Der größte Goldproduzent - Kinross Gold Corp.

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 09.04.19 15:35
eröffnet am: 20.11.06 11:14 von: petruss Anzahl Beiträge: 163
neuester Beitrag: 09.04.19 15:35 von: Galearis Leser gesamt: 64357
davon Heute: 13
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

20.11.06 11:14
6

8889 Postings, 4685 Tage petrussDer größte Goldproduzent - Kinross Gold Corp.


Die Tage ein sehr günstiger Einstieg möglich! Für alle Hotstock Junkies ein MUSS!
Moderation
Moderator: J.B.
Zeitpunkt: 27.07.08 15:34
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum - Ist hier mittlerweile besser aufgehoben!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
137 Postings ausgeblendet.

09.05.18 17:40

3305 Postings, 3579 Tage mamex7Rockshelter Capital Management kauft heute nach

Rockshelter Capital Management Has Increased Its Kinross Gold Corp. (KGC) Holding by $1.30 Million as Shares Declined; Intuitive Surgical (ISRG) Holder Wealth Enhancement Advisory Services Lowered Position | Huron Report
Rockshelter Capital Management Llc increased its stake in Kinross Gold Corp. (KGC) by 34.02% based on its latest 2017Q4 regulatory filing with the SEC. Wealth Enhancement Advisory Services Llc decreased its stake in Intuitive Surgical Inc (ISRG) by 13.7% based on its latest 2017Q4 regulatory filing w ...
-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

09.05.18 18:17

124 Postings, 823 Tage Fr777Absolut

Übertrieben diese Reaktion. Super gesunde Bilanz, AISC Kosten gesenkt, Ausblick ok, mehr Cash Flow generiert... Einzig 20.000 Unzen weniger als Q1 2017.... Dafür aber mehr Ertrag erwirtschaftet. Manchmal verstehe ich diese krassen Reaktionen nicht....
 

10.05.18 08:43
1

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 3,67$

afrikanische Länder wollen einen größeren Teil vom "Kuchen" abbekommen

http://www.miningweekly.com/article/...seek-mining-payoffs-2018-05-10

 

11.05.18 21:25

219 Postings, 942 Tage ar_ai_82die probleme

kommen von den aussichten die das management angedeutet hat: mauritanien, ghana und russland bergen "risiken", die machen sich wohl am kurs bemerkbar. aber weiß jemand, was kinross hat was andere goldbuddler nicht haben? schließlich gibts ja viele von...  

13.05.18 18:22

3305 Postings, 3579 Tage mamex7Hat Gold als Anlageklasse noch Charme?

-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

17.05.18 21:18
1

219 Postings, 942 Tage ar_ai_82@Absolut

ja, aber der kurs spricht eine andere sprache: das papier kostet aktuell 3,00?. im juni 2017hatten wir noch 4,16?. gibt's denn aussichten auf nem turnaround? kinross hat ja aktuell probleme mit gleich mehreren mienen... wann die aus dem weg geräumt sind, lässt sich wohl nicht erahnen - oder?  

13.06.18 11:12

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 3,71$

27.07.18 09:00
1

228 Postings, 5735 Tage AbrissbirneKinross & Rockcliff Metals - Meldung

Donnerstag, 26.07.2018 14:20 von IRW-Press
Rockcliff und Kinross erkunden die Goldkonzessionsgebiete Laguna und Lucky Jack in Snow Lake (Manitoba)

Toronto, ON - 26. Juli 2018 - Rockcliff Metals Corporation (Rockcliff oder das Unternehmen) (TSX.V: RCLF) (FRANKFURT: RO0, WKN: A2H60G) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit KG Exploration (Canada) Inc., einer Tochtergesellschaft von Kinross Gold Corporation (TSX:K), eine endgültige Optionsvereinbarung (Definitive Option Agreement, DOA) in Bezug auf die hochgradigen Goldkonzessionsgebiete Laguna und Lucky Jack des Unternehmens in Snow Lake (Manitoba) abgeschlossen hat. Beide Goldkonzessionen befinden sich im Zentrum des historischen Herb Lake Gold Camp. Das Goldkonzessionsgebiet Laguna, in dem zuletzt 1944 gebohrt wurde, beherbergt Manitobas erste und höchstgradige ehemalige Goldproduktionsstätte und wird jetzt dem ersten systematischen Explorationsprogramm in mehr als 100 Jahren unterzogen werden. ...  

02.08.18 13:59
1

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 3,57$

Kinross Gold meldet Ergebnisse für Q2/18

2018 second-quarter highlights:                       

  • Production1: 602,049 gold equivalent ounces (Au eq. oz.), compared with 694,874 Au eq. oz. in Q2 2017.
  • Revenue: $775.0 million, compared with $868.6 million in Q2 2017.
  • Production cost of sales2: $767 per Au eq. oz., compared with $660 in Q2 2017.
  • All-in sustaining cost2: $1,018 per Au eq. oz. sold, compared with $910 in Q2 2017. All-in sustaining cost per gold ounce (Au oz.) sold on a by-product basis was $1,011 in Q2 2018, compared with $901 in Q2 2017.
  • Operating cash flow: $184.5 million, compared with $179.7 million in Q2 2017.
  • Adjusted operating cash flow2: $231.5 million, compared with $230.8 million in Q2 2017.
  • Reported net earnings3: $2.4 million, or $0.00 per share, compared with net earnings of $33.1 million, or $0.03 per share, in Q2 2017.
  • Adjusted net earnings2,3: $37.8 million, or $0.03 per share, compared with adjusted net earnings of $54.9 million, or $0.04 per share, in Q2 2017.
  • Organic projects and development opportunities:
    • Tasiast Phase One construction is now complete, first ore has gone through the SAG mill, commissioning is in the final stages, and the project has been transferred to Operations.
    • Kinross is pausing Phase Two activities and is analyzing alternative throughput expansion options at Tasiast as it continues to engage with the Government of Mauritania regarding its activities in the country. The Company remains committed to disciplined capital allocation as it seeks additional clarity on the matter.   
    • The Round Mountain Phase W project is progressing well and on budget, with pre-stripping commencing and good progress being made on the new heap leach area. Initial ore is expected mid-2019.
    • Development of the Fort Knox Gilmore project in Alaska has commenced, and early works on the new heap leach pad have been initiated. Initial production is expected in early 2020. 
    • The Bald Mountain Vantage Complex project is proceeding on schedule and on budget, with construction well underway. Commissioning of the heap leach pad and processing facilities are on schedule to commence in Q1 2019.
    • In Russia, the Moroshka project located near Kupol is on schedule to begin stoping high-grade ore in early Q4 2018.
    • A feasibility study has been initiated at the La Coipa Restart project, along with a scoping study at the nearby Lobo Marte project, to evaluate the potential for a return to production in Chile.
  • Outlook unchanged: Kinross expects to produce 2.5 million Au eq. oz. (+/- 5%) at a production cost of sales per Au eq. oz. of $730 (+/- 5%) and all-in sustaining cost of $975 (+/- 5%) per ounce sold on both a gold equivalent and by-product basis for 2018. Total capital expenditures are forecast to be approximately $1,075 million (+/- 5%).
  • Balance sheet: As of June 30, 2018, Kinross had cash and cash equivalents of $918.7 million and available credit of $1,566.4 million, for total liquidity of approximately $2.5 billion, and no debt maturities until 2021.

http://www.kinross.com/news-and-investors/...ter-results/default.aspx


 

13.08.18 12:16

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 3,15$ (neues 52 Wochen-Tief!)

26.09.18 22:08
1

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 2,82$ (neues 52 Wochen-Tief!)

Mauretanien?  

11.10.18 10:21
1

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 2,83$

Chile trägt die Maricunga Goldmine von Kinross zu Grabe

https://www.reuters.com/article/...of-kinross-gold-mine-idUSL2N1WQ1S9

 

08.11.18 10:45
2

7982 Postings, 1864 Tage Berliner_2,23?

ich hätte nie geglaubt, dass es so weit kommt! das vermutlich Dank der Maricunga.  

08.11.18 13:09
2

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 2,67$

Kinross meldet Ergebnisse für Q3/18

2018 third-quarter highlights:                              

  • Production 1: 586,260 gold equivalent ounces (Au eq. oz.), compared with 653,993 Au eq. oz. in Q3 2017.
  • Gold equivalent ounces sold: 618,463 Au eq. oz. compared with 638,659 Au eq. oz. sold in Q3 2017.  
  • Revenue: $753.9 million, compared with $828.0 million in Q3 2017.
  • Production cost of sales 2: $777 per Au eq. oz., compared with $662 in Q3 2017.
  • All-in sustaining cost 2: $1,049 per Au eq. oz. sold, compared with $937 in Q3 2017. All-in sustaining cost per gold ounce (Au oz.) sold on a by-product basis was $1,046 in Q3 2018, compared with $927 in Q3 2017.
  • Operating cash flow: $127.2 million, compared with $197.7 million in Q3 2017.
  • Adjusted operating cash flow 2: $143.2 million, compared with $320.8 million in Q3 2017.
  • Reported net earnings/loss 3: loss of 104.4 million, or $0.08 per share, compared with net earnings of $60.1 million, or $0.05 per share, in Q3 2017.
  • Adjusted net earnings/loss 2,3: loss of $48.4 million, or $0.04 per share, compared with adjusted net earnings of $84.1 million, or $0.07 per share, in Q3 2017.

http://www.kinross.com/news-and-investors/...ter-results/default.aspx

An Maricunga liegt es weniger, wohl eher an Tasiast.

 

08.11.18 20:26
2

124 Postings, 823 Tage Fr777Tasiast ist der Schlüssel

Es heisst, dass man sich in fortgeschrittenen Gesprächen befindet. Was auch immer dabei rauskommen mag. Sollte das Problem gelöst werden und Phase 2 starten können bei Tasiast kommt es zu einer Neubewertung. Die weitere Projektpipeline sieht gut aus. Bilanz ist auch OK.
 

09.11.18 17:11
1

7982 Postings, 1864 Tage Berliner_Fr777 / Vasi

danke für die Infos, ich bin mal wieder dabei, erst mal mit 10k, soll der Kurs absacken, wird nachgekauft.  

17.11.18 16:17

219 Postings, 942 Tage ar_ai_82#154

hast du denn einen plan, bei wie viel % absacken du nachkaufst? ich leg meist bei -25% nochmal ne schippe zu... der aktionär hat den titel im frühjahr mal als depotbeimischung empfohlen. seitdem gings aber immer nur bergab. weiß jemand genau, wo hier der schuh drückt? kann doch nicht nur an dieser maricunga mine liegen oder?  

29.01.19 16:09

3305 Postings, 3579 Tage mamex7Investoren sind zurück

Die Kinross Gold Corporation (KGC) wird in den nächsten 12 Monaten voraussichtlich um 24,38 Prozent zulegen, so die von finviz erstellten Preisvorgaben. Mittlerweile haben sie einen Preis von 5 USD als 12-Monats-Ziel festgelegt. Dies entspricht einer Steigerung von 54,32 Prozent gegenüber dem heutigen Handel mit Aktien. Das von den Analysten festgelegte mittlere Kursziel von 12 Monaten liegt bei 4 USD. Dies entspricht einem Renditepotenzial von 23,46 Prozent, verglichen mit dem Schlusskurs der Aktie von 3,24 USD am Montag, dem 28. Januar. Das niedrigste Kursziel für die Aktie beträgt 2,75 USD. etwas mehr als -15,12 Prozent vom aktuellen Aktienkurs der KGC.

Die Aktie bewegt sich derzeit um das erste Unterstützungsniveau von 3,21 USD. Darunter befindet sich der nächste Support in der Zone von 3,18 USD. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem die KGC-Aktie über diesem Niveau notiert, haben Bullen nichts zu befürchten. Bei den Momentumoszillatoren hat 'RSI' auf dem Tages-Chart 60,9 erreicht, was weiterhin Anlass zur Sorge geben kann. Wenn der Kurs beim Abschluss unter den Wert von 3,18 USD fällt, sehen wir möglicherweise mehr Gewinne und die Aktie könnte weitere Schwäche zeigen. Auf der anderen Seite kann das Treffen der Marke von $ 3,27 zu einem Rückzug in Richtung des Niveaus von $ 3,3 führen.

Die Aktien der Kinross Gold Corporation (NYSE: KGC) endeten am 28. Januar nach einer volatilen Sitzung höher. Die Aktien sammelten 0,01 Punkte oder 0,31 Prozent bei 3,24 USD bei einem leichten Handelsvolumen von 8,675 Millionen Aktien. Nach der Eröffnung der Sitzung bei 3,24 US-Dollar stieg die Aktie auf bis zu 3,27 US-Dollar und bis auf 3,21 US-Dollar, der Bereich, innerhalb dessen der Kurs der Aktie den ganzen Tag über gehandelt wurde. Das Unternehmen verfügt über eine Marktkapitalisierung von 4,05 Milliarden US-Dollar und hat nun 1,25 Milliarden Aktien im Umlauf. Die Aktie der Kinross Gold Corporation (KGC) hat in 21 Handelstagen um 3,18 Prozent des Marktwerts zugenommen.

Die KGC-Aktie hat ein Beta von -0,03 mit einer Laufzeit von drei Jahren hinter sich, was die Möglichkeit einer niedrigeren Rendite bietet, jedoch auch ein geringeres Risiko darstellt. Der auf jede ausstehende Stammaktie entfallende Gewinnanteil eines Unternehmens belief sich in den letzten zwölf Monaten auf 0,18 USD je Aktie. Der Wert der Aktie ist seit Jahresbeginn (YTD) um 0 Prozent gefallen, während sie in 12 Monaten um 27.35 Prozent gefallen ist. Die Aktien des Unternehmens handeln immer noch -28,79 Prozent gegenüber dem 1-Jahres-Hoch von 4,55 USD und 36,13 Prozent gegenüber dem 52-Wochen-Tief von 2,38 USD. Das durchschnittliche Konsensrating des Unternehmens beträgt 2,6, wobei 5 einem einstimmigen Verkaufsrating entspricht. Kurz gesagt, die Analysten-Empfehlungen bezeichnen diese Aktie als Verkauf.

Die Aktien der Kinross Gold Corporation (KGC) werden in den letzten 12 Monaten mit einem KGV von 14,69 multipliziert. Die Branche, in der KGC tätig ist, hat ein durchschnittliches P / E von 15,81. Sein P / E-Verhältnis ging über den Zeitraum von 5 Jahren auf 12,19X und sogar auf 12,19. Das Preis-zu-Verkaufs-Verhältnis liegt bei 1,25. Vergleichen Sie dies mit dem branchenüblichen P / S von 1. Die Rohertragsmarge der Kinross Gold Corporation liegt bei 20,4 Prozent. Die operative Marge liegt bei 8,6 Prozent. Die Nettogewinnmarge beträgt zusammen 6,9 Prozent.  
-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

29.01.19 16:31

825 Postings, 4538 Tage giogenHier besteht ein

enormes Nachholpotential.

Es gibt meiner Ansicht nach kaum ein besseres Investment im Goldminenbereich aus Rendite-Risiko-Gesichtspunkt.  

29.01.19 17:33

124 Postings, 823 Tage Fr777Bin seit langer Zeit dabei

Und denke auch, dass Kinross extrem nachziehen wird. Alles schlechte ist bereits eingepreist. Nach den Russland sanktionen der USA ging es abwärts, dann das Problem in Afrika mit der Erweiterung und stillstand der Gespräche. Erwartungen verfehlt usw.

Es kann eigentlich nur noch bergauf gehen :))  

15.02.19 16:53
1

3303 Postings, 676 Tage VassagoKGC 3,26$

Kinross meldet Zahlen für 2018

  • Produktion 2,45 Moz Gold Eq
  • AISC 965 $/oz
  • gold price realized 1268$/oz
  • Umsatz 3,21 Mrd. $
  • Verlust 24 Mio. $
  • Ausblick 2019: ~2,5 Moz zu AISC 995$/oz

https://www.kinross.com/news-and-investors/...ar-results/default.aspx


 

19.02.19 17:27

825 Postings, 4538 Tage giogenVorsicht!

Explosionsgefahr.  

19.02.19 17:54

124 Postings, 823 Tage Fr777Es geht massiv aufwärts :)))

09.04.19 15:28

3305 Postings, 3579 Tage mamex7Jetzt direkt hoch auf 4,00 EUR

Die Bullen konnten Mitte Februar mit dem Anstieg über die 3,50 USD-Marke ein deutliches Ausrufezeichen setzen. Allerdings wurden sie durch die Bären sehr schnell wieder eingebremst. In den kommenden Tagen sollte nun der Anstieg bis zu dieser Marke klappen.
-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

09.04.19 15:35

15352 Postings, 1965 Tage Galearisja wäre schön

nur, die spektakulären Rallys kommen erst, aber das sieht schon mal gut aus.
Hoffentlich irre ich mich nicht wieder.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben