COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11316
neuester Beitrag: 24.05.19 20:46
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 282898
neuester Beitrag: 24.05.19 20:46 von: Mangatur Leser gesamt: 17022511
davon Heute: 1975
bewertet mit 311 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11314 | 11315 | 11316 | 11316  Weiter  

18.08.06 12:01
311

7914 Postings, 5512 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11314 | 11315 | 11316 | 11316  Weiter  
282872 Postings ausgeblendet.

23.05.19 12:51

282 Postings, 496 Tage ducki2812Kleiner Trost

Und gleichzeitig Motivationshilfe für alle treuen Cobajaner: Rechnet man die Dividende heraus, schlägt sich die Commerzbank heute immerhin besser als der Gesamtmarkt. Mein Blick in die Glaskugel hat mir außerdem verraten, dass wir einen EOD-Kurs von mind. 6,90 ? schaffen, wenn der Gesamtmarkt nur ein wenig steigt. Und JP Morgen hält an seinem Kaufvotum fest und gibt ein Kursziel von 8,75 ? aus bzw. bleibt dabei. Jetzt müssen sich potentielle Käufer nur noch daran halten...
Wie immer: Nur meine Neinung  

23.05.19 13:26

18281 Postings, 4539 Tage RPM1974Ich sag schon immer

bewertet Kriegsflüchtlinge und Asylanten als potenzielle Söldner der Bundeswehr...
Dann darf man deren Kosten vom Sozialetat in den Verteidigungsetat transferieren und die 2% zu BIP wären überhaupt kein Thema mehr. ;o)  

23.05.19 13:49

2090 Postings, 708 Tage iramostosalso bis grade war ich der meinung

der tagessatzsieger lautet hr. xxxxtag mit Satz ?Herr Achleitner, befreien Sie die Bank von Ihrer Person?
dann habe ich rpm's post #282875 gelesen
dann kommt kolleje mit dem spruch ?wusstst du das die grossen pfeifen namentlich  mit ing enden ??
war auch neu...... ich kenne ne menge pfeifen die haben das ing aber vor dem namen
jetzt wird es verdammt eng bezüglich des tagessiegers
wo ist eigentlich der welti  ??  
doch nicht etwa auf dem buffetwühltisch gestern vergessen worden odä ???
(ima+mm)

 

23.05.19 15:23

31483 Postings, 1825 Tage Lucky79Die erholt sich nicht vom Divi Abschlag... :-((

wenn es eine Scheißaktie gibt...
dann ist CoBa genau eine solche... !  

23.05.19 15:41

5639 Postings, 2225 Tage FridhelmbuschSoll man noch rin ?

wat meint Ihr Jungens, wird dat Dingens noch billjer ?  

23.05.19 16:01

113 Postings, 302 Tage FehlfarbenNiet rin, der dingens

Woord noch billijker!
Sag ich mal.
Vielleicht steigt die Tante dan.
Entgegen aller Erwartung.

Grrrrutjes
 

23.05.19 16:03

31483 Postings, 1825 Tage Lucky79Man sollte Ballast abwerfen...

dann kann der Ballon wieder steigen...  ;-)  

23.05.19 17:59
1

5639 Postings, 2225 Tage FridhelmbuschKeine Übernahme ?

Deutsche Bank willse net, PNB  willse ooch nedda, Ing  willse oh ned......bleibet nur noch die City....

die willse aber billjer..........oder doch die.... UBS  ?


wisst ihr Jungens....mit der übernahmefantasie haben die uns verarscht...

 

23.05.19 20:40
1

2090 Postings, 708 Tage iramostosAlles was gemacht wurde ist nur ein Anfang

Es nicht das Ende, es ist aber der Anfang vom Ende
Dieser Satz hat im Tagesderby gewonnen
Wer hätte das gedacht ???
Jetzt sind alle schön entlastet und wir warten gespannt wer die DBK als nächstes wieder belastet.
Ich tippe mal auf den Twittyjoker. Es bleibt spannend ;-))
Sehen wir morgen bei der CBK die von Welti prognostizierte 6,50 ? oder gibt es den Kick direkt auf 9,27 ? ?
Kann einer mal die Fritöse fragen ??
(IMA+MM) und 2 Helle dann ist die divi wech lol  

24.05.19 09:54

5238 Postings, 5212 Tage gindantsDie UBS kauft sie aus dem Petty Cash

Blessing ist positioniert und hat hatte gute Beziehungen, sonst wäre er ja schon lange weg bei der UBS... LOL  

24.05.19 11:16

282 Postings, 496 Tage ducki2812Könnte zwar gerade besser laufen

Insbesondere in Ansehung der heutigen allgemeinen Erholung. Ich gehe allerdings davon aus, dass der Großteil der Anleger nach dem deutlichen Kursabfall der letzten Tage / Wochen noch abwartet, ob eine Bodenbildung hinreichend wahrscheinlich ist. Sobald das der Fall ist, dürfte die Commerzbank zügig einen ordentlichen Sprung gen Norden machen.
Wie immer: Nur meine Meinung  

24.05.19 12:08

5639 Postings, 2225 Tage FridhelmbuschEs ist gelaufen

sämtliche Übernahmefantasie vorbei ?

nun raus  ??  

24.05.19 12:12

5639 Postings, 2225 Tage FridhelmbuschNachkaufen

aber erst bei sex  oder 5 ??  

24.05.19 12:51

2648 Postings, 311 Tage Visiomaximafällt und fällt

war mir klar das die sich nicht vom Divi Abschlag erholt , daher ist die Divi sinnlos bei dem Wert , war fast immer so wenns mal eine gab.

Wer Glück hatte war vorher raus , mich und die alten Hunde  wollen die eh nicht mehr , wir sind außen vorher ob 9 oder Null ist dabei fast egal .

Das alte Spiel mit Unicredit kommt dann in 2-3 Jahren wieder auf den Tisch , war ja meist so , glaub das geht nun seit 20 Jahren so , dachte diesmal klappts , war gut gemacht , aber ich habs fast befürchtet , die werden halt immer raffinierter mit der Inszenierung.
Na ja bin halt wieder drauf reingefallen , weiß gar nicht mehr wie oft schon , mein Umfeld hat mich ja schon vor dem 2 oder 3. letzten mal für Dämlich erklärt , scheint dann wohl auch so zu sein.

Fridhelm , weder bei 6....noch bei 5 und auch nicht bei 4  

24.05.19 12:51

2648 Postings, 311 Tage Visiomaximasetz mal 0,70

24.05.19 14:05

22353 Postings, 3462 Tage WeltenbummlerUnicrecdit beauftragt JP Morgen mit Übernahme

gespräche. Werden wir verarscht oder ist da was am laufen?


http://www.deraktionaer.de/aktie/...--unicredit-mach-ernst-480450.htm

 

24.05.19 14:22

18 Postings, 26 Tage MangaturDer Artikel ist vom 14.05.

Glauben oder Trauen ....... fällt mir nix dazu ein.

Es heisst:
Wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf informierte Kreise meldet, hat Unicredit die Investmentbanken Lazard und JPMorgan als Berater für mögliche Übernahmegespräche mit.

Jetzt ein Angebot mit 8,50 und meine Teile können die haben.


 

24.05.19 14:39

22353 Postings, 3462 Tage WeltenbummlerDie Frage ist. Wie lange dauern Übernahmegespräche

und wer Lügt jetzt? Martin Zielke oder Unicredit. Beide sind aber Bänkster, also Lügner.


HMMMMMM schwierig.  

24.05.19 14:41
1

22353 Postings, 3462 Tage WeltenbummlerDie Frage ist. Wie lange dauern Übernahmegespräche

und wer Lügt jetzt? Martin Zielke oder Unicredit. Beide sind aber Bänkster, also Lügner.



HMMMMMM schwierig.

1. http://www.deraktionaer.de/aktie/...--unicredit-mach-ernst-480450.htm

2. https://www.ariva.de/forum/...oderiert-501469?new_pnr=25877004#bottom



 

24.05.19 14:59

22353 Postings, 3462 Tage WeltenbummlerIch denke beide Lügen und bedienen die Speckulatio

nen oder lassen im Auftrag Speckulieren.  

24.05.19 15:09

22353 Postings, 3462 Tage WeltenbummlerWer von euch glaubt an die Übernahme und warum?

Könnt ihr gerne begründen.  

24.05.19 15:57

6501 Postings, 6427 Tage bullybaer#282890

Übernahmeangebot 8,50 ist klar zu wenig. Denke auch der Staat will mehr sehen.

Aber im Moment löst sich die Übernahmespekulation gerade in Luft auf. Somit dürfte sich der Kurs demnächst wieder unter dem der DB einpendeln.

Meine Meinung zu beiden dt. Banken: Finger besser weglassen!!  

24.05.19 17:00

22353 Postings, 3462 Tage WeltenbummlerNach den Wahlen sollte am Montag der Stuhl von Mar

Mario dragi wackeln und das würde die Bankaktien beflügel, meinr Meinung nach.  

24.05.19 20:46

18 Postings, 26 Tage MangaturBei diesen großen Stückzahlen an

geworfenen Shares spielen die Shorter wie Marshall und Co wieder mit, die Asgeier halt ......
Denke, Kleinanleger eher nicht.

Hoffe, dass mal ein Stopp eingelegt wird, das kann doch nicht im freeien Fall seit 8,25 so weiter gehen !
Looser Vorstand, fällt einem nichts mehr ein  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11314 | 11315 | 11316 | 11316  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben