Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1754 von 1954
neuester Beitrag: 01.04.20 17:51
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 48841
neuester Beitrag: 01.04.20 17:51 von: fliege77 Leser gesamt: 1794474
davon Heute: 2980
bewertet mit 85 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1752 | 1753 |
| 1755 | 1756 | ... | 1954  Weiter  

21.02.20 14:36
1

12838 Postings, 376 Tage Laufpass.comBild kannst du heute leider vergessen

21.02.20 14:41
1

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79#43826 Münch hat es klar gesagt...

wäre er womöglich sogar Schuldunfähig... würde er noch leben..???

WARUM hatte er dann kürzlich einen Waffenschein bekommen...?????????

 

21.02.20 14:41
2

1978 Postings, 107 Tage Onkel LuiO mei der Seehofer

Ich kann mich kaum erinnern
wo der mal richtig richtig lag
Seine Ankerzentren,
was ist mit denen?  

21.02.20 14:41
9

24495 Postings, 2622 Tage waschlappenMerkel muss sich an Gesetze halten

AfD geht mit Strafanzeige gegen Kanzlerin vor

Thüringens AfD-Chef Björn Höcke stellt aufgrund der Ereignisse in Thüringen eine Strafanzeige gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). ?Auch der AfD-Bundesvorstand geht mit einer Abmahnung gegen Merkel vor?, so der AfD-Vize und Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner. Im Sputnik-Interview erklärt der Jurist die Hintergründe zur Merkel-Klage.

https://de.sputniknews.com/politik/...tStrafanzeigegegenKanzlerinvor/

 

21.02.20 14:42

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79Wenn man Rechtsextreme an der Ausreise

hindern will...
muss man doch wissen, wie so rechtsextreme aussehen...!

https://www.t-online.de/region/dortmund/news/...t-zu-nazi-marsch.html

Ein Schild werden die wohl kaum umhängen haben... wo NAZI draufsteht...

Wie erkennen dann die Polizisten diese Rechtsextremen..?

Eine Erklärung wäre... sie kennen deren Personalien...  

21.02.20 14:43
1

24495 Postings, 2622 Tage waschlappenLucky, das habe ich mir auch gefragt....

Warum ist die Bundesanwaltschaft  nicht aktiv geworden?  

21.02.20 14:44
1

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79Wieder ein Waffenfund....

21.02.20 14:48

24495 Postings, 2622 Tage waschlappenmich... nicht mir

21.02.20 14:51
4

1580 Postings, 1352 Tage VanHolmenolmendol.Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.02.20 12:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

21.02.20 14:53

1580 Postings, 1352 Tage VanHolmenolmendol.Die Grünen aka KFP.

21.02.20 14:54
1

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79Ich frage mich eher...

woher will Seehofer diese 18000 Polizisten nehmen....
die in den Jahren 2000 bis 2013 weggespart wurden...?
(der lieben "schwarzen Null" zugute...)

Viele Planstellen wurden gestrichen...
Beamte, die in Pension gingen wurden nicht ersetzt...

Das rächt sich nun.

 

21.02.20 15:10
3

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79Wacker baut 800 Stellen in Deutschland ab...

https://www.chiemgau24.de/bayern/...llen-betroffen-sein-13552709.html

Während in USA die rentablere Siliziumproduktion hochgefahren wurde...

https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...ites/charleston.html


Schaut so aus... als ob HIghTech wieder US Angelegenheit wird.  

21.02.20 15:17
9

28658 Postings, 5129 Tage Ananas?Mit dem Messer einen Mann getötet, einen schwer

verletzt?. Weiterere Bluttat in Deutschland: Türke tötete in Rheinland-Pfalz?

Vielleicht ein Nachahmungstäter.  Eine Tat an der  auch die AFD Schuld  ist. Wo sind die Medien,und die Mahnwachen?

Zitat:

Um 14.40 Uhr meldete die Polizei aus Böhl-Iggelheim die Verhaftung eines Mannes mit türkischem Migrationshintergrund. Er habe gegen 13.00 Uhr mit einem Messer auf mehrere Personen eingestochen. Eines seiner Opfer verstarb, ein weiteres schwebt in Lebensgefahr. Die Hintergründe der Tat wären unbekannt. Hinweise auf Terrorismus gäbe es nicht. 
In einem Mehrfamilienhaus soll der 23-jährige Türke mit dem Messer auf seine Kontrahenten losgegangen sein. Eines seiner Opfer, ein 24-jähriger somalischer Asylwerber, soll noch vor Ort seinen schweren Verletzungen erlegen sein. Das zweite Opfer, ein 20-jähriger in Italien geborener Pole, wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei bittet um Hinweise und warnt davor, Gerüchte zu verbreiten. Es gäbe keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Auslöser der Tat könnte ein Streit gewesen sein. Zitat Ende.
https://www.wochenblick.at/...6XTnbvW5eY7fRG2qWRMCUxLYz5MDsl7SXPgQV5M



-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

21.02.20 15:19
2

3726 Postings, 6554 Tage diplom-oekonomSohn eines grünen Politikers

falsche liberale Erziehung  

21.02.20 15:24
8

13274 Postings, 4828 Tage noideaFrau Merkel, kümmern Sie sich bitte

darum !!

BEI TRAUERFEIER IN BERLIN WURDEN WAFFEN SICHERGESTELLT
Schüsse vor Tempodrom Folge von Clan-Streitigkeiten?

DAFÜR MACHE ICH SIE VERANTWORTLICH !!


 

21.02.20 15:38
11

11824 Postings, 6027 Tage .Juergenwie irre und bescheuert ist das denn jetzt?

überfällt kriegerisch ein anderes Land- tötet dort in der Folge Kinder - Frauen und Männer
und will jetzt Unterstützung von Nato Patriot Raketen?

Wann wird die Türkei endlich aus der Nato geschmissen?
und wann endlich hört man mit den Milliarden Zahlungen für EU Beitrittsverhandlungs- Status auf?
und wie lange noch liefert DE und andere EU Länder Waffen und Munition - und macht sich damit mitschuldig?
Welch eine Schande! aber da hört man kaum etwas von diesen links-grünen-liberalen Demokratie und Friedens- Heuchlern!

https://www.fr.de/politik/...p-russland-moskau-putin-zr-13541900.html
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

21.02.20 15:40
7

7765 Postings, 2130 Tage Pankgraf# 841 Hat man den Beteiligten wenigstens

die Waffenbesitzkarte/Waffenschein entzogen ?
Mindestens stelle ich die persönliche Eignung in Frage...  

21.02.20 15:45
13

13274 Postings, 4828 Tage noideaKopfschüttel !

Spätestens seit dem gestrigen Mittwochabend ist offensichtlich, dass Deutschland wieder ein Terrorproblem von rechts hat. Der 43-jährige Tobias R. machte gezielt Jagd auf Menschen mit Migrationshintergrund und tötete insgesamt elf Menschen.

WIR HABEN EIN PROBLEM, DASS STIMMT UND DAS IST DIE PRESSE IN DEUTSCHLAND!

Er war ein kranker Einzeltäter. Wenn man aber die Presse liest, könnte man vermuten, dass hinter ihm eine ganze Armee von Rechtsradikalen steht !

JÄMMERLICH DIESE SCHREIBERLINGE !  

21.02.20 16:06
2

3240 Postings, 1007 Tage Resie...und die

Geheimdienste  

21.02.20 16:11
10

15818 Postings, 5815 Tage cumanaAlso Resie,

uff de geheimdienste lass ich nix kommen.......  
Angehängte Grafik:
280.jpg
280.jpg

21.02.20 16:11
11

1417 Postings, 101 Tage Max P844

das ist alles herbei geschrieben.Das hocheskaliert hier, alles mit Absicht, aus einer Fliege ein Riesending zu machen, ein Riesen-Fass aufmachen auf allen Kanälen.Das geht jetzt munter 14 Tage so, als ob sie darauf gewartet hätten.
Wie gestern geschrieben, es gibt inner 3.Jahre (2017-2019) mind. 385 Tote + unzählige Ver-und Schwerverletzte ungeahnten Ausma(a)sses, davon sind hier gerademal nachweislich nur ca. 2O aus rechtsradikalen Motiven heraus getätigt worden.Mann muss immer in Relation die Fakten bewerten.Und jetzt erzählt der Seehofers Horst und die Honneker'sche in der heutigen PK, und das auch noch ständig in jedem 2ten Satz sich wiederholend in Endlosschleife,..." der Rechtsradikalismus und Hass hätte zugenommen und der müsste in noch grösseren Dimension bekämpft werden..".Verrückt.Sie können ja die Schischa-Bars und Frizöre mit dem vielen Personal 24 Std /Woche.überwachen.Notfalls mit Security.

Das Verhältnis verschiebt sich doch hier. Wir sind hier doch Waffenzulieferer an allen Fronten dieser Drittwelt und dort unten sterben 100.000- Dausende oder die Überlebenden gehen dann auf "Wanderschaft".Hier sind jetzt 11 tot, so schlimm das auch ist.Jeder Tote ist einfach zu viel, egal von welcher Seite verübend.
Hier ist wirklich eine Massstabsverschiebung im Gange.Also nicht blenden lassen.

Max
 

21.02.20 16:14
6

11824 Postings, 6027 Tage .Juergen@Max #817 (#812)

 Am besten gleich den Staatsschutz einschalten oder unter Hassmelden.de melden. Oder was demnächst kommt, ab zur nächsten Polizeidienststelle und eine Meldung machen, Formular liegen schon vorgefertigt beim Wachtmeister auf dem Tresen. Da wird man bestimmt geholfen. Guten Tag..,
Er: Kann ich ihnen helfen ...?  IM: Ja können sie, ich wollte Hass melden ...


dazu passend Satire!
DÖF - Codo - "Es regiert der Herr des Hasses"

-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

21.02.20 16:16
11

80 Postings, 222 Tage investorBMUnfassbar

Der Staat wusste seit November vom Manifest des Killers

https://youtu.be/jOzy7FrFK9g  

21.02.20 16:18
2

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79#43843 Bad guys brauchen keinen Waffenschein...

würden auch keinen bekommen...

Die Bösen haben immer die Waffen.  

21.02.20 16:20
5

40050 Postings, 2137 Tage Lucky79@noidea...

Rechtsextreme sind den Behörden bekannt...

Ich schätze, wäre der Täter als Rechtsextremer Nazi im "Register" geführt
worden...
wäre man auch auf diesen ominösen Brief eingegangen.

So schätze ich mal, war er bisher den Behörden nicht aufgefallen.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 1752 | 1753 |
| 1755 | 1756 | ... | 1954  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben