Evofem Biosc. - Chancen und Risiken

Seite 1 von 42
neuester Beitrag: 19.04.19 12:48
eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 1050
neuester Beitrag: 19.04.19 12:48 von: centsucher Leser gesamt: 108748
davon Heute: 54
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
40 | 41 | 42 | 42  Weiter  

23.01.18 08:37
6

15803 Postings, 4054 Tage TrashEvofem Biosc. - Chancen und Risiken

Nach erfolgreich vollzogenem Merger hat Evofem nun einiges vor.

Im Fokus steht das Late-Stage Produkt Amphora als innovative Verhütungsmethode mit weiterem Potential als Medikament gegen Krankheiten.

Facts und Indikationen hier:

https://www.evofem.com/products/#clinical-trials

Der Posten als CEO könnte mit Saundra Pelletier nicht passender besetzt sein, da sie als Frau die Bedürfnisse anderer Frauen am besten nachvollziehen kann und medial sehr stark für moderne Frauengesundheit und Bewusstsein unterwegs ist. Auch wenn der Weg dieses Mittels in der Vergangenheit holprig verlief, gibt sie aus guten Gründen nicht auf.

https://www.inc.com/magazine/201711/.../evofem-contraceptive-gel.html

Risiken und Chancen zu bewerten ist das Ziel des Thread. Beides ist vorhanden.

Let`s go !

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
40 | 41 | 42 | 42  Weiter  
1024 Postings ausgeblendet.

03.03.19 00:48
1

1023 Postings, 3214 Tage AdvamillionärIch hoffe doch sehr...

...das es potenzielle Partner für Evofem gibt. Alles andere wäre für mich völlig unverständlich bei diesem tollen Produkt. Wenn ich das mit dem von Palatin vergleiche (wo es ja mit AMAG einen guten Partner gibt), da liegen Welten dazwischen. Nicht mißverstehen, ich will Palatin nicht schlecht reden (bin dort ja sogar selbst investiert) und erwarte dort zumindest noch eine zeitlang gute Kursphantasie, aber das deutlich interessantere und vor allem zukunftsweisendere Produkt hat mMn ganz klar Evofem.

Gruß vom
Advamillionär  

03.03.19 01:10

2388 Postings, 1937 Tage centsucherDa kann man nur hoffen

das die kein dreckiges Spiel durchziehen.
Könnte auch in die Richtung Kursdrücken für eine KE gehen. War das humane Warrants entsorgen nur ein Vorspiel um Aktien zum drücken zu bekommen, mit der Annahme das der Ausübungspreis danach sowieso nicht mehr erreicht wird?
Dem gegenüber steht die hohe Beteiligung der  Aktien in festen Händen.
Das wird lustig!!!
Was für Gedankengänge. :-))))  

03.03.19 01:23

1787 Postings, 2550 Tage La Guardia@centsucher:

Fährst du gerade ein bisschen die "Depri-Schiene"? Bei allen Bedenken, die man haben kann, muss man sich ja nicht gleich die Buxe vollmachen.  

04.03.19 12:21
1

9 Postings, 310 Tage MAX_Mustermann0.Telco

Was gab es bei dem call am Freitag neues?  

04.03.19 21:15
1

15803 Postings, 4054 Tage TrashAlso

sind schon in alle Welt unterwegs für Deals...sauber.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

04.03.19 22:04
2

1787 Postings, 2550 Tage La Guardia@Trash:

Ja, die geben sich wohl alle Mühe. Wird schon auch klappen. Allerdings gehe ich stark davon aus, dass das jetzt nicht mehr schnell genug geht, um eine weitere KE obsolet zu machen:-)
Aber was soll´s, gibt schlimmeres. Und wenn´s denn womöglich die letzte war...............  

05.03.19 16:19

15803 Postings, 4054 Tage TrashSehe ich

ähnlich . Fraglich nur , wer zusätzlich zu den bekannten Platzhirschen einsteigt. Woodi hat ja immer wieder erhöht, aber ansich können die den Laden fast gleich ganz übernehmen  :D Scherz, Amphora hat absolute Relevanz , denke das sollte sich in den nächsten Monaten auch zeigen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

05.03.19 18:00

1787 Postings, 2550 Tage La GuardiaIst mir eigentlich egal,

wer hier Anteile übernimmt. Aber stimmt schon, Woodford gehört schon fast der ganze Laden. Was soll´s, Hauptsache jemand überbrückt mit einer Finanzierung.  

11.03.19 19:43
1

1023 Postings, 3214 Tage AdvamillionärUnfassbare Miniumsätze....

Möchte gerne mal wissen, was hier abgehen KÖNNTE, wenn mal ordentlich Volumen reinkäme...

Gruß vom
Advamillionär  

15.03.19 16:13

2388 Postings, 1937 Tage centsucherMarch 11, 2019

The percentage of shares beneficially owned prior to the offering is based on 28,156,567 shares of our common stock outstanding as of February 22, 2019

http://app.quotemedia.com/data/...1#s9c3ba502d7e843a39e39946dc866be5d

 

03.04.19 16:02

207 Postings, 962 Tage RoyalFlashSollte hier nicht bald...

...eine Kapital-Erhöhung anstehen?
 

03.04.19 16:32

9 Postings, 310 Tage MAX_Mustermann0.Oder evtl eine verpartnerung

05.04.19 17:48
1

2388 Postings, 1937 Tage centsucherSchnarch

Dornröschen hatte zum Vergleich Evofem Aufputschmittel eingeworfen.  

10.04.19 22:43

834 Postings, 1484 Tage newbie_evo@ centsucher

make my day !!  LOL  

11.04.19 13:33

1023 Postings, 3214 Tage AdvamillionärUPS, ist das Dornröschen...

...aus ihrem Schlaf erwacht? News?

Gruß vom
Advamillionär  

11.04.19 14:07

15803 Postings, 4054 Tage TrashÄh

lest euch das mal bitte durch und dann sagt mir, warum da soviel über (!) Marktpreis investiert wird.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.04.19 14:19

1023 Postings, 3214 Tage AdvamillionärÜberzeugung? Weil es einfach...

...ein tolles Produkt ist mit großen Aussichten?

Für mich ist DAS übrigens auch der Grund, warum ich hier investiert bin.

Gruß vom
Advamillionär  

11.04.19 14:20
2

2260 Postings, 4005 Tage chrisebGute Investorenbasis

würde ich sagen. Wenn man bei diesen Umsätzen Aktien über den Markt kaufen würde, würde der Kurs ja extrem explodieren. Könnte eine Geschichte wie bei Kalv werden. Dagegen würde die jetzt schon hohe MK sprechen. Vielleicht gibt es aber auch schon einen Abnehmer? Also in Form eines Buyout?  

11.04.19 17:26
1

15803 Postings, 4054 Tage TrashPDL BioPharma

Interessant ,dass ein neuer dazu kommt. Keine Woodford Monokultur mehr .

Müsste wohl auch bald auf Sedar nachvollziehbar sein.

Genial...PP über letzen SK, hat man auch nicht alle Tage.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

13.04.19 16:03
1

1 Posting, 7 Tage Brysabin neu hier

Seit 9 Monate in EVFM investiert. Mit dem neuen PLD werden ca. 80%
der Aktien von Institueller Inhaber gehalten. Instituelle Investoren verfolgen
eine langfristige Anlagestrategie die dann langfristig sehr hohe Marktkapitalisierungen
erzielen werden. Verhütungsmittel Amphora kann in Zukunft einige hunderte Millionen
und sogar Milliarden in die Kassen spülen, The market research institute IMS Health
estimates the worldwide sales of the pill at 9.3 billion dollars.
Sowie in der MK berücksichtigt das Produkt in Phase I Multipurpose Vaginal pH Regulator mit
ebenfalls riesen Potenzial.
Dass ist der Grund warum die Instituelle Investoren jede KE  sogar zu höhere Kurse Aufkaufen.
Irgend wann wird es voraussichtlich eine Übernahme geben.
schönes WE  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
40 | 41 | 42 | 42  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Romeo237