NVIDIA: Wer war dabei ?

Seite 43 von 50
neuester Beitrag: 16.08.19 12:28
eröffnet am: 15.09.04 10:34 von: Parocorp Anzahl Beiträge: 1237
neuester Beitrag: 16.08.19 12:28 von: neymar Leser gesamt: 370743
davon Heute: 116
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 40 | 41 | 42 |
| 44 | 45 | 46 | ... | 50  Weiter  

23.02.19 21:04

772 Postings, 428 Tage m4758406Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.02.19 10:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.02.19 21:33

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefern vidia - hart wie kruppstahl ? :D

mal ernsthaft: ist wohl jedem klar, was los ist, wenn die aktie kurzfristig gen 180 usd geht?
diese shortssqueeze würde eine anomalie katalysieren, die es zuvor nur bei volkswagen gab, anno 2008 ^^

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

25.02.19 15:41

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefernaja steigt der scheiß mal endlich

guuut *gurrr :D
mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

26.02.19 19:12

227 Postings, 1132 Tage TrapperKeeperMal schauen ob sie weiter korrigiert

Dann kann man den Schrott bei 100 Euro wieder einsammeln. Die ganzen Budget Karten die jetzt kommen deuten darauf hin das die RTX Serie schlecht läuft,bzw man verzweifelt versucht jede Käuferschicht "abzuklopfen". Bei der Pascal Generation hatte man noch PUBG als Zugpferd, und natürlich Bitcoin, das klappt mit Fortnight nicht, das Spiel läuft ja sogar mit Intel integrated graphics. Die Firma ist Marktführer und hat eine glänzende Zukunft bei Visualisierung und AI, aber ist derzeit einfach überbewertet. Bin ein Käufer bei 100 Euro oder darunter, dann darfs auch gerne wieder aufwärts gehen...  

26.02.19 21:43

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaeferdas ist keine korrektur, das ist anlauf nehmen ;)

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

27.02.19 12:46

243 Postings, 3471 Tage Karlie10an alle

Leute bin neu, Warum bekommt Nv keinen Tritt mehr in die Stufen?  

27.02.19 13:33

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaeferLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 01.03.19 14:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

27.02.19 19:13
1

227 Postings, 1132 Tage TrapperKeeperWarum sinnlos

Firma und Aktie sind separat zu betrachten, die Realwirtschaft und der Aktienmarkt sind längst entkoppelt. N Vidia ist wie ein gestopfter Truthahn, die Luft, die mit den Bitcoin Gewinnen reingekommen ist, muss raus, und dann kann man beurteilen, was N Vidia inklusive der Zukunftsperspektiven wert ist. Die Aktie ist immer noch luxuriös bewertet, das passt Umsatzrückgang nicht dazu, N Vidia hätte viel früher die Fakten auf den Tisch legen müssen, das eben die großen Gewinne Crypto Miner und nicht Gamer waren, das hätte vielen Aktionären inklusive mir Ärger erstart, bin noch glimpflich davongekommen, die die bei 280$ gekauft haben werden nicht mehr froh......bei 120$ und darunten kann man kaufen, darüber ist es, wie man sieht hochriskant, weil die Aktie auch stark manipuliert ist...  

28.02.19 04:21
1

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaeferist natürlich spekulation, aber vllt hat nvidia

bewusst hochgestapelt, damit die aktie stark abverkauft wird? und je tiefer der fall, desto krasser der rebound? da die katze aus dem sack ist, also die starke abhängigkeit von krypto insb. bei nvidia - sollte diese aktie umso stärke vom krypto-index geleitet sein.
die kryptocoins (also die per gpu profitabel sind: monero, ethereum, bitcoin gold) sind allesamt ein indikator, welche quartals-überraschungen auf uns warten könnten ... oder?

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

28.02.19 20:30

846 Postings, 448 Tage telev1nvidia

ok, was rauchst du eigentlich, muss gut sein.  

28.02.19 21:21
1

227 Postings, 1132 Tage TrapperKeeperdie ganzen

Trottel haben es immer noch nicht realisiert, n Vidia schmiert ab. Und der ganze Crypto Müll wäre gerade ein Grund da nicht einzusteigen, das ist doch das schlimmste Schneeballsystem und Verarsche ohne Ende, The greater Fool theory. Das Teil rauscht ab weil so langsam alle begreifen das hier nix zu holen ist. Denke ich warte nicht mehr auf die 100 Eus, das wird ein langsamer Taumel nach unten, und N Vidia schießt ja immer wieder Kohle mit dem Rückkaufprogramm hinterher  um die Aktie auf dem Level zu halten. Die verbrennen nur ihr ganzes Geld, diese Rückkäufe wecken den Eindruck, da kauft wer aber es ist nur N Vidia selbst, so eine Geldvernichtung, sollen was sinnvolles mit der Kohle machen. Denke so langsam da arbeiten echte Kinder, vll sollte man eher in eine "erwachsene" Firma wie Xilinx investieren. Das mit den Spielen ist ja nett, aber die müssen mal in die Gänge bei den selbstfahrenden Autos kommen, ZF hat ja bei N Vidia und Xilinx bestellt, sollten die den FPGA "besser" finden, dann bleibt für N Vidia bald nur die Spielecke, und dan müssen sie auf 40-50 Euro fallen.  

28.02.19 21:26
1

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefersehe ich anders :D wenn der markt illiquide wird

vllt oktober 2019? wegend er fed oder so ^^ dann würde jede aktie mit gewinnmarge extrem anziehen - vor allem solche die dividenden ausschütten und am markt verknappt wurden ;)
ist die frage: was macht nvidia bis oktober? :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

28.02.19 22:00

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaeferich kann mir garnicht vorstellen, dass nvidia

in 2019 absäuft! - nieemals! :D
ich denke dass nvidia einen krassen rebound 400+ usd hinlegt, wegen krypto, zum jahresende - und aus dem kursgewinn so viele aktien drucken kann, um intel zu schlucken.
diese feindliche übernahme von intel wird für nvidia aber nicht allzu teuer, denn intels kurs würde in 2020 nicht sonderlich steigen - wegen zu guter amd-konkurrenz (epyc2 ;).
denn: @ tsmc wird nvidia bereits von den chinesen gefoppt (kaputte wafer...) - ein netter schuss vor den bug, die kapazitäten amd zu überlassen ?

dann gibts ein wahres clash of titans nvidia vs amd auf globalem parket - oder der westen vs china - nur virtuell :D
das ist meine mittelfrist speku - die sinn ergibt ^^

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

28.02.19 22:29
1

227 Postings, 1132 Tage TrapperKeeperImmer schön die

Medikamente nehmen, wurden nicht ohne Grund verordnet, Intel übernehmen, Anstieg wegen Crypto, ich bin fassungsloß... So viel Unsinn in einem Post. N Vidia kann man wieder kaufen wenn die Luft raus ist, Me. Dieser crypto Schwachsinn hat den Niedergang herbeigeführt, er soll nicht auferstehen.....  

01.03.19 04:35

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefernun, oder krypto ist die krasseste long-wette auf

nvidia :D
mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

01.03.19 19:10

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefernunja, bissl geopolitik :D

intel ist eine größere gefahr für amd, weil sie dieses 3d-stacking von dram und compute chiplets bereits beherrschen. damit kann intel zum jahresende schon hochintegrierte und effiziente apus bauen, die amd quasi im preissensitiven notebook und consumer-markt obsolet machen ...
da die chinesen sich aber in 2016 in amd eingekauft haben, der machtkampf zwischen china und dem westen auf dem chipsektor ausgetragen wird, dürften die chin. nicht sehr amused darüber sein.
was aber wäre, wenn nvidia intel kauft, damit die intel produktpalette größtenteils umgestaltet, so dass amd noch 'atmen' kann? und sogar amd zugriff auf die intel-fabs gewährt, die intel bisher vehement gegen jede konkurrenz abschottet?
denn letztendlich bestimmt die nachfrage das angebot - und momentan wollen alle epyc/ryzen und nvidia gpu. damit hätte man eine gute balance von chin. interessen mit denen des westens (wobei nvidia nicht der wallstreet gehört, sondern von deutschen finanziert...;)

es würde im prinzip richen, wenn die chin. schattenbanken ihr schwarzgeld in 2019 in den bitcoin pumpen. allein der auftrieb der kryptocoins, die alle am btc nuckeln, sollte reichen, dass nvidia wie auch amd einen extremen shorts-squeeze hinlegen.
amd würde damit als chin. aktie nicht mehr angreifbar für übernahmen, nvidia hingegen würde so stark steigen, das man aktien drucken müsste und eine große übernahme tätigen, um das kursniveau zu rechtfertigen. natürlich würde diese neue übergroße nvidia umso weniger angreifbar (durch die wallstreet ;) alles in allem ein mögliches szenario :D
und die chinesen freuen sich ebenso und bestärken die bande mit deutschland ^^
mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

01.03.19 22:05

846 Postings, 448 Tage telev1nvidia

so ein blödsinn, immer schön weiter rauchen.  

02.03.19 07:23

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaeferhehe was machst du wenn ich recht habe? :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

02.03.19 13:10
1

227 Postings, 1132 Tage TrapperKeeperwirres Gefasel

und Verschwörungstheorien in anderen Threads. Werde mich auf keine weitere Diskussion einlassen Tagschläfer, vll mal eher Nachts schlafen? :-)  

07.03.19 08:36

227 Postings, 1132 Tage TrapperKeeperJo, immer diese Experten

Nvidia-Aktie: Hier sind weitere Kursgewinne möglich! War erst vor 2 Tagen zu lesen. Mittlerweile sollte man solche Artikel als Kontra-Indikator nutzen. Denke die großen Investmentbanken veröffentlichen immer dann ein Sell, wenn sie long gehen, und solchen Artikel zum Kauf wenn sie ihre Shorts eröffnen oder Puts gekauft haben. Es ist dreist wie kleine Anleger so in die Falle gelockt werden. Es ist mittlerweile wie bei Trump mit den Aktien, Fakten zählen nicht mehr. Ist reines raten, PEs oder Billanzen dergleichen, im Kasino wurscht.  

09.03.19 12:30

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefertrapperkeeper so: mimimi - ich so: kaufkurse :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

11.03.19 13:14

2556 Postings, 1314 Tage marroniDaiwoo

11.03.19 18:23

846 Postings, 448 Tage telev1@ tagschlaefer

habe nichts dagegen wenn du recht hast.  

11.03.19 19:36

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaefernaja, der kauf von mellanox wirkt sich ja erstmal

positiv auf eps aus, da nur mit cash vollzogen - also keine aktien-verwässerung.
ein cash-swap gegen aktien mit hoher gewinnmarge ist halt immer positiv :)

einen beigeschmackt hat die sache nur: mellanox ist im prinzip eine intel-firma, mit intel-mitarbeitern.
eigentlich ersann ich für 2020 ein aufkauf intels durch nvidia, aber diese salami-taktik nvidias verwirrt mich nun etwas ^^
oder gehts nvidia nur im den kurzfristigen shorts-squeeze bis mitte 2019? also gegen jede vernunft des eigentilch noch betäubten marktes durch usa-china?
quasi mellanox als backup-strategie für mehr eps, falls die gpu-verkäufe bei weiterhin lahmen kryptocoin kursen nicht stärker anziehen? hochspekulative aktie, aber tiefer sollte sie nicht mehr gehen :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

Seite: Zurück 1 | ... | 40 | 41 | 42 |
| 44 | 45 | 46 | ... | 50  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben