Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 2729 von 2737
neuester Beitrag: 14.12.19 08:07
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 68415
neuester Beitrag: 14.12.19 08:07 von: MacGyver73 Leser gesamt: 8205529
davon Heute: 586
bewertet mit 60 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2727 | 2728 |
| 2730 | 2731 | ... | 2737  Weiter  

22.11.19 12:15
1

6474 Postings, 1555 Tage ubsb55WintiElite

"Das Unternehmen weist in dieser Hinsicht einen massiven Vorsprung auf."

Ja, da hast Du recht. Die Autoindustrie steht vor dem Abgrund, Tesla ist schon einen Schritt weiter.  

22.11.19 12:41
1

12528 Postings, 2452 Tage WernerGg@Winti, Kostenvorteil

"Ich denke, Tesla hat einige wesentliche Kostenverbesserungen mit Batterien und möglicherweise auch mit diesem neuen Konzept für Exoskelettkörper erzielt."

Wie kommst du darauf? Weil Musk $39.900 genannt hat? Wir wissen doch alle, was von solchen Musk-Märchen zu halten ist.

 

22.11.19 12:45

12528 Postings, 2452 Tage WernerGg@Winti: Exoskelett?

"... auch mit diesem neuen Konzept für Exoskelettkörper erzielt.... "

Was'n das? Hast du irgendwo ein Exoskelett am Cybertruck entdeckt? Ist mir entgangen.

 

22.11.19 12:49
5

12528 Postings, 2452 Tage WernerGg@kleinviech2: Potthässlich

"Ist das Design wirklich von Franz v. Holzhausen ?"

Muss wohl. Erstaunlich.

Aber jetzt verlässt er ja wohl Tesla. Ich war erstaunt, ihn auf der Bühne zu sehen. Vielleicht war er mit Musk nicht so ganz einig wegen des Cybertruck-Designs und hat ihm deshalb die Scheiben eingeschmissen.

 

22.11.19 12:58

1428 Postings, 315 Tage Neutralinsky@WernerGg #68202

zumal das für den Einstiegspreis nur der quasi "City"-Pickup ist,
weil nämlich nur mit RearWheelDrive, also eher für "privat, zum urbanen cruisen"...

die Version für "gewerblich ganzjährig wirklich nutzbar" als AllWheelDrive kostet + 10.000 = 49.900 $ netto
(s. im Vergleich das aus ebenfalls 3 Motor-Varianten mit rd. 2/3 meistverkaufte M3 LR AWD normal)  

22.11.19 13:10
1

1428 Postings, 315 Tage Neutralinskyso nicht 'Massen-tauglich' !

das hier von denen wäre ein richtiger Konkurrent in dem (kontinentalen) Segment geworden:
https://insideevs.com/news/383249/tesla-truck-vs-f-150-ram-silverado

aber stattdessen nun ein "abgeflachtes Dreieck mit Radhäusern aus dem Geometrie-Baukasten"...  

22.11.19 13:18
2

7408 Postings, 2823 Tage kleinviech2Da hats eine nicht kapiert

"Sie freue sich zwar, dass der US-Konzern Tesla jetzt ein Werk in Deutschland baue, sagte Kramp-Karrenbauer. Es sei ihr aber wichtiger, dass der Verbrennungsmotor mit synthetischen Kraftstoffen in Deutschland erhalten bleibe und dass diese in München, in Stuttgart und in Wolfsburg gebaut würden."

AKK auf dem CDU - Parteitag. Synthetische Kraftstoffe und der Verbrennungsmotor als Zukunft des Autostandorts D. Echt jetzt ?  

22.11.19 13:26
4

1632 Postings, 1484 Tage Winti Elite BTesla hat keine Konkurrenten !

Nach meiner Einschätzung verfügt die Basisversion des Cybertruck über einen Akku mit einer Energiekapazität von rund 100 kWh.

Derzeit ist das billigste Fahrzeug, das Tesla mit einem 100-kWh-Akkupack verkauft, das Modell S Long Range, das 80.000 US-Dollar kostet.

Der Cybertruck kostet die Hälfte.

Für mich deutet dies auf massive Kostenverbesserungen sowohl in Bezug auf die Batterie als auch in Bezug auf die Herstellung hin.

Bei 100 USD pro kWh auf Akku-Ebene entspräche dies 25% der Kosten für den Cybertruck und ließen nur 30.000 USD für alles andere übrig.

Das ist nicht viel, um ein Fahrzeug dieser Größe zu bauen und auch mit einigen Gewinnen davonzukommen.

Dies lässt mich glauben, dass Tesla einige signifikante Kostenverbesserungen sowohl bei den Batteriekosten als auch bei der Herstellung eines Fahrzeugs mit dieser neuen Exoskelettstruktur herausgefunden hat.

Ich denke nicht, dass letztere Auswirkungen auf andere Fahrzeugprogramme haben können, da sie nicht dieselbe Plattform haben, aber Tesla wird sicherlich daraus lernen und dies könnte zu einer größeren Wirkung führen.  

22.11.19 14:10
1

3096 Postings, 1530 Tage fränki1Also im

Nasdaq 100 reicht die Präsentation vorbörslich aktuell jedenfalls für einen "Hervorragenden" letzten Platz. Das dürfte übrigens nicht daran liegen, dass die Aktionäre Zweifel daran haben, dass man dieses hässliche Monster für die aufgerufenen Preise auch verkaufen kann, sondern daran, dass Tesla damit unter diesen Bedingungen Geld verdient.  

22.11.19 14:20
2

6474 Postings, 1555 Tage ubsb55Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.11.19 10:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

22.11.19 14:27
1

2979 Postings, 1901 Tage seemasterubsb55

Das ist am Schluss so billig wie das Basisimodell für 35000$ das es immer noch nicht gibt
 

22.11.19 14:30
1

1632 Postings, 1484 Tage Winti Elite Bubsb55:

Ueberhaupt nicht hässlich, würde sogar behaupten, dass die Amis, auf dieses Teil abfahren werden.
Bin gespannt wie er ankommen wird.  

22.11.19 14:45
1

2979 Postings, 1901 Tage seemasterWinti

Es kommt sehr gut an, die Börse feiert es mit -4%  

22.11.19 14:45
8

6474 Postings, 1555 Tage ubsb55Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.11.19 10:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

22.11.19 15:25

1428 Postings, 315 Tage Neutralinskydas 'SciFi-Car' ist nicht Mengenmarkt-kompatibel !

andere Desings von einem halben Dutzend E-Konkurrenten (etablierte Ex-Verbrenner) und Newcomer
werden sich wohl hingegen, egal ob etwas weniger Beschleunigung/Endgeschwindigkeit/Reichweite,
gar ein bißchen teurer,
trotzdem ! in den USA u. CANADA 2022 in höheren... Stückzahlen v e r k a u f e n;
als dieses außen einfach nur sehr kantige* TSLA-Spacemobil.
*da war früher jeder "Schwedenstahl" eleganter,
nämlich von VOLVO die großen Kombis: alte 960er, direkt danach ersten geraden V90er.

Oder ist das bereits mit langem Weitblick sein Fahrzeug für die spätere Marsbesiedlung ?  

22.11.19 15:32

1428 Postings, 315 Tage Neutralinsky(Purismus) aus dem 'Digital-Tuschkasten' ?

dafür Zeichnung ohne echte Farbe...
https://www.wallstreet-online.de/_plain/_shared/...j8453vwoaayuqh.jpg
mit "unterschiedlichem, optischen Geschmack" läßt sich n i c h t immer alles entschuldigen !  

22.11.19 16:56
5

12528 Postings, 2452 Tage WernerGg@ubsb: Wahres Gesicht

"Viele werden jetzt vermuten, dass der Weltverbesserer jetzt sein wahres Gesicht zeigt ..."

Nun ja, wir hatten ja schon den Flammenwerfer. Ich halte Musk aber nicht für einen Killer, sondern eher für einen Gamer und somit Kindskopf. Der ballert hat gern und hats mit Weltraum-Rittern, Lichtschwertern, Beamer und so Zeugs. Den Pickup dürfte er selbst gemalt haben, oder vielleicht einer seiner Söhne. Die jüngsten drei sind ja gerade vierzehn. Das passt zum Auto.

 

22.11.19 17:11
3

1439 Postings, 543 Tage Flaschengeist@ALL

Ich habe die geforderten 10.000 § Dollar Reservierungsgebühr sofort für den Cyber Truck von TESLA bezahlt. Dieses Unikat muss man haben! :-)
 

22.11.19 17:19
1

1428 Postings, 315 Tage NeutralinskyMusk wurde 'bescheidener'...

inzwischen reichen als "Pre-Order" schon 100 ! USD / EUR (erstattbare) Anzahlung.  

22.11.19 17:44
7

568 Postings, 211 Tage SEEE21Ich kannte den Cyber truck bisher nicht.

Echtes Retro cyber Design aus den 70ern des letzten Jahrtausends. Könnte gut in einem schlecht gemachten Endzeitfilm auf tele5 stammen.
Der Entwurf ist wahrscheinlich von Elon als er 4 war.
Ich bin mir sicher, dass jeder der sich mit so einem Entwurf in der Mappe um einen Design Studienplatz bewirb noch nicht einmal die zweite Runde erlebt!  

22.11.19 19:20
1

2471 Postings, 2284 Tage .slidemusk

ist und bleibt ein blender.
cybertruck, lächerlich. der typ hat nur zu oft mad max angesehen.
das hat nichts mehr mit vernunft zu tun und und mit dem grundgedanken der umwelt.
wobei letzteres mit elektro nicht zu retten ist.
da muss man schon verzicht üben. aber das können die wenigsten. leider!
 

22.11.19 20:28

1428 Postings, 315 Tage NeutralinskyApropos; neues Mittelklasse CUV:

Wie wenig/viel zehntausend Reservierungen a 2,5T USD oder 2T EUR gibt es denn für das MY ?
(seit Mitte März waren quasi weltweit nun immerhin schon 8 Monate Zeit dafür)
Aber weder im Q2 noch jetzt aktueller Q3-Report findet sich darüber auch nur eine passende Zahl !
Normalerweise gibt TSLA mit so einer Info doch stolz alle paar Wochen über mehrere Medienkanäle an...  

23.11.19 01:12
3

2650 Postings, 477 Tage S3300Gerade auf

Bloomberg dieses.. naja... mit fehlen die Worte ... gesehen. Soll das ein Witz sein ? Ein paar Bleche mit Winkeln und das soll ein ?Design ? sein ?  Jeder Sonderschühler zeichnet sowas.
Am besten war aber als sie das super ? high security? Glas demonstriert haben. Ein Wurf und baaaam, zertrümmert :D Eine lachnulmer wie er leibt und lebt unser kleine Elon.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2727 | 2728 |
| 2730 | 2731 | ... | 2737  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben