Imagination, spekulativer Kauf nach Apple Schock

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.07.17 13:10
eröffnet am: 03.04.17 14:13 von: Snake_27 Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 17.07.17 13:10 von: 4Gold Leser gesamt: 6167
davon Heute: 14
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

184 Postings, 3198 Tage Snake_27Imagination, spekulativer Kauf nach Apple Schock

 
  
    
3
03.04.17 14:13
Ob Apple wirklich eigene Grafikchips entwickeln kann, ohne dabei die unzähligen bestehenden Patente anderer Chipentwickler zu verletzen, steht in den Sternen. Klar ist wohl, dass sie es vorerst versuchen werden, aber wohl zweigleisig fahren werden, bis sie feststellen, ob es sich tatsächlich als realistisches Vorhaben entpuppt, oder nicht.
Unruhige Zeiten warten dementsprechend auf die Imagination-Aktie. Am Ende hat Imagination aber starke Produkte am Start und im Moment wird ein vollkommener Ausstieg Apples eingepreist, der aber meiner Ansicht nach nicht von jetzt auf gleich vollzogen werden wird.
Es könnte ein rentabler Einstieg sein.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
14 Postings ausgeblendet.

178 Postings, 805 Tage SpinatmatroseDu Held...

 
  
    
11.04.17 13:18

144 Postings, 552 Tage aktienpowerHallo

 
  
    
23.05.17 10:20
Na gehts langsam wieder gen norden?  

2160 Postings, 2305 Tage AktienBaby...

 
  
    
23.05.17 19:44

16 Postings, 246 Tage play2020Warum steigt diese Aktie eigentlich?

 
  
    
31.05.17 10:38
Hallo, nicht das Ihr denkt, Ich freue mich nicht darüber, aber es gibt keine fundamentalen news, die dies unterstützen. Hat jemand Infos? Ein Kaufargument war für mich war, die Beteiligung von Apple an diesem Unternehmen.  

3175 Postings, 974 Tage profi108sie steigt weil ich kaufe

 
  
    
2
31.05.17 12:12

16 Postings, 246 Tage play2020profi108...Danke...Danke...

 
  
    
1
02.06.17 11:31
Bitte noch mehr kaufen...  

450 Postings, 276 Tage Chaecka@tom.tom

 
  
    
1
07.06.17 14:25
Deine bisherige Strategie bei "ausgebombten Werten" (die ich ebenfalls verfolge) passt hier nicht. Bei Wirecard, Aurelius und Ströer ging es um das Muster: Profitables Unternehmen/schwer verständliches Geschäftsmodell/Shortattacken/Streuung von Fehlinformationen.

Hier geht es um ein Unternehmen, das operativ Verluste schreibt und sich mit Apple einen mächtigen Gegner geschaffen hat, der mit einer Armada an Anwälten und Massen von Geld jeden Prozess gegen Imagination in die Länge ziehen und den Gegner aushungern kann.
Der Kurssturz hatte eben -im Gegensatz zu den obengenannten Werten- einen fundamentalen Hintergrund. Ob das Unternehmen sich davon erholt steht in den Sternen.

Aber falls du an ähnlichen Mustern wie Imagination interessiert bist, habe ich noch zwei Tipps für dich: 1. Revlon, 2. Opthotec. Beide so ähnlich.  

1625 Postings, 1598 Tage 4GoldUnd wenn nun Apple

 
  
    
07.06.17 23:10
einfach in die Portokasse greift und das Ding schluckt, wer hat dann bessere Karten?
Allein die Eventualität reicht mir erst mal zum Einstieg - einfach um dabei zu sein - mit einer kleinen Position ;-))  

144 Postings, 552 Tage aktienpowerHallo

 
  
    
16.06.17 12:44
...kann mir da jemand etwas sagen, wie es evtl. weiter geht?  

144 Postings, 552 Tage aktienpowerHallo

 
  
    
19.06.17 14:31
...keiner da?mmmmhhh  

39 Postings, 52 Tage Djangoyaalso...

 
  
    
2
19.06.17 16:22
Imagination Technologien meinte es würde sehr schwer für Apple werden keine Patente zu verletzen wen sie ihr eigenes Ding machen und nen neuen Chip herstellen ansonsten Apple gehört nicht mehr zu den Kunden dafür viele andere namenhaften Hersteller und mir kommt grade ne Übernahme mit dem Eingeständnis von Apple auf die Patente nich verzichten zu können würde nett kommen!  

1625 Postings, 1598 Tage 4Gold@ aktienpower, wie es weitergeht?

 
  
    
19.06.17 18:17
Sagen kann das mit Gewissheit niemand, aber es geht jeden Tag etwas höher. Sollte eine Übernahme kommen, sehen wir schnell viel höhere Kurse. Da ist es gut wenn man schon vorher drin ist, sonst kann man dann den galoppierenden Kursen nach rennen....  

144 Postings, 552 Tage aktienpower........

 
  
    
22.06.17 14:37
Vielen Dank euch beiden....  

1625 Postings, 1598 Tage 4GoldAlle angeschnallt?

 
  
    
22.06.17 15:44

Dann kann es losgehen, mit der  Rakete....smile

 

6 Postings, 2589 Tage Hondosehr schön...

 
  
    
22.06.17 16:43
Glückwunsch an alle mit dem richtigen Riecher!
Was meint ihr könnte das Kursziel sein? Schwer einzuschätzen, was die Patente am Ende wirklich wert sind.  

39 Postings, 52 Tage Djangoyaalso die...

 
  
    
22.06.17 17:03
Tatsache das it meinte es würde schwer für Apple die eigenen Patente nich zu verletzen spricht für die starke Position die IT in dem Bereich was Patente angeht hat daher sollte ne Übernahme im Bereich des möglichen sein da jedes größere Unternehmen damit ein strategisch wichtige Position besitzen würde und mit der entsprechenden finanziellen Rückendeckung würde der Kurs ungemein profitieren da jegliche Zweifel bzw Unsicherheit vorbei wären daher 10? oder mehr in den nächsten 2 Jahren definitiv möglich...  

39 Postings, 52 Tage Djangoyawar eigentlich klar...

 
  
    
22.06.17 22:03
Wer als Käufer für Imagination Technologies infrage kommt, gaben die Briten, wenig überraschend, nicht bekannt. Zu den größeren Kunden, die PowerVR-Lösungen einsetzen oder eingesetzt haben, zählen neben Apple noch Intel, Mediatek, Renesas, Rockchip, Samsung und Texas Instruments.

https://www.golem.de/news/...ogies-steht-zum-verkauf-1706-128528.html  

184 Postings, 3198 Tage Snake_27wer seit Beginn des Threads

 
  
    
1
23.06.17 10:22
dabei ist, sollte die Position jetzt bei  $1.45 per SL absichern. Damit sind auf jeden Fall noch ein paar % Gewinn gesichert. Das Papier sollte zwar weiterhin schwankungsanfällig bleiben, allerdings denke ich, dass der Aufwärtsdrift noch eine ganze Weile erhalten bleibt, zumal jetzt immer mehr Investoren erkennen sollten, dass der Ausstieg eben doch nicht so dramatisch wie gedacht war. Die zittrigen Hände, die bei dem Absturz losgelassen haben, könnten zu einem (wie so oft) sogar höheren Kurs wieder einsteigen.    

392 Postings, 517 Tage aeroTraderBin hier auch mal eingestiegen,

 
  
    
25.06.17 19:11
die Firma scheint ja technologisch gesehen ganz gut dabei zu sein, sofern man dem Wikipedia - Artikel glauben schenken kann:

https://en.wikipedia.org/wiki/PowerVR

Rechne mit weiterer Erholung und Anknöpfen an den Aufwärtstrend vor dem Absturz.  

16 Postings, 246 Tage play2020Bin bei 1,23 eingestiegen

 
  
    
25.06.17 20:55
und freue mich über den Anstieg. Mal sehen, was die nächste Woche bringt. Der Anstieg ging ja erst Freitag letzte Woche so richtig los. Wünsche allen Investierten viel Glück.  

392 Postings, 517 Tage aeroTraderBin auch dabei...

 
  
    
27.06.17 06:35
in der Hoffnung auf einen Bieterkrieg wie bei Toshiba.
Falls es dazu kommt sollte sich hier kräftig Geld verdienen lassen.  

16 Postings, 246 Tage play2020Geht heute wieder hoch...

 
  
    
28.06.17 14:08

144 Postings, 552 Tage aktienpowerHallo....

 
  
    
14.07.17 13:07
Na wie sieht es aus?....kommen keine News?:))))  

450 Postings, 276 Tage ChaeckaRaketen

 
  
    
1
14.07.17 15:59
Diese Rakete kommt wohl aus Nordkorea... ;-)

Hey aerotrader, du bist ja wirklich überall dabei, wo es wehtut!  

1625 Postings, 1598 Tage 4GoldWer zu spät kommt ....

 
  
    
17.07.17 13:10
Die "Rakete" ging am 21.06.2017 los. Da hatte ich das mit der Rakete auch geschrieben. Nur sollte man wissen wenn es Zeit ist Gewinne mitzunehmen. Jetzt wären die nicht mehr so hoch.

Checkst Du das Chaecka ;-))  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben