Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 927
neuester Beitrag: 23.08.19 11:41
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 23160
neuester Beitrag: 23.08.19 11:41 von: reality Leser gesamt: 692407
davon Heute: 2239
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
925 | 926 | 927 | 927  Weiter  

14.08.18 09:57
62

3364 Postings, 720 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
925 | 926 | 927 | 927  Weiter  
23134 Postings ausgeblendet.

23.08.19 10:55
5

27037 Postings, 4907 Tage AnanasEs gibt wirklich einfältige Zeitgenossen

Meine Güte ist das abgefahren, da ein seltsamer Bürger ? mit der Hoffnung einen großen Coup zu landen - wirklich mein Posting # 23128 gemeldet. Ich kriege mich nicht mehr ein.

Haben machen Zeitgenossen wirklich nicht anderes mehr zu tun als die täglichen Postings auf Fehler durchzusuchen?  Der Angesprochene sollte sich seine Augen aus dem Kopf schämen ...

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
18740461_951347251674435_7282197664692....jpg
18740461_951347251674435_7282197664692....jpg

23.08.19 10:55
1

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79#23130 ja so leicht kann man andere für

sich arbeiten lassen...

Danke Weckmann...

den besten Artikel such ich mir nun raus... :-)  

23.08.19 10:56
2

13547 Postings, 2357 Tage WeckmannWas kann die AfD eigentlich ändern? Nichts.

Von denen kommt nur Gelaber und Hetze. Deshalb frage ich mich, warum die so viele Stimmen bekommen. Aber wie man sieht, verliert sie ja schon an Zustimmung. Die Deutschen wachen also durchaus, was für Leute in dieser AfD sind.  

23.08.19 10:57

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79#23125 welche "Werte" meint denn VW...

etwa die geschummelten Abgaswerte...?

Das ist vollkommen richtig...
die AfD teilt keineswegs die Werte mit VW...
Wie kann diese Partei nur in einer Halle von VW den Parteitag abhalten...???

Ich würde mich nicht mit solchen Schummelkonzernen in Verbindung bringen lassen.  

23.08.19 10:57
1

13547 Postings, 2357 Tage Weckmannwaschl, ist das ein Slebstportrait?

23.08.19 10:58
3

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79Was kann die SPD eigentlich ändern? Nichts.

Von denen kommt nur Gelaber und Hetze. Deshalb frage ich mich, warum die so viele Stimmen bekommen. Aber wie man sieht, verliert sie ja schon an Zustimmung. Die Deutschen wachen also durchaus, was für Leute in dieser SPD sind.
 

23.08.19 10:59
1

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79Was kann die CDU eigentlich ändern? Nichts.

usw... siehe Weckmanns Posting..  

23.08.19 10:59
1

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79Was kann die Linke eigentlich ändern? Nichts.

23.08.19 10:59
2

21884 Postings, 2400 Tage waschlappenWeckmann, jede Partei wächst und säubert sich....

Schau zurück und du wirst es auch begreifen!

 

23.08.19 10:59
1

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79Was kann die FDP eigentlich ändern? Nichts.

23.08.19 11:01
2

21884 Postings, 2400 Tage waschlappenListe ehemaliger NSDAP-Mitglieder, die...

Liste ehemaliger NSDAP-Mitglieder, die nach Mai 1945 politisch tätig waren

https://de.wikipedia.org/wiki/..._Mai_1945_politisch_t%C3%A4tig_waren

 

23.08.19 11:01
4

4701 Postings, 5070 Tage AriaariRan an den Speck ...

SPD will an die großen Vermögen ran, wieder einmal.

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat ein Konzept für eine Vermögensteuer erarbeitet, die dem Staat jährlich zehn Milliarden Euro einbringen soll.

Wieder einmal. Die Vermögenden werden sich m.E. zu whren wissen.


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...ich-einnehmen.html  

23.08.19 11:02
2

13547 Postings, 2357 Tage WeckmannLucky, das Zauberwort heißt Koalition.

23.08.19 11:03
1

21884 Postings, 2400 Tage waschlappen140 Nein Wecki, ein Spiegelbild der Guten!

23.08.19 11:05
1

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79#23148 eine Koalition ist nur eine Summierung

aller Fehler der einzelnen koalierenden Parteien...

Mehrwert wird durch Koalition nicht geschaffen...  

23.08.19 11:05
2

21884 Postings, 2400 Tage waschlappenAuch in Österreich wächst die FPÖ

Strache und Co raus, bis alles geklärt ist! 

Hofer und Kickl sind mMn auf den richtigen Weg und sie werden viele Stimmen gewinnen!

 

23.08.19 11:06
2

13547 Postings, 2357 Tage WeckmannUnd was stattdessen?

23.08.19 11:08

21884 Postings, 2400 Tage waschlappenZuerst eine Abwahl und dann demokratisch regieren!

23.08.19 11:09

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79#23146 die Liste ist interessant...

jedoch bei weitem nicht vollständig.  

23.08.19 11:10

21884 Postings, 2400 Tage waschlappenWecki, siehst nicht die leuchteten Augen...

so wie es der Gute gerne zu sehen pflegt!

 

23.08.19 11:27
2

3023 Postings, 443 Tage MuhaklIch würde nie eine Steige Obst nehmen

wenn auch nur "ein"faules oder angeschlagenes dabei ist...
Zu Frau Merkel: Die nimmt alles auf

Die letzten Jahre seit 2015 waren schlimm
Der Mörder von Susanna meinte"sie war ja nur ein Mädchen"
und nun beschwert sich dieser Scheiß-Typ"er könne nur 23 Fernseh-Programme empfangen
Danke Wecki für so Typen----
Nach mir wenns ginge,wäre der schon im Nirwana-
Leider haben wir nicht die Todesstrafe
Der nächste Nirwana Aspirant wäre der Mörder von Maria zu Freiburg-der von Kandel-der Schwertmörder u.die beiden Gleisschubser---
Mir kommt das Kotzen ob solcher Typen
Ich werde immer u.immer AFD wählen
u.hoffe,daß endlich Höcke oder Frau von Storch wichtige MinisterPosten bekleiden

Wie kann man so Typen ungeprüft in unser Land lassen?
Schämt euch Merkel-Seehofer u.all die Reinwinker
Wenn ich Hilfe bekomme,dann bin ich dankbar-demütig-und nicht fordernd u.gewalttätig  

23.08.19 11:36
1

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79Die "Zeugen Habecks" haben eine neue

schützenswerte Klientel entdeckt....

den Sparer...

http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...ar-AAGcJLS?ocid=ientp

Meine lieben Grünen Vollpfosten...
den Sparer, den ihr meint... den gibt es schon seit Jahren nicht mehr.

Mit Senkung der Zinsen auf annähernd "NULL" ist diese Spezies ausgestorben.

Und überhaupt wie will er das machen... einen Staatsfonds... woher gespeißt...?

Wirtschaftswissensschaftlich sind die Grünen naiv u. unwissend.
 

23.08.19 11:37

33563 Postings, 1915 Tage Lucky79#23157 OMG "gespeist" natürlich....

das "sz" kann sich behalten wer will...  ;-)  

23.08.19 11:38
1

3364 Postings, 720 Tage clever und reichAriaari In anderen Ländern gibt es aber wesentlich

geringere Einkommenssteuersätze und sonstige Abgaben.  SPD Gümbel  unterschlägt das natürlich, indem er nur auf die Differenz bei der Vermögenssteuer hinweist. Aus meiner Sicht ist das Populismus. Wenn ich es richtig verstehe will Gümbel an die großen Vermögen, ich habe aber die Befürchtung das er "zufällig" nur wieder den Mittelstand erwischt, denn die großen Vermögen und Erben müssen nur in´s Ausland ziehen. Diese Option hat der hier lebende und arbeitende Mittelstand nicht.  

23.08.19 11:41

1977 Postings, 4889 Tage realityMerkel kann doch tun und lassen

was sie will ! Fakt ist: Ohne Nationalismus, keine Tradition, keine Werte und keine Kultur mehr = kein Deutschland mehr und das wird uns diese Frau nich wegnehmen können !!! Lasst sie labern was sie will, am Ende kommt es darauf an was das deutsche Volk will und nicht sie ! Offensichtlich ist dem deutschen Volk nicht bewusst welche Macht es hat. Zumal diese Frau geschworen hat dem deutschen Volke zu dienen, also wer gibt hier an wie hier was läuft !?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
925 | 926 | 927 | 927  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, Fernbedienung, Grinch, ixurt, Katjuscha, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker