Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Seite 1 von 106
neuester Beitrag: 20.06.18 21:07
eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 2648
neuester Beitrag: 20.06.18 21:07 von: Sanjo Leser gesamt: 559915
davon Heute: 10
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
104 | 105 | 106 | 106  Weiter  

19.04.17 21:23
16

5140 Postings, 6568 Tage ByblosEvotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Hallo,
hier nun der neue Thread, wie er von einigen gefordert wurde.
Da ich auch schn einen anderen Thread ( Wirecard ) leite und dort kompromisslos User sperre, die sich nicht an die Regeln halten, werde ich es auch in diesem neuen Thread so handhaben.

Die Regeln gelten für alle, einschließlich meiner Person !

gewünscht sind fachliche und informative Beiträge zu Evotec und den Produkten.
   - Stand und Fortschritt von den einzelnen Produkten und Phasen
   - Unternehmensnachrichten, Links zu denen
   - charttechnische Analysen für die Freunde  der charttechnik

nicht gewünscht sind : Einzeiler, Verlinkungen zu Newsmeldungen irgendwelcher Börsennachrichtendienste, gepushe oder gebashe, Diskussionen über Leerverkäufe,

Sollte sich irgendjemand nicht daran halten, so wird er gnadenlos von mir gesperrt !
Die Sperrung erfolgt dann in der Regel erst für 1 Tag, bei Wiederholungsfall 1 Woche, danach dann auf deutlich längere Zeit.

Jeder kann hier auch seine persönliche Einschätzung kunt tun, jedoch immer mit dem Hinweis
"meine Meinung - soll keine Handelsempfehlung darstellen" !!!!!!!!!

Der daily talk um Evotec und Einzeiler, gepushe und gebashe kann gerne im Nachbarthread weiter geführt werden.

Diese Thread soll durch Qualität glänzen, wenn wir es denn endlich einmal wieder hin bekommen !


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
104 | 105 | 106 | 106  Weiter  
2622 Postings ausgeblendet.

11.06.18 12:23

245 Postings, 242 Tage Jagdpanther@Siro

Sanofi bezahlt für die Wissenschaftler..."Evotec erhält eine einmalige Vorabzahlung in Höhe von 60 Mio. EUR sowie eine signifikante langfristige finanzielle Unterstützung, um die Entwicklung des Portfolios zu gewährleisten."  

11.06.18 12:25

1605 Postings, 1427 Tage Siro100@Jagdpanther

Das stimmt, damit wären circa 5-6 Jahre abgedeckt, aber Sanofi ist auch nicht dumm. Ich kenne die Betriebszugehörigkeiten nicht aber langfristig könnte das ein Problem werden, wenn es mal nicht mehr so läuft.  

11.06.18 12:28

754 Postings, 740 Tage Chipka69@ Woodstock...

Welcome Back  :-)
Dann verdanken wir deinem Kauf die kleiner Kurserholung? Danke!

Wir haben dir eine Ecke im Aktienpool freigehalten.
Es wurde immer fleißig verkauft, das genug Stücke für dich da sind.

 

11.06.18 12:34

1605 Postings, 1427 Tage Siro100@Tazlan

Leider veraltet. Die haben am 22.05. bereits wieder auf 0,46% reduziert  

11.06.18 12:35
1

306 Postings, 1341 Tage Sanjowas soll der scheiß

das ist von Anfang Mai willst du baschen hier  

11.06.18 12:40

245 Postings, 242 Tage Jagdpanther@Siro

Evotec bekommt nicht nur 60 Mio, sondern auch eine "signifikante langfristige Unterstützung".Interessant zu wissen wäre Höhe und Dauer dieser Zusatzzahlungen.
Wenn es nicht läuft, was ich nicht glaube, dann kann Evotec nach fünf Jahren die Wissenschaftler kündigen  

11.06.18 12:41

1605 Postings, 1427 Tage Siro100Kann mir mal jemand...

...erklären, warum es hier 8 verschiedene aktive Foren gibt? Vertragen sich hier einige nicht oder gibt es andere Gründe. Wäre schön, wenn es nur einen aktiven gäbe. Dieses hin und her finde ich nicht schön.  

11.06.18 12:45

1605 Postings, 1427 Tage Siro100@Jagdpanther

Korrekt, aber weißt Du wieviel das kostet? Das kann richtig teuer werden und geht je nach Betriebszugehörigkeiten locker noch einmal in hohe zweistellige Millionensummen. Aber jetzt höre ich besser auf. Nicht, dass jemand denkt, ich glaube nicht an das Unternehmen. Das tue ich nämlich!!!  

11.06.18 12:51

191 Postings, 388 Tage Tzulan444@all

Sorry für die Fehlinfo. Das wurd aktuell in meinem News-Feed aufgelistet. Im Beitrag schaute ich dann nicht mehr auf das Datum.

#2628 kann gelöscht werden.  

11.06.18 12:55

5190 Postings, 4515 Tage beegees06Ihr wisst doch alle nichts von

dem bevorstehenden Deal, das wird das mit dem Personal eventuell auch geregelt sein, ich bin trotz den heutigen LV postiv gestimmt und wir werden diese Woche auch wieder an die 16 ranlaufen  

11.06.18 12:56
1

245 Postings, 242 Tage JagdpantherGehälter Wissenschaftler

Ich denke im Schnitt liegen die Gehälter für die 100 Wissenschaftler bei 6-7 Mio ? / Jahr

https://www.academics.de/ratgeber/gehalt-forschung-und-entwicklung

 

11.06.18 13:00

1605 Postings, 1427 Tage Siro100@Jagdpanther

Ja, aber ohne Lohnnebenkosten, Schreibkramm und Miete  

11.06.18 13:05
1

245 Postings, 242 Tage JagdpantherGenau...

...und das kostenfreie Mittagessen in der Kantine ist auch noch nicht mit drin....  

11.06.18 13:41
4

603 Postings, 523 Tage midian@Chipka

So ganz unverständlich ist die Kursentwicklung für mich nicht. In meinen Augen hat die Aktie so ein wenig ihr Momentum verloren, als sie es nicht geschafft hat, über die 16? bzw. den blauen Begrenzer zu steigen.Davor ca. 30% up - da war das Momentum noch da. Das übergeordnete Bild ist für mich immer noch eher bärisch, zumal neben dem Rückprall auch gleich noch der GD200 gerissen wurde. Sollte der Bollinger GD auch noch gerissen werden, könnten wir auch wieder den unteren Bereich des Bandes anlaufen - immer vorausgesetzt, dass keine Unternehmensmeldung solche Betrachtungen zunichte macht. Mein Standpunkt kurzfristig: der Bereich um 14,60? sollte halten. Ansonsten dürfte sich der kurzfristiger Abwärtstrend bestätigen.  
Angehängte Grafik:
evv.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
evv.jpg

11.06.18 13:46
2

441 Postings, 1995 Tage milkyich bin nicht gerade

ct-fan. ich denke aber, dass es vor der HV jede menge gründe gibt, den Kurs unten zu halten. im übrigen ist auch nicht jeder rote balken eine shortattacke.  

11.06.18 15:15

754 Postings, 740 Tage Chipka69@ midian

Da bin ich deiner Meinung. Hat etwas an Momentum verloren.

Ich hab nur versucht, ein wenig zu pushen   :-)

Es sind halt dann doch die Nachkäufer weggebrochen und viele scheinen auf Daytraiding unterwegs zu sein... zumindest laut Forum.

Irgendeine News wäre natürlich hilfreich. Ist allerdings traurig, da die momentane Situation/Aufstellung der Firma völlig ausreichend ist, schon jetzt höhere Kurse abzubilden.  

11.06.18 21:17
1

1469 Postings, 959 Tage KassiopeiaSiro,

das Problm ist doch eher, qualifiziertes Personl zu bekommen !
Was macht EVO mit ihrer ganzen Pipeline, wenn niemand das ist, der sie voran treibt !#

Ich finde den Ansatz, dass Personal kostet sehr kurzfristig gedacht.
Im Umkehrschluss, müsste EVO ja Leute entlassen, oder ?
Was denkst Du was da der Kurs machen würde ?

 

13.06.18 14:19

956 Postings, 788 Tage Hulksterweg sind sie


Evotec-Aktie: Moderater Rückzug von Leerverkäufer Systematica Investments - Aktiennews


Damit summieren sich die Netto-Leerverkaufspositionen der Leerverkäufer der Hedgefonds derzeit auf 3,82% der Evotec-Aktien. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht meldepflichtig nicht berücksichtigt.


http://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._Investments_Aktiennews-8647018


 

14.06.18 11:45
2

956 Postings, 788 Tage Hulksterexklusives Interview mit WL

18.06.18 07:31
1

956 Postings, 788 Tage HulksterNEWS Sanofi


https://www.finanznachrichten.de/...eal-es-fliessen-millionen-245.htm


„Nach Abschluss dieser Transaktion verfügt Evotec mit ca. 180 Wissenschaftlern über die weltweit größte und hochwertigste Präsenz im Bereich der translationalen Erforschung von Infektionskrankheiten. Wir heißen die Sanofi-Mitarbeiter herzlich bei Evotec willkommen und freuen uns auf die gemeinsame, sehr wichtige Mission. Zusammen sind wir sehr gut positioniert, um zum global bevorzugten Partner in der Wirkstoffforschung und ‑entwicklung in diesem wichtigen therapeutischen Bereich zu werden. Wir laden weitere Unternehmen, akademische Einrichtungen, Regierungen und Stiftungen weltweit ein, gemeinsam mit uns neue Antiinfektiva zur Marktreife voranzubringen.“




 

18.06.18 07:42

1663 Postings, 598 Tage Tom1313Sehr gut!

Bin gespannt, was bei dem Umfeld daraus wird.  

20.06.18 13:48
1

5140 Postings, 6568 Tage ByblosUnd die Leerverkäufer verlieren wieder,

wie schon bei Wirecard zuvor.
Je höher die Leerverkaufsquote, umso sicher fühle ich mich, das der Kurs von Evotec mit der nächsten Rally die von mir erwarteten 32,00 Euro anläuft.
Das Absicherungsfundament bei 15,00 Euro wird seit einiger Zeit gegossen/zementiert.
Also brauchen die Long es nur eines machen, warten.

Der Tag wird kommen, wo das Zocken auf Evotec ein Ende hat. Es wird auch langsam Zeit.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.  

20.06.18 20:40
1

956 Postings, 788 Tage Hulkster32 Euronen

Also Byblos, wenn die 32€ auf der Uhr stehen, kauf ich Dir ne Angel,denn dann sind wir beide in "Rente" !


;-)


 

20.06.18 21:07
1

306 Postings, 1341 Tage SanjoHulkster

Bist du schon 64?😂  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
104 | 105 | 106 | 106  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aaktien, blueeyes1, Bigtwin, Pyramid of Pain, viostep, Goldjunge13, JOtheViper, NikGol, m_rk, Robin