NVIDIA: Wer war dabei ?

Seite 42 von 50
neuester Beitrag: 01.09.19 14:26
eröffnet am: 15.09.04 10:34 von: Parocorp Anzahl Beiträge: 1240
neuester Beitrag: 01.09.19 14:26 von: phre22 Leser gesamt: 378037
davon Heute: 104
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 39 | 40 | 41 |
| 43 | 44 | 45 | ... | 50  Weiter  

14.02.19 11:53

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 14.02.19 13:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.02.19 12:25

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferzurück zu nvidia: wäre nett, wenn die bankster

für optiomale call einstiegspunkte den kurs bis börsenschluss heute abverkaufen ...
also das selbe spielchen wie mit amd vor den zahlen *augenroll

nat. nur unter der annahme, dass nvidia outperformt!

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

14.02.19 17:22

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaefernvidia zahlen könnten krass werden

bin drin mit calls bis 15. märz :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

14.02.19 22:30
1

472 Postings, 1714 Tage darotezahlen

Earnings Mover: Nvidia nachbörslich 9,04 Prozent im Plus.gerade eben
NVIDIA Corp.148,699 ?+9,45%
Nvidia übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,80 die Analystenschätzungen von $0,75. Umsatz mit $2,21 Mrd. unter den Erwartungen von $2,22 Mrd. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

14.02.19 22:38

472 Postings, 1714 Tage darote....

Nvidia: Von insgesamt drei Milliarden Dollar wurden im vierten Quartal 700 Millionen an Aktionäre ausgeschüttet. Die restlichen 2,3 Milliarden Dollar sollen bis zum Ende des Geschäftsjahres 2020 an Anteilseigner fließen.  

14.02.19 22:47
1

12767 Postings, 3910 Tage RoeckiDer Untergang ist bei Nvidia ...

dann wohl doch abgeblasen worden ...

https://www.ariva.de/forum/...wer-war-dabei-203334?page=38#jumppos956

Nvidia beats expectations, stock jumps

https://finance.yahoo.com/news/nvidia-q4-2019-earnings-202303547.html

Nun kann der Aufwärtstrend wieder beginnen!
 

14.02.19 23:09
2

12767 Postings, 3910 Tage RoeckiAusblick für Q1 ...

eher konservativ ...

https://finance.yahoo.com/news/...irst-quarter-revenue-212826770.html

Aber man erzielt mehr Erlöse in neuen Wachstumsfeldern, um sich nicht voll und ganz auf das Brot- und Butter-Geschäft mit PC-Gaming zu verlassen.

Wachstum gab es im Datacenter-Umfeld year-to-year, wenn auch minimal.

China war hier auch ein großer Wachstumsbremser, wie z.B. wie bei Apple auch ...

https://finance.yahoo.com/news/...irst-quarter-revenue-212826770.html

Ich denke hier kann man weiter noch gepflegt die Kursschwäche ausnutzen.

Langfristig sicherlich nette Gewinne drin.

Aus FANG wird FA(A[pple]NG und bald FAAN(N[vidia])G ?

Als FA(A)N(N)GT Euch ein paar ins Depot ;)

Meiner Meinung nach ne sichere Bank.
 

15.02.19 00:24

944 Postings, 474 Tage telev1nvidia

volle zustimmung  

15.02.19 06:59

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferFerrrari-AMD-Nvidia-Gerresheimer

alles andere ist leicht schwachsinnig für die nächsten 10 jahre ...

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

15.02.19 13:05
1

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaefernvidia calls versüßen mir mein wochenende :D

könnte bis mitte märz auf 180+ usd laufen, aber ist mir zu riskant wegen goldmans-sachs @ china und brexit-may-be ...

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

16.02.19 14:57

228 Postings, 1158 Tage TrapperKeeperHabe mehr und mehr

den Eindruck, die N Vidia wird nicht wegen N Vidia (der Firma )gekauft , sonder weil der Hype um den rasanten Anstieg der Aktie immern noch in den Köpfen ist. Das war Crypto mining, was den Boom beschert hat, die Gamer haben längst kein Geld mehr, die Reallöhne sinken jedes Jahr, bzw, die Hype Spiele haben kaum Anforderungen mit ihrer Billiggrafik siehe Fortnight. Und die anderen Zukunftsthemen von N vidia sind in weiter Ferne und für den kurzfristig denkenden Aktienmarkt der sofort Gewinne fordert uninteressant. Denke die Zahlen weren nicht besser werden, N Vidia ghört unter 80 Euro gebombt, dann kann man auch wieder sagen da ist Wachstumspotenzial. Die Käufer die jetzt kaufen sind Kasinospieler.  

16.02.19 22:31

192 Postings, 894 Tage DA-TraderNaja also die anderen Gebiete sind Gegenwart und

Das zeigt auch der stetige Fortschritt/Wachstum in dem Bereich.
Künstliche Intelligenz und deep learning ist aktueller den je. Autonomes fahren ist Anmarsch. Dabei spielt man auch bei Fahrerassistenzsysteme und teilautomatisierten fahren mit. Rechenzentren mit cloud Geschäft wird von allen Konzernen und bald auch mittelständlern genutzt. .  also schon ein Potential da!!  

18.02.19 10:32

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferganz im gegenteil: mit steigender arbeitslosigkeit

nimmt auch der medienkonsum zu :D
was sollen die leute sonst machen ohne geld? doof die wand anstarren? ^^

whatever: nvidias gaming wird zunehmen, da die rtx karten ganz gut sind und die neuen gtx mal wieder sehr interessant für kryptomining ;)
ethereum und monero mining brauchen nicht viele shader, eher bandbreite zum speicher ... ergo ist der gtx1660 chip eher auf preisleistung getrimmt ...
als pendant dazu gingen die gtx1060 auch weg wie warme brötchen, sobald krypto anlief ...

ich erwarte eben wie bereits 2015 einen weiteren hochlauf der kryptocoins, vor allem ethereum (sieht ziemlich stabil/kapitalisiert aus) im tandem mit bitcoin. monero ebenso.

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

18.02.19 13:26

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferbitcoin gold (btg) steigt stark an - prädestiniert

für mining auf (equihash/zcash algo) auf nvidia gpus ;)
also alle gtx varianten, vor allem aber gtx1080 - und vllt bald gtx1660ti?

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

18.02.19 16:08
1

192 Postings, 894 Tage DA-TraderWenn die

Krypthos anziehen geht Nvidia aber sowas von wieder durch die Decke  

18.02.19 16:17

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferja :) wobei die bankster den nvidia kurs

schlimmstenfalls bis zu den nächsten quartalszahlen 'trimmen' werden ...
aber ich erwarte bei weiter so steigenden kursen wie derzeit des btg (bitcoin gold) und eth (ethereum), dass es jedes quartal in diesem jahr n shorts-squeeze gibt .. in der nvidia aktie.

vor allem da nvidai dann die ganzen gtx auf halde los würde, also 180° wende der jahresprognose...

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

18.02.19 20:23
1

228 Postings, 1158 Tage TrapperKeeperCrypto

Niemand schürft mehr mit GPUs das is ein ASIC Fall, dafür giebts den Antminer von Bitmain. Mit GPUS ist kein virtuelles Geld mehr zu machen...N Vidia muss was wirklich was tun, hart dran arbeiten, um wirklich im Wert zu steigen, oh mein Gott! Wie schlimm, ich bin weg.......  

18.02.19 22:48
1

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaefer1) heißt es nvidia 2) es gibt auch 'gpu-kryptos'

genauer gesagt ethereum (eth), monero (xmr) und bitcoin-gold (btg).

bitcoin-gold wurde sogar extra vom bitcoin (btc) abgespalten, damit man es nur mit gpu minen kann (zcash algorithmus, sehr gut auf nvidia gpus..)
ethereum und monero wiederum sind wie maßgeschneidert für amd gpu und cpu. monero liebt viel (cpu-)cache...

du hast einfach keine ahnung, gehen sie weiter ...
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

19.02.19 16:19

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferfür nvidia erwarte ich eine starke s-k-s formation

in den märz hinein.
dabei stütze ich mich auf erfahrung mit hecla mining:
als gold signifikant stieg - ohne rücksetzer - hatte hecla im januar NUR ein s-k-s chartbild hinrotzen können.

sprich: wo das wallstreet bankster money flüssig ist, manipuliert es immer den kurs zum (letzten) günstigen einstieg.
natürlich bin ich schon seit jahren stron long in hecla mit günstigen nachkäufen - versteht sich von selbst (!)

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

21.02.19 02:39

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferschade, dass man hier seine eigenen posts nicht

wieder löschen kann ^^
nvidia strong long, next apple :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

22.02.19 18:34

4985 Postings, 3705 Tage tagschlaeferiwelche trottel haben nvidia bei ca 150 usd

abverkauft (in 2018) - und nun werden sie die hölle auf erden erleben :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, SafeBulkers, Singulus, Solarworld, UMC

22.02.19 19:08

228 Postings, 1158 Tage TrapperKeeperDie Aktie

gehört runter Me. Man hat die ohnehin schon gesenkten Erwartungen noch unterboten, um dann ganz frech zu behaupten man habe doch etwas mehr verdiehnt. Das machend derzeit alle Firmen so, lächerliche Zahlen Umsatzrückgang  und die Leute kaufen  trotzdem die Aktien, das wird eine Blase wie damals bei dem Immobilen. N Vidia belügt ab und zu die Kunden, aber man hat Investoren mit dem Crypto Mist hinters Licht geführt, die hätten doch abschätzen können das der Gameing Markt nicht so expenenziell wächst, aber man hat den Anstieg der Aktie nicht gebremst und gewarnt, man hat die Leute immer weiter kaufen lassen, nur um das dicke Ende noch hinauszuzögern. Hätte diese Mist Aktie damals mit 20 K Gewinn verkaufen können, und alles ausgesessen bis es nicht mehr tragbar war, ging nur noch abwärts. Die Aktie gehört runter auf 100 Euro, ist derzeit nur Hype  

22.02.19 19:21

327 Postings, 1301 Tage 906866 ADeine Argumentation erscheint mir etwas schwammig

Die Aktie gehört auf 100 Dollar? Du hast also Nvidia Aktien mit 20k Gewinn besessen und nicht verkauft, obwohl die Aktie deiner Meinung nach viel tiefer stehen müsste? Dann bist du ehrlich gesagt selbst Schuld. In der Tat haben sie die gesenkten Umsatzschätzungen verfehlt, aber trotzdem mehr Gewinn gemacht, was ja an sich kein schlechtes Zeichen ist. Wo soll denn Nvidia seine Kunden betrogen haben? Konkrete Beispiele wären hier hilfreich. Und von welchem Hype sprichst du bitte? Ein Hype, der die Aktie innerhalb weniger Wochen 55% an Wert gekostet hat. Nvidia war bei 240 gehypted, doch inzwischen sollten alle wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen sein und es die Chancen stehen sehr gut, dass man die nun stark gesenkten Erwartungen in Zukunft übertreffen kann.  

23.02.19 13:18

228 Postings, 1158 Tage TrapperKeeperIst kein NVidia spezifisches Problem

Der ganze Markt ist aufgeblasen ohne Ende, sieht dir mal die Charts von 2016 bis heute an, ist doch eine sehr kranke Entwicklung wie alles so nach oben geschossen ist, gehen halt alle in den Markt weil die Zinsen etc im Keller sind, selbst die Sparkasse wirkt aktiv für Aktien. Wie die Unternehmen überbewertet sind bzw durch immer höhrer Produktpreise den Aktienkurs stabilisieren wollen merkt man halt an Appel, Kraft Heinz (Aus dem Edeka Regal geflogen) oder N Vidia. Unsere Aktien steigen aber nur weil die Unternehmen weniger verkaufen und dann alles immer teurer wird, sprich willste den Krempel kaufen, gehen deine Aktiengewinne für den hohen Preis wieder drauf. Zu deiner Frage, N Vidia hat bei der 970 die Kunden um 0,5 GB Speicher betrogen es gab Klagen denen auch stattgegeben wurde. Das man jetzt Investoren mit den gigantischen Crypto Gewinnen im dunkeln ließ, ist denke ich nur die Spitze des Eisberges. Ich denke der Aktienmarkt wird bald zusammenbrechen, Trump und die hohen Bewertungen sind eine gefährliche Mischung, ich denke ich verkaufe auch bald den Rest, und kaufe dann nach dem großen Crash, wenn alles wieder normal bewertet ist.  

Seite: Zurück 1 | ... | 39 | 40 | 41 |
| 43 | 44 | 45 | ... | 50  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben