AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Seite 1 von 3000
neuester Beitrag: 14.10.19 05:24
eröffnet am: 01.09.16 21:20 von: kewlworld Anzahl Beiträge: 74984
neuester Beitrag: 14.10.19 05:24 von: Regulator40 Leser gesamt: 8371836
davon Heute: 1289
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2998 | 2999 | 3000 | 3000  Weiter  

01.09.16 21:20
30

3894 Postings, 1150 Tage kewlworldAMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Hallo zusammen,

dies ist ein neuer Thread in dem jeder, von Anfänger bis Profi, eingeladen ist über AMD zu diskutieren.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2998 | 2999 | 3000 | 3000  Weiter  
74958 Postings ausgeblendet.

28.09.19 18:16
1

377 Postings, 494 Tage AlleMannDrinAmd Chart...bitte sei achtsam....

Hallo alleseits
Amd Chart ist im Moment in eine kritische "Zustand".
Es droht ein Absturz bis in den Unterstützung von 16 Dollar.
Wenn der Wochenschlusskurs unter 28 Dollar steht ,dann wäre der langfristige Kanal gebrochen und Amd wäre im freiem Fall.
Unterstützung sind bei 25-26 und danach bei 20-21 sowie im worst-case-Szenario bei 16 Dollar (wenn der Gesamtmarkt nach unten rauscht wie beim letzten Herbst). Amd würde dann ein neuen flachen Kanal bilden.... siehe...
https://www.ariva.de/forum/...e-zukunft-540994?page=2892#jump26057470

Es sei denn Amd dreht wieder nach oben und erobert die 30 Dollar zurück und anschließend wird der massive Widerstand bei 34 Dollar überwunden.(wenn ihr mich fragt....natürlich möglich aber im Moment eher weniger wahrscheinlich...vor allem auch im Hinblick auf den Gesamtmarkt)

Ansonsten schaue in mein Chart und bildet eure eigene Meinung.Stop-marken wären nicht verkehrt wenn der Kanal wirklich gebrochen wird.Ich war vor kurzen ja noch "überzeugt" das Amd die 34 Dollar knackt...aber wie es aussieht hat der Markt entschieden das hier erstmal schluß ist.Dadurch wird Amd erstmal abverkauft und es wird nach unten "ausgelotet".Danach erst kann es wieder nach oben gehen.
Im Moment bin ich weder long noch short in Amd und auch nicht in andere Aktien.Da Amd auf der Kippe steht  wollte ich euch nur informieren an Hand des Chart.
Ich hoffe das es nicht eintrifft...

Wochen Chart....
 
Angehängte Grafik:
abc.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
abc.png

28.09.19 20:21

233 Postings, 1136 Tage JeWei74AlleMannDrin

Dank Dir wieder mal für Deine Erläuterungen !!!

Grüße
Ragnar  

29.09.19 16:27

40 Postings, 2511 Tage fox406Schüchterne Bärenpranke

Ich bin aktuell nicht überzeugt von einer Abwärtsbewegung, denn fassen wir mal die Fakten zusammen:

PRO:

  • AMD bringt demnächst hochwertige Chips im Desktop-Markt heraus
  • AMD hat bereits ein hochwertiges Portfolio im Desktop-Markt
  • AMD hat hochwertige Notebook-Chips, im Price-to-Price Vergleich schneller als Intels Chips sind
  • AMD hat sehr gute GPUs. Die Raytracing-GPUs werden in der Hinterhand gehalten, um sie ab 2020 auf den Markt zu bringen, gemeinsam mit der neuen Konsolengeneration
  • Fake-News: Der8Auer hat gefälschte Statistiken veröffentlicht und falschen Druck auf AMD ausgeübt.

Contra:

  • AMD verzögert die Lieferung neuer CPUs. (ABER BRINGT ZUSTÄZLICH die 3900 (non-X) AUF DEN MARKT)
  • AMDs Kurs sinkt. Die Gewinne anderer Chip-Hersteller sinken. ABER AMDs GEWINNE STEIGEN.
  • AMD hält ist im OEM-Markt etwas schwach. ABER OEM-MARKT GENERELL IST ETWAS SCHWACH. (kurz: AMD ist antizyklisch)

Zwischenfazit: Sowohl kurzfristig als auch langfristig ist AMD gesund positioniert. Trotz schwachem OEM-Markt steigen AMDs Gewinne. Dahinter verbirgt sich eine Leverage-Effekt, der zur langfristigen Stärkung AMDs beiträgt.

Benchmark-Statistiken unterstützen die Hypothese des Leverage-Effekts.

Trend-Analyse: Die Short-Ratio (Days to Cover) hat sich seit Anfang des Jahres verdoppelt (von 1.0 nun 2.1), trotz positiver Positionierung seitens von AMD und trotz schwächelnder Positionierung von Intel. So etwas kann m.M.n. nicht lange gut gehen. Solche Trends können einen Short-Squeeze andeuten.

Die letzten 2 Jahre betrachtet hat eine Unterschreitung und Berührung des unteren Unterstützungswertes häufig zu einem (rapiden) Kurssprung geführt.

Ich wage es nicht einen Kurs vorherzusagen.

 
Angehängte Grafik:
trend.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
trend.png

01.10.19 10:34
1

377 Postings, 494 Tage AlleMannDrinChart kurzfristig

Ja....noch ist der Kanal nicht gebrochen ....Nasdaq war wieder erstarkt ....
Wo könnte es hingehen ...
Bullische Szenario wäre der Durchbruch nach oben über 30 Dollar ...dann wäre es erstmal eine Befreiung und es könnte ein langsames heranpirschen an die 34 Dollar werden.Die Quartalszahlen werden dann die weitere Kursentwicklung bestimmen....ob es über 34 Dollar geht (dann müssen es bombastische Zahlen und Ausblicke sein) ....ansonsten wird es unter 34 Dollar bleiben bzw. abfallen.

Wenn die Bären toben :
Negativ wäre der Rutsch unter 28 Dollar....wobei dann bei 27 Dollar die 200 Tage Linie ist wo Amd Halt finden könnte.
RSI ist bei 44 und Stochastic  nahe unten.Ich könnte mir vorstellen eventuell hier einzusteigen,falls es in diesen Unterstützungszone 26-27 Dollar hingeht.Weil Amd überverkauft sein wird und es wäre ein Gelegenheit zu traden.
Stop unter 26 Dollar...Ziel bei 30 Dollar.

Ansonsten ....ja die guten alten Zeiten sind leider vorbei wo AMD volatil dynamisch nach oben prescht,weil Amd jetzt eine gewisse Größe an Markkapitalisierung hat wo alles jetzt viel "zäher" läuft.Es wird schon vieles in der Zukunft eingepreist.
Amd MUSS endlich Zahlen abliefern wo ersichtlich wird das sie 30-50 % mehr Umsatz und Gewinn macht damit es weiter nach oben gehen kann.Sonst driftet Amd wirklich nach unten ab Richtung 16 Dollar.Ich mag Amd persönlich sehr ,doch ich bin weder "verliebt" noch vernarrt in Amd.Ich möchte investieren und Gewinne machen so wie jeder Andere auch.Ich wünschte Amd kann wirklich mal richtig Kasse machen und in Zukunft neben Intel und Nvidia bestehen.

Mein bescheidende Meinung...ich wünsche euch gutes Händchen...  
Angehängte Grafik:
abc.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
abc.png

11.10.19 20:16

632 Postings, 1145 Tage PhoeniNa wat?

Heut so ein schöner Tag und hier ist Totenstille?
Schön wie AMD wieder Boden gut macht, die 30$ werden interessant. :-)  

11.10.19 20:24

2585 Postings, 711 Tage AMDWATCHPhoeni

Du sagst es....
Es traut sich keiner mehr, irgendwas zu sagen...
Kurs... AMD... Politich getrieben....

Wie 2016....
Aber 30 Dollar ist eine Nummer  

11.10.19 20:28

2585 Postings, 711 Tage AMDWATCHTrotz allem

Sehe ich AMD... 2022... GRÖßER 100 DOLLAR  

11.10.19 20:32

632 Postings, 1145 Tage PhoeniDas wäre prima

100 Dollar ist ne Hausnummer.
Realistisch? Vielleicht, wenn Navi 20 so konsequent weiter entwickelt wird wie Ryzen und Epyc stärkere Durchdringung erreicht, halte ich es für möglich. :-)  

11.10.19 20:36

2585 Postings, 711 Tage AMDWATCHWenn man investiert

Muss man sich Ziele setzen...

EVOTEC wird 2025... Top 20... Sein

AMD.. 2025.. Top 5....MK 120 Milliarden Dollar  

11.10.19 21:12

32 Postings, 208 Tage Einheitsprei@Phoeni

Da du es scheinbar noch nicht mitbekommen hast, der Thread ist tod.
Hier geht es jetzt gesittet weiter.
https://www.ariva.de/forum/...und-7nm-zum-next-horizon-563071?page=74  

12.10.19 11:30

2 Postings, 16 Tage AlfretWarum ist denn dieser Thread tot?

 

12.10.19 12:20

202 Postings, 3483 Tage Maredwegen Dir!

Alfret, cloudxx, Israeli1, Marct1000, Regulator40, du Vogel!  

12.10.19 17:23

3 Postings, 9 Tage Israeli1Wow der Regu hat wohl gewonnen.

Mared, Max, Stakeholder, MasterP hast Du was gelernt?  

12.10.19 17:54

301 Postings, 360 Tage Thorsten007Reg

Ganz toll. Du bist ja so erwachsen.

Aber sei doch froh. Jetzt kannst du dich in diesem Thread ganz alleine mit deinen 5 (oder mehr) Accounts unterhalten. So etwas nennt man dann Alleinunterhalter...

*am Boden kugelig lachend*

 

12.10.19 17:56

30 Postings, 2502 Tage N.DankertDaaaas war woooohl nix

Keine schwäche, kein sell off und kein absturz. immer noch nicht...... aber eines tages kommt der absturz ganz sicher.  

12.10.19 19:23

3 Postings, 9 Tage Israeli1Reinhard

Dich hat der Regu schön gefaltet, dass Du deinen Account aufgegeben hast. Es ist kein Wunder, dass dich der Dr. Düsenjet nach Hause geschickt hat. Stärke ist kein Titel sondern eine Eigenschaft die in den Adern fließt. Bei dir fließt nur irgendwelche Storys :)

Kurs steigt, Story Reinhard war vor dem Anstieg drin.
Kurs fällt, Story Reinhard war vor dem Fall draußen.

Lach weiter wie ein Kugel :)

 

13.10.19 10:34

1015 Postings, 355 Tage Regulator40Also ich habe nicht gesagt, dass die Leute den

Thread verlassen sollen nur weil ich eine andere Meinung vertreten habe. Soweit ich mich erinnern kann, waren das Max und Du. Der Uli hat euch beiden endlich befriedigt. Jetzt seid ihr unter euch wie bei der Feuerwehr. Da haben die auch fast keine.....  

13.10.19 11:20

3044 Postings, 3100 Tage cloudxx@regu

wirklich ein Witz die Mehrheit max und die Feuerwehr drängen unliebsame Meinungen ab
und hinterher wird man noch als Totengräber des Thread beschuldigt......

amd und apple buy wobei bei amd der 27,0 ko grade mal so gehalten hat,.
wir hoffen morgen auf 30,xx

grüsse cloudxx  

13.10.19 12:29

1015 Postings, 355 Tage Regulator40Cloud

Diese Pusher widersprechen sich selbst und haben keine Probleme damit. Ich nenne das Doppelmoral bzw. Heuchelei. Der andere Thread wird auch von Max dominiert. Er verteilt seine Postings in mehrere Accounts und versuchst zu pushen.

Das stört keinen aber wehe man schreibt negative Sachen. Dann schreien diese Pusher nach Kewl. Das Problem an der Sache ist, das Kewl im Gegensatz zu Uli kein Mitläufer ist. Jetzt sind diese Pusher unter sich, ist auch besser so. Ich konnte diese Bande eh nicht leiden.

Ja, für AMD sieht es gut aus. Mal sehen was die Woche bringt.  

13.10.19 12:59

3044 Postings, 3100 Tage cloudxx@anderer thread

die beratungsresistenten Jünger des Max,.....haben mich sowieso gesperrt

egal scheiss drauf bis morgen dann ,,,..............cloudxx  

13.10.19 19:51

4 Postings, 132 Tage Hille4711nunja

es ist ja nun einmal so das ihr "Kritiker" bisher nie aber nie den vorhergesagten Absturz zeigen konntet. Es sei denn eurer Motto ist: auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn. außer heißem Dampf kam noch nie was gescheites von euch . Jetzt fast alle weg und jetzt jammert ihr hier rum mimimimi  

13.10.19 21:38
1

2043 Postings, 416 Tage S3300Der Typ bettelt

hier ja immer noch nach Aufmerksamkeit, köstlich.  

13.10.19 23:09

3044 Postings, 3100 Tage cloudxxbez . kritiker bzw sog absturz

manche forenteilnehmer haben lediglich die Bewertung der Aktie in Bezug auf den erreichten Kurs kritisiert was von den "Anderen" schon als Majestätsbeleidigung interpretiert wurde,.......

wie planlos in der Analyse von Aussagen seid ihr eigentlich,      
Gute Nacht cloudxx  

14.10.19 05:19

1015 Postings, 355 Tage Regulator40anscheinend suchst du nach mir. buddel weiter

wie ein murmeltier. ja köstlich :)  

14.10.19 05:24
1

1015 Postings, 355 Tage Regulator40hille

der oberpusher laberte hier immer über anstieg etc. seine vorhergesagten anstiege sind immer wieder in abstürtze geendet. warum sprichst du das nicht an? warum stört es euch nicht? ey ihr seid eine vereinigung der pusher. habt doppelmoral bis zum geht nicht mehr. ja die kriter sind schlimm. die pusher sind nicht schlimm, weil die pusher meine interesse vertreten. trotzdem habe ich euch reguliert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2998 | 2999 | 3000 | 3000  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben