Leoni - hingeschaut

Seite 1 von 17
neuester Beitrag: 15.02.19 22:51
eröffnet am: 09.11.04 19:30 von: jgfreeman Anzahl Beiträge: 418
neuester Beitrag: 15.02.19 22:51 von: paul76 Leser gesamt: 64546
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  

09.11.04 19:30
1

2001 Postings, 7012 Tage jgfreemanLeoni - hingeschaut

"Zum 30. September 2004 beschäftigte LEONI weltweit 28.177 Mitarbeiter und steigerte die Mitarbeiterzahl damit im Vergleich zum Vorjahr um rund 40 Prozent."

2003

März
In China werden zwei neue LEONI-Werke eingeweiht: der Spezialkabel-Standort LEONI Special Cables (Changzhou) Co. Ltd. und das Draht- und Litzenwerk LEONI Wire (Changzhou) Co. Ltd.

Juli
Im ukrainischen Stryj wird der neue Standort LEONI Wiring Systems UA GmbH – das bisher größte Projekt der LEONI-Geschichte – eingeweiht. In dem riesigen Werk werden Kabelsätze für die neue Generation des Opel Astra und Zafira gebaut.

September
In Ilava erfolgt der erste Spatenstich für ein zweites slowakisches Bordnetz-Werk, wo ab 2004 für den Neukunden BMW produziert wird.
LEONI Wiring Systems UK Ltd. erhält zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung „Denso-Zulieferer des Jahres”.
Auf der 60. Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentieren LEONI und Intedis zukunftsweisende Produktideen für neuartige Bordnetz-Systeme.

Oktober
In Bistrita wird der zweite rumänische Bordnetz-Standort eingeweiht. In dem in Rekordbauzeit errichteten Werk werden ab 2004 Kabelsätze für BMW und DaimlerChrysler hergestellt. In Mukachevo erfolgt der erste Spatenstich für einen zweiten Bordnetz-Standort in der Ukraine.

Dezember
LEONI verkauft das französische Tochterunternehmen LEONI Flex S.A., einen Hersteller von flexiblen gedruckten Schaltungen, an die Arques AG.



2004

Anteil Mitarbeiter im Ausland 88%

39mio Euro (+20%) Investitionen in H1 2004. Schwerpunkt Bordnetzsysteme in Osteuropa, Kabel&Draht in China...



wallstreet-online.de

wallstreet-online.de

Just remember... ;-)

wallstreet-online.de

Grüße,
JG
www.chart-me.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
392 Postings ausgeblendet.

13.12.18 17:37

2906 Postings, 1141 Tage BaerenstarkZusammenschluss muss keine Übernahme sein

Bin gespannt was da bei rumkommt....  

13.12.18 17:38

764 Postings, 325 Tage Cognoidim artikel

ist meiner Meinung nach aber klar von Übernahme die Rede. im Fließtext  

13.12.18 17:49

7378 Postings, 6443 Tage gvz1Das sieht nach Blutbad für die Leerverkäufer aus!

Ich könne es ihnen;-)
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

13.12.18 18:03
1

94805 Postings, 7013 Tage Katjuschaoh ja, fast 10% Shortquote ist bei so einer News

natürlich tödlich.
Aber mal abwarten. Vielleicht beruhigt sich das wieder, falls das Gerücht entweder nur ein Gerücht bleibt oder deren Inhalt überbewertet wurde.
-----------
the harder we fight the higher the wall

13.12.18 18:20

12655 Postings, 3799 Tage RoeckiAha ...

Zitat:
in early-stage talks with German peer Leoni over a possible combination of the two

Übernahme klingt anders!

Jetzt mutiert die Aktie auch schon zum Zockerpapier! Von den 25% up ist nicht viel übriggeblieben!  

13.12.18 18:22

7378 Postings, 6443 Tage gvz1Sind knappe 14 % + nichts?

-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

13.12.18 18:23

764 Postings, 325 Tage Cognoidacquisition?!

Motherson Sumi, which has been scouting for a sizeable acquisition target in Europe  

13.12.18 21:25
2

1723 Postings, 3444 Tage jonzweitRe:

Wieder Deutsche Technologie zu letzten Scheißpreisen ins Ausland gebracht.

Frag mal die Belegschaft...geschuftet, geschuftet.

Und dann nach einem Leben...weg das ganze an irgendwelche Typen 20 Stunden Flugstunden

mit der Concorde Richtung Osten.

Daumen hoch für Alles bleibt beim Alten...die geplünderte Republik  

14.12.18 08:55

7378 Postings, 6443 Tage gvz1Und es geht weiter!

Schauen wir mal, wann und wo die Reise endet! Bin relativ zuversichtlich! An alle Leerverkäufer, kauft solange ihr noch könnt, sonst wird es nichts mit gutem Jahresabschluß. Ich gönne es euch!
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

14.12.18 11:36
1

2371 Postings, 2015 Tage warren64Übernahme?

Liebe Leute,

an eine Übernahme bei Leoni glaube ich nicht, auf jeden Fall nicht zu einem Preis in der Nähe des aktuellen Kurses.
Welcher Anleger ist denn zur Zeit im Plus und würde bei +- 30 Eur verkaufen? Ich sicherlich nicht.
Das Leoni-Management selbst hat zu deutlich höheren Preisen noch vor kurzem gekauft und hätte somit auch persönlich Verluste zu ertragen.
Und bei einem Streubesitz von an die 100% ist im Zweifelsfall auch die notwendige Mehrheit deutlich schwerer zu organisieren als bei einem oder mehreren Großaktionären.

Ich bin hin- und her-gerissen, ob ich an einem Merger (Fusion) glauben sollte. Ich hoffe, es wird nicht dazu kommen, aber nicht einmal darin wäre ich mir sicher. Vielleicht ist das indische Management fähiger als das deutsche und unsere Anteile würden sich besser entwickeln als das bei Leoni der Fall wäre.
 

14.12.18 13:24
1

2371 Postings, 2015 Tage warren64Leider nicht

Aus dem Reuters-Artikel von gestern, in dem diese Spekulation (Übernahme) zum ersten Mal adressiert wurde.
Schön wär's (gelbe Markierung), das wären etwa 200 Euro pro Aktie.....  
Angehängte Grafik:
leoni.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
leoni.png

14.12.18 13:35
2

2318 Postings, 455 Tage Carmelitaich bin im plus mit Leoni und würde meine aktien

für 40 abgeben, bitte um ein Angebot  

14.12.18 14:35
2

2371 Postings, 2015 Tage warren64Zu schön, um wahr zu sein...

Aus einem Artikel des 'Aktionärs': Interessant sind in der Tat die Zahlen. Leoni hat aktuell ein EV/EBITDA, das halb so hoch liegt wie das von Motherson Sumi. Wenn die Inder übernehmen wollen, müssten sie sicherlich einen Preis in der Höhe des eigenen EV/EBITDA akzeptieren. Und dann kommt man auf die 81 Eur. Dann könnte der Deal laufen. Ich wäre dann sicherlich dabei, da mein Kursziel ja schon immer diese ominösen 80 Eur waren. Zu schön, um wahr zu sein.....

 
Angehängte Grafik:
leoni.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
leoni.png

16.12.18 09:11

1228 Postings, 2489 Tage Armer Student86Tja, hätten

se mich mal Mitte des Jahres eingestellt, dann wäre der Kurs nicht so dramatisch nach unten gegangen
und gute deutsche Technologie würde nicht weiter ins Ausland abwandern.


Echt geil, wie hier Manager ohne Rücksicht auf Verluste Deutschland für 1,5 ? mehr Bonus plündern und sich dann am Schluss in die AFD einschreiben, weil das Ausland ja so sch**** ist und man dagegen was tun sollte!

Aber gut, gönne ich natürlich dann allen zutiefst vor Ort, dass sie eine Aufweichung der Arbeitszeiten und Löhne, bzw. eine Schließung der Standorte etc. erfahren und ihre abzuzahlenden Neubau-Häuserl verlieren, weil alle ausgequetscht werden.
*IRONY OFF*  

18.12.18 08:43
1

1304 Postings, 2126 Tage paul76Na..

Das sieht nicht gut aus trotz der Spekulation ..Und es wird weiter Leerverkauft  

14.02.19 22:35

326 Postings, 587 Tage Zwergnase-11maria24f #350

Oh Maria, bei dir is Hopfen und Moiz verlorn.
Du houst echt koa Ahnung.

Beschäftige dich lieber mit Handtaschen, Schuhen und anderen Kram, da kennst du dich vielleicht besser aus.

Wie kommt man als Laie dazu so einen Quark zu schreiben, die Aktie ist 8 Euro wert.
Warum 8 ???.., warum nicht 9 oder 7 oder...?????..???  

14.02.19 22:50

326 Postings, 587 Tage Zwergnase-11Kaufkurse?

15.02.19 09:19

125 Postings, 108 Tage RafimaxTäglich grüßt das Murmeltier ...

Es gibt wieder einen schönen Rücksetzer zum Einstieg, die Panikwelle rollt schon wieder los ... dabei hat sich nichts verändert, nur ein Impuls reicht. Fluch und Segen mit den SL  

15.02.19 09:32

1304 Postings, 2126 Tage paul76Auf diesem Niveau

Bzw.noch deutlich tiefer werden wir uns einstellen müssen!An eine Übernahme glaube ich nicht!Vorallem stellt sich mir die Frage ..Wenn eine Übernahme in Arbeit wäre dürfte man doch als Insidee(siehe gestern) gar nicht kaufen!!?  

15.02.19 10:28

4584 Postings, 344 Tage DressageQueenDie Beiträge im Forum sind

ohnehin nicht objektiv. Wer negativ schreibt möchte entweder günstige rein oder ist short ebenso wer hier absolut überzeugt ist. Insofern immer ein eigenes Bild vom Unternehmen machen und sich lieber auf die fundamentalen Daten verlassen.  

15.02.19 10:59

125 Postings, 108 Tage RafimaxImmer wieder Übernahmegerüchte ...

Die Firma kämpft erst mal ums überleben, denke nicht das ein Intresse an einer Übernahme forciert wird. Da kauft auch mal die GF selbst. Wie beschrieben, die Anlage ist nicht für schnelles Geld gedacht, die Autoindustrie liegt am Boden. In den Folgejahren sollte hier aber ein guter Gewinn drin sein, also warte ich in Ruhe ab. Habe sogar direkt nachgekauft. So günstig kommt man da nicht wieder dran. Nur eine, also meine, Meinung.  

15.02.19 12:49

20 Postings, 257 Tage maria24fZwergnase

alter Chauvi!
bete doch die Aktie weiter gesund! Der ganze Lauf seit 2004 ist doch ohne Substanz und nur auf Fantasiebasis gewesen. Fantasie ist draußen, Substanz - nicht bei dem Management  

15.02.19 16:03

4584 Postings, 344 Tage DressageQueenE-Autos etc Leoni für mich aktuell der Top Pick

Mexico ist nur temporär ...  

15.02.19 22:51

1304 Postings, 2126 Tage paul76Uii

Da hat ja wieder ein grosser gekauft..bei den schlechten Aussichten mal 3.07 Prozent😆  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben