Jinkosolar - für die aus Ulms Thread Verbannten

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 08.09.17 18:57
eröffnet am: 15.04.15 20:50 von: stefan.rivera Anzahl Beiträge: 249
neuester Beitrag: 08.09.17 18:57 von: diplom-oekon. Leser gesamt: 47292
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  

1815 Postings, 1343 Tage stefan.riveraJinkosolar - für die aus Ulms Thread Verbannten

 
  
    
2
15.04.15 20:50
Gerade wollte ich im Jinko-Neubewertungsforum einen Stern verteilen und dann: "Sie wurden aus diesem Thread ausgeschlossen und können daher nicht bewerten". Wer dennoch meinen und andere Standpunkte zu Jinkosolar lesen möchte ist hier herzlich willkommen. Ich glaube nicht dasss meine Analysen, News, Chartanalysen etc. zu Jinko so schlecht waren.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
223 Postings ausgeblendet.

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomJetzt kommen die Großen - G.E.

 
  
    
01.08.17 14:25
drückt Jinko und sonstige Klitschen zur Seite !  

164 Postings, 2222 Tage 343pissySuper..

 
  
    
02.08.17 14:24

2125 Postings, 1859 Tage brody1977Diplom

 
  
    
1
02.08.17 17:14
schreibt ja gar nicht, wie geil sunpower ist...  

164 Postings, 2222 Tage 343pissyEigenartig

 
  
    
02.08.17 17:36
Und nix gegen Ulm!:-)))  

1043 Postings, 3435 Tage sleupendriewerboooommmm ... ;)

 
  
    
02.08.17 17:41

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomSunpower hat schlechte Umsätze geliefert,

 
  
    
1
02.08.17 22:20
trotzdem gehört sie zu den wenigen die überleben
können.  

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomBeim Cash sieht es besser als bei Jinko !!

 
  
    
02.08.17 22:22
Zwar nicht gut - aber besser !  

164 Postings, 2222 Tage 343pissySolaredge!!

 
  
    
02.08.17 22:23

164 Postings, 2222 Tage 343pissyDipl...:-))

 
  
    
02.08.17 23:12
ulm000: Richtig starke Zahlen von SolarEgde
 
22:58
#3317  
und dazu ein super Q3 Guidance.

Solaredge erstaunt mich immer mehr und mehr. Die haben eine Entwicklung genommen seit sie sich deutlich internationalisiert haben und ihr Produktportfolio ausgebaut haben, die man so nicht erwarten konnte. Der kleine, private US Aufdachanlagenmarkt schwächelt, was ja noch vor 15 Monate der absolute Hauptmarkt von SolarEdge war, die Preise sind rückläufig und was passiert bei SolarEdge, die haben in Q2 mit 136 Mio. $ ihren höchsten Quartalsumsatz der Unternehmensgesichte erzielt. Rekordabsatz auf Quartalsbasis bei den Wechselrichter (563 MW) wie bei den Optimizer (1,8 Mio.). Das alles mit exzellenten Gewinnmargen. Q2 Bruttomarge bei 34,6% und EBIT-Marge bei 14% (Q1 2017: 10,4% -- Q2 2016: 14,3%). Q2 Nettogewinn bei 22,5 Mio. $ bzw. Q2 EPS bei 0,50 $. Dazu noch ein Free Cash Flow in Q2 von 14 Mio. $. Trotz dem deutlichen Ausbau der Lagerbestände um 20 Mio. $ in Q2. Nach wie vor hat SolarEdge keine Bankschulden. Ist bei dieser guten Cash Flow Generierung auch nicht notwendig. Die Nettoliquidität beträgt nun 186,6 Mio. $ bzw. 4 $ je Aktie.

Solaredge hat nicht nur ihre Produktionskosten voll im Griff wie man an der erstklassigen Bruttomarge sieht, sondern auch ihre operative Kosten. Die betragen trotz deutlicher Internationalisierung und dem Ausbau des Produktportfoilios (z.B. HD Waver Wechselrichter oder integrierter Batterienwechselrichter) sehr stabile 20 bis 21% zum Umsatz. Hier muss man dem Management wirklich ein ganz großes Kompliment machen wie die in diesen nun wirklich alles anderen als leichten Branchenzeiten SolarEgde führen. operativ ist SolarEdge ganz einfach Spitzenklasse.

Warum SolarEdge ihre Lagerbestände so stark ausgebaut hat in den letzten Wochen sieht man an der Q3-Guidance. In Q3 soll der Umsatz nochmal um rd. 20 bis 30 Mio.$ zulegen bzw. um die 20% gg. Q2 und das bei in etwa gleichbleibenden Gewinnmargen. Das heißt, dass SolarEdge in Q3 mindestens ein EPS von 0,56 $ erzielen wird. Damit pulverisiert SolarEdge alle Analystenschätzungen. Schon im 1. Hj. hat SolarEdge jetzt schon ein EPS von 0,82 $ und mit den mindestens 0,56 $ in Q3 hat SolarEdge 1,38 $. Damit hat SolarEdge schon in Q3 die Jahresgewinnschätzungen übertroffen. Ein EPS in diesem Jahr von 2 $ ist nicht unmöglich, aber mit ganz großer Sicherheit dürfte SolarEdge an die 2 $ ganz nahe kommen. Einfach richtig gut. Auch die Umsatzschätzungen wird SolarEdge ganz klar überbieten. Läuft wohl auf einen 2017er Umsatz von um die 570 Mio. $ hinaus.

Vor diesen Zahlen, die allesamt richtig richtig klasse sind, muss man einfach den Hut ziehen. Selten solch klasse Zahlen von einem Solarunternehmen gesehen und das in ganz schwierigen Branchenzeiten.











 

 

164 Postings, 2222 Tage 343pissySunpower!

 
  
    
1
03.08.17 22:01
Besser als Jinko....:-))))  

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomSunpower !

 
  
    
07.08.17 18:08
Geht öfter mal um 10 oder 20% nach unten !  

6010 Postings, 1803 Tage H731400@diplom-oekon.

 
  
    
10.08.17 13:35
Deinem Namen machst Du keine Ehre......  

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomJinko friday hahaha so ein Quatsch !

 
  
    
18.08.17 16:18
wenn einer einmal mit so einem Unfug anfängt quatschen es alle nach !
Tolle Aktionäre!  eher Kindergarten  

164 Postings, 2222 Tage 343pissyhahaha

 
  
    
18.08.17 17:15
Sagt der richtige!  

20 Postings, 208 Tage 123funDiplom

 
  
    
18.08.17 17:32
magst Du keinen Jinko Friday ?

Ist doch super,oder ?  

99 Postings, 701 Tage SebbomanLöschung

 
  
    
18.08.17 19:45

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 19.08.17 05:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

20 Postings, 208 Tage 123funja sebb

 
  
    
18.08.17 19:57
vor allem wenn man deine beiträge liest.  

99 Postings, 701 Tage SebbomanLöschung

 
  
    
18.08.17 20:10

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 19.08.17 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

20 Postings, 208 Tage 123funja sebb

 
  
    
1
18.08.17 20:34
Die Frage

17.08.17 10:52
#14139
ist bei welchen Kurs man reingehen sollte... eigentlich widerstrebt es mit zu Kursen bei 23,xx reinzugehen...
Aber seit Tagen bewegt sie sich Richtung 24,50€ und prallt wieder zu 23,xx ab.
Andererseits hab ich auch keinen Bock vor der Zahlen den Aufsprung zu verpassen.

Und als wenn es nicht schon kompliziert genug wäre, ist JINKO vor der Zahlen eigentlich immer nochmal richtig abgesackt. Es bleibt schwierig :-)

Und dann kommt ja auch noch JA Solar mit den Zahlen. Hier ist auch die Frage ob man mal kurz mit einsteigen soll.  





Fragen,über Fragen.


Ist schon alles sehr kompliziert.

Oh,oh,und dann noch Unterstellungen,Beleidigungen,vielleicht ist die Börsen doch nichts für Dich?










 

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomNa !

 
  
    
21.08.17 17:13

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomLöschung

 
  
    
21.08.17 18:15

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.08.17 18:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomUlmi bitte komm uns Jammerl. zu Hilfe

 
  
    
21.08.17 18:17
Erzähl was von GW Zubau in Inbeskistan !  

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomLöschung

 
  
    
28.08.17 18:40

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 29.08.17 15:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomTeufelskreis siehe Motley Fool

 
  
    
01.09.17 12:31
Denke wir sind im finalen Ausleseprozess  

2576 Postings, 5631 Tage diplom-oekonomBörsenguru H.Knef : von nun an gings bergab

 
  
    
08.09.17 18:57

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben