Die Zuckerhausse kommt

Seite 84 von 90
neuester Beitrag: 07.06.19 20:36
eröffnet am: 09.03.08 20:10 von: rogers Anzahl Beiträge: 2226
neuester Beitrag: 07.06.19 20:36 von: Graf Yoster Leser gesamt: 540129
davon Heute: 22
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 81 | 82 | 83 |
| 85 | 86 | 87 | ... | 90  Weiter  

21.11.16 10:40

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseAber bis dahin

ist noch ein weiter Weg.
Jedenfalls ein  Zeichen dafür, dass der Zucker nur auf dem Papier existiert, ist das Auftauchen der "Zuckerhamster" in der Online-Presse.
Das war bei der 36ct-Rallye in 2011 schon so.

 

30.11.16 08:46

286 Postings, 3110 Tage arisForwardkurve wirkt

Wie ich schon am 3.11. schrieb, dass der Zuckerpreis fallen wird, tut er das auch schon ganz ordentlich. Wir sind schon bei 19,6 ct. Hier sollte der Preis allerdings sich stabilisieren. Viel Potential nach oben sehe ich zur Zeit allerdings nicht. Wie seht ihr das?  

30.11.16 15:09

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseKeiner kauft Zucker

wenn er meint, demnächst gibt es alles viel billiger.
 

30.11.16 17:17

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseEs sei denn

es wird wirklich billiger.
Von daher sieht es für mich nach weiter fallenden Kursen aus, um Käufer anzulocken.
(meine Theorie, kann aber auch alles Blödsinn sein....)  

01.12.16 11:13

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseBemerkenswert: haussierendes Öl

hinterläßt keinen Eindruck, obwohl immer wieder vom Ethanolmangel die Rede ist (agrimoney).
 

02.12.16 09:43

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseH. Weygand über Zucker

Interessant, Zucker ist immer noch Chefsache, obwohl zur Zeit damit kein Hering vom Teller zu ziehen ist.
Harald Weygand von Godmodetrader sieht die Lage so:
9,50ct. --9 ct. bezeichnen die unterere Barriere des Aufwärtstrends seit Sommer 2015.
Von hier aus sind jederzeit Gegenbewegungen möglich.
Die zusätzlichen Dips erklärt Weygand so:
Da um diesen wichtigen Bereich herum sehr viele stop-loss-Marken liegen, werden sie auch aufgesucht.  

02.12.16 22:36

513 Postings, 3206 Tage acmisDer Real ist auch wichtig

Agrimoney.com | Watch out for Brazilian real next week, top trader tells ag investors
ADM's Eddie Tofpik says next week could prove crucial for Brazil's currency - and therefore for investors in the likes of coffee and sugar
Nachdem er sank, sank auch Zucker.
Nun soll er laut agrimoney  wieder steigen.  

02.12.16 22:38
2

513 Postings, 3206 Tage acmisDer Real Kurs

Zuckerkurs sollte bekannt sein.  
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
chart.png

04.12.16 08:14

286 Postings, 3110 Tage arisJetzt Zucker kaufen

Das ist ein ipp. Kaufe Zucker gleich zu Beginn am Montag! Lass dich dann überraschen.  

04.12.16 10:48
1

1336 Postings, 3858 Tage Hans Hosearis???

Aldi Süd od. Aldi Nord?
 

04.12.16 15:43

513 Postings, 3206 Tage acmisSicher

US-Dollar-Real | USD/BRL | Wechselkurs | aktueller Kurs | finanzen.net
US-Dollar-Real-Kurs: Aktueller US-Dollar-Real-Kurs heute USD/BRL mit Chart, historischen Kursen und Nachrichten. Wechselkurs US-Dollar Real
Der Dollar Index ist wieder etwas gefallen, doch würde ich erst mal abwarten, was geschieht.  
$ Real ist hochgegangen und hat nun am 1.12 einen Rücksetzern gehabt.
Es ist aber ein inverses Verhalten, steigt der $ Real, sinkt Zucker.
Wenn nun die Rücksetzern weitergehen, ist schon ein steigender Zucker zu erwarten. Dies geht dann über Tage, und bietet dann auch noch ein aufspringen an.  

05.12.16 09:58

Clubmitglied, 8673 Postings, 2047 Tage Berliner_aris

und?
was sagst du zum preis heute? ;-)
der zuckerpreis ist m. m. nach immer noch extrem überbewertet
so wie die Aktie von südzucker... die ich wieder erst bei <15? kaufe, und die Gelegenheit kommt noch ;-)  

06.12.16 16:58

286 Postings, 3110 Tage arisMein Tipp

also... ich bin zufrieden. Ich habe gekauft und jetzt kann ich sogar gut absichern. Für alle Fälle...  
Angehängte Grafik:
bild1.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
bild1.jpg

18.12.16 18:09
2

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseCOT-Daten

(wellenreiter invest)  
Angehängte Grafik:
zucker-cot-daten.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
zucker-cot-daten.png

23.12.16 09:34

286 Postings, 3110 Tage arisCOT-Daten

Danke fürs Posten. Kannst du etwas dazu schreiben? Welche zusammenhänge siehst du darin? Wie können diese Daten zur Orientierung hlefen?  

23.12.16 10:15

286 Postings, 3110 Tage aris@winsi

Hallo winsi, wie ist denn deine Einschätzung zum weiteren Verlauf des Zuckerpreises?  

23.12.16 17:53

1403 Postings, 4730 Tage winsi@aris

meine Meinung zum Zucker hat sich nicht geändert. Bis jetzt ist Preis, mit kleineren Abweichungen, dem Zyklusverlauf gefolgt und daher gehe ich davon aus, dass es so weiter gehen wird - aufwärts. Wie weit noch nach unten gehen könnte, mag ich nicht sagen. Ich persönlich warte noch auf Kaufsignale bevor ich aktiv werde.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

23.12.16 18:24

1403 Postings, 4730 Tage winsiaus COT werde

ich persönlich nicht schlau. Es sieht so aus, als ob Coms daneben liegen :-)
Interessant ist was anderes - folgende Übersicht.
Zu achten ist nicht auf die Anzahl der Kontrakte und aufteilung zw. unterschiedlichster Parteien, sondern auf die Anzahl der offener Kontrakte.
Mit dem Rückgang des Preises geht Anzahl der offener Kontrakte (auch Open Interest genannt) zurück. Mit anderen Worten: Volumenentwicklung unterstütz den laufenden Trend (hier Abwärts) nicht
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.png

26.12.16 13:35

513 Postings, 3206 Tage acmisDie non Com also Large

Sind nicht mehr so von long überzeugt wie Ende Oktober.  Die Com sichern sich weniger gegen Short ab und mehr gegen long, rechnen also mit short.
Wohl um zukünftig (noch) billiger die Lager zu füllen?
Ich schrieb mal im anderen Threat  etwas von den Preisvorstellungen aus dem mittleren  Osten. 15-12ct!  

26.12.16 13:56
1

513 Postings, 3206 Tage acmisLaut timingcharts

Sind die Open Interessen  bei 1000k, vor 5 Jahren noch bei  750k. So gering ist das nun nicht.
Besagter Beitrag war am 27.11 in Erfolgreich in  Rohstoffe investieren .  

26.12.16 14:04
1

513 Postings, 3206 Tage acmisMeine Vermutung

Nur so in etwa. Die Situation  wird von manchen Interesse  genutzt, verschuldete  Mühlen  Brasiliens und Andere unter finanziellen  Druck  zu setzen. Die Lager sind immer noch gut voll. Bevor dann wieder Zuckermangel  prognostiziert  wird.  

26.12.16 18:48
1

1336 Postings, 3858 Tage Hans HoseSieht wirklich aus, dass Coms

und L.Specs von fallenden Preisen ausgehen.
Und 15 ct. scheint wirklich ein Ziel zu sein.
Dabei gibt es tatsächlich ein Defizit!
Komischerweise sind die Lager im Süden Brasiliens trotzdem gut gefüllt.
Sie sind aber nur gut gefüllt, weil die Brasilianer gar kein Ethanol mehr produzieren und alles zu Speisezucker raffinieren.
Sie müssen Ethanol sogar importieren (lt. godmodetrader)!
Also, ich kann mir nicht vorstellen, dass bei so einer verworrenen Situation der Preis tiefer als 15 ct. gehen wird. Da bildet er dann hoffentlich einen Boden?
 

29.12.16 18:56
1

286 Postings, 3110 Tage arismal wieder richtig gut geschätzt

Ich habe neulich eine Kaufempfehlung für Zucker ausgesprochen und habe auch gekauft. Seit drei Tagen steigt der Preis richtig gut. Ich bin zufrieden!  
Angehängte Grafik:
zucker_29122016.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
zucker_29122016.jpg

30.12.16 19:47

286 Postings, 3110 Tage aris@winsi

Auf welche Signale wartest du, winsi?  

30.12.16 21:51
1

1403 Postings, 4730 Tage winsi@aris

Hi.
Zum einen schaue ich auf Gann HiLo Aktivator in Verbindung mit Gann Quadrat - den kurzfristigen hatten wir schon. Für mittelfristigen Trend reicht das allerdings noch nicht....
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

Seite: Zurück 1 | ... | 81 | 82 | 83 |
| 85 | 86 | 87 | ... | 90  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben