße Luft ab.  

19.06.19 11:27
1

246 Postings, 86 Tage Der ChancensucherFakt ist das hier einige Leute

die damals im Hoch gekauft haben Mega im Minus sind und ich bezweifel , im Gegensatz zu Superdidi, das diese Höchstkurse jemals wieder kommen werden.
ariva.de  

19.06.19 11:55

246 Postings, 86 Tage Der ChancensucherMal eine Frage so in die Runde

Ist wer von Euch bei SD angemeldet ?
Warum ich frage, weil ich über Google gefunden habe, das der am " Anfang " der AG auch mal , sagen wir einen Infotext zur AG geschrieben hat.
Ist der Name in den letzten Wochen dort noch mal gefallen?  

19.06.19 12:38

246 Postings, 86 Tage Der ChancensucherDanke für die Antwort per BM hat sich somit

erledigt. Danke  

19.06.19 14:37
1

14240 Postings, 2529 Tage willi-marlEine herrliche Aktie hier....

So richtig was für ariva. Da werden ironische bemerkungen schwarz belegt.....
Uhr de war doch mal bei 14 euro oder? Und ich sage ganz klar, ironie im
Thread erkennt halt ggf. Nicht jeder. Darf man das sagen? Ich denke ja.
Aber genau weiß man es nicht..... das grundgesetz schützt halt alles und jeden.
Uhr de ist doch ne tolle aktie, oder? Didi an board und viele dienstalte user.
So macht ariva doch spass..... hahaha  

20.06.19 13:36
1

2132 Postings, 2857 Tage BoersenhundREUhr ist mega günstig.... Mancher Mantel ist teurer

Uhr ist tatsächlich diese Aktie, die vor einigen Jahren bis über 10 ? gezockt wurde. Allerdings glaube ich auch nicht, dass sie bis dort nochmals gehandelt wird.  

20.06.19 13:53
3

1136 Postings, 579 Tage Claudimaldie bafin wurde informiert und hat wohl ein auge

drauf.wer hier länger drinn bleibt sollte das wissen.ansonsten ist das geld schnell weg.viel glück den glücksrittern.  

20.06.19 14:25
Warum wurde sie informiert ?
Ist etwas besonderes passiert ?  

20.06.19 14:42

299 Postings, 113 Tage RoothomVielleicht hat man mal

in die Bilanzen von Mutter und Tochter geschaut und die Werte abgeglichen?  

20.06.19 16:01

246 Postings, 86 Tage Der Chancensucherhier sehe ich nichts von der Uhr.de AG

aber was mir aufgefallen ist, jeden Tag gibt es massenweise Empfehlungen von irgend welchen Banken oder so, die sogar mit ganz genauem Kursziel Empfehlungen zum handeln aussprechen und möglicherweise?? selbst investiert sind. Was ist also an den Empfehlungen von Didi anders ?

https://www.ariva.de/news/analysen  

20.06.19 16:55

299 Postings, 113 Tage RoothomEinfach mal ein paar dieser Analysen lesen

und mit der hier relevanten von Scherf vergleichen.

Dem etwas erfahreneren Börsianer fällt da was auf.

Wenn man dann noch den aktuellen GB hinzuzieht, beantwortet sich diese Frage und es stellen sich andere.
 

20.06.19 21:45
2

657 Postings, 1458 Tage Ratu Marikamal eine schüchterne Frage....

... ist uhr.de nicht die Firma, welche

  • in der letzten zugängliche Bilanz den Domain-Namen mit einem Wert von über 300k Euros aufführt, obwohl jeder einigermassen IT-versierte 12Jjähriger weiss, dass für google dies schlicht schnuppe ist, da die Algos gaaaanz anders aufgestellt sind
  • über keine substantiellen Cash- Positionen verfügt, da bei der letzten Kapitalerhöhung nur gerade Taschengeld von weniger als 150k Euro eingesammelt werden konnte #amBodenRollundLachkrampf
  • anlässlich des obengenannten Fiaskos noch über 6 Millionen Aktien neu emittiert hat, um eine 20k Euro Minimalst- GmbH, kurz zuvor gegründet, zu kaufen
  • ziemlich klar formuliert, worum es effektiv geht (Auszug aushttps://www.finanznachrichten.de/...ng-der-investor-relations-015.htm ) "Vor allem soll das Potenzial der CLOCKCHAIN durch Aufmerksamkeit bei bestimmten Zielgruppen von Investoren adressiert und geweckt werden. Um dies zu gewährleisten, beauftragte die Gesellschaft hierfür eine professionelle PR-Agentur, die erfolgsbasiert vergütet wird. Durch die bessere Transparenz auf dem Kapitalmarkt erhofft man eine entsprechende, wertsteigende Vertrauensbasis hinsichtlich des Produktes CLOCKCHAIN und der Tätigkeit der Gesellschaft bei den Anlegern zu schaffen." #DassdiePrioritätenwohlnichtUmsatz-odergarGewinnbasiertsindwirdGA­NZKLARkommuniziert
  • ev. eine "hochprofessionelle" PR Agentur engagiert hat, welche Dir gegen lumpige $25  innert Jahresfrist einen MILLIARDEN- Gewinn suggeriert. ( https://scherf.com/billion.htm Und das mit mikrigen $ 3'000 Startkapital !!!. (Da denke ich mir, dass sich Buffet, Soros und Icahn und Konsorten sich das Wunderwerk sicher je10 x bestellt haben, dann werden sie umso reicher) #UndJaAlleMilliardäreSindTrottelWeilSieKeine$25InvestierenKönnenP­ruuust
  • welche beim heutigen Kurs selbst für einen Manteldeal hoffnungslos überteuert ist, gibt es doch nachweislich viiiieeelll günstigere Angebote #Bruchlach
 

20.06.19 22:24
2

14240 Postings, 2529 Tage willi-marl6mal JA .... oder so

Aber hat doch unterhaltungswert oder?
Was sind schon 12 cent bei einer aktie, die schon stramm richtung
2000 cent mal lief? Drüber sogar laut ariva chart frankfurt ....
Ein mutmaßliches Schnäppchen..... könnte man meinen.
Aber nur meine Meinung ohne jede Aufforderung zu irgendwas!  

20.06.19 23:18
3

1756 Postings, 1850 Tage Kater Mohrlelumpige $25

für österreichischen Schmä.
Alleine dieses Buch unterstreicht die seriösen Anal ysen des Didi.
Wer so einem glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Hier noch ein "ostmärker" der Wunder verspricht:
https://www.bullvestorbb.com/

Lieber das Geld versaufen!  

20.06.19 23:48
1

184 Postings, 345 Tage öschiwas clockchain.com bis jetzt anbietet,

das Registrieren persönlicher Daten, Bild und Rechnungen einer Uhr, lässt sich von jedem durchschnittlichen Programmierer bewerkstelligen. Viel mehr als ne Gratis-Excel-Datei braucht er dazu nicht. Alles weitere soll ja "in Kürze" kommen,  das heißt wenn mal mehr Kohle eingefahren ist. Ja, aber auch nur WENN. Alles weitere sind Absichtserklärungen, die sich mit größter Wahrscheinlichkeit nicht realisieren werden und wieder einmal in Luft auflösen.
Ein Gedankenspiel noch: Herrn X wird seine Uhr gestohlen. Normalerweise hat er die Rechnung und Originalpapiere bei sich aufbewahrt und Anzeige erstattet. Die Uhr war über die Hausratsversicherung (evtl. mit Zusatzklausel) versichert, er hat den Kaufpreis erstattet bekommen und sich ein neues Nachfolgemodell gekauft. Nach einem Jahr wird sein gestohlenes Stück bei einem dubiosen Händler im Ausland aufgespürt und dem Besitzer wieder zurückgegeben. Was passiert jetzt mit dem Schadenersatz? Wird der von der Versicherung zurückverlangt oder wird ihm das alte Stück geschenkt.
Wo liegt jetzt eigentlich der Vorteil von Clockchain?  

21.06.19 07:35
2

14240 Postings, 2529 Tage willi-marlVor allen Dingen, wer bitte würde in

Eine datei dubioser aufbewahrung, quasi potentiell für absolut
Seriöse leute zugänglich, die besitzinfos zb. Einer kollektion
Hochwertiger sammleruhren eingeben?
Am besten noch mit anfahrt Tipps und nummer zum safe.....
Ein völliger Quatsch in meinen Augen.  Aber wie immer nur
Meine Meinung  

21.06.19 07:55

246 Postings, 86 Tage Der Chancensucher2216 wenn ?

das so sit, wo liegt der Vorteil von Versicherungen ?
Wie viele Uhren werden wieder "gefunden" ?
 

21.06.19 08:02

246 Postings, 86 Tage Der Chancensucherwas ist mit der anderen Firma

die das schon anbietet. Ist es auch dort für nix...))  

21.06.19 08:36
1

82 Postings, 101 Tage Mein2tesHerz2215

na dann: Prost! :-)
vor allem: was nutzt mir  One Billion in `nem Jahr, wenn ich hernach hier nur
noch magere 1 MRD.? auf meinem Konto habe?
Nene: wenn schon, denn schon ( völlich gratis ):
https://de.slideshare.net/ericschmidt/...lar-coach-book-bill-campbell
REICHlich nette Grüße und ein schönes Wochenende!  

21.06.19 08:49

8694 Postings, 2493 Tage MaydornUhr.de

Sieht die Aktie nochmals Kurse unter 0,10??
Danke für Eure Meinung.  

21.06.19 10:57
1

184 Postings, 345 Tage öschi#2218

der große Vorteil bei Versicherungen ist die Diskretion. Meine versicherten Objekte und Werte werden keinen Dritten übermittelt. Aber es geht hier nicht um den Vorteil von Versicherungen, sondern um den Vorteil, den Clockchain MIR bieten soll. Was bekomme ich als Gegenwert für meine kostenpflichtige Registrierung. Übrigens, sind die Kosten einmalig oder entstehen die jedes Jahr neu?
Egal wie, große Umsätze sind mit dieser Homepage kaum zu machen. Meine Meinung!

 

21.06.19 11:13
3

95 Postings, 373 Tage NHoch2@öschi

Ich stimme Dir voll zu. Man scheint aber auch eher große Umsätze mit den Aktien machen zu wollen statt mit Clockchain. Meiner Meinung nach!  

21.06.19 13:37
1

1136 Postings, 579 Tage Claudimaldie rammelt gleich unter 0,10.fetter ask

tradegate.hat sich wohl ausgezockt.  

21.06.19 13:38

1408 Postings, 930 Tage Wolle1852221

cooldenke ja das Gap bei 0,088 ich sag mal so , wird vielleicht noch geschlossensmile

 

Seite: Zurück 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 95  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben