Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 625
neuester Beitrag: 17.12.18 17:36
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 15602
neuester Beitrag: 17.12.18 17:36 von: telev1 Leser gesamt: 1927873
davon Heute: 3521
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
623 | 624 | 625 | 625  Weiter  

21.05.14 21:51
44

15483 Postings, 3391 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
623 | 624 | 625 | 625  Weiter  
15576 Postings ausgeblendet.

17.12.18 10:15
3

258 Postings, 179 Tage TopingsWelti.....

vom Basher zum Pusher...

Aber irgendetwas ist doch faul, man hält an seinen Zielen fest..... Gewinne zu machen
Es steigt oder es wird scheinbar ein Big Player aufstocken..... das ist eine TOP News, wenn es denn so kommt

Und was macht der Kurs...??? Da stinkt doch etwas! Und das nicht zu wenig.

Mit all den Meldungen, Fusion, Investor, man wird/will Gewinne machen usw. müssten wir eignertlich schon wieder über der 9 sein.....und wir stehen am erneuten TT... da stinkt doch was  

17.12.18 10:27
1

7534 Postings, 2160 Tage BÜRSCHENK A T A R

Der Witz der Woche !! Danke ich bin völlig eschöpft vom vielen Lachen !  

17.12.18 10:30

31021 Postings, 5800 Tage Börsenfanweil Blackrock einsteigt, soll man jetzt auch

einsteigen, oder was soll das posting aussagen ? ;-)  

17.12.18 10:33
1

14140 Postings, 5518 Tage inmotionWelti

Katar erwägt höhere Beteiligung an der Deutschen Bank

...........
Kennst Du den Unterschied zwischen Erwägen und Aufstocken !!

Sperre ist fällig......  

17.12.18 10:46
2

20673 Postings, 3303 Tage WeltenbummlerBei 15-18 ? wartihr alle positiv und jetzt?

Also los. Was soll denn überzeugen? der Kurs ist seit Monaten ausgebombt und völlig überverkauft.  

17.12.18 10:48
2

258 Postings, 179 Tage TopingsUnd ob Katar

sein Invest aufstockt oder sonst etwas, das denke ich wollen und werden sie dann selbst zu gewisser Zeit bekannt geben.

Keiner möchte doch das die Presse oder andere Personen etwas früher wissen oder bekannt geben als man selbst.

Dazu kommt, wenn sie weiter aufstocken, möchte man doch so günstig wie möglich rein, oder? Man sieht ja wenn Black Rock erhöht interessiert scheinbar nur kurz, mehr als kleiner Peak ist da meist nicht.

Also ich bleibe dabei, hier stinkt etwas oder es kommt der Tag X wo es dermassen knallen wird, das es in einem Zug 2 stellig wird.

Investor - Fusion - Staatsanwaltschaft findet/fand nichts - Ziele erreicht - usw. es können täglich News folgen. Gleiches natürlich anders rum.....

Und lasst euch nicht von Weltenbummler an der Nase herum führen, ich schrieb ja schon einmal der schreibt nur genau so wie er investiert ist. Heute alles schlecht, morgen auf einmal ohne News ist genau das alles gut... man nennt solche Leute nicht selten "Dummschwätzer"!!!  

17.12.18 11:11

17551 Postings, 4380 Tage RPM1974Weil BR einsteigt?

Sorry, alles was ich sehe ist, das BR eine Wandelanleihe, willentlich oder aufgrund vertraglicher Pflichten in Aktien getauscht hat.

Katar scheint sich mit den Chinesen zu unterhalten, ob sie deren Anteil teilweise übernimmt.

So oder so, ich sehe keinerlei Verknappung der fully diluted Aktien am Markt.
Meine Meinung  

17.12.18 11:15
1

5774 Postings, 3587 Tage Dicki1@Weltenbummler

https://www.boerse.de/historische-kurse/...he-Bank-Aktie/DE0005140008

Sichere Dich ab.

Schau Dir mal die Hoechst Kurse und Tiefskurse von 2008 bei der deutschen Bank an.

Deuba, sackte damals von 89,80 Euro auf 19, 60 Euro runter.

BASF z. B. ging 2008 von 52,87 auf 17, 85 Euro in die Knie
Siehe.
https://www.boerse.de/historische-kurse/BASF-Aktie/DE000BASF111

Alle andere Dax Werte gingen auch sehr in die Knie.
Die Krisen 200 und 2008 sind hier gut zu erkennen.
Siehe. https://www.finanzen.net/index/DAX/Seit1959

Sichere Dich zumindestens ab, wenn Du zocken willst.

L. G
 

17.12.18 11:28

20673 Postings, 3303 Tage WeltenbummlerKeine Sorge. Wir lassen den Kurs nicht mehr unter

17.12.18 11:40

14578 Postings, 1841 Tage GalearisBashpuscher

sind mir so was von egal.  

17.12.18 11:52

276 Postings, 335 Tage iudexnoncalculatwas hat Welti heute gefrühstückt?

woher kommt der Sinneswandel? Vom Basher zum Pusher einfach so?

sorry, aber ich kann dich jetzt noch weniger ernst nehmen als vorher!

Wie das Fähnchen auf dem Dache Sich kann drehen bis, dass ich lache
So soll sich mein Händchen drehen Dass es eine Lust ist anzusehen ;-)  

17.12.18 12:01

5774 Postings, 3587 Tage Dicki1Zitat RPM1974

Zitat RPM1974:

Sorry, alles was ich sehe ist, das BR eine Wandelanle­ihe, willentlic­h oder aufgrund vertraglic­her Pflichten in Aktien getauscht hat.

Katar scheint sich mit den Chinesen zu unterhalte­n, ob sie deren Anteil teilweise übernimmt.­

So oder so, ich sehe keinerlei Verknappun­g der fully diluted Aktien am Markt.
Meine Meinung.
........
Sehe ich genauso.

L. G
 

17.12.18 13:25
2

13207 Postings, 2778 Tage Maxxim54Katar

birgt ein hohes, politisches Risiko...

Katar
 .....ist Gegner der Saudis...
 .....umgeht Iran Boykott und ist mit denen gebandelt....
 ..... Stichwort "Geldwäsche"
 
Die waren schon mal bei Lloyds Bank und haben die fallengelassen...

Sorry, das hört sich gar nicht gut an....Nächster Griff ins Klo...  

17.12.18 13:30
2

13207 Postings, 2778 Tage Maxxim54Die Bank

muss endlich die Sanierung ernst nehmen, bevor sie zu Handlanger von Google und Apple degradiert wird über Apple-Pay etc.

Die Investmentbänker in die Wüste schicken, am Besten nach Katar....die Bonis vollends kappen. Das kann sie wegen den nicht gut laufenden Geschäften.

Bezahlung von Managern an den Aktienkurs knüpfen. Keine Aktienoptionen als Geschenke geben...

Achleitner und Handlanger endlich absetzen....

Aktienrückkaufprogramm aufsetzen....  

17.12.18 13:57
2

478 Postings, 1117 Tage emerawDeutsche Bank

@ Flaschengeist #...575:  wenn ich richtig gelesen habe, wollen Sie morgen 35 000. 00 Euro in die DeuBA investieren. Na gut, es ist Ihr Geld und nicht meines. Ich gebe nur kurz zu bedenken, daß ab 1.1.2019 die neue Leiterin des Finanzausschusses  des US-Repräsentantenhauses eine Frau Maxine Waters sein wird.
Sie hat es ja, obwohl schon 80 Jahre alt, auf die Hausbank Trumps, nämlich die Deutsche Bank, abgesehen. Für sie ist die DeuBA die größte Geldwäsche-Bank, vielleicht sogar auf der ganzen Welt. Da kann noch was kommen!
Wie gesagt,dies dient nur zu Ihrer Kenntnis; es soll Sie nicht abhalten, zu investieren. Wie sagt man hier im Forum:  "nur meine Meinung".  

17.12.18 14:21

356 Postings, 448 Tage weißkopfDieser Dieselwahnsinn wird auch Banken treffen

https://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/...utozulieferer-zu.html

Die Nullzinspolitik überdeckt so viele Industrieschwächen in einer Hause-Zeit. Bei einem Abschwung werden dann die Folgen um so heftiger.  

17.12.18 14:22
1

19485 Postings, 4648 Tage minicooperEin klar dementi seitens katar hört sich anders an

Ist verständlich , dass die erstmal die sache runterspielen.
Wäre doch richtig dumm wenn der kurs aufgrund der nachrichten richtung 10 euro und mehr explodieren würde....
-----------
schaun mer mal

17.12.18 14:24
1

376 Postings, 312 Tage ewigeroptimistdas sehe ich anders

Frau Waters hat es auf Trump abgesehen, nicht auf die DB selber.
Wobei die DB aber evtl. Kollateralschäden einstecken muss.  

17.12.18 14:45

3308 Postings, 5856 Tage ciskaWer sagt dem Welti jetzt dass wir unter 7,7? sind

So schnell kanns gehen mit der DB ......nach unten  

17.12.18 14:51
1

19485 Postings, 4648 Tage minicooperMomentan geht doch alles den bach runter

Der gesamtmarkt ist rot. Ergo auch deubs...
-----------
schaun mer mal

17.12.18 15:22

7534 Postings, 2160 Tage BÜRSCHENMini

Du weiß taber schon immer schön Billig nachkaufen ! Denn irgend wie mußt Du doch dein Weihnachtsgeld verpülvern !  

17.12.18 15:59
1

258 Postings, 179 Tage TopingsWelti.....

du kleiner großer Schwätzer. Na wo geht denn die DB nicht mehr unter 7,70? Solche Ansagen sollte man eventuell bleiben lassen, erst recht wenn man als Dumschwätzer bekannt ist.

Sorry, sehe eben erst, Welti wieder bis 18.12 gesperrt, also eigentlich müsste man den Schwätzer ja ganz Sperren bei dem täglichen Dünnpfiff den er von sich gibt.

Und ja Märkte brechen mal wieder ein, da kann sich kaum eine DAX Aktie dagegen behaupten, und die DB rennt natürlich nicht gegen den Strom.....es ist und bleibt ein Trauerspiel, denn jede News, jede Spekulation, jede Aussage verpufft meist noch am selben Tag an dem es mal eben hoch ging.

Klar der Tag der Wende wird kommen, aber nach 50% Minus braucht man für den EK 100% Plus.....wird alles nicht besser.....ist zum KOTZEN!!!  

17.12.18 17:36

278 Postings, 202 Tage telev1db

die db wie gewohnt richtung süden unterwegs. wenn die wirklich einen tag steigt, länger ja sowieso nicht, wird das schön die nächsten 3-4 Tage abverkauft. ein trauerspiel  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
623 | 624 | 625 | 625  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben