Bayer AG

Seite 4 von 158
neuester Beitrag: 17.08.19 21:58
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 3944
neuester Beitrag: 17.08.19 21:58 von: Thomas941 Leser gesamt: 750145
davon Heute: 1338
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 158  Weiter  

05.01.11 15:35

954 Postings, 4181 Tage dreherthuntere Unterstützung erreicht

tatsächlich ist sie nochmals auf die 53,x abgetaucht, was für den weiteren Kursverlauf sicher gut ist. Nun ist auch laut Chartbild die Wendemarke erreicht und so denke ich wird es in den kommenden Tagen nicht mehr weiter runter sondern wieder in Richtung 60,x gehen.  
Angehängte Grafik:
bayer.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
bayer.png

05.01.11 20:27

21 Postings, 3658 Tage ew4700möglicher Blockbuster von Bayer

 

...nun ist es auch offiziell und die Prognosen sind vielversprechend.

Rivaroxaban von Bayer

 

 

 

Das Medikament gilt als einer der größten Hoffnungsträger des Konzerns: Ihm werden Umsätze von mehr als 2 Milliarden Euro im Jahr zugetraut.

Sehen das die institutionellen Anleger auch so, könnte Bayer bei diesen Kursen ein interessanten Einkaufspreis darstellen. Da die Aktie ein Pflichtengagement für 2011 darstellt, bekommen die Bullen bald wieder die Oberhand. 

 

 

 

 

06.01.11 09:11

954 Postings, 4181 Tage dreherthnicht nur der Blockbuster

sondern auch der momentane Einstiegskurs ist sehr vielversprechend. Da sind schon einige aufmerksam geworden ----- siehe Kurs.
Vorläufiges Ziel für die kommenden 2 bis 3 Wochen sehe ich bei knapp unter 60.- und wenn der Arbeitsmarktbericht am Freitag auch noch positiv ausfällt, und da kann man laut Berichten schon ausgehen, wird die kommende Woche richtig gut.  

12.01.11 11:20
1

21 Postings, 3658 Tage ew4700Klares Kaufsignal bei Bayer - nach Charttechnik

 ich bin zwar kein expert und schon gar kein verfechter von charttechnik aber das am 07.01 entstandene expansion pivot long signal bei bayer lässt gutes hoffen. 

 

 
Angehängte Grafik:
exp.jpg
exp.jpg

13.01.11 16:27

10 Postings, 3138 Tage finanzengelLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 13.01.11 16:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Pusher-ID

 

 

16.01.11 13:08

21 Postings, 3658 Tage ew4700Neues Signal aus charttechnischer Sicht bei Bayer

Da sich an den guten fundamentalen Daten bei Bayer nichts geändert hat und der Kurs immer noch sehr DAX gebunden reagiert, könnte man charttechnisch bessere Reaktionen des Kurse vermuten. Die beiden Signale empfehlen einen klaren Kauf. Erst das letzte am 14.01. eingeleitete Chartsignal MACD long empfiehlt klar den Kauf! Bin gespannt, wann der Kurs darauf reagiert.

 

18.01.11 09:35

245 Postings, 3270 Tage Kalusha9News zu Regeneron

Bayer und Regeneron starten weitere Phase-III-Studie bei Augenmittel

BERLIN (Dow Jones)--Die Bayer AG und ihr US-Partner Regeneron Pharmaceuticals kommen bei dem Augenheilmittel VEGF Trap-Eye weiter voran. Wie die Bayer HealthCare und Regeneron am Dienstag mitteilten, wurde eine neue klinische Phase-III-Studie mit VEGF Trap-Eye in Asien gestartet. Dabei soll die Wirksamkeit und Sicherheit des Mittels bei Patienten mit choroidaler Neovaskularisation (CNV) der Netzhaut aufgrund einer pathologischen Myopie (Kurzsichtigkeit) untersucht werden.

Die Studie mit dem Namen "Myrror" habe in Japan bereits begonnen. Weitere asiatische Länder sollen im Laufe dieses Jahres folgen. Die Unternehmen arbeiten bei der Durchführung der Studie mit dem Singapore Eye Research Institute zusammen.

Myopie ist den Unternehmen zufolge eine der häufigsten Veränderungen am Auge in asiatischen Ländern wie Singapur und Japan, in denen rund 40% der Erwachsenen kurzsichtig sind und rund 10% davon unter starker Kurzsichtigkeit leiden. Bei der myopischen CNV, die bei starker Kurzsichtigkeit aufgrund degenerativer Veränderungen der Netzhaut entstehen kann, wachsen abnorme Blutgefäße in die Netzhaut ein, aus denen Blut und Gewebeflüssigkeit sickern. Letztendlich kann die Erkrankung zur Erblindung führen.

Derzeit gebe es keine etablierte Behandlungsmethode für die myopische CNV. Kürzlich konnte den Unternehmen zufolge in zwei Phase-III-Studien gezeigt werden, dass VEGF Trap-Eye bei der feuchten Form der altersbedingten Makula-Degeneration (AMD) wirksam ist.

"Mit dieser Studie hoffen wir, die Wirksamkeit von VEGF Trap-Eye bei einer weiteren wichtigen Ursache für den Sehkraftverlust zeigen zu können, nämlich der myopischen choroidalen Neovaskularisation", wird Rupert Sandbrink, Leiter für die globale klinische Entwicklung im Bereich Ophthalmologie bei Bayer, in der Mitteilung zitiert. "Gerade in Asien besteht hier ein hoher und bisher ungedeckter medizinischer Bedarf."

Ende Dezember hatten die beiden Unternehmen positive Studienergebnisse für das Augenheilmittel vorgelegt. In der ersten Phase-III-Studie an Patienten mit Zentralvenen-Verschluss des Auges hatte das Präparat den primären Endpunkt erreicht.

Webseiten: www.bayerhealthcare.com www.regeneron.com

 

17.02.11 08:11

10286 Postings, 3599 Tage raurunterHat J&J wieder übernahmen geplant?

-----------
Es ist schwierig, Menschen hinters Licht zu führen,
sobald es ihnen aufgegangen ist.

18.02.11 12:54
1

100 Postings, 3181 Tage Mr.MickknauffBayer bei Lanxess??

Was sucht die Bayer AG im Forum von Lanxess??

 

28.02.11 15:16
1

21 Postings, 3658 Tage ew4700Bayer und die alten Börsenweisheiten

 Sell on good news buy on bad news!

 

28.02.11 22:00

100 Postings, 3181 Tage Mr.MickknauffBayer...

steigt sie weiter?

 

02.03.11 17:03
1

21 Postings, 3658 Tage ew4700Bayer in der Ruhe liegt die Kraft...

Es ist sicher kurzfristig kein starker Ausbruch zu erwarten, da nun alle Fakten auf dem Tisch liegen. Gemessen wird an den Taten und nicht Wort. (Darum sollte man auch nicht auf alle Empfehlungen von Investmentbanken hören). Die Börse liebt klare Verhältnisse und die haben wir nach der Offenlegung der Zahlen zweifelsohne. Somit ist der Weg klarer und gerade als bei anderen Branchenunternehmen. 

Interessant ist sicher die Diskrepanz der Kursziele der "Investmentexperten". Von 55 - 78 ist alles dabei - was da wohl für fundamentale Datenanalysen hinterstecken. 

Unter dem Strich lässt sich sagen, dass nach Bilanzierung 2010 der Garten ausgedünnt wurde und die Last Schering nun abgeschlossen werden kann. 

Für Bayer-Investoren gilt die alles entscheidene Frage - was will ich bis wann erreichen?

Für einige Investmenthäuser bleibt und ist Bayer ein Hot Pick. 

 

 

 

07.03.11 15:58

546 Postings, 5183 Tage microby57 erklommen

meiner Meinung nach kein allzu langer Weg mehr zu den letzten Höchstkursen bei 59 Euro.
Ab dann wird neu verhandelt.  

07.10.14 15:41

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222ist das die große Kaufchance?

Große Kaufchance bei Bayer? Das sagt die Deutsche Bank
Nach dem großen charttechnischen Ausbruch Mitte September testet Bayer derzeit das Ausbruchsniveau.
 

09.10.14 18:43
1

152 Postings, 3390 Tage mückenstichGroße Kaufchance bei Bayer

Nein danke,ich werde langfristig mein Geld nicht mehr an der Börse anlegen. Ihr Analysten wechselt doch sowieso ständig eure Meinung. Sollen wir jetzt durch Zukäufe den Kurs wieder nach oben treiben,damit ihr Zocker, Leerverkäufer usw. dann wieder die Gewinne mitnehmen könnt ?? Siehe Lufthansa, da hat man sein Geld über viele Jahre für lau angelegt. Irgendwann kommt auch der Knall bei Bayer, dann wird wieder alles "ausverkauft" und alle Analyststen geben sofort wieder ihre" Verkaufsempfehlung" ab. Ich lege mein Geld jetzt langfristig lieber in eine Immobilie an,da weiß man was man hat. Und die Wertsteigerung dieser "Aktie"=Immobilie gehört dann nur mir und nicht irgendwelchen Zockern. Ich glaube, langfristik lohnt sich die Börse nicht mehr, da sollen doch die Zocker,Leerverkäufer und sonstige Gängster lieber unter sich bleiben ..  

13.10.14 15:00

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Bricht die Aktie jetzt ein?

So langsam kann man die Put`s heraussuchen ;-)  

10.11.14 09:31

491 Postings, 2182 Tage Peter TSpannend

Es bleibt spannend bei Bayer. Wenn sie sich über 112 festsetzen kann, ist sie eine Position wert.

http://www.statistikfuchs.de/Dax/Bayer

 

13.11.14 13:28

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Bayer-Aktie: 2 Gründe, warum es bald ein neues All

Bayer-Aktie: 2 Gründe, warum es bald ein neues Allzeithoch gibt
Am Donnerstag zählt die Bayer erneut zu den stärksten Werten im DAX. Dank positiver Analystenstudien nähert sich die Aktie dem Allzeithoch wieder an.
 

14.11.14 10:38

391 Postings, 2038 Tage nörglerdie guten Zahlen und Perspektiven

von Bayer hat man schnell vergessen. Fast tgl. fängt die Bayeraktie mit gutem Kurs an, um dann imVerlauf des Tages mit zun. Dynamik schwächer zu werden.  

25.11.14 20:45

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Bayer: Verkauf und Zukauf - neue Kraft für die 1.0

Bayer: Verkauf und Zukauf - neue Kraft für die 1.040-Prozent-Aktie
Bayer erwägt Kreisen zufolge den Verkauf seiner Diabetes-Sparte. Die Bayer-Aktie dürfte auch am Dienstag im Fokus der Anleger stehen.
 

27.11.14 15:48

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Gerüchte befeuern den Kurs

Bayer: Gerüchte befeuern den Kurs; Börsenwelt Presseschau I
Börse Online spekuliert mit den Anlegern über einen möglichen Verkauf des Geschäfts mit Diabetes-Geräten durch die Bayer AG; Börsenwelt Presseschau I
 

15.12.14 12:43

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Bayer-Aktie unter Druck: Rückschlag in Indien

Bayer-Aktie unter Druck: Rückschlag in Indien
Der Pharmakonzern Bayer hat im Streit um sein Krebsmittel Nexavar vor dem höchsten indischen Gericht eine Niederlage erlitten.
 

17.12.14 23:09

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Chart-Check Bayer: Hält die Unterstützung?

Chart-Check Bayer: Hält die Unterstützung?
Dem schwachen Gesamtmarkt der vergangenen Tage konnte sich auch der Bayer-Aktie nicht entziehen. Nach dem Ausbruch auf ein neues Allzeithoch ist der Titel wieder zurückgefallen.
 

22.12.14 11:53

Clubmitglied, 294349 Postings, 1872 Tage youmake222Bayer-Aktie: Top-5-Platz im DAX fest gebucht

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 158  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben