Hecla Mining - gute Zahlen

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 05.06.19 15:34
eröffnet am: 06.05.14 11:25 von: Behu2000 Anzahl Beiträge: 221
neuester Beitrag: 05.06.19 15:34 von: tagschlaefer Leser gesamt: 39702
davon Heute: 9
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
195 Postings ausgeblendet.

19.04.19 11:44
1

3607 Postings, 734 Tage VassagoHL 2,15$ (-7% auf ein neues 52 Wochen-Tief!)

Hecla Mining meldet Produktionszahlen für Q1/19

HIGHLIGHTS

  • Silver production of 2.9 million ounces, and gold production of 60,021 ounces.
  • Silver equivalent production of 10.8 million ounces or gold equivalent production of 129,378 ounces.2
  • Lead production of 5,785 tons; zinc production of 13,943 tons.
  • Cash, cash equivalents and short-term investments of approximately $12 million at March 31, 2019.

http://ir.hecla-mining.com/file/Index?KeyFile=397565248

  • zudem wurde die Wasser-Genehmigung für das Rock Creek Projekt zurückgezogen

http://www.mining.com/hecla-minings-water-permit-montana-mine-revoked/

 

23.04.19 11:49

15787 Postings, 2023 Tage Galearisda können shortler schnell nach unten drücken

das muss man schon aushalten.
Kein Rat, nur meine Meinung.  

30.04.19 21:04

4622 Postings, 3615 Tage tagschlaeferhmpf, die fed soll die zinsen senken! dann ginge

es hier eher bergauf...

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, Nvidia, SafeBulkers, Singulus, UMC

02.05.19 16:55

135 Postings, 1776 Tage tesseractAbverkauf geht weiter

wo ist der nächste Halt?  

05.05.19 17:28

15787 Postings, 2023 Tage Galeariskeine Ahnung, er kommt aber ...

09.05.19 19:42

135 Postings, 1776 Tage tesseractund weiter...

ganz ganz übel momentan.....  

16.05.19 20:52

7085 Postings, 5167 Tage Pendulum"I`m freeeeeeeeee - freeeeeee falling"

................ unglaublich.

Wo wird/kann der Absturz enden ?

Nach der Falling-Knife Theorie kann man jetzt eigentlich noch nicht kaufen.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

18.05.19 15:09

4622 Postings, 3615 Tage tagschlaeferjetzt gehts ans eingemacht, es entscheidet die fed

wohin gold und die goldminenaktien gehen werden :|
zinssenkung oder helicoptermoney? beides würde den usd abrupt entwerten zugunsten der rohstoffe (und dividendenaktien).
ich wäre für letzteres. dadurch würde man eine menge amis entschulden im kfz- und studentendarlehnenssumpf / deren bonität deutlich steigern = auch fett win für usd-banken.

die us-geldbonzen würden nat. schnellstmöglich versuchen, aus dem usd rauszugehen - wohl über kryptocoins und gold ... - um die kapitalausfuhrsteuer zu umgehen? :D

für die eur und yen-währungsräme würde die geldschwemme aus den usa ein segen für den dax und nikkei bedeuten.
also stetig steigende immobilienpreise auch und mehr geld in den kommunen = wirtschaftswunder 2.0.
die große gefahr aber lauert auch um die ecke:
da die ezb die zinsen trotzdem nicht senken würde (aktuell 0%), würde die realverzinsung im euro.raum steigen. das stabilisiert zwar den markt extrem, aber vor allem leute ohne geld die aber kredit bräuchten würden darunter noch mehr in der zwickmühle sein...
dann kämen die us- und eur-banken auf die idee (analog zu russland), supergünstige usd-konsum- und baudarlehnen an die massen in deutschland und co zu verramschen.
klar, der usd würde wegen der fed erstmal 10-15 jahre abwerten, aber: sobald sich abzeichnet, dass die usa durch den schwachen usd wieder auf den grünen zweig kommen, aber vor allem die stark steigende börse noch mehr geld in die us-optionsbörsen anzöge (die guten us-optionen gibt nur in usd!), würde der usd auch wieder stärker aufwerten, und zwar stärker als der euro - da der eur-raum bis dahin nur von der usd-schwäche gelebt hätte ... auf pump (euro-imperium light) ...
sprich, jeder der dann immer noch usd-darlehnen in usd abzustottern hätte, wäre gefxxx :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, Nvidia, SafeBulkers, Singulus, UMC

21.05.19 10:50
1

39 Postings, 714 Tage johann50Pennystock

..hier geht es ja fast ungebremst zum Pennystock. Man kann es nicht fassen, eine Unternehmen , dass über 100 Jahre existiert. Mit den Liegenschaften und Ressourcen . Diese ganze Finanzmafia, drück die Rohstoffpreise  und die Spekulanten treiben die Kurse bis zum Schrottpreis und ziehen danach wider hoch, um danach wieder Gewinne einzufahren. Also wer drin ist, so wie ich, muss es aushalten. Alle  die ein Minendepot haben zur Zeit , haben mein MITGEFÜHL.  

22.05.19 17:40

15787 Postings, 2023 Tage Galearisnoch ist es nicht an die Grütze gegangen

noch..............  

23.05.19 09:27

639 Postings, 2299 Tage K1-Sportunter dem 2016`Tief ...

23.05.19 18:36

25 Postings, 2206 Tage leilei1Die Verlockung ist doch zu groß. ...

Um hier nein zusagen bin mal mit einer kleinen Position dabei  

23.05.19 22:16

1129 Postings, 979 Tage KatzenpiratMeine Position ist

auch nur noch klein...  

03.06.19 11:36

15787 Postings, 2023 Tage Galeariswer hart gebliebn ist und hat jetzt billig eingesa

melt, wird belohnt werden.
Kein Rat zu etwas.  

03.06.19 20:32

25 Postings, 2206 Tage leilei1Naja ich hab einen Tick zu zeitig zugeschlagen

Man erwischt eh in den seltensten Fällen den Tiefpunkt. .....Bin trotzdem zufrieden mit meinem Silberaktien  

03.06.19 22:26

15787 Postings, 2023 Tage Galearisegal, et brummet wie aus Phönixs Asche

dat soll ruhig so weiter gehen.....ick stocke weiter uff. Kein Rat, nur mene Meinung.  

04.06.19 12:07

15787 Postings, 2023 Tage Galearispaar nahmen Gewinne mit

04.06.19 15:09

25 Postings, 2206 Tage leilei1Jetzt schon :)

04.06.19 15:13

15787 Postings, 2023 Tage Galearisangeblich nur noch 3 Mio Stück short

hab ich auf yahoo board gelesen. Aber ob es stimmt ?
Ich stocke uff.  Ich will so 10 k stück erst mal......Biggest bang for your buck when Silver hits 20 +
Kein Rat zu etwas, nur meine Meinung. Do your own....
 

05.06.19 09:35

4622 Postings, 3615 Tage tagschlaeferhecla ist im vergleich zu barrik ein pennystock...

ich würde in hecla nicht zu viel geld investieren - und ist man et ultimo long, reichen 1-2k zum wetten.

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, Nvidia, SafeBulkers, Singulus, UMC

05.06.19 09:45

15787 Postings, 2023 Tage Galearisja stimmt, aber

was ist viel ?
Das ist eine Aktie die extrem aufholen wird, wenn die Bedingungen sich verbessern.
Kein Rat zu etwas, nur meine Meinung.  

05.06.19 12:15

15787 Postings, 2023 Tage Galearis...

hihi....  

05.06.19 15:34

4622 Postings, 3615 Tage tagschlaeferspeku: naja, es könnte sein, dass die fehlende

zinsbewegung der fed shortssqueezes an mehreren fronten auslöst, weil der bleibende zins dann doch wie eine zinserhöhung wirkt - zumindest für alle shortseller, die auf fallende zinsen wetteten und ggf. auf kredit abverkauft haben ...
betrachtet man den goldchart seit 1998 oder so, sehe ich gold ab 2019 ggf. nach einem shortssqueeze bei 1600 usd/unze, wobei der kurs sich dann bis ende 2020 auf diesem niveau hält als neues gold-fundament.
dass die goldminer mit ihren goldhedges damit durch die decke gehen, dürfte klar sein :D

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, Nvidia, SafeBulkers, Singulus, UMC

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben