Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8832
neuester Beitrag: 13.12.19 22:36
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220784
neuester Beitrag: 13.12.19 22:36 von: Dirty Jack Leser gesamt: 26354186
davon Heute: 36142
bewertet mit 237 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8830 | 8831 | 8832 | 8832  Weiter  

02.12.15 10:11
237

Clubmitglied, 27097 Postings, 5398 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8830 | 8831 | 8832 | 8832  Weiter  
220758 Postings ausgeblendet.

13.12.19 20:54

219 Postings, 3479 Tage der_ichVergleichsverhandlungen

Die Vergleichsverhandlungen beinhalten im Wesentlichen drei Aspekte
1. Welcher Betrag über alles wird den Klägern zugestanden?
2. Wie teilt sich dieser Betrag im Innenverhältnis auf?
3. Welche Nebenabreden werden noch getroffen?

Da im Rahmen des Bilanzierungsskandals grundsätzlich über alle möglichen Forderungen gegenüber Steinhoff/ Deloitte, Commerzbank / Wiese/ Jooste etc. gesprochen wird, halte ich es für am Sinnvollsten, dass Steinhoff sich von allen anderen Zahlungspflichtigen löst. Dann brauchen Themen/ Nebenkriegsschauplätze (wie z.B., für diesen Betrag verzichten wir - die Kläger - aber nicht auf ein Strafverfahren gegenüber Jooste/ Wiese etc.) (fast) gar nicht von Steinhoff berücksichtigt zu werden.
Wir wissen leider zu wenig, was im PWC Bericht steht. Und die Kläger wissen es auch nicht. Ob da strafrechtlich etwas zu berücksichtigen ist, betrifft im Kern doch eher Jooste als Steinhoff. Und wenn Steinhoff sich von den anderen Zahlungspflichtigen löst, geht es für Steinhoff auch wesentlich schneller über die Bühne.
Hab ich was nicht berücksichtigt?  

13.12.19 21:01

2640 Postings, 3708 Tage bindabeiAusverkauft erreicht

lass mich gerne überraschen danke ...  

13.12.19 21:02
1

8299 Postings, 984 Tage SzeneAlternativNiemand kauft!

Nicht einmal bei Insolvenz-Kursen von 6,7,8,9 Cent.
Wie kann das sein?
Was meint ihr?  

13.12.19 21:09
5

1517 Postings, 1877 Tage SanjoSzene

Halt einfach deine Hackfresse du Basher
Long und Plopp  

13.12.19 21:16
1

8299 Postings, 984 Tage SzeneAlternativSpricht der Frust aus dir, Sanjo?

Was meinst du?
Warum kauft niemand bei nahe Null Cent?
Was könnte der Grund sein?
 

13.12.19 21:18

536 Postings, 71 Tage steinihopeSzene

Abgerechnet wird zum Schluss.  

13.12.19 21:20
1

8299 Postings, 984 Tage SzeneAlternativEine starke Tendenz

wohin die Reise gehen könnte scheint klar, oder?
Warum greift niemand bei Kursen von ein paar Krümel-Cent zu?
Kann das jemand plausibel erklären?  

13.12.19 21:24
1

536 Postings, 71 Tage steinihopeSzene

Hast du mal was von Psychologie und Unwissenheit gehört?  

13.12.19 21:28

2 Postings, 6 Tage codo33szene

was sucht der hier kann das einer plausibel erklären  

13.12.19 21:28

196 Postings, 696 Tage Arku75...

Hat Szene nicht mal fünf Cent auf der hohen Kante um sich ne Steinishare zu leisten und ist deshalb so frustriert?
Was meint Ihr?  

13.12.19 21:31

8299 Postings, 984 Tage SzeneAlternativDoch die hätte ich mit Sicherheit

DIe Frage ist: Warum sollte ich diese verbrennen?
Was meinst du?  

13.12.19 21:43
2

985 Postings, 224 Tage JosemirSzene

ist der Geilste. Wie meine kleineN Kinder früher..immer nur Fragen und Fragen.Das mit dem Erklären
habe ich lange genug gemacht. Ist aber trotzdem süß jemanden bei seiner Entwicklung zu beobachten .
Weiter so, dann bist du bald so schlau, dass du alles beantworten kannst. Hoffentlich ist es dann nicht zu spät für einen Einstieg.
Long..
 

13.12.19 21:43
7

166 Postings, 287 Tage GSGneunDen

ganzen Abend war es interessant und jetzt schafft es der Trottel das Board zu übernehmen weil ihr alle drauf reagier!

Das ist das was ich die ganze Zeit lese:

Beitrag von SzeneAlternativ ausgeblendet  

13.12.19 21:52
3

2068 Postings, 556 Tage DrohnröschenCodo33

Ich kann das erklären, hab so einen Bürokollegen. Persönlichkeit mit wenig Selbstbewusstsein. Problematische Kindheit, meist Unterdrückung durch Vater. Beengte Wohnverhältnisse, angespannte finanzielle Situation, nervige Mutter. Da entwickelt sich dann das Bedürfnis nach Auflehnung, was zu Gewalt in der Familie führt. Weil das aber trotzdem wenigstens irgendeine Art von Aufmerksamkeit und Zuwendung ist, kommt als Resultat ein äussert penetranter Erwachsener heraus, der durch nervigen Sarkasmus und ständigen Negativismus auffällt, damit er weiterhin seine 'Watschn' durch sein Umfeld bekommt,  weil der Vater bereits verstorben ist. Der braucht das.  

13.12.19 22:02

2221 Postings, 1519 Tage VikingDrohnröschen

interessanter Ansatz, bei unserem Beispiel tippe ich aber eher auf "Goldlöffel im Arsch" und ADS.  

13.12.19 22:04

2100 Postings, 3318 Tage busi25Hey Dirthy....

ich möchte mal Deine "Pinwand" sehen.........Schreibtisch o.ä.  geht auch.
Einfach nur  --- Hut ab !!!!  

13.12.19 22:04

3146 Postings, 394 Tage Dirty JackEine Frage an die Fachleute:

Was bedeutet "Shares under control of the directors"?
Kann es mir fast denken, möchte aber niemenden hier beunruhigen.
Stammt aus dem Report 2018.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-12-13_um_21.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-12-13_um_21.jpg

13.12.19 22:07

9 Postings, 82 Tage Darkyshares

Ich vermute mal, dass etwa 9% der shares dem mgmt gehören! Wie genau interpretierst du das?  

13.12.19 22:09

9 Postings, 82 Tage DarkyShares

Ah sorry, shares die nie ausgegeben wurden an das mgmt sind das ja  

13.12.19 22:16
2

15507 Postings, 5964 Tage harry74nrw...?

Management shares
Management shares give their holders extra voting rights at the company?s general meetings (eg two votes for one share). Such shares are often used to enable company directors to retain control of the company in the event of shares being issued to outside investors.

Quelle
https://www.rocketlawyer.com/gb/en/quick-guides/types-of-shares


 

13.12.19 22:19
2

15507 Postings, 5964 Tage harry74nrw@Dirty

Die standen schon vor Skandalbeginn sep FY17, ergo würde ich da nicht zu viel hineininterpretieren

G8  

13.12.19 22:21

1766 Postings, 587 Tage walter.euckenbonuspool lager?

sieht nach bonuspool-lager aus, wo diejenigen aktien lagern, welche ans manager als bonus ausbezahlt wurden aber danach noch ein paar jahre gesperrt sind.

aber sicher bin ich mir nicht.  

13.12.19 22:29

318 Postings, 273 Tage ShoppinguinDeshalb ist der Kurs egal

Die wissen, dass der Kurs in zwei Jahren wieder bei 3 Eur steht. Nach Abschluss der Sanierung kann das Management dann eine Kaufoption ausüben.  

13.12.19 22:29

3146 Postings, 394 Tage Dirty JackHarry

Danke für die Tipps, dann fehlen die in unserer Übersicht?
Ich hab da nämlich in meiner Aktienübersicht ne große nichtidentifizierbare Lücke.  

13.12.19 22:36

3146 Postings, 394 Tage Dirty JackHarry

Sind, glaube ich die Gesellschaftsanteile, die durch Direktoren gehalten werden, wie z.B. diejenigen, die man jetzt zur Besicherung einsetzt.
Newco Shares sind ja dieser Art.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8830 | 8831 | 8832 | 8832  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG